Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hoffen

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von alan, 31 Mai 2002.

  1. alan
    alan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du warst mein Leben
    soviel, wollte ich dir geben
    für Dich, wollte ich vergehen
    doch Du, ließt mich einfach stehen

    In letzter Zeit, hörte ich so manchen Spruch
    jeder einzelne, ein Vertrauensbruch
    so sehr verletzt, es tut so weh
    vorallem, wenn ich dich seh

    Deine Fröhlichkeit und dein Lachen
    wenn ich es seh, was soll ich machen
    alles, was ich an Dir mag
    Es tut mir leid, ich bin nicht stark

    Ich liebe Dich, mit meinem Herzen
    das einzige was bleibt, sind tausend Schmerzen
    Was soll ich tun, was soll ich sagen
    Ich trau mich nicht, etwas zu wagen

    Es tut mir leid, wenn ich uns quäle
    es ist die Stimme, in meiner Seele
    ich werde kämpfen, denn du bist es wert
    auch wenn es alles, sehr erschwert

    Ich werde alles tun, für die kleinste Möglichkeit
    denn auf zu geben, ist jetzt keine Zeit
    Hoffen, das bleibt mir jetzt
    das denkt mein herz, denn es ist sehr verletzt
     
    #1
    alan, 31 Mai 2002
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *WOW*...das ist wirklich ein schönes, aber auch trauriges Gedicht.. *wein*

    Liebe Grüße Speedy
     
    #2
    Speedy5530, 31 Mai 2002
  3. WInterRoSe
    Gast
    0
    supiii wirklich doll find ich für meinen teil :smile:
     
    #3
    WInterRoSe, 31 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hoffen
n00b
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
19 Oktober 2005
3 Antworten
alan
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
6 Januar 2003
2 Antworten