Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hoffnung für alle die sexlosen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von i_luv_anika, 26 Januar 2008.

  1. i_luv_anika
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    also ich wollt nachdem es hier einen Haufen Threads gibt, wo sich Kerle über das fehle Sexleben bzw. erste mal nach 1, 2 Jahren aufregenden, diesen Betroffenen mal zeigen wie ich mit meinem Problem umgehe.
    So zum Hoffung machen unf vielleicht die ein oder andere Einstellung abgukken!

    Also meine Freundin ist 16, wird bald 17, ich bin 19, werd im Februar 20. Wir beide sind schon 2 Jahre zusammen, ohne größere Probleme, glücklich!

    Meine Gutste ist schüchtern, war es :zwinker: , ich konnte erst nach nen 3/4 Jahr ihre Brüste sehen, untenrum ging erst nach 1 1/4 Jahr...so wir haben soweit tolles Petting, kennen unsere Körper in und aus wendig, haben regelmäßig tolle Orgasmen und probieren viel aus. Also soweit also ganz toll.

    So nach ungefähr 1 Jahr hatte ich das Bedürfniss mit ihr mal über das Thema erstes Mal zu reden, wir beide sind noch Jungfrauen...so da hieß es sie braucht noch Zeit, es hatt aber nix mit mir zu tun.

    Über Verhütung wurde schon mehrmals offen gesprochen, auch mit ihren Eltern, die mich gut kennen und die schätzen das wir uns soviel Gedanken und Zeit lassen.

    Und obwohl es mir nach 2 Jahren ohne Sex schon mega schwerfällt, sie sieht echt zu geil aus :herz: , ich habe manchmal Phasen da denk ich: Junge da draußen warten so viele Frauen, wo du nach 3 - 4 Monaten rankönntest...was willst du noch mit ihr??.....dann hab ich aber auch die Phase, welche überwiegt..ich versuch mich in sie hineinzudenken:

    sie is 16, schüchtern, möchte nix überstürzen, liebt mich.... ich kann sie also teilweise verstehen.... der Hauptgrund warum ich dass alles ertrage und sie weiß auch wie mich das teilweise fertig macht ist: Ich liebe sie von ganzen Herzen und möchte sie nicht NUR wegen Sex verlieren,dazu is sie mir zu wichtig. Ich denk mir einfach...bedräng sie nicht, und sie wird irgendwann auf mich zukommen und sagen : " Schlaf mit mir!"...

    So was sagt ihr zu der Einstellung?? Habt ihr noch andere Ideen?

    Achja..zusammen Duschen, Baden und alles was Verführung angeht wurde schon getestet...

    So long...
     
    #1
    i_luv_anika, 26 Januar 2008
  2. proda
    proda (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    nicht angegeben
    tips...was soll man da für tips geben...

    ich finde sowas um ehrlich zu sein recht heftig...vorallem für dich...

    die einstellung mit dem warten finde ich ja echt ok...aber man muss es halt auch nicht übertreiben...ich könnte das nicht, muss ich dir ehrlich sagen, da sex in meinen augen ein wichtiger (nicht der wichtigste) bestandteil einer Beziehung ist - wenn das nicht richtig klappt, kann frust aufkommen - aber in diesem fall hat man einen mund zum reden :smile:
     
    #2
    proda, 26 Januar 2008
  3. minnicat
    minnicat (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also 2 Jahre sind schon heftig, ich weiss nicht ob ich das könnte. Aber gut ich bin da auch nicht so zurückhaltend eingestellt. Ich finde deine Einstellung toll, dass du ihr alle Zeit der Welt lässt und doch würde ich ab und an mal eine kleine Andeutung machen, mache Leute müssen zu ihrem Glück gezwungen werden(jetzt bitte nicht falsch verstehen von wegen sie zum sex zwingen, einfach nur zeigen dass du dafür willkommen bist).
     
    #3
    minnicat, 26 Januar 2008
  4. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Also, ich finde es gut, dass du Rücksicht genommen hast, aber ich denke, nach 2 Jahren sollte sie auch mal Rücksicht auf DEINE Bedürfnisse nehmen. Du solltest nochmal mit ihr sprechen oder einfach öfters in nächster Zeit und ihr immer wieder sagen, dass es dir wirklich sehr am Herzen liegt und du dir das so sehr wünschst.
    Ich kann dich aufjedenfall verstehen.
     
    #4
    PeterLicht, 26 Januar 2008
  5. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Deine Einstellung erinnert mich an einen Kollegen, der damals in einer ähnlichen Situation war - nach 2.5 Jahren war Schluss und es gab nie Sex. Dann hatte sie nen neuen Freund der nach 4 Monaten "randurfte".
    Ich glaube der leidet heute noch drunter :/ Das aber nur nebenbei, fiel mir grad wieder ein...

    Aber Hut ab, nicht alle könnten solange warten...
     
    #5
    JustAboutABoy, 27 Januar 2008
  6. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich finde es super wie du mit der Situation umgehst und den Sex nicht in den Vordergrund stellst. Davon können sich ein paar Männer eine Scheibe abschneiden.
     
    #6
    LadyMetis, 27 Januar 2008
  7. Akuma
    Akuma (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Das funktioniert meiner Meinung nach nur für dich, weil du noch keinen Sex hattest :zwinker:

    Es fällt einem leicht auf was zu verzichten das man nicht kennt, aber hat man ein mal Blut geleckt...:engel:
     
    #7
    Akuma, 27 Januar 2008
  8. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Wieso nur Männer? :engel:
    Ich bin eine Frau und ich sag ganz ehrlich, dass ich keine 2 Jahre auf Sex warten würde. Sex gehört für mich in eine Beziehung, ganz einfach. Wenn das jemand anders sieht, ist das für mich völlig in Ordnung, aber als Partner würde so jemand eben nicht zu mir passen.
     
    #8
    User 30029, 27 Januar 2008
  9. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    Ich denke, das ist ein gutes und durchaus typisches Beispiel..

    Ich frage mich, warum man mit 19 auf Sex verzichtet..
    Mit 19 ist man doch auf dem Weg dazu, ein Mann zu werden,
    der seine Bedürfnisse nicht einfach so ignoriert, sondern nur leicht schmunzelt, wenn von Frauen Sätze kommen wie
    "Ich finde es super wie du mit der Situation umgehst und den Sex nicht in den Vordergrund stellst. Davon können sich ein paar Männer eine Scheibe abschneiden." :grin:
    Mein Tipp wäre, deine gute, liebvolle und sexlose Anika weiterziehen zu lassen und dich, so wie es viele Frauen nennen, auszutoben und Erfahrungen zu sammeln.
     
    #9
    Cloud, 27 Januar 2008
  10. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben

    sehe das etwa gleich! Ich finde das erste Mal wird total überbewertet...Hatte mein erstes mal auch, es war toll, aber so verdammt genial geil wars jetzt auch nicht, das war eher das 2. oder 3. mal, aber das erste mal, das ist nix besonderes, es muss ja mal kommen ^^
     
    #10
    DarkDragon, 27 Januar 2008
  11. als erstes find ich seine einstellung gut. jeder sollte dem partner zeit lassen, wenn dieser die zeit braucht. und da beide noch nie sex hatten, wissen sie ja nicht was sie verpassen.:zwinker:

    mal ehrlich: bevor ihr das erste mal sex hattet, wusstet ihr ja auch nicht was euch entgeht und hab es vermutlich auch nicht vermisst oder????

    sex ist nicht der wichtigste bestandteil in einer beziehung, aber ein wichtiger und ich denk mir die beiden haben ja noch genug zeit. sollen sie doch damit solange warten bis beide wollen.

    ich hatte erst mit 20 das erste mal und möchte nichts missen, auch wenn ich durch meinen freund sehr oft dazu verdonnert werde... aber wo die liebe hinfällt.
     
    #11
    littlesunshine6, 28 Januar 2008
  12. User 16351
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Das ist....krass. Ich glaube, danach hätte ich therapiebedürftige Komplexe.


    Ihr scheint ja recht offen mit der Sache umzugehen. Was ist denn der genaue Grund dafür, dass sie nicht möchte? Nur das Gefühl, nicht bereit zu sein, oder irgendetwas Konkretes?
     
    #12
    User 16351, 28 Januar 2008
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ein interessanter Punkt, den Du beschreibst, durchaus diskussionswürdig. Und Hut ab, dass Du bisher so lange warten konntest, ich glaub, ich hätte das nicht gekonnt, die wenigsten Männer, denk ich mal.
    Ich setze den Sex auch nicht bei ner Beziehung in den Vordergrund, aber 2 Jahre find ich ehrlich gesagt schon heftig. Sex gehört nun mal zu einer Beziehung dazu, und in Deiner Situation weiss ich ehrlich gesagt nicht, wie ich handeln würde.
    Immerhin kannst Du sie aber anfassen und Petting mit ihr haben, das ist ja schon ne Menge. Ich glaub mal, irgendwann kommt auch der Tag, wo Du randarfst:zwinker:
    Was anderes wäre, wenn Du gar nix machen dürftest, dann würd ich mir schon ernsthaft die Frage stellen, ob ich es mit einer Nonne in Zivil zu tun hätte....:schuechte

    Aber im Endeffekt kannst nur Du allein wissen, ob Du bereit bist, noch weiter zu warten oder nicht. Niemand kann Dir diese Entscheidung abnehmen.
     
    #13
    User 48403, 28 Januar 2008
  14. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Naja, 2 Jahre find ich jetzt nicht gerade lang. Wenn ich da so über mein Leben nachdenke, würde ich 2 Jahre im Schlaf überstehen, daher finde ich allzuviel Lob übertrieben. Es gibt auch noch andere Sachen als Sex und wenn man als Kerl die ganze Zeit nur dran denkt "Wann lässt sie mich endlich ran?" finde ich das moralisch jetzt lange nicht so toll, wie wenn es einer jetzt gar nicht erwartet.

    Und darauf solltest du warten, ohne es jedoch irgendwie zu forcieren.
     
    #14
    BenNation, 28 Januar 2008
  15. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    es gibt auch solche, die dich nach 3-4 tagen ranlassen... und auch solche, die es schon nach 3-4 stunden nicht mehr abwarten können... :zwinker: so gesehen hast du also noch viel mehr verpasst... :tongue:

    aber mal ehrlich, ich finde es ok wenn sich jemand bereit erklärt, aus liebe zu seiner freundin zu warten. aber dann muss es wirklich ein ganz besonderer mensch sein, bevor ich das überhaupt in erwägung ziehe...
     
    #15
    Strassenköter23, 28 Januar 2008
  16. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Mag sein, aber er wird's sicher noch erleben. Dann aber wohl richtig ^^

    Wie besonders hat sich nach seinen Erklärungen/Schilderungen ja gezeigt. Erinnert mich an mich selber. Nur wenn beide wollen isses wirklich schön, ansonsten einfach irgendwie.. naja, eklig oder in der Richtung.
     
    #16
    Kenshin_01, 28 Januar 2008
  17. Julie19
    Julie19 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde das jetzt nicht so heftig. Wenn man mit ner 14/15 jährigen zusammenkommt, muss man damit rechnen, dass es zum Sex noch dauert. Sie ist eben, auch jetzt noch, in einem Alter, in dem viele noch keinen Sex wollen.

    Darum finde ich es gut von dir, dass du wartest. Auch wenn du jetzt in nem Alter bist in dem viele die Erfahrung schon hinter sich haben, du würdest ja auch nicht wollen, dass sie gegen ihren Willen irgendwas tut. Und vielleicht ist sie ja bald soweit.
    Es ist ja auch nicht so, dass ihr keinen Sex hättet, es hört sich doch eigentlich danach an, als würdet ihr gut harmonieren.
    Ihr zeigen dass du es willst tust du ja schon und ich denke, mehr kannst du im Augenblick auch nicht tun.
     
    #17
    Julie19, 28 Januar 2008
  18. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Das dachte ich mir auch grad ... ich meine, wenn es sich hier um eine erwachsene Frau handeln würde, gut, da gäbe es dann wohl wirklich ein ernsthafteres Problem, das dringend gelöst gehört. Aber bitte, wir sprechen von einem 16-jährigen Mädel, und vor zwei Jahren war sie mit 14 grade mal am Anfang der Pubertät - ich finde es ganz schön viel verlangt, von jemandem in dem Alter zu erwarten, dass er/sie gefälligst mal Sex wollen soll, Beziehung hin oder her.

    Insofern hat der TS sich auch sicher keinen Verdienstorden verdient, weil er's 2 Jahre lang mit ihr 'ausgehalten' hat. Dass es evtl. noch länger keinen Sex gibt, damit musst du rechen, wenn du mit einer 14-Jährigen was anfängst. Wenn dir das nicht passt, dann solltest du dir lieber ein Mädel in deinem Alter suchen (und das ist jetzt gar nicht böse gemeint; wenn du weiter bist als sie, ist das ja ok, aber dann hättest du nicht 2 Jahre warten, sondern dir schon früher mal überlegen sollen, ob du wirklich bereit bist, ihr solang Zeit zu geben wie sie braucht oder nicht. Und wenn nicht, hättest du dir gleich jemand anderen suchen sollen, denn erst den großen Verständnisvollen mimen und dann aber doch wieder keine Geduld mehr haben ist nicht fair).
     
    #18
    User 4590, 28 Januar 2008
  19. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    Da kann ich dir keinen Tipp geben, meine Exfreundin war genauso, alles was du erzählst trifft auch mich auch zu. Wir waren 3 Jahre zusammen und haben nie mitineander geschlafen. Wir hatten Petting und alles was dazugehört, eigentlich alles gemacht was ging, nur nicht miteinander geschlafen. Dann - aus anderen Grünen - war die Beziehung zu Ende, wir hatten aber noch Kontakt. Naja sie ist dann mit dem erst Besten in die Kiste gehüpft. Danach hatten wir aufeinamal auch sex. Wie es in meinem Seeleninneren ausgesehen hat - und manchmal auch noch tut - kann ich hier nicht beschreiben. Frauen sind bitches.
     
    #19
    oblivion, 28 Januar 2008
  20. User 16351
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Wer ist hier die "Bitch"? :ratlos: Und was hat das mit "Frauen" zu tun?
     
    #20
    User 16351, 28 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hoffnung alle sexlosen
Snax
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
4 Antworten
seven1280
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
5 Antworten
an93na
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
6 Antworten