Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hoffnungen =(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von gianfranco-zola, 10 Oktober 2007.

  1. gianfranco-zola
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hallo erstmal,
    ich war schonmal hier im Forum vor gut 2 Jahren, damals hatte ich ne Chatbeziehung, da man mich über meinen Nick zu viel über Google fand auch die Texte aus dem Forum lies ich alles löschen….

    Ich war nicht mehr so schüchtern, musste keine Chatbeziehung mehr eingehen, denn im Dezember 2006 kam alles anders….
    Ich zog im Juni kurz vor der WM mit meiner Mutter von Bayern nach NRW, fand dann da auch ne Lehrstelle und habe aktuell seit 2 Monateauch ne eigene Wohnung durch eine Gehaltsverdopplung im 1.Lehrjahr die die bis Ausbildungsende bleiben wird.

    Auch meine Mum die ja mit mir von meinem Stiefdad auszog fand einen neuen Partner, der hat unter anderem eine Tochter die is 11, die ist in einem Chat von dem ich recht wenig halte, hielt! Eines Abends war auch ich mal dort zum Essen und die kleine sagte „darf in „Chat““ und meine Mutter sagte wenn du aufgegessen und Hände gewaschen hast ja!

    Am Abend wieder zu Hause, es war der 08.12.2006 registrierte ich mich auch mal da, zum Zeitvertreib, denn auch ich r ziemlich neu in „NRW“ und hatte eh noch keine Freunde….
    Dann ging ich einige Tage später in einen Raum einer benachbarten Stadt, es war spät, wenige Leute on und es war ein weiblicher und ein männlicher Nick drin, ich wie ich so bin „na ihr Turteltauben, ich lass euch dann mal allein“ und ging, etwas später da ich mir den Raum nicht merkte ging ich wieder rein….und die waren beide noch drin…und sie sprach mich an….durch das „doofe“ Turteltauben aus Spaß kamen wir also nur weil ich nochmal in dem Channel war ins Gespräch und es wurde eine reale Beziehung!

    Sie war 19 ich 22 und ich ihr erster Freund und sie meine erste, ja nicht verlesen!
    Wir kannten uns wenige Tage, schon wollte sie das ich bei ihr bleibe, auch bei ihr schlafe und sogar in einem Bett, dabei ist sie eine die sich mit Sex und allem Zeit lässt aber bei mir wars anders, ich bin sehr schüchtern, habe sogar fast kein Treffen zustande gebracht und ohne das sie mich kannte weinte sie um mich, wollte als letzten Wunsch an mich, das ich sie Treffe usw…..sie war mit mir in allem ziemlich schnell das sie sich selbst und vor allem ihre Mum wunderte, denn auch unser und mein erste mal geschah am frühen Morgen des 1.Januar, wo wir uns nicht mal 2 Wochen kannten und mit ihren Ex zuvor war es bei dem „kürzesten“ 5-6 Wochen die sie sich Zeit lies…

    Aber genug davon….ich lernte sie kenne, da wollte sie ihren Ex, ich wusste immer die Chance sind klein, sogar Sylvester telefonierte sie mit ihm, er wusste nicht das ich bei ihr war, sie sagte ihm ihn zu lieben, aber wir verhielten uns wie ein paar, küssten uns auch vor ihrer Mum und Sis, und trotz sie ihm sagte ihn zu lieben schliefen wir miteinander, am 4.Januar sagte sie ihm endlich von mir, am 6.kamen wir zusammen, es hielt bis zum 12.02. dann war Schluss weil wir uns immer wieder stritten, sie sagte für immer.
    Das miese an der Sache keine 2 Wochen später traf sie einen Nachmittag den Ex, aber es gab nicht mal eine Umarmung und sie hat gemerkt was sie an mir hatte, entschied sich für mich, aber erst knapp 7 Wochen nach dem Schluss und ca. 5 Wochen nachdem Treffen mit dem Ex kam sie zurück, es war ne geile Zeit der Versöhnung und zusammen waren wir erst richtig wieder am 6.4. wir wollten wie im Januar den 6. Und der blieb auch unser Tag, der auch auf dem Armband stand was sie im Laufe der Beziehung von mir bekam!

    Das ganze hielt bis zum 8.9. also nur 2 Tage nach dem 5 monatigem, es gab immer wieder kleine Streits, viele mit den selben Gründen wie vorher….und es ging nicht mehr, dabei bekam ich einen Tag vorm Schluss noch ne Rose in dem Chat, wo sie sagte sie liebe mich über alles und sei glücklich, das war Freitag Abend bei mir, Samstag morgen ging sie, nach nem kleinen Streit und es war Schluss, sonst waren unsere WE`s immer bis Sonntag Abend!
    Ich tauchte dann am 11.9 nochmal an ihrer Arbeit auf, holte sie ab…..sie lies sich umarmen, Küssen, weinte und war fix und fertig aber immer wieder „es wird nix mehr, nie mehr“
    Dann gabs nur sms und Telefon, dann fing sie an keine sms mehr zu antworten, teilweise 20-30 stück für eine Antwort nach Tagen, dann war es der 5.10. also einen Tag vorm eigentlichen 6monatigem, der gleichzeitig der 1moantige Schluss Tag wäre….plötzlich war ich Fix und alle…..fuhr Sonntag in der ihre nähe bat sie zu kommen, sie sagte aber nur kurz….sie umarmte mich nicht, weinte nicht sagte immer wieder es wird nie mehr was, und sie versprach mir sogar !!! ins gesicht es würde nie mehr was werden…in diesen leben, nein nie mehr….dann Montag holte ich sie von der Arbeit ab, wie auch am Vortag es würde nie mehr was, aber an der Haltestelle an ihrer Haustür lies sie sich umarmen, küssen. Streicheln durch haare und über wange und sie weinte bitterlich…..Dienstag dasselbe, da blockte sie aber alles ab, net mal umarmen lies sie sich….

    Sie bittet mich immer sie in ruhe zu lassen, keinen Kontakt mehr sie will und kann nicht mehr….auf die Frage ob sie mich nich liebt sagte sie nein, nur obs 100% ernst war oder sie es sagte um mich loszuwerden, denn sie schlug mir mehrfach ins Gesicht gestern mit Sprüchen und sagte, anders kapierst dus ja nicht

    Ich bin Fix und alle, denn sie wollte damals im Februar nach dem Schluss die Freundschaft, diesmal nicht…..sie sagte das ich sie will macht sie fertig…..gestern sagte sie, sie will nicht mehr umworben werden, denn ich tat vieles….war an ihrer arbeit und auf der Straße die sie zur Haltestelle geht schrieb ich mit Kreide überall hin das ich sie Liebe und zurückwill, am Montag hing ich DinA4 Blätter auf als wenn wer vermisst wird….
    Alles wirkt nichts….
    Aber von Sonntag weis ich sie schreibt noch jede SMS ab, Begründung sie hats einmal angefangen und hört net auf

    Ich möchte ehrliche Antworten, kann ich noch hoffen wenn ich sie ab heute ganz in ruhe lasse keine sms nichts das sie nochmal kommt oder meint ihr weil schonmal schluss war, wars das…..ich habe nicht alles richtig gemacht, ich hab alles kapiert was ich änder müsste, habs in nem 5seiten brief erklärt stück für stück……
    und von ihr kam/kommt ich hatte genug chancen sie will und kann nicht mehr und das versprechen das es nie mehr was wird sitzt…..
     
    #1
    gianfranco-zola, 10 Oktober 2007
  2. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.131
    148
    118
    Single
    Lass sie doch erstmal einfach in Ruhe, so wie sie es verlangt.. Sie hatte doch bis jetzt wohl kaum ne Möglichkeit mal selbst über alles nachzudenken, wenn du sie andauernd angerufen/abgeholt hast. Anscheinend fühlt sie sich schon total eingeengt und genervt von dir. Lass sie in Ruhe, wenn du ihr wirklich was wert warst, dann kommt sie schon von ganz alleine, aber so wird das bestimmt nichts..
     
    #2
    tainted.beauty, 10 Oktober 2007
  3. TimonteY
    TimonteY (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich kann tainted.beauty nur zustimmen.
    Meiner Ansicht nach bedrängst du sie viel zu stark. Sie kommt ja nahezu garnicht dazu sich mal zu entspannen und die ganze Situation zu betrachten.
    Wenn sie sagt es ist aus, wird es auch so sein. Klar ein gewisser kämpferischer Ergeiz(deinerseits) kommt dort schon zu stande, was natürlich im gewissen maße auch nicht verkehrt ist, aber man sollte das auch nicht übertreiben. Vorallem nicht wenn sie dir schon des öfteren sagt das endgültig alles vorbei ist.
    Also lass sie in Ruhe und mache dir keine weiteren Hoffnungen...klingt zwar hart, aber man sollte bei der Realität bleiben. Vielleicht meldet sie sich, oder aber ihr hört nie wieder was voneinander.
     
    #3
    TimonteY, 10 Oktober 2007
  4. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich muss meinen beiden Vorrednern echt Recht geben.
    Als ich das gelesen hab, dacht ich nur: "Warum kann er ihr nicht einfach Zeit geben und sie in Ruhe lassen?"

    Wenn man zusammen IST, dann find ichs ja noch okay mit der Kreide usw ... obwohl selbst das mir schon auf Dauer zu viel wär. Aber ihr seid getrennt ... sicher ist es nicht leicht für dich und sie macht es dir nicht leichter, wenn sie dich ab und zu wieder küsst ... aber du machst es ihr auch sehr schwer.

    Lass sie doch einfach mal in Ruhe für eine Zeit. Klar, das wird dir sehr schwer fallen, aber es ist das Beste ... sowohl für sie als auch für dich.

    lg, Guzi
     
    #4
    Guzi, 11 Oktober 2007
  5. Garfield
    Garfield (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    Hä? :ratlos:

    Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednerinnen an, du kannst die Beziehung nicht mit der Brechstange erzwingen. Wenn sie nicht will, will sie nicht. Und wenn sie Zeit braucht, dann mußt du ihr diese geben, sonst wird das nie was...
     
    #5
    Garfield, 11 Oktober 2007
  6. gianfranco-zola
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single

    sorry vertan, ich ihr 4ter, steht glaube auch im text 3 vor mir und sie meine erste freundin.....
     
    #6
    gianfranco-zola, 11 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hoffnungen
VersatileGuy
Kummerkasten Forum
18 September 2016
6 Antworten
Ephexx
Kummerkasten Forum
6 April 2016
4 Antworten
chrissy 24
Kummerkasten Forum
19 Februar 2016
62 Antworten
Test