Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hoffnungslos?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von __Andy__, 22 Mai 2009.

  1. __Andy__
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    Folgende Situation:

    Ich habe vor gut einem Jahr ein Mädchen im Internet kennen gelernt. Naja was heißt kennengelernt...wir kamen halt so ins Schreiben im Internet, und das ziehmlich viel (oft von 8 am Abend bis 5 Uhr in der Früh Icq, und es wurde nie fad). Mit der Zeit kamen dann irgentwie die Gefühle für sie, doch meine erste Offensive wurde abgewehrt, verständlicherweise, weil es einfach noch zu früh war. Auch die Treffen, die ich ihr zu Hauf angeboten habe, wurden mit einer relativ idiotischen Ausrede abgelehnt.
    Da sie nur 16 Kilometer von mir entfernt wohnt, sind wir uns schon oft über den Weg gelaufn, hab aber meinen Mund nie aufbekommen -.-

    Ich versteh die Situation einfach nicht...wir kennen uns schon in und auswendig, telefoniern so oft, schreiben verdammt viel. Aber immer wenns ums Thema "Treffen" geht, fliegen die Fetzen -.-
    weiß irgentwer warum das so ist? mach ich was falsch? warum will sie nicht? ... :frown:
     
    #1
    __Andy__, 22 Mai 2009
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich schätze mal, sie hat einfach Angst, dass ihr euch im real life nicht so gut versteht wie im Internet und dass dann natürlich auch eure Internetfreundschaft darunter leidet. Ich denke, du solltest einfach mal mit ihr darüber reden. Sag ihr, dass du sie gerne persönlich kennenlernen würdest und frag sie ganz konkret, warum sie ein Treffen immer ablehnt bzw. wovor sie Angst hat.

    Ansonsten: Bei welcher Gelegenheit bist du ihr denn schonmal über den Weg gelaufen?
    Gibt es eine Möglichkeit, sie wieder "zufällig" zu treffen?
     
    #2
    khaotique, 22 Mai 2009
  3. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    was genau ist die idiotische ausrede?
     
    #3
    User 18780, 22 Mai 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Sollte die Frage nicht eher lauten, warum du noch willst? Nach all den Stunden und Monaten, die du vermutlich zum größten Teil vergeudet hast, nach einer Ablehnung und unzähligen Ausreden – Wieso ist dir das immer noch nicht genug? Sie hat kein wahres Interesse, sonst wäre sie längst auf eine Idee deinerseits eingegangen.

    Hoffentlich ist dir das eine Lehre, nicht mehr so viel Zeit online zu verschwenden. Im Internet kann man sich nie vollkommen so geben, wie man real ist, da dass das Medium gar nicht zulässt. Und das ist auch okay so, die Online-Welt soll gar nicht so wie die reale sein. Aber bevor man alles Mögliche von sich preisgibt, trifft man sich doch lieber einmal spontan und schnell nahc wenigen Tagen / Wochen Chatkontakt im Real-Life um zu sehen, ob man dort überhaupt harmoniert und noch genug Gesprächsstoff hat. Dafür kann es eigentlich gar nicht zu früh sein. Wenn ich im realen leben angesprochen werde, kann ich ja auch nicht sagen "Tut mir Leid, ich kenen dich nicht, es ist zu früh, sprich mich in 2 Monaten noch mal an".

    Ganz davon abgesehen, dass ich es mehr als langweilig finden würde, jemanden nach 12 Monaten angeblich schon in- und auswendig zu kenne. Das bedeutet nämlich, dass der andere vorhersehbar und damit öde geworden ist. Da bleibt keine Lücke für Phantasie, kein prickeln, keine positive Aufregung.

    Meine Meinung? Ihr sagen, dass wenn sie Bock auf ein Treffen hat, dann soll sie sich melden und dann den Kontakt abbrechen. Wo bleibt da die Selbstachtung, wenn man solche Spielchen monatelang mitmacht?
     
    #4
    xoxo, 22 Mai 2009
  5. __Andy__
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    Ja, aber Zeiten ändern sich, und das Schreiben ist mir einfach nicht mehr genug. Ich hab ihr schon so oft gesagt, dass ich sie gern mal sehn und was mit ihr machen würd, und dann ist auch meistens imma "ja", aber wenns dann so weit ist, kommts mir so vor, als ob nicht mehr sie schreibt, sondern ihre böse Schwester. Dann ignoriert sich mich nur noch, und wenn der Tag vorbei ist, kommt eine Sms über 10 Seiten wie leit ihr das doch tut.
    Ich glaub einfach nicht an Verarschung, weil dafür wirkt sie dann zu traurig und mitgenommen - alles nur gespielt?
     
    #5
    __Andy__, 22 Mai 2009
  6. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Keine "Verarschung", aber vielleicht, wie xoxo schreibt, kein wirkliches Interesse? Wie gesagt: Mach ihr klar, dass du sie gerne sehen willst und frag sie, warum sie partout nicht möchte (was für Ausreden findet sie denn immer wieder?) - wenn sie dir darauf keine konkrete Antwort geben kann, würde ich an deiner Stelle auf xoxo hören und meine Zeit nicht weiter verschwenden.
     
    #6
    khaotique, 22 Mai 2009
  7. __Andy__
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single

    Ich will, weil ich in ihr einfach meine große Liebe sehe, und ich geb nicht auf, so weh das auch manchmal tut, irgentwas lässt mich einfach nicht loslassen.
    Du magst zwar recht haben in vielen Punkten, aber wie ich schon im Post davor geschrieben hab, ich kann einfach nicht loslassen.


    Aber danke für die Tipps, ich werd mal nicht den "Depri-Schritt" gehn, sondern einfach mal auf "mir doch egal" machen. is das besser?
     
    #7
    __Andy__, 22 Mai 2009
  8. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Mach dich doch nicht so abhängig von ihr. Du kennst sie nichtmal persönlich, wie kannst du da von großer Liebe sprechen? Wie sich jemand im Internet gibt und wie er im richtigen Leben drauf ist, sind oft zwei Paar Schuhe. Mach dich nicht unglücklich, in dem du dich emotional an ein Mädchen kettest, dass dich nicht mal kennenlernen will.
     
    #8
    khaotique, 22 Mai 2009
  9. __Andy__
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single

    Es geht auch nicht darum, ob wir mal zusammenkommen oder so, sondern dass wir uns einfach auf freundschaftlicher Basis mal sehen können.

    Ausreden:
    Ich fahr weg
    Muss lernen
    Komm erst später nach Hause
    ...


    naja, es ist nicht leicht, einen Menschen, den man richtig ins Herz geschlossen hat, einfach so zu vergessn.
     
    #9
    __Andy__, 22 Mai 2009
  10. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    @ausreden: na bei sowas kannst du ja immer noch nachfragen, wann sie denn alternativ zeit hat.
    würde sich da bei mir jemand rauswinden wollen --> "klingt ziemlich nach ausreden. willst du mich sehen oder nicht."
     
    #10
    User 18780, 22 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hoffnungslos
Raik
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
3 Antworten
achmannameistmiregal
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2015
1 Antworten
centrifugator
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 März 2015
3 Antworten