Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • KleineJuli
    Gast
    0
    26 Januar 2010
    #1

    Homeshopping

    Da ich beruflich zur Zeit damit zu tun habe, würde mich mal interessieren ob Ihr Homeshopping-Sendungen (HSE24, QVC o.ä.) schaut und auch ab und zu was bestellt?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    26 Januar 2010
    #2
    Ja ich hab da schon desöfteren bestellt und war immer sehr zufrieden. Umtausch ist kein Problem, wenn mal was nicht gefällt oder so. Und man kanns vorher sogar 4 Wochen lang erstmal testen. :zwinker:
    Ich hab immer bei HSE24 bestellt, QVC noch nie.
    Hab einen Ofen für meine Küche bestellt, einen Dampfreiniger, Kleidung und wohl noch einiges mehr. :zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    26 Januar 2010
    #3
    Nein, noch nie und mich nerven diese Sendungen auch sehr beim Durchschalten.

    Wenn ich was brauche, kaufe ich es entweder in der Stadt oder online.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2010
    #4
    Ich schaus wenn dann nur gezwungenermaßen :zwinker:
    Meine Mama bestellt öfters bei beiden - da viele Paketpreise (v.a. im Bastelbereich) günstiger sind als bei ihren Großhändlern. Auch Schmuck bestellt sie dort.

    Wie krava schon gesagt hat: Umtausch und Rücksendungen sind dermaßen einfach und problemlos - das ist echt besser als bei vielen anderen Versandhändlern.

    Die Sendungen find ich teilweise ganz lustig.. also falls ihr mal richtig lachen wollt - schaut :smile:
     
  • Riot
    Gast
    0
    26 Januar 2010
    #5
    Ich schaue das manchmal, wenn mein Freund nicht da ist und ich nicht einschlafen kann - hilft super. :grin: Oder auch mal als Hintergrundberieselung, wenn ich eigentlich was für die Uni mache.

    Bestellt habe ich da aber noch nichts und habe ich eigentlich auch nicht vor.

    Meine Mutter hat früher, als sie wegen uns Kindern nicht so oft aus dem Haus kam, dort Schmuck und Klamotten gekauft, Schmuck eher bei HSE24 und Klamotten bei QVC.
     
  • Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    26 Januar 2010
    #6
    So ist das bei mir auch! 10 Minuten Homeshopping und ich schwebe in anderen Sphären :jaa:
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    26 Januar 2010
    #7
    Ich frag mit echt, wie die heutzutage noch überleben. Onlineshopping ist doch noch viewl einfacher dazu mit net Top Preisvergleichsmöglichkeit. Ok, da wird das Zeug nicht wie auf den Sendern beworben, aber die meisten Leute die ich kenne gucken da nie -.-

    Bei QVC weiss ich allerdings, das sie selbst teilweise ziemlich aufwändig produzieren lassen. Sowas gibt denen bei mir immer nen kleinen Symphatiebonus, aber selbst gekauft habe ich dort noch nie.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    26 Januar 2010
    #8
    nein, tu ich nicht. als ich noch daheim gewohnt hatte und meinen eigenen fernseher auf dem zimmer, hab ich qvz und hse aus dem programm gelöscht.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2010
    #9
    Erstens glaube ich, dass die Hauptzielgruppe über 60 ist :zwinker: zumindest hat man den Eindruck von den Anrufern die sich ins Studio durchstellen lassen :zwinker: - für die meisten fällt online shopping also flach.

    Und zweitens hab ich ja schon gesagt, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis bei vielen Produkten einfach unschlagbar ist. Meine Mama hat selber ein Gewerbe, kann daher bei Großhändlern günstig einkaufen - trotzdem haben HSE und QVC oft unschlagbare Angebote. Also günstiger gibts das dann im Netz auch nicht :zwinker:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    26 Januar 2010
    #10
    Also ich habe es noch nie länger als 2 Minuten geschaut, da werde ich aggresiv....aber bestellt habe ich bei QVC schon 2 mal. Technische Sachen über Internet.
    QVC hat teilweise hochwertige Ware und selten aber auch "Schnäppchen" (Angebot).

    Die Abwicklung und das Vorgehen bei Reklamationen ist schon sehr gut. Keine Probleme gehabt.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    26 Januar 2010
    #11
    Dem kann ich mich anschließen.
    Ich weiß auch nicht warum, aber ich finde diese Homeshopping-Sachen immer so wenig vertrauenswürdig.
    "Schlagen Sie zu und Sie bekommen nicht ein, nicht zwei, sondern gleich DREI superbillige Messer mit 1€-Shop-Qualität zum Vorzugspreis von nur 70€!" --> So kommt mir das immer vor :hmm:.

    Homeshopping-Sender sind zwar nicht ganz so penetrant, aber für mich ähnlich wenig vertrauenserweckend...
    Vielleicht bin ich auch zu skeptisch, wenn hier doch immerhin einige sagen, sie wären mit der Qualität, den Preisen und dem Service zufrieden.
     
  • DuracellHaeschen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    130
    43
    10
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2010
    #12
    Ein Kumpel und ich haben uns manchmal sogar zum QVC gucken getroffen. Da gabs einmal die Woche immer so eine Edellstein-Verkaufssendung.
    Die Frau die das moderiert hat, war einfach total bescheuert drauf :grin:
    Gekauft hab ich aber noch nie was.
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    27 Januar 2010
    #13
    Also zumindest bei QVC hab ich relativ viel vertrauen, obwohl ich das meistens ähnlich sehe wie Du.
    Bei denen liegt es aber eben daran das ich selbst für den Laden produziert habe ... die ANforderungen und der Aufwand waren mindestens genauso hoch wie für einige viel teurere "Oberklasse" Marken. Und ich gehe einfach davon aus, das das bei den meisten Artikeln dann ebenso zutrifft :zwinker:

    Da magst Du recht haben, für mich klingt das ähnlich :zwinker:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    27 Januar 2010
    #14
    Früher hab ich das häufig nebenbei geguckt, inzwischen aber kaum mehr. Habe auch mal bei QVC ein Topfset bestellt und bin auch nach 7 Jahren immer noch total zufrieden damit, die Qualität ist wirklich super.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    27 Januar 2010
    #15
    Haha, ja das war auch das erste was ich an meinem gemacht hab :grin:

    Ich hab auch relativ wenig Zeit, deshalb kauf ich halt mehr online ein. Da kann ich schöner Preise vergleichen und krieg mehr Infos zu den Produkten...
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    27 Januar 2010
    #16
    Wenn ich beim Durchzappen mal gesehen hab, dass sie dort irgendwas technisches vorstellen, dann hab ich mal ein paar Minuten zugesehen. Aber wenn ich dann sehe, was die versuchen den Leuten für einen Schrott anzudrehen, dann möchte ich nicht wissen was für Mängel die Dinge haben, von denen ich nichts verstehe.

    Deshalb würde ich dort nie etwas kaufen. Inzwischen sind die ganzen Sender nicht mehr gespeichert...
     
  • kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.111
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2010
    #17
    gekauft habe ich noch nichts. aber wenn ich betrunken heim komme vom weggehen und es nicht mehr bob ross spielt, schau ich homeshopping kanäle um einzuschlafen.
     
  • Riot
    Gast
    0
    27 Januar 2010
    #18
    Off-Topic:
    Jaaa, der hat eine ähnliche Wirkung! :grin: :grin:


    @ TheWise: Was hast du denn für die produziert, wenn ich fragen darf?
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    27 Januar 2010
    #19
    Off-Topic:



    Bekleidungsstoffe, hauptsächlich für Hosen (färben, ausrüsten). Bin aber nicht sicher, welchen Namen die da hinterher draufgeklatscht haben - lief unter "QVC Homeshopping". Auf deren Internetseite finde ich mehrere Eigenmarken, die von Optik und Beschreinung passen würden.
    Genauer will ich da öffentlich nicht drauf eingehen, lizenztechnisch weiss ich nicht wie das aussieht (auch wenn ich nun in ner anderen Firma bin, die mit Bekleidung nichts zu tun hat).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste