Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

homevideo

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von votze, 14 März 2005.

  1. votze
    Gast
    0
    hallo leute,
    hab mal ne frage zum thema filmen beim sex, weil ich würd das gern mal ausprobieren und wollt jetzt einfach von euch wissen, ob ihr da ein paar tips parat hättet? mein schatz und ich würden es mit standkamera machen, da wir keinen bock auf zuschauer haben...also wenn ihr da erfahrungen gemacht habt, nur zu und frisch heraus...!
    danke
     
    #1
    votze, 14 März 2005
  2. MexLeppa
    MexLeppa (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Verheiratet
    Also wir haben schon desöfteren welche gemacht..........

    Ihr braucht auf jedenfall genug licht. Evtl. eine Cam mit fernbedinung damit ihr auch mal zoomen könnt. und am besten gleich live über TV mitschauen, so seht ihr ob ihr noch im bild seid.

    Aber ich hätte gerne jemanden dabei gehabt der die Cam hält und auch ein paar anweisung gibt. Macht es nicht nur professioneller sondern auch anregender.

    Macht euch vorher kein Drehbuch, spontan kommt besser.

    Aber was wollt ihr denn mit dem Video machen??

    MfG

    sascha
     
    #2
    MexLeppa, 14 März 2005
  3. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was das Licht angeht kann ich Sascha nur zustimmen.

    Mein Freundin und ich haben allerdings am Anfang mit ner kleineren Handycam gearbeitet (weiss ja nicht wie schwer Eure Kamera ist) und so konnte einer den andere Filmen und immer wieder abwechseln....wir stehen halt auf diesen Amateur-Stil.

    viel Spass dabei - ist auf jeden Fall ein geiler Kick
     
    #3
    ruhepuls, 14 März 2005
  4. votze
    Gast
    0
    danke für die antworten, wünsche mir selber glück und spass dabei :tongue:
     
    #4
    votze, 15 März 2005
  5. votze
    Gast
    0
    noch ne frage: würdet ihr eurem partner bei der sache 100%ig vertrauen und ihm/ihr das video geben, oder hättet ihr im falle das es schluß sein könnte eher bedenken, dass daraus ein paris-hilton-nummer werden köntne und er es anderen zeigt?
    oder würdet ihr es auch anderen zeigen, so bei nem videoabend oder so?
     
    #5
    votze, 16 März 2005
  6. bebisnuki
    Gast
    0
    ich habdas auch pft mit meinem freund gemacht..
    und nein ich würd ihm sofort alles geben bzw er hat die videos ja auch und bevor wir sie verkaufen oder so machen wir uns das untereinander aus..
     
    #6
    bebisnuki, 16 März 2005
  7. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also auf nem videoabend etc. wuerden wir das keinem zeigen...auch allgemein ist das eine private Sache fuer uns; obwohl ich mir gut vorstellen kann, dass diese Filme einige in unserem Bekanntenkreis gerne sehen wuerden :smile:
    Es ist auf jeden Fall schon ne Vertrauenssache...entweder man vertraut dem Partner, dass er damit keinerlei Scheiss baut, oder nicht. Aber wenn Du schon Bedenken hast, dann wuerde ich mir das genau ueberlegen.
    Kannst ja sagen, dass Du es nur machen willst, wenn Du die Aufnahmen bei Dir behaelst.
     
    #7
    ruhepuls, 16 März 2005
  8. MexLeppa
    MexLeppa (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Verheiratet
    Vertrauen klar.
    Auf nen Videoabend zeigen?? Kommt drauf an was das für ein Abend ist bzw. werden soll. "fg"
    Aber warum auch nicht.
     
    #8
    MexLeppa, 16 März 2005
  9. Ich hab die Kamera immer irgendwo hingestellt und in den entscheidenen Momenten zur Hand genommen.
     
    #9
    Perfect Gentleman, 16 März 2005
  10. Domi
    Domi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Oh man, das wär auch mal ne Fantasie von mir. Schade das meine Freundin nicht so experimentierfreudig iss....
     
    #10
    Domi, 16 März 2005
  11. -soho-
    -soho- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    Single
    versteh ich das richtig, das du die filme verkaufen würdest?
     
    #11
    -soho-, 16 März 2005
  12. goldie
    goldie (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    zur beleuchtung: kommt auf die preisklasse der cam an. insbesondere sony dv-cams (ab 600 eur) haben eine hervorragende super-night-shot-funktion. bei sehr schlechten lichtverhältnissen können noch farbaufnahmen gemacht werden.
    abraten würde ich von aufnahmen in absoluter dunkelheit. diese cams haben zwar infrarot scheinwerfer, aber das bild wird farblich arg verfälscht (grün-effekt).

    bei alten hi-8 cams: forget it. da brauchste ja halogenstrahler. würde mir keinen spaß machen im flutlicht zu poppen.

    vertrauen: schwierige geschichte. wenn man sich arg im bösen trennt, wär ich mir über gar nichts sicher!

    kannst ja ein paar sicherungen einbauen: auf jeden fall auch mal das gesicht deines freundes aufnehmen und so :smile:
    wenn ihr beide ne kopie habt, dann bringt ihm das rausschneiden nichts.

    aber das ist vllt schon wieder zuviel hintergedanke.......blu
     
    #12
    goldie, 17 März 2005
  13. DrBingo
    DrBingo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn man mal diverse seiten durchwühlt.. so weiß ich auf anhieb gut 600 homevideos die ungewollterweise in den verkehr gelangt sind - und das nur in leicht zugänglichen quellen die ich mit sicherheit nicht verbreiten werde
    mit einschlägigen websites und tauschforen kommt man da auf nen umschlag von über 1.000 videos am tag

    ergo - die wahrscheinlichkeit dass nen video ins netz geht ist groß, sehr groß besonders bei digitalen videos... selbst wenn dein freund es nicht will, nen findiger hacker zieht sich das video per trojaner auf seinen rechner et voilá

    also wenn ihr was macht, analog tape - jeder eine kopie, und gut wegschließen... und dann einfach hoffen dass er es nicht veröffentlicht..
    das ist eine vertrauensfrage.
    und wenn es doch rauskommt, verklagen wegen verletzung der copyrights.


    LG DocB
     
    #13
    DrBingo, 17 März 2005
  14. votze
    Gast
    0
    hey danke erst mal für die antworten! das mit den 1000 videos im netzt ist natürlich schon krass, vor allem weil mein freund sich das auf den rechner ziehen wollen würde und die idee fand ich natürlich nicht so berauschend.
    vertrauen ist natürlich solange kein thema, wie man zusammen und glücklich ist, aber wenn dann doch mal was blödes passiert...? man weiß ja nie...wenn der partner mal so richtig sauer ist...?! ich glaub auch, dass jungs da weniger ein problem damit häten, wenn es andere sehen würden, weils oft so hingestellt wird, dass die mädchen die gefickten sind und die männer die ficker. hatte man zumindest bei paris hilton das gefühl. ob ich da jetzt richtig liege, weiß ich nicht...
     
    #14
    votze, 17 März 2005
  15. DrBingo
    DrBingo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    bei paris hilton ist es jetzt wohl eher so dass sie das video vielleicht selbst veröffentlicht hat, aber das mal dahin gestellt...

    klar die mädels sind ex post immer die schlampen die das mitgemacht haben wenn das video im netz ist...warum? weil nur jungs sich so nen kram angucken und das mädel dann degradieren um sich drann aufzugeilen.. dumme gesellschaft, aber ist so...

    die 1000 vids sind nur die spitze des eisbergs...wie mir gerade einfällt.. ich hab vergessen dass es ja auch noch ein usenet gibt wo auch genug schund veröffentlicht wird... und selbst bei analogen tapes ist es fraglich..
    (hatten hier mal nen newsthread- "schüle drehen porno" irgendsowas... 14 jährige aus mörs die sich halt von jungs befummeln läßt.. ) Das video wird selbst in 10 jahren noch irgendwo zum download verfügbar sein - sexuelle darstellungen die einmal digital verfügbar sind kriegt man so gut wie niee wieder weg ausm web.

    und ich kenn zwischenzeitlich genug mädels die für ihre freunde an ner webcam gestrippt haben und die säcke haben es gesammelt und nach nem krach dann ins netz gepostet (samt adresse, telefonnummer, email) die mädels mußten hinterher wegen zu vieler stalker mehrfach umziehen, namen wechseln etc....

    Die Gefahr besteht, man kann sie nicht von der Hand weisen - vertrauen ist gut aber kontrolle ist in jedem Fall besser... PC ist sehr unsicher, analog läßt sich leicht digitalisieren.... also wenn du es machst, schnapp dir nen gutes pfand (bild von ihm nackt in ner peinlichen pose o.ä.) dass du im zweifel nen mittel für nen gegenschlag hast - solltest du ihm dann aber umgekehrt auch als pfand was ähnliches geben

    am besten laßt ihr es sein (PS: fotos machen und danach von digicam
    löschen is auch nicht angesagt, jeder findige junge stellt die bilder
    hinterher mit dem sandisk rescue tool wieder her)
    LG DocB
     
    #15
    DrBingo, 17 März 2005
  16. crossroad
    crossroad (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Servus zusammen,

    also Bock hätte ich da ja schon drauf, aber aus Mangel an einer geeigneten Darstellerin... :-(

    Was das Problem angeht, was Dein Freund damit machen könnte wenn Ihr mal Stress habt oder es vorbei ist, ist natürlich so eine Sache... Ich kann da nur für mich sprechen, aber ich hätte keine Lust drauf, dass irgendjemand bekanntes mich beim Poppen auf einem Video sieht. Da musst Du halt Deinen Freund richtig einschätzen...
    Und das Thema Sicherheit und Internet, kann auch so gelöst werden, dass Ihr das Video auf dem Rechner schneidet, so lange nicht ins Internet geht, oder die Video Daten auf einer externen Festplatte speichert und die abklemmt so lange Ihr surft und am Schluss einfach zwei DVD's brennt und alle Videodaten vom Rechner löscht. Wobei ich weniger Probleme hätte, wenn das irgendwer irgendwo in der welt sieht als viel mehr, wenn es meine Nachbar / Freunde / Verwandte zu sehen bekämen... Aber dann müssten Sie sich ja auch outen, dass Sie nach schmuddelkram gesucht hätten...
    Und wenn Ihr ganz auf Nummer Sicher gehen wollt, könnt Ihr Euch ja auch noch 'maskieren' - so à la 'Zorro' eventuell.
    Müsst halt dann nur noch aufpassen, dass es Euch nicht geht wie in 'Trainspotting' und Ihr das Teil ausversehen an Freunde verleiht... ;-)

    Ist auf jedenfall auch eine nette Erinnerung, auch wenn es mal mit der Beziehung vorbei ist... :smile:


    Gruß,
    crossroad
     
    #16
    crossroad, 17 März 2005
  17. ThomasW
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Also ich finde es geil sowas zu tun. Hab es auch schon mehrfach gemacht. Sowohl mit Standkamera als auch mit Kamera(frau) :zwinker:
    War eine geile Sache.
     
    #17
    ThomasW, 18 März 2005
  18. Shodan
    Shodan (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Mir ist ne Idee gekommen, wie sich die "unerlaubte Weitergabe" von sonem Film verhindern ließe:
    Man digitalisiert den Film und tut ihn in einen PGP Disk Container (oder eine ähnliche Möglichkeit um Dateien zu verschlüsseln). Dann denkt sich jeder ein Passwort aus, man hängt beide aneinander (ohne dass einer das ganze Passwort kennt) und verschlüsselt damit die Datei. So kann man den Film dann immer nur zu zweit anschauen :smile:
     
    #18
    Shodan, 18 März 2005
  19. goldie
    goldie (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    gar nicht mal schlecht.

    aber ich würde es ganz gern auch mal allein analysieren :grin:
     
    #19
    goldie, 18 März 2005
  20. Olisec
    Olisec (34)
    Kurz vor Sperre
    1.242
    0
    0
    Single
    bloss nicht in die kamera schauen
     
    #20
    Olisec, 19 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test