Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

homos kuessen sich

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mondmann, 26 Februar 2002.

  1. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Hallihallo!
    wie findet ihr es wenn sich gleichgeschlechtliche küssen?

    ich finde es zum kotzen und ekelerregend wenn soch zwei männer küssen *wahh*
    bei frauen is das anders! Ich würd nich sagen das ich es geil finde aber sehr ertragbar!

    Würd mich mal interessieren!

    ein Mondmann kommt selten allein :zwinker:
     
    #1
    Mondmann, 26 Februar 2002
  2. schnubbel
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    Moin!

    Das sehe ich genau so.
    Ich hab zwar nix gegen Sexualität "innerhalb" eines Geschlechtes, aber ich finde es auch eher abstoßend, wenn sich zwei Männer küssen.

    Bei Frauen hingegen finde ich es (abhängig von den Frauen :smile: ) entweder erregend oder es ist mir schlicht und ergreifend egal.
     
    #2
    schnubbel, 26 Februar 2002
  3. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ich hoffe nur, du sagst das den Homosexuellen nicht ins Gesicht- obwohl die mit Sicherheit wissen, dass diese Empfindungen ausschließlich dein Problem sind und nicht ihres *g*.

    Ich finde es weder besonders ekelerregend noch besonders anturnend, wenn sich zwei Männer bzw. zwei Frauen küssen. Ich bekomme auch keine Kotzanfälle oder Orgasmen, wenn ich ein knutschendes heterosexuelles Paar sehe, und für mich existieren nicht so extreme Unterschiede in Sachen "Gefühl, jemandem beim Küssen zuzusehen", egal, welches GEschlecht die jeweiligen Partner haben.
    Ich finde es in jedem Fall ziemlich unverschämt, sich in der Mitte einer Eingangstür förmlich aufzufressen- es gibt auch noch andere Leute, die hier durch möchten!-, und schüchterne Küsse in einer heimlichen Ecke rühren mich immer irgendwie. Egal ob Homo oder Hetero :zwinker:.
     
    #3
    Liza, 26 Februar 2002
  4. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Dazu fällt mir doch glatt was ein. In meiner Klasse waren mal zwei Mädels dich sich regelrecht abgeknutscht und in der Öffentlichkeit "rum gemacht" haben. Also, ich fands schon richtig eklig. Die haben sich da halb abgeleckt. Muah!! :geknickt:
    Und zu den Männlichen kann ich nicht viel sagen, da ich keine kenne. Finde aber dass sie irgendwie so "komisch" tun. Wenn man Lesben und Schwule mal vergleicht ist das schon ein grosser Unterschied find ich irgendwie.
    Habe im Grunde aber nichts gegen Homosexuelle. Wieso auch? Nur was zu viel ist, ist zu viel. Man muss es ja nicht übertreiben. Achten tu ich da nicht so drauf, mir is es auch eher egal.
    [EDIT] Und was meinst du eigentlich mit der Überschrift "Homos küssen sich"?? Hört sich ja bald so an, als wäre dies ein wunder oder um gottes Willen sowas darf man nicht. :zwinker:
    Wenn man sich liebt ist es eigentlich doch auch üblich, dass man sich küsst. Nur is man das von Homosexuellen nicht gewöhnt.
    Finde es auch nicht schön, aber so ist die gesellschaft. jeder ist nun mal anders. da kann keiner was gegen tun.
     
    #4
    Sylver, 26 Februar 2002
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Mir ist egal, ob sich jetzt ein Hetero-Pärchen oder ein Homo-Pärchen küßt.... ich finds in beiden Fällen weder eklig noch erregend - es ist mir schlichtweg egal. Außerdem hab ich meistens was besseres zu tun, als Pärchen beim Küssen zuzusehen - find ich net interessant, machs lieber selbst *hehe*.
     
    #5
    Teufelsbraut, 26 Februar 2002
  6. Spinetti
    Spinetti (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    Mich persönlich stört es absolut nicht! Warum nicht, wenn sie sich lieben. Warum sollen nur die Heteros sich in der Öffentlichkeit küssen dürfen? Was ich nicht so toll finde ist, wenn man übertreibt, sich halb auffrisst, aber das stört mich im Allgemeinen, egal ob Hetero oder Homo. :rolleyes2
    Ein Kumpel von mir ist eine Michelle, mag ich ihn dadurch weniger? NEIN!!!
    Ok, als er das erste mal mit einem Freund ankam, war es schon komisch, ich habe die beiden schon ziemlich beobachtet, aber nur, weil ich neugierig war, nicht weil ich es an- oder abturnend fand.
    Jeder hat das recht seine liebe zu zeigen und dabei ist es doch egal ob es Heteros oder Homos sind!
    Ich würde sagen, wenn es Dich so sehr stört, dann guck einfach weg, denn ändern wirst du daran eh nichts können!
     
    #6
    Spinetti, 26 Februar 2002
  7. Bisley
    Gast
    0
    was ist daran ekelhaft???
    ich hab überhaupt kein problem damit...
    liegt vielleicht daran dass ich ziemlich viele schwule, schon seit ich gaaanz klein war, kenne.
    naja...kann einfach nicht verstehen dass man das so abstoßend finden kann...
    schwule und lesben müssten in unserer gesellschaft doch langsam mal etwas "ganz normales" geworden sein ???
    sie fordern ja niemanden dazu auf, genauso zu sein wie sie, also warum sollte man sich dann vor dem was sie machen ekeln???
    :ratlos:
    versteh ich nich!!!
    :eek4:
     
    #7
    Bisley, 26 Februar 2002
  8. schnubbel
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    das ist doch wohl totale Geshmackssache.

    Ich find es halt abstoßend, wenn sich zwei Männer küssen, jemand anders findet Punks mit grün-lila-roten Haaren abstoßend...

    Und (ich fühle mich einfach mal angesprochen) ich habe auch net gesagt, dass sie es net dürfen oder so.
    ...ich mache auch die Tatsache, ob mir jemand sympatisch ist oder net, nicht davon abhängig, ob er/sie schwul/lesbisch oder hetereo ist...das ist doch schwachsinn.

    Trotzdem find ich es net so berauschend, wenn sich in der Bahn vor mir zwei Männer küssen, als wäre es der letzte Kuss.
    (Wohl mit dem zu vergleichen, was ihr mit eurem "auffressen" meint)
     
    #8
    schnubbel, 26 Februar 2002
  9. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    ich denke das auf keinen fall !!!

    ekelerregend finde ich nur leute, die solche stuss von sich geben!:angryfire
     
    #9
    seti, 26 Februar 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. artax
    Gast
    0
    Also ich finde es überhaupt nicht eklig. Ist ja auch nichts schlimmes, wenn Mann & Frau sich öffentlich küssen. Bei 'Homos' ist es dann halt das gleiche Geschlecht. Denen wo es nicht passt, müssen ja nicht hinsehen...!
    Ein Freud von mir ist auch Schwul, doch ich habe total kein Problem damit, wenn wir mal zu viert (ich & mein Freund, Kolleg & Freund) in den Ausgang gehen und die mal ein bisschen Knutschen.
    Jedoch erleben wir noch viel, dass ein paar Menschen zuerst total gespannt zugucken und dann kommen plötzlich total blöde Sprüche... Also das find ich dann das hinterletzte.:angryfire Ich finde, man sollte doch seinen Beitrag denken oder dann wegschauen...!
    Tja, das ist mein Beitrag.

    PS, Homos sind meistens die besseren Kollegen als Heteros!:clown:
     
    #10
    artax, 26 Februar 2002
  11. Schlumpfin
    Gast
    0
    Also ich finde es absolut nicht ekelhaft oder widerlich, wenn sich Pärchen jeglicher Art küssen. Ich finde es einfach nur schön, wenn sich 2 Menschen lieben und dies auch zeigen! Es ist dann Liebe und daran soll man sich dann ekeln????:ratlos:
    Was mich ma wieder aufregt ist, dass hier einige Jungs/Männer es bei Lebsen erotisch finden und bei Männer ekelhaft!! Was ist denn daran so verschieden??? Es sind beide Hmomsexuelle!!
    Mensch das die meisten Jungs auch immer so intollerant zu schwulen sind! *kopfschüttel* Habt ihr etwa angst selber als schwul betitelt zu werden, wenn ihr sagt es sei ok oder normal???
     
    #11
    Schlumpfin, 26 Februar 2002
  12. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single
    Hallo! Danke erstmal für eure Meinungen!
    also:
    @Liza: Warum sollte ich es 2 schwulen Männern nicht direkt ins gesicht sagen???
    1. Besser als hintenrum
    2. besser als gar nicht
    3. punkt 3 gibts (erstmal) nicht :zwinker:

    naja was ich auch ausserhalb dieses Forums erfahren habe ist, dass Männer Lesben besser akzeptieren und Frauen Schwule
    Was wohl damit zu tun hat das normalerweise Männer Frauen anziehender finden und andersrum!
    @Schlumfin: Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen :zwinker:
    die meisten Jungs haben einfach "Angst" als schwul abgestempelt zu werden

    @ denjedenigen der mich auf die Überschrift angesprochen hat :zwinker: : Auf die schnelle ist mir nix besseres eingefallen!
    naa und wenn die überschrift provoziert gibt es auch mehr reaktionen :smile:

    das wärs erst mal hier von der Front

    mondmann nicht allein an der Front
     
    #12
    Mondmann, 26 Februar 2002
  13. @ Mondmann, ich finde nicht, daß du es irgendwelchen Schwulen oder von mir aus auch Lesben ins gesicht sagen solltest, daß du das ekelig findest oder sonst was.
    Diese Menschen haben schon genug zu leiden und kämpfen hart für ihre Rechte und mehr Toleranz und das solltest du denen auf vielleicht entgegen bringen, auch wenn es dir nicht gefällt.
    Kann ja auch sein, daß du eines Tages schwul wirst, wer weiß? Durch viele Schicksalsschläge mit dem anderen Geschlecht haben sich viele zu ihrer Homosexualität bekannt.

    Und mir persönlich ist es egal, ob sich jetzt vor mir Mann und Frau, Mann und Mann oder Frau und Frau küssen. Dann denk ich mir immer, daß Liebe doch etwas wunderschönes ist und es toll ist, daß diese Leute sich gefunden haben!
     
    #13
    nadi-mäuschen, 26 Februar 2002
  14. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single
    N'abend
    @nadi-mäuschen: also ich würde nach wie vor meine meinung kund tun (oho heute auf Mittelalter :zwinker: ) Denn nur so is doch Fortschritt und Veränderung möglich!

    Ich könnte jetzt noch ein Beispiel mit der schule bringen!
    Habs aber vergessen :ratlos:
    *grübel* sorry fällt mir gerad nicht ein!

    naja danke euch einfach da würde ein beispiel was irgendwie mit schule zu tun hat....lol

    najo
    gute nacht

    ein halbeingeschlafener Mondmann der alles vergessen hat
     
    #14
    Mondmann, 26 Februar 2002
  15. Aber darf ich dann mal wissen, was dir persönlich das bringt, wenn du das den Leuten ins Gesicht sagst?

    Und sag' ja nichts gegen deine Meinung, nur finde ich die noch ungewöhnlich.
    Was soll das denn mit Fortschritt zu tun haben, wenn du z.B. zu zwei Schwulen am Bahnhof sagst: "Ich finde das ekelig!" (oder so ähnlich) Die meisten wird das eh nicht interessieren, manche sind vielleicht ganz verschreckt und werden nie mehr ihre Liebe öffentlich zeigen! Also, wo liegt der Fortschritt?

    Trotzdem noch eine gute Nacht und schöne Träume!
     
    #15
    nadi-mäuschen, 26 Februar 2002
  16. Schlumpfin
    Gast
    0
    @ mondmann

    Was ist eigenltich denn so schlimm, wenn ihr als schwul betitelt werdet??? ist dann eure Männlichkeit weg, oder was!?
    Also ich würde mich echt amüssieren, wenn mich jemand lesbisch nennen würde! Ich finde das das überhaupt nicht schlimm ist! Solange ich weiß was ich bin und welche Vorlieben ich habe kann mir das geschwätz der anderen egal sein!
     
    #16
    Schlumpfin, 26 Februar 2002
  17. little indian
    0
    toleranz!!

    auch wenn ich nicht homosexuell bin und mit meiner freundin glücklich, finde ich da überhaupt nichts schlimm dran, wenn sich gleichgeschlechtliche paare küssen...
    nur weil sie anders empfinden, nein, eigentlich gleich empfinden, nur eben aufs gleiche geschlecht bezogen, ist das doch noch lange kein grund, ein schlechtes bild von einem menschen zu haben oder ihn zu deskriminieren...
    meiner meinung nach solltest du da etwas toleranter sein...
    stell dir doch mal vor, was ein homosexueller denkt, wenn du deine freundin küsst...

    in diesem sinne...

    ein kleiner indianer
     
    #17
    little indian, 26 Februar 2002
  18. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single
    maan hatte eben ne recht langen post geschrieben und bin dann auf nen falschen knopfgekommen, und darf jetzt alles nochmal neu schreiben :angryfire )
    @seti: danke das du meine meinunf für stuss hälst! *daumen hoch* //ironie 1
    @ nadi-mäuschen: also was mir das persönlich bringt: hm... vielleicht sind ist das schule pärchen so freundlich und küsst sich nicht (was aber eher unwarscheinlich ist) ansonsten wissen sie was ich über sie denke. zumindest über ihre schwule seite.

    @ schlumpfin: hm.. ich glaube das hetro männer schwule als "schwach" ansehen als einen "fehler" und selber nicht fehlerhaft sein möchten und noch weniger schwach sein wollen! Und viele Angst vor der verurteilung der gesellschaft angst haben (mir persönlich ist es egal was andere über mich denken, ich liebe es einfach nur zu schocken und anders zu sein)

    @ little indian: also ich sagte nicht das ich sie diskriminiere oder nicht respektiere (das muss ich wohl)
    ich sagte ja nur das ich es ekelhaft und zum kotzen finde (obwohl ich noch nie beim anblick eines schwulen pärchens gelozt habe :zwinker: )

    also das wärs erst mal wieder
    LET IT BURN (den Thread)

    ein brennender Mondmann
     
    #18
    Mondmann, 27 Februar 2002
  19. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht, woher das Empfinden kommen soll, dass homosexuelle Männer "schwach" sind... ganz im Gegenteil, meistens sind es Menschen mit ganz großer Charakterstärke. Denn obwohl uns allen anerzogen wurde (manchen mehr, manchen weniger), dass Homosexualität net normal ist, stehen sie dazu und kämpfen auch dafür, dass es in der Öffentlichkeit anerkannt wird.
    Oder man nehme ein Beispiel aus der Geschichte: im alten Griechenland war Homosexualität Gang und Gebe (eigentlich brauchte man Frauen nur, damit die Rasse net ausstirbt *ggg*). Und was wissen wir sonst noch von den Griechen? Sie waren eines der stärksten antiken Völker, die viel erforscht und viel geschaffen haben... soviel zu "schwach" sag ich da nur *tz*.
     
    #19
    Teufelsbraut, 27 Februar 2002
  20. Schlumpfin
    Gast
    0
    Da stimme ich der Teufelsbraut zu! Es ist überhaupt keine Schwäche schwul zu sein, wenn sie dazu stehen. Es ist eher eine Schwäche zu sagen, man findet dies ekelhaft oder scheiße, nur um dem allgemeinbild der Gesellschaft zu entsprechen!

    Und @ Mondmann die Gesellschaft fängt schon bei dir an und du trägst dazu bei, dass einige heute immer noch so intolerant sind!
     
    #20
    Schlumpfin, 27 Februar 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten