Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  1. Die Ergebnisse des vergangenen Fotowettbewerbs wurden veröffentlicht. Außerdem findest du auch eine Ausschreibung für den nächsten Wettbewerb. Das Thema wird lauten "Nacht und Nebel". Interessiert? Dann schau gleich mal rein, Gast!
    Information ausblenden

Homosexuelle Erfahrungen - Jungen/Mädels?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sherlockfan, 14 Juli 2015.

  1. Sherlockfan
    Benutzer gesperrt
    175
    28
    44
    vergeben und glücklich
    Hallöchen :smile:

    Ich hab von fast jedem Mädchend as ich gefragt habe eine bejahende Antwort auf die Frage bekommen, ob sie schonmal mit einem andern Mädchen rumgeknutscht oder gefummelt habe.....
    Ist das jetzt nur meinem persönlichem Empfinden nach so, dass Mädchen eher gemeinsam "ihren Körper entdecken" ?
    Kann mir hier jemand sagen ob das auch auf die Mehrheit der USerinnen hier zutrifft und wenn ja wies dazu kam ? :what: also klar manche meinen sie wären betrunken gewesen und es wäre NUR deshalb passiert...klar ;D
    Und wenn ja warum wieso weshalb ? Und warum ist das bei Typen eher anders ? :/ Ich verstehe das nicht :grin: :/
     
    #1
    Sherlockfan, 14 Juli 2015
  2. User 143952
    Meistens hier zu finden
    1.462
    138
    745
    vergeben und glücklich
    Also ich hab ganz bewusst das küssen mit Mädchen geübt. :tongue: Mein erster Kuss mit einem Jungen war so furchtbar und ich wollte trotzdem vorbereitet sein auf die spätere Herrenwelt :cool:
     
    #2
    User 143952, 14 Juli 2015
    • Lieb Lieb x 1
    • Heiß Heiß x 1
  3. Sherlockfan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    175
    28
    44
    vergeben und glücklich
    Mit wievielen ?:grin:
     
    #3
    Sherlockfan, 14 Juli 2015
  4. wonderkatosh
    Verbringt hier viel Zeit
    421
    118
    367
    vergeben und glücklich
    Ich hatte noch nie etwas mit einem Mädchen. Egal ob küssen, fummeln oder sonst was. Wird sich auch nicht ändern^^
     
    #4
    wonderkatosh, 14 Juli 2015
    • Interessant Interessant x 1
  5. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.136
    398
    4.420
    Verliebt
    Ich habe erst als reife Frau meine Bi-Ader richtig entdeckt und ausgelebt, also nix mit ausprobieren, gleich richtig Sex.

    Gab einmal eine Chance als junges Mädchen oder Frau, aber das hab ich damals gar nicht richtig kapiert.:grin:
     
    #5
    User 71335, 14 Juli 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Heiß Heiß x 1
  6. Sherlockfan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    175
    28
    44
    vergeben und glücklich
    wie kam es dazu ? :smile:
     
    #6
    Sherlockfan, 14 Juli 2015
  7. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.136
    398
    4.420
    Verliebt
    Das war im Rahmen eines Vierers MFMF, vorher waren schon MFFs geplant die leider immer im letzten Augenblick geplatzt sind. Bei dem Paar wiederum dachten wir gar nicht das sie echt kommen würden und schon gar nicht das das so gut ohne Vorlauf (also ewig quasselnd und Vortreffen usw.) Was passiert, die kamen aber ins Hotelzimmer und waren gleich dabei (wir waren eh schon am Ficken), sie hatte das genauso wenig wie ich vorher gemacht, aber man hat es weder bei mir noch bei ihr gemerkt, wir waren völlig versunken ineinander und haben uns ordentlich ausgetobt, aber natürlich auch mit den Männern.

    War ein toller Einstieg und danach gab es dann ganz viele MFFs in unterschiedlichsten Besetzungen.

    Das ich Frauen nicht abgeneigt bin habe ich so ab Mitte , Ende 30 bemerkt. Erst meine heutige Affäre hat das aber erkannt und mir möglich gemacht.
    Meine absolute Lieblingsfrau ist seine Exaffäre, also meine Vorgängerin, wir mochten uns schon lange bevor wir uns das erste mal für Sex trafen, einfach weil er so toll und begeistert von ihr erzählt hatte und er wohl genauso ihr von mir.
    Mit ihr hatte ich dann auch das erste mal rein FF Sex und er kam erst später dazu. Nie gesehen nur voneinander gehört, im Hotelzimmer zum ersten mal gesehen, geküsst, ausgezogen und unsere Körper erobert, als er 20 Minuten später verzweifelt an der Klemmenleiste Hotelzimmertür rüttelte waren wir gerade ein orgiastisches stöhnendes 69 Knäul. Der arme Kerl war kurz davor dir Tür einzutreten vor Geilheut, weil er uns von draußen hörte , als diese doch ebdlich aufsprang und er zu seinen Lieblingsfarben konnte. :grin: Wir hätten ihm erstmal nicht aufmachen können/wollen.:grin:
     
    #7
    User 71335, 14 Juli 2015
    • Heiß Heiß x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Interessant Interessant x 1
  8. Sherlockfan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    175
    28
    44
    vergeben und glücklich
    interessant, heiß und lieb geht leider nicht alles zusammen :/ :smile:
     
    #8
    Sherlockfan, 14 Juli 2015
    • Lieb Lieb x 1
  9. User 143952
    Meistens hier zu finden
    1.462
    138
    745
    vergeben und glücklich
    Das reine üben war mit 2 Mädchen.Geküsst habe ich aber etwas mehr.Ich glaube 4 oder 5 :tongue:
     
    #9
    User 143952, 14 Juli 2015
  10. rudolfk
    rudolfk (60)
    Sehr bekannt hier
    2.335
    198
    671
    Single
    Was ich hier so gelesen hab ist das die Mädchen eher "küssen üben" aber weniger Sex haben.

    Die Jungs wichsen sich gegenseitig, blasen und schlucken, teils gibts auch analsex. Richtiger homosex also. Aber Küssen ist nicht drin, denn dann würden sie sich ja "schwul" fühlen :smile:. Ich muss darüber immer lachen wenn ich mal einen der vielen "Kumpelwichsen" threads lese.

    Ich hab selber nichts mit Jungen gemacht, weder Küssen noch Sex.
     
    #10
    rudolfk, 14 Juli 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  11. User 154044
    Öfters im Forum
    216
    53
    27
    Single
    Off-Topic:
    Jetzt fassen sich alle Männer an den Kopf: "Verdammt, hätt ich das (Küssen) mal mit 'nem Kerl geübt, statt nur mit ihm Fußball gespielt oder mit seinem Kopf 'ne Wand bearbeitet!":ROFLMAO:
     
    #11
    User 154044, 14 Juli 2015
  12. User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.529
    288
    4.804
    vergeben und glücklich
    Wieso, weshalb, warum?
    Weil mir danach war.:smile:

    Das erste und einzige Mal, dass ich in ein Mädel verknallt war, war mit 15 oder 16. Die Dame hat mich einfach umgehauen, danach kam nie wieder eine, die mich so geflasht hat. Sie wird wohl für ewig meine Urlaubsliebe sein.

    Richtig bewusst geworden, dass ich auch sexuell auf Frauen stehe, wurde mir eigentlich beim Porno - da war ich 13.:grin:

    Ich hab mir immer die Pussys in Nahaufnahme angesehen, auch Brüste und Ärsche fand ich total anziehend..
    Richtig ausgelebt habe ich es bisher noch nicht, bisher durfte ich nur 1 Dame lecken - fummeln und küssen dagegen deutlich öfter.

    Ich weiß nicht warum, aber mit Frauen zu knutschen ist so anders als mit Männern. Ich kann es nicht mal beschreiben..nicht unbedingt besser, aber irgendwie sinnlicher. Ohne jetzt den Männer zu nahe treten zu wollen.:ashamed:
     
    #12
    User 140332, 14 Juli 2015
    • Heiß Heiß x 1
  13. User 137391
    Meistens hier zu finden
    1.579
    138
    978
    offene Beziehung
    0,0 erfahrungen.. bisher. weiß ja nicht was noch so kommt..:zwinker:
    aber per heute würde ich sagen, ich bin 100% hetero und kann mit frauen nix anfangen :grin:
     
    #13
    User 137391, 14 Juli 2015
  14. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.136
    398
    4.420
    Verliebt
    Ich war 40/41 bei meiner Wende!:tongue: Kann Ruckzuck gegen:tongue:
     
    #14
    User 71335, 14 Juli 2015
    • Witzig Witzig x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  15. User 137391
    Meistens hier zu finden
    1.579
    138
    978
    offene Beziehung
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 14 Juli 2015 ---
    Off-Topic:
    ich bin ja erst 39+1 :grin: deshalb hab ich das mal so geschrieben *bisher* :tongue:
     
    #15
    User 137391, 14 Juli 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  16. GayMaik
    GayMaik (42)
    Benutzer gesperrt
    0
    1
    1
    Single
    Wenn zwei Mädchen/Frauen sich küssen, wird dies in der Gesellschaft größtenteils noch als normal angesehen. Aber wehe zwei Jungen/Männer fangen an sich in der Öffentlichkeit zu küssen, schon gibt es dumme Kommentare und böse Blicke.
     
    #16
    GayMaik, 15 Juli 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  17. Darwinist
    Darwinist (26)
    Öfters im Forum
    434
    68
    119
    Single
    Ich denke mal, dass Jungs in etwa so viele homosexuelle Erfahrungen machen wie Mädchen. Wenn man sich hier im Forum umsieht, dann ist es keine Seltenheit, dass viele mit ihren besten Kumpels hier zusammen mal Kumpelwichsen gemacht haben, sich mal gegenseitig geblasen haben oder unter Umständen sogar miteinander Analsex hatten. Nur wird wahrscheinlich nicht so offen damit geredet wie beim lesbischen Liebesspiel. In der Gesellschaft ist irgendwie aus welchen Gründen auch immer das Bild eingebrannt, dass Lesben "irgendwie geil" sind und dass Männer, die untereinander Zärtlichkeiten austauschen schnell als "unmännlich" abgestempelt werden, was bei genauer Betrachtung völliger Unsinn ist - wie sollte die Sexualität einen Einfluss auf das Geschlecht, also die Männlichkeit haben?
     
    #17
    Darwinist, 15 Juli 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  18. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.046
    598
    5.623
    nicht angegeben
    Unter Mädels gilt es als heiß, unter Jungs ist das iiiih schwuuul! So ist zumindest meine Erfahrung in der Pubertät gewesen. Alles, was irgendwie Richtung Homosexualität ging, wurde entweder tabuisiert oder als Mittel genutzt, jemanden anzugreifen.

    Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht habe ich keine gesammelt bislang.
     
    #18
    BrooklynBridge, 15 Juli 2015
  19. User 146984
    Verbringt hier viel Zeit
    516
    88
    346
    Verheiratet
    noch habe ich keine Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht gesammelt. NOCH, irgendwann möchte ich.

    Als Teenie wäre ich nie auf die Idee gekommen, was von ner Frau zu wollen. Mir war damals klar, dass ich nur nen Mann will. Das kam wohl wie jede meiner verklemmten, einseitigen sexuellen Einstellungen aus der Erziehung. Homosexualität wurde einfach nie thematisiert. Egal ob homo oder hetero, Sexualität war immer Tabu, also kannte ich halt nur, was ich in meiner Umgebung gesehen habe und da gibt es halt nur hetero-Beziehungen.
     
    #19
    User 146984, 15 Juli 2015
  20. User 136524
    Öfters im Forum
    577
    68
    148
    offene Beziehung
    Ich habe meine Bi-Neigung vor ca. zwei Jahren im Swingerclub entdeckt :love:
    Es ist einfach so anders, als mit Männern und ich würde weder auf das Eine, noch das Andere verzichten müssen :herz:
     
    #20
    User 136524, 15 Juli 2015

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten