Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hormone?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lemongirl, 16 Mai 2004.

  1. Lemongirl
    Lemongirl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hormone in Pille

    Hi an alle!

    Wieder mal eine Frage zum Thema Pille:
    Ich hab vor kurzem die Pille verschrieben bekommen. Ich hab den Arzt darauf aufmerksam gemacht, dass ich oft Probleme mit Akne hab und drum hat er mir eine Pille verschrieben, die bekannt dafür ist, dass sie sich positiv auf's Hautbild auswirkt. Dies ist doch aufgrund irgendwelcher Hormone, oder? *grübel*
    Da wärs doch auch naheliegend, dass sich durch eine solch relativ "starke" Pille auch das Wachstum der Körperhaare (Beine,..) verlangsamt / schwächer wird..?!
    Kann mir da jemand was dazu sagen? Weiß da jemand was drüber oder hat selber Erfahrungen gemacht?
     
    #1
    Lemongirl, 16 Mai 2004
  2. SuesseMausi
    0
    versteh deine frage nicht so richtig....sorry bin blond +lol+
    also habe mal die valette genommen - tage blieben sädnig aus und ausgetrocknete haut neen...dann die belara- wurde meinen scheidenpilz nicht los weil so ne hautpillen das scheidenmilieu total verändern....mein beitrag zum thema hautpillen lass den scheiss....die ich hatte waren höher dosiert als die die ich jetzt nehme ( desmin 20) aber jeder reagiert ja anders sieh doch in die anleitung
     
    #2
    SuesseMausi, 17 Mai 2004
  3. cat85
    Gast
    0
    ich nehm die Belara. die Haut ist besser geworden, ich hab zugelegt (an Gewicht) aber ansonsten hab ich keine Veränderung festgestellt...
     
    #3
    cat85, 17 Mai 2004
  4. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Ich nehme auch seit 1 1/2 Monaten die Belara. Und meine mir auch schon einzubilden,
    dass meine Haut schon besser geworden ist. :zwinker:
    Sonst vertrag ich die auch prima unds hat sich nix verändert.
     
    #4
    Tinu, 17 Mai 2004
  5. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also, dass die Pille gegen Hautunreinheiten hilft liegt an der ZUSAMMENSETZUNG der Hormone. In jeder Pille sind vom Typ her die gleichen Hormone.
    Das mit den Haaren... Meist liegt ein (sehr) starker Haarwuchs an zu vielen männlichen Hormonen (zumindest bei einer Freundin von mir war/ist das so) und da kann man dann sicherlich was mit der Pille (die ja "weibliche" Hormone enthält) machen, wenn du "normal" Hormonisiert bist und einfach nur willst, dass deine Haare langsamer wachsen, ob da was machbar ist *bezweifel*... Aber ihc weiß es nicht sicher!
     
    #5
    Bea, 18 Mai 2004
  6. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Männliche Hormone sind schuld an Haarausfall und unreine Haut. Dagegen kann man sich eine Pille verschreiben lassen, die gegen männliche Hormone wirkt. Ich hatte damals die diane 35, welche aber sehr hoch dosiert ist.

    Ob man gegen zu starken Haarwuchs auch eine Pille bekommen kann, davon hab ich noch nichts gehört und kann es mir auch nicht vorstellen.
     
    #6
    Hexe25, 18 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Hormone
Noir Désir
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
17 Antworten
xjamieleex
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Oktober 2015
8 Antworten
Lavendel0815
Aufklärung & Verhütung Forum
14 September 2015
7 Antworten