Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2007
    #1

    Hornzipfel? Talgdrüsen?

    Guten Morgen zusammen.

    Habe eben an meinem Penis winzig kleine, weiße Pünktchen gestgestellt. Und zwar auf der Innenseite der Vorhaut. Sind wirklich nur ganz klein und dünn. Was könnte das sein?
    Am ehesten doch Hornzipfelchen (treten die auch an der Innenseite auf???) oder leicht vergrößerte Talgdrüsen (so siehts eig. aus), oder?
    Oder könntes auch n Pilz sein? Eig. doch nicht, oder?

    Dankööö für eure Antworten
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    9 Mai 2007
    #2
    Hornzipfel gibts meines Wissens nach nur am Eichelrand... Kleine weiße Punkte, neu aufgetaucht hört sich nach Pilz an, ich würde an deiner Stelle unbedingt zum Arzt gehen.
     
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2007
    #3
    Ja aber es sieht so gar nicht nach Pilz aus. Man kanns auch nicht vorsichtig mitm Nagel wegkratzen oder so, sondern es sieht echt mehr nach vergrößerten Talgdrüsen aus. Gibts sowas am Penis denn?
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    9 Mai 2007
    #4
    -

    Ja, gibts schon, aber ich würde das definitiv abklären, sicherheitshalber.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    9 Mai 2007
    #5
    Solange nichts brennt oder juckt würde ich erstmal noch abwarten.
    Mein Freund hatte auch schon 2 oder 3x eine gerötete Stelle am Penis, nach ein paar Tagen war das immer wieder weg (was auch immer es war). Evtl. eine andere Seife, zu stark geschrubbt...

    Wenns aber nicht besser wird, solltest du wirklich lieber zum Arzt gehen.
     
  • Speedy01
    Speedy01 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2007
    #6

    Ja brennen oder so tuts auf keinen Fall. Das ganze ist auch nur erkennbar, wenn man die Haut spannt und genau hinsieht. Also nur ganz dünn. Deshalb dachte ich ja an Talgdrüsen. Hab sowas vor längerer Zeit schonmal bemerkt und seitdem hat sich auch gar nichts verändert.



    Puh ich glaub das ganze hat sich erledigt. Hab was gefunden. Genauso siehts bei mir aus http://www.sexwoerterbuch.info/penis_talgdrusen.html
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste