Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Labby
    Labby (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    6 November 2009
    #1

    HPV inaktiv - jetzt neue Beziehung

    Hallo an alle!

    Ich bin 20 Jahre alt und vor ca. 2 oder 2 1/2 Jahren sind bei mir die HP-Viren 16 und 18, also high risk, festgestellt worden. Bin dann immer zu den Vorsorgeuntersuchungen gegangen und es gab auch nie Probleme damit, weder Warzen noch Zellveränderungen noch sonstige Beschwerden. Nach einem Jahr hieß es dann von meiner Ärztin der Virus sei inaktiv. Alles prima oder?

    Naja allerdings habe ich jetzt einen neuen Freund und ich bin mir nicht sicher, was das für ihn und für mich bedeutet.

    Können wir überhaupt Sex ohne Kondom haben? Hab gelesen, dass es für Männer gar keinen Test gibt, um festzustellen, ob sie infiziert sind. Und kann er den Virus "reaktivieren"? Eigentlich wäre mein nächster PAP erst im Dezember angesagt, aber wir hätten gerne Sex ohne Kondom... Reicht ein einmaliges Inaktiv-Sein, um auszuschließen, dass er sich ansteckt oder ich mich wieder anstecke?
    Außerdem hatten wir bereits oralen Verkehr, besteht jetzt schon ein Risiko?

    Danke für eure Hilfe!
    Liebe Grüße,
    Labby
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondylom/HPV - Neue Beziehung
    2. Hpv
    3. hpv-ansteckung. ?#*$!!
    4. Ursache HPV
    5. HPV Virus
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    6 November 2009
    #2
    Selbst Sex mit Kondom bietet keinen 100%igen Schutz vor einer Ansteckung, allerdings minimiert es das Risiko natürlich.
    Bei Männern ist das Virus bzw. die Auswirkungen davon wesentlich harmloser als bei Frauen. Ich will nicht sagen, dass Feigwarzen so toll sind, aber doch noch besser als Krebs. Zumal auch bei Männern das Virus jahrelang inaktiv sein kann und evtl. nie ausbrechen muss bzw. sich nie anhand von Symptomen äußern muss.

    Weiß dein Freund von deinem Befund?
    Zum Thema Oralverkehr und auch sonst interessant: HPV-Infektion: Oralsex verursacht Mundkrebs - Sexualität - FOCUS Online
     
  • Labby
    Labby (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    6 November 2009
    #3
    Ja er weiß davon. Aber die Frage is ja, ob es, wenn mein Virus inaktiv ist, für einen von uns oder für beide trotzdem gefährlich werden kann ohne Kondom.
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    6 November 2009
    #4
    an deiner stelle würde ich den PAP vorziehen bzw mal bei deinem FA anrufen und einfach fragen wies ausschaut.
    kenn mich damit leider nicht so aus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste