Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    1
    Single
    18 Oktober 2005
    #1

    HTML lernen?

    Hallo!

    Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, wie ich HTML lernen kann und worauf ich achten muss?!

    Ich würde gerne was neues lernen, dass ich eventuell auch später im Beruf brauchen kann und ich dachte HTML wäre da vielleicht das Richtige.

    Über Antworten freu ich mich

    biene
     
  • GSi
    GSi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #2
    Also zum Einstieg ist HTML sicher nicht schlecht, aber allein damit kommst Du nicht weit. Hast denn irgendwelche Vorkenntnisse in dem Bereich?


    Um HTML zu lernen kaufst Dir entweder ein Buch, was ich empfehlen würde, oder Du schaust Dich hier mal um: http://www.selfhtml.org/
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #3
    Würde auch Selfhtml empfehlen und dann Schritt für Schritt verschiedene Tags ausprobieren. Einfach eine html-Datei mit einem Editor deiner Wahl erzeugen und dann mit dem Browser ankucken.
     
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    1
    Single
    18 Oktober 2005
    #4
    Was meinst du denn mit Vorkenntnissen? - Na ja, wenn ich schon so fragen muss, dann eher nicht, glaub ich ;-)

    Ist es doch so kompliziert, dass ich jemanden brauche, der mir Dinge erklären muss? Und wenn ein Buch, welches wäre da zu empfehlen?

    Danke

    biene
     
  • shabba
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #5
    es gibt da ein buch "HTML 4 in 14 Tagen" vom markt und technik-verlag...das hatte ich mal vor langer, langer, langer zeit :grin:

    fand ich ganz charmant :smile:
     
  • GSi
    GSi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #6
    Als Buch wär z.b. "Jetzt lerne ich HTML ." nicht schlecht. Hat bei www.amazon.de nur gute Bewertungen bekommen. Wenn Du bei Amazon bestellst kannst das Buch nen Monat lang zurückschicken wenns Dir net gefällt :zwinker:

    Ansonstern würd ich sagen: Einfach mal loslegen. Kannst für den Anfang mal das hier anschauen: http://www.webdesign-referenz.de/html_tutorial.shtml

    Und wenn Du Fragen hast kannst Dich auch gern per PN an mich wenden.
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #7
    Versuche, wenn es dir wirklich was bringen soll, was dynamisches zu lernen z.B PHP. Desweiteren wirst du wohl ohne SQL auch nicht mehr auskommen.
     
  • GSi
    GSi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #8
    Naja PHP wär vielleicht in ein paar Wochen oder Monaten mal angesagt, wenn Sie HTML beherrscht. Und SQL dann noch ein bischen später.
    Für jemanden der sich noch nie damit befasst hat wär das zu viel auf einmal.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2005
    #9
    :blablabla Hab mir mit 12 Jahren alles grundwissen zum erstellen einer Homepage selbst beigebracht! Musst es nur praktisch anwenden und am besten auch aufschreiben.
    Weiß allerdings netmehr von welcher Seite ich das damal hatte..
    Und dummerweise hab ich den größtenteil auch schon wieder vergessen :grin:
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #10
    Nagut wenn man schon HTML lernt sollte es aber heute xHTML und CSS2 sein.
     
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    1
    Single
    18 Oktober 2005
    #11
    Tjaja kaum nimmt man sich was vor, werden einem schon wieder Steine in den Weg geschmissen... :grin:

    Also erst mal vielen Dank für eure Antworten.

    Es geht schon los, habe mal den Tip von GSi beherzigt, ABER was zum Teufel ist ein Text Editor? :ratlos:

    Bin vielleicht doch nicht so geeignet für HTML... *am riemen reiß* nix da gelernt wird gelernt
     
  • GSi
    GSi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #12
    Texteditor: Das Notepad von Windows ist z.B. ein ganz einfacher.
    Aber ich würd Dir einen empfehlen, der bestimme Worte farbig markiert, dann ist das HTML besser lesbar. Ich mag den hier recht gern: http://www.flos-freeware.ch/notepad2.html
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #13
    Ein Programm mit dem man Texte schreiben kann z.B. UltraEdit, Textpad, Word würde ich aber damit nicht bezeichnen.
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #14
    *************
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    18 Oktober 2005
    #15
    Also, erstens, der Trottel der ihr geraten hat, PHP zu lernen, soll selbst erstmal nen Tick nachdenken. Dazu erläuter ich jetzt nichts.


    Dann: Als editor für HTML verwend ich EditPlus (googeln). Das is zwar Shareware und läuft in 30 Tagen ab, allerdings kann mans weiter benutzen. Unterstützt Syntax-Highlighting, was recht praktisch ist, auch bei längeren HTMl Dateien.

    Zum lernen: Es gibt genügend Tutorials im Netz. Entweder googlen, oder sich einfach mal an Tutorial-Seiten halten (googeln). Such nach HTML einsteigerkursen oder HTMl tutorials.

    Dann: Versuch dich gleich über das W3C schlau zu machen. Wenn man gleich richtig proggt, muss man sich im nachhinein nicht umstellen. Wenn du nähere Informationen zum W3C haben willst, frag. Viele juckts ja nicht, weil sie meinen, sie müssen sich nach nichts richten...

    Dann, steig nich nur in HTML sein, sondern mach dich auch gleich über CSS schlau. Wenn du dich gleich dran gewöhnst, Texte & allgemein Attribute mit CSS zu lösen, ersparst du dir den Ärger mit der Kompatiblität unter den Browsern.
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #16
    Da lach ich aber dann!
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    18 Oktober 2005
    #17
    Du lachst? Schau dir mal folgendes im Firefox und IE an. ist nicht von mir - und meine kritik wollte keiner hören:

    www.broodofthousandshadows.de
     
  • ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #18
    Habe ich beides nicht, ich benutze nen ordenlichen Browser. Ich meinte ja auch die CSS oder besser CSS2 und xHTML, ist nichtmal ordentlich von Microsoft implementiert. Dann kannst du nicht von Kompatibilität reden. Wenn man CSS2 und xHTML benutzt kann es passieren, daß der IE nicht damit klar kommt, also muß man es vorher abfangen.

    Auf was soll ich da achten, die Seite ist meiner Meinung nach hässlich?!
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    18 Oktober 2005
    #19
    *************
     
  • GSi
    GSi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2005
    #20
    Wenigstens hat er Ahnung.

    ...

    Stimmt. Man sollte nur noch auf Themen antworten , von denen man keine Ahnung hat. So wird jedem am besten geholfen.


    @fleißige biene:
    Vergiss dass ganze fachliche Gelaber hier (bringt Dich nur durcheinander) und arbeite mal ne Woche oder zwei mit HTML und CSS. Dann siehst Du schon obs was für Dich ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste