Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #1

    Hund hat warme Nase...

    Hallo!
    Mein Hund hat eine warme Nase und ich hab gehört, dass er vllt. krank sein kann. Auf der anderen Seite habe ich auch gelesen, dass es sein kann, dass er einfach nur müde ist. Was stimmt nun von beidem?

    Danke für eure Antworten
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Hund hat Beton gegessen
    2. Hundehaftpflicht
    3. Hundenamen
    4. Nasenproblem
    5. Nasenpiercing
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.804
    168
    315
    Single
    5 Mai 2007
    #2
    solang sie net extrem warm is und ar ansonsten einen fitten eindruck macht,brauchste dir keine sorgen zu machen!
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #3
    Zur Zeit schläft er, ansonsten hat er vorher einen fitten eindruck gemacht, würde fr die Theorie mit dem müde sein sprechen, andererseits hat er seit mittag nicht mehr so gut gegessen :frown:
     
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #4
    Es kann beides sein. ich habe auch einen Hund und sie hat auch ab und zu ne warme nase, is aber gesund und munter. :zwinker:

    könnte sein, dass dein hund eine kl. erkältung hat....hat mal der tierarzt zu mir gesagt...dann haben hunde auch mal ne warme nase
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #5
    Ahja, na mal schauen, wie gesagt schläft gerade, ach und hat heute auch nur einmal "sein großes Geschäft" gemacht, sonst immer mehr

    naja vllt. liegt das auch mit der impfung vor 2 tagen zusammen oder damit das seine zähnchen kommen, also die bleibenden
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.804
    168
    315
    Single
    5 Mai 2007
    #6
    mal 1-2 tage beobachten und wenn er weiter net frisst und auch sonst n bissel matt ausschaut kannst immer noch zum arzt!aber ich würd mich da jetz noch net fertig machen!
     
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #7
    Wenns Montag nich besser is und du unsicher bist dann kannste ja zum tierazt gehen:zwinker:
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #8
    Ne, ich mach mich jetzt nicht deswegen fertig, wenn es morgen noch so gewesen wäre, dann hätte ich mir wirklich sorgen gemacht, aber ich wollte vorab schonma das wissen, weil mich das gewundert hat, dass er entweder müde war oder krank und wollte wissen was stimmt.

    Aber vielen vielen Dank für eure schnellen Antworten :smile:
     
  • *Sonnenblume*
    0
    5 Mai 2007
    #9
    Also wenn er über einen längeren Zeitraum eine warme Nase hat, dann ist er krank (meist Erkältung), ab zum Tierarzt.
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #10
    mein hund (14) hat immer eine warme nase wenn er schläft oder müde ist. dann ist sie trocken und warm.
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #11
    ja die nase von meinem hund war warm und nass
    14 is aber schon stolzes alter:smile:
     
  • LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2007
    #12
    ja gut warem nase is relativ, und dazu wurde alles gesagt...
    fass mal in die ohren und schau ob die heiß sind, ist ein zeichen für fieber (tip unserer tierärztin :smile: )
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2007
    #13
    Oh das is ein guter Tipp, weiß ich fürs nächste mal. Aber heute gehts ihm wieder besser, hat wieder eine kalte Nase. War wahrscheinlich wirklich nur müde.
     
  • kurzie
    kurzie (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    6 Mai 2007
    #14
    Die warme Nase alleine ist nocvh kein Problem. Wenn sie sehr warm und dazu SEHR trocken ist musst mal genauer gucken.
    Wenn er kaum frisst ist das für 1-2 Tage auch kein Problem. Sie zu das er immer genügend frisches wasser hat
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2007
    #15
    Hallo!
    Ich wollte nochmal was anderes wegen Hund fragen und nicht extra ein neues Thema eröffnen.

    Und zwar hat uns unsere NAchbarin gesagt, dass sie ihren Hunden nur Trockenfutter gibt, weil sie von dem Nassfutter wohl schneller Probleme mit den Zähnen bekommen. Ich habe auch schon gehört, dass kleine Hunde schneller empfindlicher an den Zähnen sind aber is das wirklich so schlimm? Und sollte man jetzt lieber Trockenfutter geben? WIe ist eure Meinung?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste