Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Hustet ihr im Konzertsaal zwischen zwei Sätzen?

  1. Ja, das mache ich absichtlich, denn so steigt die Stimmung im Konhzertsaal.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ja, ich warte mit dem Husten bis zur kurzen Pause zwischen den Sätzen.

    4 Stimme(n)
    28,6%
  3. Nöö, wenn ich husten muss, huste ich auch mittendrin im Konzert.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nein, entweder huste ich gar nicht oder gehe nicht ins Konzert, wenn ich husten muss.

    7 Stimme(n)
    50,0%
  5. Ich gehe nie in einen Konzertsaal, weil ich keine klassische Musik höre.

    3 Stimme(n)
    21,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Juli 2009
    #1

    Hustet ihr im Konzertsaal zwischen den Sätzen?

    Wenn man in einem Konzertsaal sitzt und sich ein klassisches Konzert (Beethoven oder so) anhört, husten viele Zuschauer zwischen den Sätzen eines Stückes (und nicht mittendrin während der Aufführung). Macht ihr das auch? Eher absichtlich um die Stimmung zu heben oder aus Notwendigkeit?
    Also wenn ich mal krank bin und husten muss, dann muss ich ständig husten und ich würde erst gar nicht ins Konzert gehen. Wenn ich nicht krank bin und nicht husten muss, muss ich auch nicht zwischen den Sätzen husten. Wie sieht das bei euch aus?
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    5 Juli 2009
    #2
    Klassische Konzerte hört man meistens im Abo, oder man hat die Karten sonst vorher gekauft, unabhängig vom Gesundheitszustand. Und es ist erst noch Winter.

    Also sind viele Konzertbesucher mehr oder weniger hinfällig... :grin:

    In unserer Familie können wir zum Glück auswählen, wer ins Konzert geht und wer zu Hause hustet.

    Übrigens: bei Beethoven hustet man (wenigstens bei den schnellen Sätzen) besser während als zwischen den Sätzen. Man hört es weniger... :grin:
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    5 Juli 2009
    #3
    Ich hab das einmal im Theater erlebt, ich war krank, und wollte die Vorstellung aber unbedingt sehen. Also hab ich dauernd gehustet, und mir war es selber schon peinlich. Beim nächsten Mal bleib ich lieber daheim.
     
  • Jacie
    Gast
    0
    5 Juli 2009
    #4
    Hatte es auch schon mal, dass ich die ganze Zeit husten musste, allerdings auch im Theater. Das war echt unangenehm, bin zwischenzeitlich auch mal rausgegangen,weil ich dachte, dass ich mich nur einmal richtig "aushusten" müsse, aber Pustekuchen.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.111
    198
    932
    Verheiratet
    5 Juli 2009
    #5
    Also wenn ich richtig krank bin, geh ich eigentlich nicht ins Konzert- außer ich hab mich schon ewig drauf gefreut. Aber eigentlich machts dann auch keinen Spaß, wenns einem nicht gut geht und man auch dauernd das Husten unterdrücken muss.
    Andererseits kommts auch manchmal vor, dass ich einfach so husten muss - trockene Luft im Raum oder zu wenig getrunken oder so. Und dann versuche ich schon, das zumindest zwischen den Sätzen zu machen. Ich zumindest erwarte das, wenn ich etwas vorspiele, eigentlich auch von den Zuhörern - ich nehme das nämlich da vorne alles wahr, und es kann auch passieren, dass mich das aus der Bahn schmeißt.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Juli 2009
    #6
    Mich stört die Husterei zwischen den Sätzen, wenn der nächste Satz nahtlos beginnen soll. Die Leute sollten sich doch beherrschen.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.111
    198
    932
    Verheiratet
    5 Juli 2009
    #7
    Logisch. Aber nicht, wenn da eine kurze Pause ist.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.915
    398
    2.200
    Verheiratet
    5 Juli 2009
    #8
    Ich habe immer ein Bonbon dabei. Das beruhigt.
    Und wenn ich wirklich krank bin, dann geh ich nicht ins Konzert
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.225
    598
    5.755
    nicht angegeben
    6 Juli 2009
    #9
    Ich höre keine klassische Musik (bzw. kaum), aber wenn würd ich es entweder vermeiden, ins Konzert zu gehen, oder in den Pausen husten - sofern es geht. War neulich hustend im Kino, da hab ich versucht, es zu vermeiden, aber ging nicht wirklich. War kein schönes Erlebnis (trotz der Dame an meiner Seite), zumal ich nichts zu trinken mithatte...
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    6 Juli 2009
    #10
    Ich war schon mal mit Husten in einem klassischen Konzert, da habe ich während den Sätzen intensiv Bonbons gelutscht, um den Hustenreiz zu bekämpfen, und habe dann in den Pausen den Schleim hochgehustet.
     
  • NonServiam
    NonServiam (38)
    Benutzer gesperrt
    75
    0
    7
    Single
    7 Juli 2009
    #11
    Das kommt ganz darauf an. Bei einer Sinfonie huste ich immer nach dem 3. Satz dann habe ich genug Luft für das Finale.

    Bei einer Oper huste ich allerdings schon nach der Ouvertüre kurz vor dem Vorspiel oder aber kurz vor dem Mittelspiel, je nach dem ob es eine opera buffa oder opera seria ist. Bei Goldoni huste ich nie, das wäre vermessen.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    7 Juli 2009
    #12
    ich muss nie husten. müsste ich, würde ich es natürlich nach möglichkeit zwischen den sätzen tun.
     
  • Tauchwunder
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    3
    Single
    8 Juli 2009
    #13
    Wenn Du mit Husten bis zum 3. Satz durchhältst (bei Bruckner oder Mahler...!?)? Respekt:cool:!
    Ich huste manchmal einmal demonstrativ laut zwischen den Sätzen, um mich über die anderen lustig zu machen, um ihnen zu zeigen, wie albern und übertrieben ich das finde.
    Einmal habe ich erlebt, dass alle Konzertbesucher über sich selbst lachen mussten, weil das Husten zwischen den Sätzen wirklich so laut war - sogar der Dirigent hat sich schmunzelnd umgedreht...:grin:Das fand ich nett...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste