Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Paula-Print
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #1

    Hygiene eines Mannes???

    HAllo leute,
    mein problem ist, das ich der meinung bin kerle sollten sich nach dem wasser lassen mit toilettenpapier den besten abtrocknen! mein freund jedoch meint, ich spinne!(oder ist das echt in ordnung wenn der letzte tropfen in die hose geht?) aber er steckt mir doch den besten rein oder ich muss ihm einen blasen! ist das nun eklig oder nicht?
    bitte helft mir!
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    6 Januar 2007
    #2
    Meinst du das wirklich ernst? Natürlich benutzt Mann Klopapier und vor anderen Dingen wäscht man sich in der Regel.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    6 Januar 2007
    #3
    Also sind das deine größten Sorgen des Lebens?
    :kopfschue

    Mal ehrlich, niemand zwingt dich seinen Schwanz in den Mund zu nehmen, ebenso kannste ihn ja in einen Gummi verhüllen.
    Natürlich bleibt ein gewisser "Restharn" vorhanden, selbst beim feinsten Abtupfen... Aber daran ist noch niemand gestorben, und imho ist es nicht eklig.
     
  • Paula-Print
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #4
    denk ihr kerle echt alle so! das es nicht schlimm ist???
     
  • Dasding
    Dasding (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #5
    Ich benutze immer Klopapier.
    Macht man es nicht, fängt man umsoschneller an, da unten rum zu muffeln. :wuerg:
    Naja und für solch intime Sachen wie Blasen etc. würde ich mal das waschen vorziehen, ne? :zwinker:

    LG Dasding
     
  • Paula-Print
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #6
    du würdest echt ok finden das ich dich vorher noch mal zum waschen schicke???
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    6 Januar 2007
    #7
    Ich weiss nicht was in deiner Entwicklung schiefgegangen ist, aber ein größerer Anteil der Männer, genauso Frauen, gehen sich vor sexuellen Handlungen "frisch machen"...

    Vlt hast du das ja noch nicht so erlebt, bzw hattest du die falschen kerle... :geknickt:

    Aber wir haben dir doch widerlegt das wir das auf die leichte schulter nehmen, lesen bevor man postet!
     
  • Dasding
    Dasding (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #8
    Klar, warum denn nicht??
    Ich meine jeder weiss ja, dass der Männerurin stärker riecht als bei den Frauen. Ich lecke bspw. auch gern, aber auch nur dann, wenn Sie sich zuvor gewaschen hat. Bei Ihr riecht das dann ja auch... :wuerg:
    Was ich damit sagen möchte ist, wenn es mir bei einer Frau schon unangenehm ist, warum sollte es dann andersrum nicht so sein, wenn man noch zusätzlich berücksichtigt, dass wir Männer noch stärker riechen, rein vom Urin her...von etwaigen Geschmäcken will ich erst gar nicht reden.

    LG Dasding
     
  • Paula-Print
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #9
    ne also das tat echt noch keiner!
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    6 Januar 2007
    #10
    dann hattest du bisher sehr unhygienische Partner... Mein Beileid dazu :knuddel:
    Aber woher weisste das, nur weil sie nicht aufs Klo sind um sich zu waschen? Weil ich glaube kaum das du mit auf klo gehst und zuschaust oder^^

    Mal ne Frage am Rande, du gehst vor jeder solchen Handlung "dich frisch machen" ?
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    6 Januar 2007
    #11
    Hallo?
    Macht sie doch nicht gleich so fertig, das war doch nur eine Frage. Ich finde die für meinen Teil durchaus berechtigt. Ich hab auch schon Männer getroffen, die sich nicht "abwischen" nachdem sie auf Klo waren. Für Frauen ist das Gang und Gäbe, aber für viele Männer einfach nicht.
    Mein Exfreund hat mir dabei sogar den tollen Spruch erklärt:
    "Da hilft kein Schütteln und kein Klopfen, in die Hose geht der letzte Tropfen." (Ok, klingt jetzt echt ein bisschen blöd, aber nur als Beispiel.)

    So, und mir persönlich ist das dann auch egal, in Mund nehme ich ihn am Ende doch sowieso. Aber es gibt vielleicht auch Frauen, die die Vorstellung ein bisschen komisch finden.

    Ich verstehe das Problem nicht. :ratlos: Man kann doch wohl ernsthaft auf so eine Frage antworten. Hier werden ganz andere Umfragen gemacht, und bei denen kümmert's dann keinen.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    6 Januar 2007
    #12
    Ich habe mich doch bloß anfangs über die frage gewundert, wie du siehst bin ich auch durchaus in der Lage, Sympathie für eine Frage zu entwickeln. (Siehe die weiteren Beiträge).

    Übrigens, ich wünschte mir das das für Frauen "Gang und Gäbe" wäre... Scheint mir nicht so ... vlt bin ich ja auch bloß an die falschen Frauen geraten, aber ich für meinen Teil habe schon etliche erlebt die alles andere als schön riechten, bzw schmeckten.
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    6 Januar 2007
    #13
    Aber wir reden doch jetzt über die alltägliche Hygiene nach dem Toilettengang und nicht die, die vor dem Oralverkehr stattfinden sollte. Sind doch zwei verschiedene Paar Schuhe.
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    6 Januar 2007
    #14
    Echt, ich dachte wir reden über OV / GV: :ratlos:

     
  • Dasding
    Dasding (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #15
    Hi sv.Freeware!
    Muss da wohl Mr. Keks Krümel zustimmen, ich habe es auch so verstanden, dass es zum einen um die Toilettenhygiene geht in Zusammenhang mit Blasen und Ekelheitsgefühlen.

    LG Dasding
     
  • NoName89
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    93
    1
    Es ist kompliziert
    6 Januar 2007
    #16
    ich weis ja net aber auf wievielen klo's in kneipen und discotheken usw. findet man neben den Piss-Dingsda einen Toilettenpapierhalter?
    Also ich hab noch keinen entdeckt!
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    6 Januar 2007
    #17
    Aber dabei geht es doch in erster Linie um die Hygiene nach dem Wasser lassen. Ihre Frage war dann wohl, ob es normal (eklig oder nicht) ist, wenn ein Mann sich nach der Toilette nicht abwischt.
     
  • NoName89
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    93
    1
    Es ist kompliziert
    6 Januar 2007
    #18
    und was versuchst du mir damit zu sagen?

    PS: Trägst du Kontaktlinsen oder hast du echt so hübsche augen?
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #19
    Seh ich auch so!

    Bzw. seh ich da auch nie welche...

    Und ich oute mich jetzt mal als Nichtabputzer, und als Single ist es mir ehrlich gesagt auch recht egal ob ich da unten nen bisschen mehr rieche oder nicht.

    Und warum soll Männerurin mehr stinken als Frauenurin?

    Hab ich ja noch nie gehört.

    Wegen der Reviermarkierung in Urzeiten oder wie?
     
  • Dasding
    Dasding (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2007
    #20
    Männerurin riecht "intensiver". Ob das aus der Urzeit ist weiss nicht.
    Am meisten fiel mir das auf öffentlichen Toiletten auf. In den Männertoiletten riecht das manchmal riechtig streng.

    LG Dasding
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste