Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #1

    Hygiene

    :ratlos: soll sie, wenn sie mich im Po massiert lieber Handschuhe nehmen? oder reicht vorher und danach Hände gründlich waschen
     
  • suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    31 Januar 2007
    #2
    ich denke es reicht wenn sie saubere hände hat :smile:
    es wäre schon sehr unerotisch wenn sie sich vorher handschuhe anziehen würde :zwinker:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    31 Januar 2007
    #3
    *lol* mit Handschuhen wär es auf jeden Fall seeehr erotisch. Könnt ihr gleich mit Doktorspielchen verbinden. :ratlos:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    31 Januar 2007
    #4
    Hab ich zwar erst einmal gemacht, aber ich wäre da nie auf die Idee gekommen, Handschuhe anzuziehen.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    31 Januar 2007
    #5
    Wenn deine Freundin es, eklig oder unangenehm findet, dich im Anus zu massieren, dan wären Handschuhe für den Anfang vielleicht gar nicht so verkehrt, aber wenn sie das direkt ohne probieren will, umso besser.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    31 Januar 2007
    #6
    handschuhe? nee es sei denn ihr wollt krankenschwester spielen. ansonsten würd ich mir nur die hände mit seife waschen :smile:
     
  • schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    31 Januar 2007
    #7
    Wenn man den Partner bedingungslos liebt, dann liebt man an ihm einfach alles! :zwinker:

    Ja damit ist auch die Sch**** gemeint, falls es dir mal an die Hände gelangen sollte.
    Na und? Meinem Freund ist das auch passiert und was solls^^.:tongue:

    Mit Handschuhen würde ich mit da irgendwie so wie eine kranke Patientin fühlen. :ratlos:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    31 Januar 2007
    #8
    Wenn sie es eklig findet, dann sollte sie es eher sein lassen.
    Mit Handschuhen käme ich mir vor wie beim Urulogen. Man fasst den Menschen, den man liebt doch nicht mit Handschuhen an.:kopfschue
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    31 Januar 2007
    #9
    Bedienungslose Liebe kommt mir recht unglaubwürdig bis krankhaft vor. Ich denke nicht das es sowas in Beziehungen vorkommen sollte.


    AleX
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    1 Februar 2007
    #10
    :eek: Handschuhe? Anscheinden hättest du damit keine Probleme, wenn du auf eine solche Idee kommst. Ich meine, wenn sie lieber Handschuhe benutzen will, dann muss sie das tun. Ich glaube aber nicht, dass sie auf die Idee käme. Entweder sie macht es, weil es ihr Spaß macht oder sie findet es eklig (Ergo: da helfen auch keine Handschuhe) und lässt es am Besten gleich.

    Ist sie denn grundsätzlich dafür aufgeschlossen?

    LG
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2007
    #11
    Wenn es wirklich nur darum geht, ob es eventl. unhygienisch ist, wenn sie keine Handschuhe trägt und nicht darum, das sie sich ekelt, ist es kein Problem, wenn sie sich vorher kurz die Hände wäscht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste