Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Hyperventilieren?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von bikefanatic, 11 November 2004.

  1. bikefanatic
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Holla...
    meine freundin und ich haben da ein problem!
    unser sex ist wunderbar und lässt nichts zu wünschen übrig! :herz:
    wenn ich sie mit der hand oder oral zum orgasmus führe kann sie das genießen und es ist wunderschön mit ihr.
    das problem beginnt wenn wir miteinander schlafen möchten!
    es beginnt relavtiv harmlos! ihr schlafen zum beispiel die füße oder die zehen langsam ein (am anfang dachten wir es liegt vll an der stellung und haben deswegen einiges ausprobiert, das führte aber zu nichts) dann geht das immer weiter. die beine, die arme, sogar das gesicht und die süßen lippen schlafen ein :eek:
    dementsprechend fühlt sie sich natürlich absolut nicht wohl beim sex.
    letztens ging es sogar so weit, dass sie beinah in ohnmacht gefallen wäre.
    habt ihr vielleicht schonmal ähnliches erlebt?
    oder irgendetwas darüber gelesen?
    habt ihr Tipps was das sein könnte und was man dagegen machen könnte!???
    brauchen tipps!!!

    regards
    *l0rsch*
     
    #1
    bikefanatic, 11 November 2004
  2. PE3ZI
    Gast
    0
    ich würd damit mal zum onkel doktor gehen...
     
    #2
    PE3ZI, 11 November 2004
  3. bikefanatic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    sie hat das thema bei ihrem hausarzt angesprochen!
    da kam aber nicht viel bei raus... er meinte wohl nur dass es aufgrund der aufregung sein könnte dass sie eben hyperventiliert und sie solle auf ihre atmung achten...
    aber ich würde eben gerne wissen ob es irgendwem ähnlich geht und obs vielleicht doch noch andere möglichkeiten gibt das abzustellen!!
    regards
    *l0rsch*
     
    #3
    bikefanatic, 11 November 2004
  4. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    mir ist das am Anfang auch passiert, dass meine Hände und Arme beim Sex eingeschlafen sind
    und es passiert mir auch heute noch manchmal, dass mir danach richtig schwindlig ist

    ich habe aber festgestellt, dass mir das nicht mehr so häufig passiert, wenn ich davor was gegessen hab
    glaube, dass es bei mir am Kreislauf liegt, vielleicht ist es bei deiner Freundin auch so??
     
    #4
    fleißige biene, 11 November 2004
  5. bikefanatic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hmmm das könnte sein...
    sie hat öfters mal probleme mit dem kreislauf gehabt... in letzter zeit nicht mehr so häufig... aber mit dem essen könnte es zusammenhängen...
    danke...
     
    #5
    bikefanatic, 11 November 2004
  6. grEEnl!GhT
    Gast
    0
    hab das mit den armen einschlafen/kribbeln am ganzen körper auch
    bei mir klemmt sich immer mal ein nerv ein, wenn ich schlecht liege
    es gibt bestimmte knotenpunkte, die - bei jedem verschiedenartig ausgeprägt - taubheitserscheinungen hervorrufen

    hyperventilieren is das meiner meinung nach nicht, denn das hört man! sie müsste die ganze zeit wie bekloppt atmen und so schnell atmet man beim sex einfach nicht.
    ich hatte das mal nach einem wettkampf und das prob is, man kann dann nicht mehr aufhören -> sie müsste also noch nach dem sex "hecheln"
     
    #6
    grEEnl!GhT, 11 November 2004
  7. maxdata
    Gast
    0
    Wenn sie hyperventiliert gibts nicht viel um das abzustellen. Aber die geschilderten Symptome klingen schon schwer danach. Und wie dein Arzt schon gesagt hat soll sie versuchen auf ihre Atmung zu achten. Sprich beruhigen und schauen das sie tief und langsam bzw. gleichmässig atmet da bei der Hyperventilation zu viel Kohlendioxid abgeatmet wird. Eventuell hilft es auch zusätzlich in eine Tüte zu atmen oder in eine Hyperventilationsmaske wie sie in Krankenhäusern oder beim Rettungsdienst benutzt wird (gibts in der Apo) um den CO2 Anteil wieder zu erhöhen und den O2-Anteil zu vermindern.

    Erstes Mittel ist aber beruhigen, da viele noch nervöser werden wenn sie eine Tüte vor dem Gesicht haben wodurch das hyperventilieren oft noch schlimmer wird.
     
    #7
    maxdata, 16 November 2004
  8. Sarit
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe das auch - nicht so extrem, aber ich habs. Meist schlafen mir Hände und Gesicht (um die Mundpartie und Nase herum) ein. Ich versuche mir dann in die Hände zu atmen und vor Allem langsamer zu atmen. Man kann ja kurz pausieren und danach gehts weiter! :zwinker:
     
    #8
    Sarit, 16 November 2004
  9. Pica
    Pica (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde auf Durchblutungsstöhrungen tippen.

    Bei mir schläft auch ab und zu die Hand ein, aber nur wenn ich ne zeitlang drauf liege. Aber beim Sex direkt nicht, weil man ja da eigentlich in Bewegung ist :schuechte
     
    #9
    Pica, 16 November 2004
  10. warum schreiben alle immer "unser sex ist suuuper, keine probleme, aber..."
    und dann kommt der hammer.
    sagt doch einfach von anfang an wenns scheiße ist...
     
    #10
    Wohl$tandskind, 16 November 2004
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    :zwinker: irgendwie haste recht...
     
    #11
    JuliaB, 16 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test