Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

I-Pod oder MP3-Player?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Franka, 24 Dezember 2006.

  1. Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    103
    1
    Single
    Was würdet ihr mir empfehlen - einen i-pod oder einen Mp3-Player?
    Mir ist auf jeden Fall wichtig, dass ich Ordner Anlegen kann. Was wäre überhaupt der Vorteil von einem i-pod gegenüber einem Mp3-Player?

    Danke im Voraus! :smile:
     
    #1
    Franka, 24 Dezember 2006
  2. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Erstmal ein iPod ist ein MP3-Player.

    Ein iPod ist schon in gewisser Weise ein erstklassiges Gerät. Aber er hat meiner Meinung nach zwei große Nachteile: Zum einen kostet er nur wegen der Marke Apple einiges mehr als vergleichbare andere MP3-Player. Zum anderen bekommt man die Musik praktisch nur über Apples iTunes-Software in den Player. Es gibt zwar vielleicht noch ein paar alternativ-Programme, aber eben mal den Player an einen fremden PC anschließen und irgendwas rauf/ruterkopieren geht nicht. Wenn du Ordner anlegen willst könnte das für dich wirklich ein Nachteil sein, denn der iPod verwaltet die Musik über die id3-Tags in den Musikdateien und nicht über eine Ordnerstruktur.

    Ich hab einen Archos gMini XS202 und bin ziemlich zufrieden damit. Der Player hat eine 20GB Festplatte und lässt sich am PC als normales Laufwerk anschließen.
     
    #2
    physicist, 24 Dezember 2006
  3. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Also ordner direkt kannste beim ipod nicht direkt anlegen, aber wiedergabelisten, und die sind dann wie ordner.
     
    #3
    User 43919, 24 Dezember 2006
  4. N3sb1t
    Gast
    0
    3. Ein Ei Pott (IPod) klingt einfach scheisse. Hatte mir mal einen gekauft aber naja wieder verkauft:grin:
     
    #4
    N3sb1t, 24 Dezember 2006
  5. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich finde meine Ipod ziemlich geil und würd ihn nicht mehr hergeben. Das einzige, was mich stört, ist die relativ kurze Akku-Laufzeit. Ok, Itunes stinkt, aber damit kann man auch leben. So oft muß ich den ja nciht anschließen.

    Preislich war er auch in Ordnung, weil ich ihn im Apple Refurbished Store gekauft hab: 30GB Ipod with Video für 190€.

    Aber wenn man das Geld nicht ausgeben will, tuts auch jeder andere Player.
     
    #5
    User 24257, 24 Dezember 2006
  6. Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    103
    1
    Single
    Also wäre ein normaler mp3-Player, bei dem ich Ordner anlegen kann von der handhabung am einfachsten?
     
    #6
    Franka, 25 Dezember 2006
  7. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Genau, und zwar einer, der keine Herstellersoftware benötigt (ist meines Wissens auch bei manchen Sonys so), sondern sich einfach als Wechseldatenträger anschließen lässt (wie ein USB-Stick).

    Ich hab auch nen normalen kleinen MP3-Player und einen iPod Shuffle (geschenkt bekommen). Den Datentransfer über iTunes finde ich wesentlich unkomfortabler als einfach über Windows nen Ordner anzulegen und über Drag&Drop meine Songs rüberzuziehen.

    Ansonsten gilt natürlich noch der allgemeine iPod-Nachteil, dass man nen saftigen Aufpreis nur für den angebissnen Apfel drauf zahlt. Ich frag mich, was will man mit einem MP3-Player mit Speicher im 2stelligem GB-Bereich? Wer nimmt denn schon ständig seine ganze Musiksammlung mit? Die 512MB des Shuffle reichen mir völlig.

    Gruß
    Tobi
     
    #7
    Tobi1982, 25 Dezember 2006
  8. Franka
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    531
    103
    1
    Single
    Ok, also sollte ich mir nen mp3-Player suchen, mit nomraler Wechseldatenträgerfunktion, mit normalem usb-anschluss?!
    Und es gibt auch welche, bei denen man Ordner anlegen kann?

    Sorry, falls ich blöd frag, aber ich hab doch von dem ganzen Zeug kein Plan ^^ :schuechte
     
    #8
    Franka, 25 Dezember 2006
  9. N3sb1t
    Gast
    0
    Wie viel willst du denn maximal ausgeben?:zwinker:
     
    #9
    N3sb1t, 25 Dezember 2006
  10. nici@lol
    nici@lol (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich
    also ich hab den trekstor i. Beat organix
    damit kannste ordner anlegen...hat ne einfache handhabung...is super handlisch...(flach und klein) hat USB anschluss über kabel...und, was ich auch super finde ist das man ihn am PC aufläd was batterie kosten spart und der akku superlange hält!

    Alles in allem ist er, wie ich finde, echt zu empfehlen!


    Mir persönlich ist der i pod einfach zu unhandlich...ich muss meinen MP3 Player immer dabei haben können usw. ...
     
    #10
    nici@lol, 25 Dezember 2006
  11. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Hätte ich meinen iPod nicht geschenkt bekommen, hätte ich sicher keinen gekauft. Ausser der kurzen Akkulaufzeit habe ich zwar nichts daran auszusetzen und die 30GB Speicher finde ich auch gut, weil ich nicht nur Musik drauf habe.
    Es gibt aber sehr gute MP3 Player, die viel billiger sind. Mir wäre das Geld für einen iPod zu schade.
     
    #11
    User 29290, 25 Dezember 2006
  12. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hatte am Anfang auch überlegt, ob ich mir einen iPod kaufen soll, hab's dann aber gelassen.
    Hab jetzt einen Creative Zen MicroPhoto (8 GB) und bin voll zufrieden damit.
     
    #12
    AshtrayGirl, 25 Dezember 2006
  13. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich hab mir den Ipod Nano gekauft... und find des toll :grin:

    Wenn man in Itunes seine Musik gut sortiert, hat man aufm Ipod auch keine Probleme bzw. so schlecht find ich die Selbstsortierung von dem auch net..

    vana
     
    #13
    [sAtAnIc]vana, 25 Dezember 2006
  14. N3sb1t
    Gast
    0
    Ja klar am Anfang war ich auch euphorisch:grin:

    Nein aber schau dich mal nach dem Meizu M6 um. Der sieht verdammt gut aus, klingt verdammt gut und hat keine zwangssoftware:zwinker:
     
    #14
    N3sb1t, 25 Dezember 2006
  15. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Ich hab den hier

    [​IMG]

    bei ebay für 90€ gekauft.
    2 GB, Farbdisplay und spielt alles ab und ist auch Wechseldatenträger fähig. Kannst damit echt nichts falschen machen, Kopfhörer sind ziemlich gut und ordentlich Bass hats auch. Also wozu 200-250€ für IPod zahlen????
     
    #15
    Djinn, 25 Dezember 2006
  16. N3sb1t
    Gast
    0
    Bitte gib dafür kein Geld aus... währ verschenkt:zwinker:
     
    #16
    N3sb1t, 25 Dezember 2006
  17. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich hab einen Ipod .
    Bin soweit zufrieden mit ihm.
    Kapier die ganze Technik (was für mich echt bemerkenswert ist)
    Allerdings hat der Ipod einen großen entscheidenten Nachteil , der mich ca. schon 154 mal zur Weißglut gebracht hat:
    Der AKKU :angryfire
    Von wegen 16 std Akkulaufzeit!
    Am Anfang zwar schon noch . Ich hab meinen jetzt seit nem knappen Jahr. Da läd man den ewig auf , und dann isser gleich wieder leer.:angryfire Macht mich wahnsinnig!
     
    #17
    das-bin-ich, 25 Dezember 2006
  18. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Warum???? also ich habs jetzt seit 2 Wochen und läuft recht gut. Hast du schlechte erfahrungen gemacht???
     
    #18
    Djinn, 25 Dezember 2006
  19. Reispudding
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    1
    Single
    Ich möchte hier als Apple-Fan gerade mal eine Lanze für den iPod brechen. Klar ist er teurer als vergleichbare mp3-Player. Sicher liegt das auch am Marken-Image, keine Frage. Aber mit Sicherheit auch an der Qualität und dem "Ease of Use". Ich würde sagen, auch ohne einen Blick in die Anleitung zu werfen, kommen normale Menschen (fast hätte ich Mädchen geschrieben :zwinker: ) intuitiv mit dem Gerät und der Software klar. Der Klang ist total dufte und, um den Bogen zu diesem Forum zu bekommen, bitte einmal Folgendes bedenken: So ein iPod ist einfach geil. Egal welche Generation des iPods man sich anschaut, das Gehäuse sieht einfach sexy aus und um die Lautstärke zu ändern, muss man das Gerät streicheln. :tongue: Da kann kein anderer Hersteller mithalten.
     
    #19
    Reispudding, 25 Dezember 2006
  20. N3sb1t
    Gast
    0
    Jap!
    Ner freundin is eben des ding auseinandergeflogen :tongue:
     
    #20
    N3sb1t, 26 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pod MP3 Player
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 März 2015
10 Antworten
Purzel
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Januar 2008
1 Antworten
dr.dom
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Oktober 2007
7 Antworten