Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Iberia? Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von babyStylez, 13 Mai 2008.

  1. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben :smile:

    Und zwaaar steht bald ein 4wöchiger Aufenthalt in Madrid an.

    Nun wollte ich FLüge buchen (ja, leider mega spät aber naja, ging nich anders :kopfschue ).

    Jetzt hab ich hier einen Flug von IBERIA gefunden. Hörte ich vorher noch nie was von.

    Habt ihr Erfahrungen mti dieser Fluggesellschaft?

    Habe eben mal bei Wiki geguckt und irgendwie steht da:

    Bisher gab es acht Flugzeugverluste, bei denen insgesamt 275 Menschen starben.


    Ich kann gar nicht einschätzen ob das nun viel oder wenig ist.. auf jeden fall macht mir das irgendwie Angst :grin:


    Service ist jetzt nicht allzuuuuu wichtig weil der Flug ja eh nur bisschen mehr als ne Stunde ist.
    Aber Sicherheit ist mir natürlich sehr sehr wichtig.


    Also.. bitte einfach mal berichten, was ihr so wisst, denkt oder fühlt :grin: :grin:


    Dankeschööön:engel:

    Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag:tongue:
     
    #1
    babyStylez, 13 Mai 2008
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.327
    248
    621
    vergeben und glücklich
    ich hab jetzt auch mal ein wenig nach anderen flusggesellschaften gegooglet und so wie ich das sehe sind das keine ungewöhnlichen zahlen.vergleichbare flusggesellschaften (von der größe her) mit weniger verlusten sind meistens nicht so alt wie iberia (gründung 1927).kann mir vorstellen, dass die unfälle alle früher stattgefunden haben aufgrund der geringeren technischen möglichkeiten.

    würd mir darüber also keine sorgen machen.

    EDIT: iberia steht auf dieser JACDEC liste (platz 1 wäre das sicherste) auf platz 36 mit 0,4 todesfällen pro flugleistung.

    klingt vielleicht eher negativ, aber ich würde mit denen fliegen.

    auf platz 50 wirds aber schon eng: 3,88 todesfälle, das ist mit echt zu viel!!
     
    #2
    Sonata Arctica, 13 Mai 2008
  3. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben

    Danke für die superschnelle Antwort :smile:

    Wusste leider irgendwie keine vergleichbaren Fluggesellschaften.. fliege sonst meist längere Flüge mit größeren Anbietern.

    Gut.. das beruhigt mich auf jeden Fall schon mal sehr.

    Bin doch ein kleiner Angsthase :engel:
     
    #3
    babyStylez, 13 Mai 2008
  4. matze8474
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Maschinen werden schon sicher sein, denn ich weiß nicht ob du es weißt, dass JEDES Flugzeug, welches auf einem deutschen FLughafen landet auch die deutschen Sicherheitsstandarts erfüllen muss. Dafür gibt es ja die sogenannte schwarze Liste der Fluggesellschaften die man meiden sollte und da steht die Iberia ganz sicher nicht drauf.:zwinker:

    Kannst du halt ruhig nehmen.:smile:
     
    #4
    matze8474, 13 Mai 2008
  5. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    Ich bin schon mit Iberia geflogen. Grundsätzlich in Ordnung, aber mit Pünktlichkeit nehmen's sie es wohl nicht ganz so genau :zwinker:
    Das letzte Mal hab ich meinen Anschlussflug nach Brasilien in Madrid verpasst. Was aber wohl relativ häufig vorkommt, ist, dass das Gepäck nicht ankommt. Auf dem letzten Rückflug startete die Maschine von Madrid nach München mit leerem Gepäckraum weil die Gepäckluke irgendwie klemmte. Mein Gepäck wurde mir dann ein paar Tage später per Taxi nach Hause geliefert. Ein Kumpel von mir, der regelmäßig mit Iberia fliegt, schätzt, dass zu ca. 50% das Gepäck nicht ankommt.
    Also vorsichthalber gleich am Lost + Found Schalter statt am Gepäckband anstellen. Und die Zahnbürste mal lieber im Handgepäck mitnehmen *g*

    Ansonsten ist Iberia aber ok, ich werd wieder damit fliegen, da sie stellenweise recht günstig sind..

    edit: letztens bin ich mit clickair nach Barcelona geflogen, das war auch recht billig und alles einwandfrei. Ich hab über www.edreams.de gebucht, vielleicht gibt's ja auch was günstiges nach Madrid..
     
    #5
    neruda, 13 Mai 2008
  6. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ach du scheiße, also wenn mein Gepäck nicht ankommen würde wäre das eine totale Katastrophe..
    bin da nämlich nicht um Urlaub zu machen sondern um zu arbeiten.. oh mein Gott. Das wäre natürlich totaler Horror !


    Ich schau mir mal den Link an!! Vielen vielen Dank :smile:
     
    #6
    babyStylez, 13 Mai 2008
  7. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    IBERIA ist ne ganz normale und sehr bekannte Fluggesellschaft - wenn du die nicht kennst kennst du wohl nicht besonders viele Fluggesellschaften.:zwinker:

    50% - also bitte...:kopfschue

    Ansonten kann das von dir beschriebene überall passieren. Wenn man sichergehen will das Gepäckmäßig nix schief läuft etc. muss du dir den Flieger eben selbst chartern:zwinker:

    Da dir die Sicherheit wichtig ist:
    Da unterscheiden sich Lufthansa, KLM, Iberia usw. nicht im geringsten - die Sicherheitsstandards sind in Europa außerordentlich hoch!
     
    #7
    brainforce, 13 Mai 2008
  8. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Okay guti :grin: Dann buch ich jetzt sofort meine Flüge... :tongue:

    JUUUUUUUUUUUUUHUUUU ich freu mich so :smile: :smile:


    Will jemand mit? ^^
     
    #8
    babyStylez, 13 Mai 2008
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ja, bestimmt... :rolleyes: Die nehmen immer nur die Hälfte mit und merken es nicht, wenn ihr Flugzeug ein paar hundert Kilo zu leicht ist, klar...

    Ansonsten: Das ist eine ganz normale Fluggesellschaft! Innerhalb von Europa kannst du grundsätzlich mit allem fliegen, was es gibt. Die Sicherheitsstandards sind bei allen Fluggesellschaften gleich hoch, es haben alle die gleichen Flugzeuge, nur anders lackiert, und werden Standards nicht eingehalten, bekommen Fluggesellschaften keine Start- und Landeerlaubnis in Europa mehr. Das kommt aber eher bei dubiosen Dritte-Welt-Airlines vor...
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 13 Mai 2008
  10. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    Schön dass ihr das wieder alles besser wisst. Wie oft seid ihr denn schon mit Iberia geflogen? Ich schon des öfteren und das sind meine Erfahrungen damit. Aber wahrscheinlich hab ich eben nur immer Pech gehabt :rolleyes:
     
    #10
    neruda, 13 Mai 2008
  11. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ja, vermutlich. Denn es ist absolut UNMÖGLICH, daß von einer Fluggesellschaft regelmäßig 50% des Gepäcks nicht ankommen. Wie soll das denn bitte funktionieren?!

    Mag sein, daß deine "persönliche Quote" 50% beträgt, dein Gepäck meinetwegen bei 2 von 4 Flügen abhandengekommen ist, aber das ist dann wohl wirklich persönliches Pech und bestimmt nicht aussagekräftig genug, um Iberia unterstellen zu können, daß grundsätzlich 50% ihres Gepäcks nicht ankommt.
     
    #11
    Sternschnuppe_x, 13 Mai 2008
  12. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    Frag mal meinen Bekannten, wie unmöglich das ist, der fliegt pro Jahr mehrere Male nach Südamerika und das meist mit Iberia. Der nimmt die Klamotten zum Wechseln für die ersten Tage immer nur noch im Handgepäck mit..
    Ausserdem habe ich Iberia nicht unterstellt, dass 50% nicht ankommen, sondern dass das MEINE und die Erfahrungen meines Kumpels sind..
     
    #12
    neruda, 13 Mai 2008
  13. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Wie du darauf kommst, wüßte ich gerne!

    Iberia fliegt von Frankfurt aus 4x täglich Madrid an, das würde ja dann heißten, das innerhalb von 25 Tagen (entspräche 100 Flügen nach Madrid) alleine auf dieser Strecke 40 Menschen ums Leben kämen!

    Die Zahlen in der JACDEC-Liste gehen von 1 Millionen Flugleistungen aus. Das bedeutet, daß wenn man 250.000 Tage lang je 4 Flüge nach Madrid hat, 0,4 Menschen ums Leben kommen. Das sind 684 Jahre!
     
    #13
    User 15499, 13 Mai 2008
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Vor allem reicht da vermutlich ein einziger Absturz vor 30 Jahren mit 300 Toten, damit die Fluggesellschaft bis in alle Ewigkeit diesen Wert hat...
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 13 Mai 2008
  15. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Ich bin schon mit Iberia geflogen, ist ok. Service ist nicht so toll, Getränke haben eine Menge Geld gekostet. Nimm dir also lieber was mit.

    Ansonsten ist Iberia sehr sicher, so wie jede Airline, die in Deutschland/Europa landen darf!
     
    #15
    User 15499, 13 Mai 2008
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    Ich empfehle dir mal dies hier anzuschauen (insbesondere die letzte Seite)!
    http://www.caa.co.uk/docs/306/Report on mishandled baggage.pdf

    Zwischen 1,6% und 50 % liegt wohl ein kleiner Unterschied!
    Selbst wenn die 50% nur geschätzt sind...
     
    #16
    brainforce, 13 Mai 2008
  17. User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    Das sagt zb der Focus in seinem Onlineranking:

     
    #17
    User 15499, 13 Mai 2008
  18. neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    Tjoa, dann zieh ich das Pech wohl irgendwie an. Gut zu wissen..
    Dann muss ich meine Aussage korrigieren: flieg nicht mit Iberia wenn ich dabei bin!
     
    #18
    neruda, 13 Mai 2008
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.377
    248
    556
    Single
    so ists wohl - oder du bist auch selbst ein wenig dran schuld:zwinker:

    :ROFLMAO:
     
    #19
    brainforce, 13 Mai 2008
  20. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Was mitnehmen geht doch gar nicht mehr oder?

    Oder ist das nur nach Australien und Amerika so? :grin: Oh man sorry, ich bin schon ewig nicht mehr innerhalb von Europa geflogen :smile:
     
    #20
    babyStylez, 13 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Iberia Erfahrungen
sumsilein
Off-Topic-Location Forum
17 Juli 2016
26 Antworten
Felicia80
Off-Topic-Location Forum
4 März 2016
29 Antworten