Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich änder mich nie (nicht der Titel ^^)

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von D!883Z, 12 September 2005.

  1. D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Immer wieder,
    Immer wieder führe ich ihn durch,
    Immer wieder setz ich an,
    Immer wieder höre ich auf.

    Warum ist alles nur so dunkel ?
    Warum nur diese Einsamkeit ?
    Warum schaff ichs einfach nicht.
    Warum ist er immer wieder ist er da.

    Dieser Gedanke der mich im dunklen umringt,
    Dieser Schmerz der immer wieder bei mir ist,
    Diese Welt raubt mir noch meine Kraft,
    Diese abschäuliche Menschheit.

    Auf ihr eigen Wohl bedacht,
    das wohl des andrn ausser Acht gelassn,
    In diesem Gedanke führe ich es durch,
    Werde ich endlich in diesem dahinscheiden ?

    Immer wieder,
    Ich schaff es nicht,
    Dieser Drang danach,
    Ich will es ändern,
    Ich will mich ändern,

    Ich will helfen,
    doch kann ichs nicht,
    Ich helfe mir nichtmal selbst,
    indem ich mich endlich erlöse.

    Langsam rinnt das Blut,
    zu schwach war ich,
    zuviel Angst hatte ich,
    Nichtmal eine Träne rinnt mir herunter,

    Abgehärtet !
    Das ist das Wort was alles beschreibt,
    nichtmal tue ich mir selbst leid,
    aber tun kann ich auch nichts.

    Einsam gelassen,
    keiner hats gemerkt,
    keinen interresiert,
    Keiner weint meine Tränen in meinem
    Selbstmordversuch !


    Feedback ?
     
    #1
    D!883Z, 12 September 2005
  2. Similar Threads
    1. bin-schüchtern

      ohne titel

      bin-schüchtern, 7 September 2004
      Antworten:
      5
      Aufrufe:
      577
      nut3lla n!n.joa
      14 September 2004
    2. Adrian

      - ohne titel -

      Adrian, 6 Mai 2001
      Antworten:
      3
      Aufrufe:
      840
      Alyson
      22 Mai 2001
    3. Adrian

      -ohne titel-

      Adrian, 20 März 2001
      Antworten:
      9
      Aufrufe:
      983
      Alyson
      22 Mai 2001
    4. AvA

      Noch ohne Titel...

      AvA, 10 April 2004
      Antworten:
      8
      Aufrufe:
      644
      Lez
      26 Juni 2004
    5. Staub

      Noch ohne Titel

      Staub, 8 Juli 2006
      Antworten:
      4
      Aufrufe:
      528
      Never-LuCk
      13 August 2006
  3. *mystic*
    Gast
    0
    Kann sein,dass ich es falsch verstehe,aber ich will trotzdem mal meinen comment abgeben...
    Klingt sehr traurig und verzweifelt..
    Wenn man will,dass sich die andern ändern,muss man sich auch selbst ändern. Wenn man es schon selbst nicht schafft,wie sollen es dann die anderen schaffen?!
    Und davonlaufen und selbst bemitleiden bringt gar nichts..
     
    #2
    *mystic*, 13 September 2005
  4. D!883Z
    D!883Z (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es geht eher da rum, das ich versucht habe mich zu ändern, also der mentalität der "gesellschaft" versucht habe mich anzupassen.
    Aber an diesem "nur ich bin mir wichtig" bin ich gescheitert, da ich mitgefühl empfinde...und das meinte ich mit ändern.
    Ändern, zum selbstschutz...
     
    #3
    D!883Z, 14 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste