Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich 19, sie 23. und nun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von IndianaJones, 12 Januar 2005.

  1. IndianaJones
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hallo Leute! Bitte weiterlesen, eure Erfahrung ist gefragt!

    Erstmal: Ich bin verknallt (d.h. noch nicht richtig verliebt, oder ist man das schon, wenn man jeden Tag an die Person denken muss?). Das Problem (oder auch keines): Ich bin 19, sie ist zwischen 23 und 25. Ich hab sie letztes Wochenende beim Schifahren kennengelernt. Wir haben uns im Schilift öfters unterhalten und uns gut verstanden.
    Am Abend dann war ich auf ner Party, wo SIE auch wieder da war. Da hab ich die Gelegenheit ergriffen und sie einfach wieder angequatscht was auch recht gut funktioniert hat, d.h. wir haben uns sicher über ne Stunde unterhalten. Allerdings ist sie dann aufgestanden und hat gesagt, dass sie gleich wiederkommt, was sie aber nicht getan hat :cry: . Sie hat sich wohl noch kurz mit ein paar anderen Leuten unterhalten, ist aber dann wenig später heim (sie musste am nächsten Tag arbeiten). Ich glaube jetzt nicht, dass es Absicht von ihr war, dass sie nicht wiedergekommen ist, aber ich war halt ein wenig enttäuscht, dass sie sich nicht von mir verabschiedet hat.
    Später, hab ich von ihrem Exfreund (mit dem sie 5 Jahre zusammen war) und den ich kenne, folgendes erfahren: Sie findet, dass ich meinem Alter schon weit voraus bin (von der Art her, nicht körperlich) und dass sie von mir beeindruckt war. Ihr Ex hätte auch nichts dagegen, wenn ich mich an sie ranmachen würde und hat mir auch ihre Nummer gegeben. Eigentlich ganz gute Voraussetzungen.

    Wie würdet ihr als nächstes vorgehen? Ich hab mir überlegt, sie am Wochenende zu fragen, ob sie mit mir ins Kino gehen will, oder ist das ein alter Hut? Ich hab so gut wie keine Erfahrung und bin kein Frauenheld. Wenn ich so über jemanden nachdenke und mir etwas überlege, dann meine ich es todernst und möchte auch nichts vermasseln. Als ich so etwas das letzte mal gemacht habe, das war im Sommer (Kino, baden gegangen, Picknick am See, usw.) hat die Person mir einen Korb gegeben, was mich sehr getroffen hat. Deswegen möchte ich mir dieses Mal Rat holen. Mein Selbstbewusstsein ist zwar ok, doch weiß ich nicht so recht, wie ich die Sache jetzt angehen soll. Vielleicht war ich ja wirklich nur ein interessanter Gesprächspartner für sie und es ist jetzt noch zu früh, mit ihr ALLEINE etwas zu unternehmen wie z.B. Kino. Vielleicht sollte ich sie zuerst noch mal zum Schifahren mitnehmen, wo auch noch andere Leute dabei sind damit es nicht so aufdringlich ist. Oder sollte ich ihr ne SMS schreiben, wo drinsteht dass ich sie mag und sie finde, dass sie etwas besonders ist?

    Ihr seht, ich stecke in einem Gefühlschaos, ich muss auch jeden Tag an sie denken, was die Sache nicht besser macht. Also habe ich mir gedacht, dass ich jetzt handeln muss. Vielen Dank für eure Antworten und die Geduld, euch diesen für die restliche Welt eigentlich belanglosen Text durchzulesen, aber für mich bedeutet es viel!

    MFG
     
    #1
    IndianaJones, 12 Januar 2005
  2. Hasi87
    Hasi87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich verstehe schon verliebt, nichts falsch machen wollen. Aber sein du selber! Wenn du sie triffst frag sie ob ihr etwas unternehmen wollt, weil ihr euch ja so nett unterhalten habt. Wenn ja fragst du sie einfach worauf sie lust hat... Weiß sie nichts schlag ein paar sachen vor.
    Das mit der SMS würde ich lassen, denn ihr deine gefühle zu gestehen ist etwas zu früh. Ihr solltet euch erstmal kennenlernen, vielleicht magst du sie doch nicht.
     
    #2
    Hasi87, 12 Januar 2005
  3. francis
    francis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    ich tät da gar keien gefühle investieren....nur wegen so ein bisschen unterhaltn ist da noch lang nix!


    schau lieber das du sie ein paarmal so irgendwo triffst...also eher auf zufall und dann wirst du schon irgendwann checken ob das einen sinn hat oder nicht!

    sonst bist du am ende nur unglücklich verliebt!
     
    #3
    francis, 12 Januar 2005
  4. Playboy
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    @francis: Warum keine Gefühle investieren, wenn er glaubt, dass sie zu ihm passt?

    Also ich finde es kommt gar nicht so drauf an was ihr jetzt im Endeffekt macht. Wie Hasi87 schon sagte solltest du einfach du selbst sein und wenn sie dir dann einen Korb gibt ist sie die Falsche und dann kannst du sie abschreiben, mit dem guten Gewissen es versucht zu haben.
    Falls ihr ins Kino gehen solltet, würde ich vorschlagen, dass ihr danach noch was trinken geht um euch auch noch ein bisschen zu unterhalten, was ja im Kino schlecht möglich ist.
    Also ich wünsch dir viel Glück!

    Gruß Playboy
     
    #4
    Playboy, 12 Januar 2005
  5. IndianaJones
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    also erstens habe ich schon gefühle für sie, die kann ich nicht abstellen. zweitens kann ich sie nicht zufällig treffen, weil wir unterschiedliche freundeskreise haben. also bleibt mir doch nur noch, selbst die Initiative zu ergreifen und mich bei ihr zu melden oder?
     
    #5
    IndianaJones, 12 Januar 2005
  6. Playboy
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    Du hast es erfasst! Sollte es jedoch nicht mit ihr klappen mach dir keinen Kopf!
     
    #6
    Playboy, 12 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten