Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich bin am boden

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fossil, 28 Juni 2005.

  1. fossil
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    scheiße ich bin so dermaßen am boden ich weiß nicht mehr wo links und rechts ist...
    ich bin seit seit grade mal 2 monaten mit meiner freundin zusammen, wir kennen uns schon sehr sehr lange, ich bin ein sehr zurückgezogener mensch und habe lange gebraucht mich auf sie einzulassen, da ich immer wieder böse von menschen verletzt wurde die mir sehr nahe waren. jetzt hab ich mich auf eine Beziehung eingelassen und bekomme die rechnung. ich bin 21 habe wirklich lange gebraucht um aus mir rauszukommen und nun reißt sie mir das herz in stücke.
    sie war gestern auf einer abschiedsparty ohne mich, da ich klausuren schreibe. vorher hab ich noch rumgewitzelt sie soll mir nicht so viele typen aufreißen und sie hat nur geantwortet was sie denn mit denen soll wenn sie mich haben kann. ich also beruhigt schlafen gegangen. um 4 ne sms sie sei grade zuhause sei eine verrückte nacht gewesen, ich hab da geschlafen. heut morgen dann eine sms ob mir ehrlichkeit oder treue wichtiger sei. ehrlichkeit hab ich gesagt, gespielte treue bringt ja auch nichts. und dann kam der fast erwartete HAMMERSCHLAG sie habe sich gestern nicht unter kontrolle gehabt es sei eine einmalige sache gewesen sie könne verstehen wenn ich mich deswegen von ihr trennen wolle.
    BAMMM
    wie kann sie nur alles kaputt machen? ich laufe nur zitternd im kreis durch die wohnung und kann noch nichmal mit irgendwem reden grad. wieso nimmt sie auch noch direkt in kauf dass ich wohlmöglich schluss mache? ich liebe sie doch! aber was is so ein gesäusel am vorabend wert wenn sie sich nicht unter kontrolle hat? wann hat sie sich unter kontrolle? ich will mich nicht von ihr trennen es war doch bis eben alles so schön, aber wie kann ich ihr denn noch vertrauen? ich weiß nicht weiter... sie holt mich heut abend von der uni ab und ich weiß nicht ob ich sauer sein soll oder heulen oder lachen oder sonstwas sie hat grade alles kaputtgemacht wie eine seifenblase die doch grad erst am steigen war
     
    #1
    fossil, 28 Juni 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Du sagst ja selbst das du nicht von ihr trennen willst, insofern denk ich mal wirst du ihr was-auch-immer-genau-gewesen-ist verzeihen. Das das Vertrauen erstmal weg ist dürfte klar sein, aber dann ist es an ihr das wieder herzustellen. Du hast dir ja nichts vorzuwerfen, den Fehler hat sie gemacht.
     
    #2
    Chabibi, 28 Juni 2005
  3. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Eine harte Geschichte, und es tut mir aufrichtig Leid für dich!
    Sprich mit ihr, bis dahin lenk dich ab, aber nicht mit Drogen oder Alk :zwinker:
    Es bringt dir nichts, wenn du dir jetzt einen Kopf machst, warte ab. Vielleicht ging es ihr mit dem Alk zusammen nur um das physische, vllcht fühlte sie sich auch nicht wohl dabei? Es gibt viele Gründe, hör dir ihre an.
    To err is human, to forgive divine
     
    #3
    mamischieber, 28 Juni 2005
  4. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ab in die tonne mit ihr . Beziehung beenden ...
    du wirst garantiert keinen respekt mehr von ihr bekommen, wenn du ihr das verzeihst ...

    mögliche auswege:

    du machst schluß .. und wenn sie um dich kämpft kannst du nach ner weile wieder mit ihr zusammenkommen (auch wenn ich nicht verstehe warum du das wollen solltest) ....


    mein sonstiger vorschlag, ihr zu verzeihen, weiterhin mit ihr zu schlafen und ne neue zu suchen mach ich bei dir nicht ... dafür bist du zu verliebt ..


    nee .. beende die sache, vergiss sie und such dir ne neue ...

    ich mein sie schreibt dir das per sms ... freak-show ahoi ..
    lass dich nicht von deiner liebe blenden und denk mal rational ...
    was willst du mit einer frau, die unloyal ist .. die dir bei der nächsten
    gelegenheit wieder ein messer in den rücken rammt ...
    und wenn du ihr verzeihst, wird sie aus der geschichte GAR NICHTS
    lernen ... außer, dass du ein weichei bist, mit dem sie alles machen kann.

    gruß
    Fire
     
    #4
    Fireblade, 28 Juni 2005
  5. Palpatin
    Gast
    0
    Wenn sie sich einmal nicht unter Kontrolle gehabt hat,ist es gut möglich,das sie auch später einmal nochmal "danebengreift".
    Fakt ist,auch wenn Du ihr verzeihst,wird in Deinem Hinterkopf immer eine rote Lampe angehen,wenn sie mal alleine auf Touren ist und Du nicht mitkannst.

    Es ist nun die Frage,da Du eh schon von vornherein zurückgezogen gelebt hast,aufgrund vieler Entäuschungen,ob es für Dich das richtige ist,immer mit dem Gefühl zu leben,Dir nicht 100 % sicher sein zu können,ob sie bei der nächsten Disko nicht nochmal wen anders aufreist.

    Sie hat Dich gefragt,ob Dir Ehrlichkeit oder Treue wichtiger wäre.Wenn ich treu bin,gehe ich net anderswo fremd,wenn ich Treu bin,bin ich auch ehrlich zu jemanden.Unehrlichkeit und trotzdem treu?Da müßte man ja vermuten,das sie immer bei Dir bleiben würde und das als Treue sieht,dich aber belügt,wenn mal was war und es verneint,das ist ein schlechtes Gerüst für eine Beziehung.Oder vielleicht modern?
     
    #5
    Palpatin, 28 Juni 2005
  6. nixos
    Gast
    0
    hey fossil ...

    ich kann dir einfach verdammt gut nachfühlen. mir ging es ähnlich. ich hoffe wenn ich dir erzähle was bei mir war du dir vielleicht deinen teil selbst rausfinden kannst wie du es am besten für dich tust.
    ich bin einfach der typ wo wenn ich sie liebe ich ihr einfach nicht böse sein kann. ich konnte ihr beim fremd gehen auch nicht böse sein .. ich habe mir dann trotzdem die frage gestellt wie ich mich verhalte .. ob ich böse bin oder liep ...
    ich habe ihr dann erstmal gesagt dass ich schon böse bin und erstmal etwas abstand brauche. sie kam dann gleich wieder zu mir und hat gesagt wie leid es ihr tut. ich habe ihr dann verziehn und alles schien wieder ok.
    ich habe mich selbst dabei aber nicht so gut gefühlt. ich weiß nicht warum. aber das vertrauen war weg. und wenn ich ihr erstmal 'vorspiele' es ist wieder ok dann kommt es auch nciht dazu dass es sich wieder aufbaut. du musst ihr sagen wie verletzt du bist. vielleicht hilft es euch wenn ihr mal kurz euch nicht seht. und nicht sofort über alles redet. jeder sollte mal drüber nachdenken.

    sie hat es vielleicht getan weil sie durch deine - zurückgezogne art - zuwenig zuwendung bekommen hat. es ist aber trotzdem IHRE schuld!


    das soll jetzt nicht so klingen .. und versteh es nicht falsch. aber denke früh genug (es sind erst 2 monate) drüber nach ob es so noch sinn hat.
    dass die vorangegangne freundschaft eventl. kaputt is ... schade! .. aber .. es passt halt nicht immer!

    entweder ihr klärt es wirklich .. oder .. es hat keinen sinn...

    ich wünsche euch alles liebe un hoffe es klappt trotz allem! viel glück!
     
    #6
    nixos, 28 Juni 2005
  7. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sorry, aber ich schreib jetzt entwas was du sicherlich nicht (oder vielleicht doch) hören willst:

    Ich glaube nicht, das es noch Sinn hat mit ihr zusammenzubleiben.
    Ihr seid gerade mal 2 Monate zusammen und da steckt man noch mitten in der Phase des absoluten Verliebtseins. Und sie betrügt dich!!?
    Tut mir echt leid, aber ich glaube dann können die Gefühle zu dir nicht sonderlich groß sein.

    Ob du ihr dennoch verzeihst musst natürlich du selbst entscheiden...aber meinst du, du kannst ihr jemals wieder vertrauen wenn sie dich nach 2 Monaten schon betrügt...vielleicht tut sie es ja auf der nächsten Party (wo du nicht mit bist) wieder!

    Muss ja nicht heißen das sie es auf jeden Fall wieder tut, aber ich hab da wenig Hoffnung!
     
    #7
    XZauberinX, 28 Juni 2005
  8. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was war denn eine einmalige Sache? Hat sie nur rumgeknutsch, rumgefummelt oder das ganze Programm ?

    Was natürlich für sie spricht ist, dass sie es dir sozusagen sofort gebeichtet hat.
    Das sie sagt. sie versteht es, wenn du jetzt schluss machst, lässt auf ein schlechtes Gewissen schliessen.

    Das sie sich schlecht fühlt, heisst aber leider nicht, dass sie dich nicht wieder betrügen wird (mit oder ohne Alkohol).
    Allerdings kann sie auch ihr Lektion gelernt haben und ist jetzt erst richtig Treu.

    Ich hatte meiner Freundin verziehen und die Beziehung ging dann noch 5 Jahre gut.

    Also sprecht erstmal miteinander. Dann musst du entscheiden, was du für richtig hälst.

    Gruß,
    Perrin
     
    #8
    Perrin, 28 Juni 2005
  9. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    An alle Pessimisten und solche die ihm das Ende nahe legen:
    Wieso warten wir nicht, bis er/wir wissen, was wirklich geschehen ist? :grrr:
     
    #9
    mamischieber, 28 Juni 2005
  10. fossil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    ich sitze jetzt da sollte eigentlich für klausuren lernen und kann natürlich nichmal was essen...
    ich hab sie auf arbeit angerufen sie meinte ob wir das nicht heute abend klären können ich meinte nur wie du meinst und aufgelegt... dann hat sie 10 sek. später zurückgerufen und gesagt es täte ihr leid, sie habe den kerl noch nie vorher gesehen und es hätte ihr nichts bedeutet, dann haben wir schell einen treffpunkt ausgemacht und aufgelegt...
    ich weiß nicht wie weit sie gegangen ist, ob es ein ONS oder nur rumgeknutsche war. aber warum? ich kann ihr ja wirklich nicht viel bedeuten wenn ich so schnell aus ihrem kopf bin? mir ist einfach nur schlecht. ich kann im moment nicht schluss machen glaube ich, ich bin gar nicht stark genug dazu muss ich mich erst ein paar tage sammeln. aber das vertrauen ist weg. so oder so. ich wünschte es wäre anders aber ich glaube nach 2 monaten fehlt da jede grundlage um weiterzumachen. es wird hart werden für mich. ich brauch lange um zu vergessen und wenn es mal eine nächste geben sollte wird sie es noch schwerer haben an mich heranzukommen. jetzt rede ich bereits als wäre alles gelaufen dabei sehne ich mich doch tief drinnen nach ihrer nähe :geknickt:
     
    #10
    fossil, 28 Juni 2005
  11. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn du dich nach ihr sehnst vergib ihr, 2 Posts über dir siehst du, dass es danach gut gehen kann.
    Aber zuerst: hör sie dir an!
     
    #11
    mamischieber, 28 Juni 2005
  12. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    stell dir einfach vor, wie sie auf der party ihren spaß mit einem fremden typen hat ... du sitzt zu hause .. voller liebe und vertrauen ...
    und sie knutscht/fickt da mit einem anderen rum und denkt kein bißchen an dich.

    ich mein, würdest du ihr sowas antun ? nein, ich denke mal nicht .. also kann sie schonmal für dich nicht das gleiche empfinden wie du für sie.

    außerdem hat sie dir das per sms geschrieben. als ob das ganze ein spiel wäre.
    mit so ner dämlichen frage "was ist dir wichtiger .. blabla" ....

    im endeffekt musst du es wissen ...
    ich könnte einen seitensprung verzeihen, aber auch nur, weil ich noch nie verliebt war. mir gehts in einer beziehung immer eher ums körperliche.

    rede mit ihr ... wenn es nur rumknutschen war (was ich nicht glaube), überleg dir das ganze nochmal ... bei richtigem Sex solltest du sie in den wind schießen. du liebst sie zu sehr, und würdest nicht mehr glücklich sein.
    Deine emotionen blenden dich gerade ...

    willst du dann jedes WE irgendwo rumsitzen in dem gedanken sie könnte dich grad wieder betügen ?
    nein, willst du nicht ... sie hat einfach die grundlage dieser beziehung zerstört ..

    gruß
    Fire
     
    #12
    Fireblade, 28 Juni 2005
  13. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Einen Seitensprung kann man vielleicht verzeihen, wenn er aus eine Dummheit heraus und ohne Absicht war.
    Zwei auf keinen Fall.

    Mich würde aber auf alle Fälle interessieren, wie die Sache ausgegangen ist :smile:
     
    #13
    Perrin, 28 Juni 2005
  14. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Hi Fossil: wenn du sie liebst, dann verzeihe ihr und gib ihr eine Chance - es gibt dann halt kein 2. Mal und du hast einen Seitensprung gut - dann seid ihr wieder quitt

    Wenn du dich trennst, hört das Grübeln auch nicht auf und es wird dir leid tun.
     
    #14
    Wolf50, 28 Juni 2005
  15. patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, als ich erst 2 Monate mit meinem Schatzi zusammen war, da kam mir das noch nicht mal im kleinsten in den Sinn, einen anderen überhaupt nur anzugucken.....

    Und weisst Du was? Heute sind wir 1,5 Jahre zusammen, und ja, ich seh gerne schöne Männer, und ich "flirte" auch mit ihnen, aber ich weiss ganz genau, wo mein Herz hingehört- ZU IHM :!: :!: :!: Und da gibt es auch kein "ausser Kontrolle geraten" oder das, was ich am meisten schätze, zu vergessen oder aufzugeben an einer blöden Fete, für etwas (ONS), was bestimmt keine Zukunft hat...

    Sie hat es aufs Spiel gesetzt, Dich zu verlieren, und das einzige, was sie macht, ist, Dir ne SMS zu schreiben?! Also ich weiss nicht so recht.... Ich meine, wo bleibt da die Ehre, die Fairness Dir gegenüber?!

    Ich glaube nicht, dass eine solche Dame das treu-sein erfunden hat, und ich glaube noch weniger, dass sie es in Zukunft sein wird.
    Ich weiss, wie weh es tut, auf diese Art verletzt zu werden. Aber ich weiss auch, dass verzeihen nicht immer etwas bringt.....

    Wenn Du ihr noch eine Chance gibst, so bewundere ich Dich, ich weiss nicht, ob ich es nochmals könnte (war nicht in dieser Beziehung)...

    Wenn Du sie in den Wind schiesst und Dein Herz für eine neue, treue Person öffnest, so wünsche ich Dir viel Glück und Liebe. :smile:
     
    #15
    patensen, 28 Juni 2005
  16. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ist denn das fürn Quatsch??! :madgo: Weil sie fremdgegangen ist heisst das doch nicht das die beiden „quitt“ sind wenn er auch fremdgeht.
    Das heißt dann, das er auch nicht besser wäre als sie...
     
    #16
    XZauberinX, 28 Juni 2005
  17. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    jetz hab ich mir 3x nen Wolf getippt und den Text 3x wieder gelöscht weil er immer ausartet da ich mich da rein versetze und aggressionen bekomme.

    also kurz und knapp auf den Punkt gebracht bevor mir nen Horn wächst...:

    Tut mir leid für dich, vergiss die Frau, ich an deiner stelle würd sie komplett ignorieren, mach kurz und knapp (dabei so kalt wie möglich wirken) schluss und behandel sie wie Luft, zeig ihr deinen schmerz nicht sondern lass sie einfach die Konsequenzen ihrer Handlungen spüren.

    So wäre ich in dem Fall, in wieweit dir dass jetzt hilft weiss ich nicht..
    Viel glück für die Zukunft.

    ps: Nach 2 Monaten... *kopfschüttel* :angryfire
     
    #17
    Teac, 28 Juni 2005
  18. fossil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    wir haben jetzt 3 stunden nebeneinander gesessen mal gesprochen mal ne halbe stunde geschwiegen und dann beide geheult.
    sie war also gestern auf dieser abschiedsparty von da zu einer freundin und da ist es dann passiert. ein typ den sie noch nie gesehen hat und sie hat ihm einen geblasen. später hat sie rausgekriegt dass der erst 17 war aber halt alles danach. sie hat die kontrolle verloren und kann sich nicht erklären wie es dazu kam. sie hat nichts dabei empfunden aber es sei nicht zu entschuldigen. ich sei der letzte dem sie wehtun wolle da der wichtigste mensch in ihrem leben und sie könne es nunmal nicht ungeschehen machen. sie hätte sowas noch nie gemacht und wusste wohl auch nicht dass sie dazu in der lage sei auch nicht wenn sie single gewesen wäre.
    ich hab nicht explizit schluss gemacht. ich weiß überhaupt nicht wie ich damit umgehen soll. sie sagte sie würde gern mit mir zusammenbleiben ich hab sie dann nach hause geschickt.
    dann kam noch die sms, dass sie mich liebe und sie habe schreckliche angst weil ich 'der eine' sein könnte.
    ist wohl verständlich dass ich das nicht mehr so glauben kann. ich weiß echt nicht weiter ich fühle mich nach wie vor zu ihr hingezogen und dann kommen die gedanken ins spiel...
     
    #18
    fossil, 28 Juni 2005
  19. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    hatte zwar noch nie ne beziehung, aber via sms? sry, dann ist sies nicht wert meiner meinung nach...
    so harts klingt...
    mach schluss und schau ob sie für dich kämpft.. so kriegste viel mehr über sie herraus
    würde ICH machen...
     
    #19
    Jay-J, 28 Juni 2005
  20. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm... also für mich hört es sich sehr nach Geheuchele an.
    Sie sagt sie wisse nicht warum sie es getan hat und sie liebt dich über alles. Aber ihre Liebe zu dir kann doch nicht sooo groß sein wenn sie so nen Scheiss macht!!
    Und wie ich schon mal geschrieben hatte: nach 2 Monaten ist man noch richtig frisch Verliebt...und dann kann doch nicht so was passieren!!!
    Außer man empfindet nicht soviel für seinen Partner!
    Und das ist hier, denke ich, der Fall!
     
    #20
    XZauberinX, 28 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - boden
schrufel94
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 März 2015
7 Antworten
Lunae
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 April 2013
19 Antworten
derfragensteller
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Januar 2012
8 Antworten