Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin am Ende :( .. die liebe

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ande, 25 März 2005.

  1. ande
    Gast
    0
    Hallo liebe Community!

    ich bin jetzt schon seit gut einem Jahr in ein Mädchen verliebt. Man muss dazu sagen, dass wir einen Partnersport zusammen machen, und uns dadurch mehrmals die Woche sehen. (Sie 15 ich 17)

    Auf jeden Fall bin ich schon seit dem ersten Tag als ich sie gesehen habe in sie verliebt und habe ihr das eigentlich auch schon gesagt, doch sie hat nichts eindeutiges dazu gesagt. Nun jetzt renn ich ihr schon ein Jahr hinterher, in meinen Träumen sind wir zusammen und ich hab nie daran gedacht dass sie selbst mal "aktiv" wird also mit Jungen was anfangt (Sie is ja jetzt schon alt genug dafür - leider? hmm).

    Naja eines Tages hatte sie dann einen Knutschfleck am Hals und sagte mir sie hatte sich da verletzt oder so (es war eindeutig zu erkennen, dass es ein Knutschfleck war...).

    Ich weiß nicht ich halt es einfach nicht mehr aus. Wenn ich mir vorstelle, dass sie mit anderen Jungs was macht, garnicht von Sex zu reden (omg), dann halte ich es nicht mehr aus. Es ist so eine Mischung aus Wut udn Zorn (auf die Typen, die da mit ihr rummachen), Angst (dass ihr was dabei passiert oder so) und Traurigkeit (dass sie nicht mit mir zusammen ist bzw. sein will).

    Um sowas zu vergessen soll man ja bekantlich "den Sichtkontakt" vermeiden bzw. um es anders zu sagen sich nicht mehr zu sehen / zu treffen, um auf andere Gedanken zu kommen. Ich will den Sport nicht aufgeben aber ich liebe sie so sehr.

    Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll, ich bin einfach am Boden zerstört und hab keine Ahnung mehr. Bitte helft mir, gebt mir einen Rat, Tipp oder irgendwas bitte
     
    #1
    ande, 25 März 2005
  2. francis
    francis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    schau das du irgendwo andere mädels kennenlernst und die sache wird sich von selber lösen...da bin ich sicher!
     
    #2
    francis, 25 März 2005
  3. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Schwierige Situation. Wenn du den Sport aufgibst, wäre es vll. ein Rückzug, vll. eine taktisch geschicktere Lösung. Andererseits: Willst du dich von ihr abhängig machen, und deine "Leidenschaft" Sport aufgeben?

    Liebe, vor allem unerfüllte, wird vorbeigehen. Zumindest drastisch verkümmern wird sie. Ich würde dabei bleiben.
     
    #3
    User 8944, 25 März 2005
  4. Ziana
    Ziana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    So viel ich mitbekomme, scheint sie wirklich kein Interesse an einer Beziehung mit dir zu haben. Es hört sich zwar schlimm an, aber du musst lernen von ihr los zu lassen! Am besten ist es natürlich wenn du dich dort einige Zeit nicht blicken lässt bzw. dir eine anderen Ort dafür suchst (falls das möglich ist, ich weiß leider nicht genau was ich unter einem Partnersport verstehen soll).

    Weiters kann ich dir nur eines auf den Weg mitgeben: Hab Mut und öffne dich auch ein wenig mehr. Sei es jetzt in einem neuen Hobbie oder mach einfach neue Bekanntschaften. Wenn du erst mal neue Freunde hast bist du super gut abgelenkt und lernst dort vl auch eine neue Liebe kennen.

    Ich drück dir schon mal jetzt ganz fest die Daumen!

    lg Ziana
     
    #4
    Ziana, 25 März 2005
  5. ande
    Gast
    0
    Ja also danke mal für die Antworten

    Ich weiß ich sollte mich damit abfinden, dass sie nichts von mir will, ich nicht ihr typ bin oder was auch immer. Und ich muss sagen, ich versuche es die ganze Zeit, ich versuche die ganze zeit das aus meinem kopf zu bekommen. Aber immer wenn ich sie sehe kommt wieder alles hoch. Sie ist einfach perfekt, in jeder Hinsicht, als wäre sie auf meine Wünsche zurechtgeboren worden (hört sich komisch an - is aber so).

    Naja aus dem Sport mag ich mich nicht zurück ziehen (Übrigens unter Partnerstort mein ich in dem Fall: Tanzen...), da ich doch einige Erfolge damit hatte. Also das kann keine Lösung sein.

    Weil da die Idee mit anderen Freunden / -innen gekommen ist: Es ist nicht so, dass ich nicht ne chance hatte eine freundin oder so zu bekommen. Sowas gab es schon, aber ich interessiere mich einfach nur noch für sie. Seit ich sie kenne ist bei mir alles anders. Ich schau keinen Mädchen hinterher (um es extrem auszurücken) und sie gefallen mir alle nicht wirklich, weil sie nicht so sind wie sie.

    Es wird nichts anderes übrig bleiben als weiterzumachen, doch wenn ich so weitermach wie bisher, dann werd ich irgendwann innerlich explodieren, wenns so weiter geht. Allein ein Gedanke, dass jemand die "anfasst" macht mich irgendwie traurig und zornig zugleich.
     
    #5
    ande, 25 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ende liebe
Tobias1584
Kummerkasten Forum
5 April 2016
2 Antworten
multilisalilly08
Kummerkasten Forum
16 April 2014
2 Antworten
mona0309
Kummerkasten Forum
13 Januar 2007
1 Antworten
Test