Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin auch mal bei Notebooks dabei

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 24257, 25 April 2009.

  1. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    mein Läppi will nicht mehr, ich befürchte, da is irgendwas auf dem Board im Eimer. Folge: ich brauch wohl nen neuen, :zwinker:

    Maximal soll so Richtung 800€ gehen. Vorzugsweise ein qulitativ hochwertiges Businessmodell.

    Gaaaaaaaaaanz wichtig ist die Displayauflösung. Da will ich nicht weniger haben als vorher (sxga+), will sagen, mind. ist wsxga+ nötig. (gibt ja leider kaum noch 4:3-Geräte). Auf 15" bitte. :zwinker:

    Engere auswahl bei mir:
    Lenovo R500 (Die T-Serie ist n bissel zu teuer leider)
    Dell vostro 1510 (mit 1900x1200-Display)

    Hat da jemand Erfahrungen mit? Was ist bei diesen Geräten gut, was schlecht?
    Falls es jemand weiß: wie siehts mit der Linux-Unterstützung aus? Irgendwas, was Probleme macht?

    Nochmal kurz zu den Leistungsanforderungen: Guter Durchschnitt, würd ich sagen. Ich will nicht viel spielen, aber n paar ältere Spiele sollten im Zweifelsfall schon gehen. Ausreichend Leistung für nen 3d-Desktop wär auch gut. Insgesamt wär ne dedizierte Graphikkarte schon nett.
    Aber wie gesagt, meine engere Wahl steht halbwegs.
    Andere Vorschläge sind natürlich willkommen ;-)
     
    #1
    User 24257, 25 April 2009
  2. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe das Vostro 1510 mit der schwächeren Auflösung und bin sehr zufrieden damit. Das hat damals nicht viel mehr als 400 Euro gekostet und der Standard-Akku reicht bis zu 6 Stunden (unter Windows XP)

    Nachteile:
    Tastatur fühlt sich etwas "billig" an.
    Externen Anschlüsse sind etwas mager (kein Firewire, kein eSATA etc.)
     
    #2
    Trogdor, 25 April 2009
  3. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    was muß man denn von der Intel Graphik halten? der x3100? n bissel schwach auf der Brust, oder? Sollte man doch auf die Geforce 8400m GS setzen?
     
    #3
    User 24257, 25 April 2009
  4. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Ich find das Vostro auch net übel.....sicher nicht auf dem niveau der E-Serie von Dell oder Thinkpads etc, bietet aber doch sehr sehr viel fürs Geld.

    Haben ein paar da von im Geschäft und sind wirklich alle gut.

    Graka ist halt die Frage was du mit machen willst, aber die "älteren" Spiele sollte auch die Intel packen. Die hat wahrscheinlich auch ne leicht längere Akku Laufzeit.
     
    #4
    AntiChristSuperStar, 25 April 2009
  5. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    hm..muß ich nochmal drüber sinnieren.

    lohnt sich der Aufpreis für nen stärkeren Prozessor: T8100 statt T5870?
     
    #5
    User 24257, 25 April 2009
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich hab das Lenovo SL500 ThinnkPad und bin mehr als zufrieden damit.
    15.4 Zoll WXGA VibrantView Widescreen TFT Display (glänzend), Intel GMA4500 HD Grafik mit bis zu 384 MB RAM (shared), Bluetooth und fingerprint.

    bekommt man jetzt schon für 550eur.
     
    #6
    User 67627, 25 April 2009
  7. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Das HP Compaq 6730b und 6735b gibt es auch mit dieser Auflösung.

    Vielleicht wäre das auch noch eine Überlegung Wert.
    Zumindest ich bin mit meinem HP Compaq 6530b sehr zufrieden.
     
    #7
    User 44981, 25 April 2009
  8. -phe-
    Sorgt für Gesprächsstoff
    17
    26
    0
    nicht angegeben
    Guck Dir mal die Dell Studio Reihe an - den kriegste auch mit WUXGA... und vor allem die WLED-Displays haben nen top Bild.
     
    #8
    -phe-, 25 April 2009
  9. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    ich vergaß zu erwähnen: Mattes Display ist pflicht :zwinker:
    aber danke dennoch für die Tips

    @banane0815: die werden baer mit der Auflösung ganz schön teuer, oder täusch ich mich da?

    ich liebäugel etwas mit dem, auch wenn mein Budget gesprengt wird. aber das hat auch n bissel wenig RAM. http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+r500+np76fge
    und 1 Jahr Garantie is auch etwas doof, aber mehr bekommt man für weniger GEld ja fast nirgendwo
     
    #9
    User 24257, 25 April 2009
  10. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Die neue R-Serie von Lenovo soll ziemlich gut sein....ich denk du würdest nen guten Kauf machen...

    Irgendwie bin ich zur Zeit echt froh kein neues NB kaufen zu wollen/müssen, da ich alles neue sehr durchwachsen finde...

    Ich hoffe meine 3 Thinkpads halten noch lange :smile:
     
    #10
    AntiChristSuperStar, 25 April 2009
  11. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    *push*

    so, ich hab jetzt finally mein R500... ziemlich geiles Teil, ich bereue den Kauf nicht.
     
    #11
    User 24257, 13 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal Notebooks dabei
den.ny
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Oktober 2016
0 Antworten
schuichi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 August 2014
27 Antworten
FunkyPanda
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
7 Dezember 2013
9 Antworten
Test