Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin etwas ratlos...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Midorikawa, 9 März 2007.

  1. Midorikawa
    Midorikawa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum, welches ich durch Zufall entdeckt habe. Vielleicht kann mir jemand helfen:

    Also:
    Ich habe seit ungefähr 5 Monaten Pickel bekommen und komme damit nun wirklich garnicht klar. Seitdem habe ich das Gefühl, dass alle Leute, mit denen ich Konversationen führe, egal ob Mann oder Frau, mir auf die Pickel starren:geknickt: Auch mein starkes damaliges Auftreten und Selbstbewusstsein ist ziemlich gesunken. Diese Tatsache fasziniert mich sehr, weil mich sonst eigentlich nichts wirklich aus der Fassung bringen konnte.

    Bevor ich weiter schreibe, erstmal ein paar Fakten über die Zeit vor dem Pickelbefall:flennen: :
    -Ich hatte insgesamt 4 Beziehungen
    -Ich hatte und habe immer noch viele Freunde und Bekannte
    -Ich bin bei den Leuen aus meiner Stufe sehr beliebt, also kein Aussenseiter

    Nach diesem kurzen Rückblick auf meine Person wieder zurück zu dem Thema. Ich habe seitdem ich Pickel habe öfters(Nicht immer!) Hemmungen Frauen anzusprechen. Vor 1/2 Jahr noch war dieses Problem überhaupt nicht existent, weil ich da einfach hingegangen bin und mit den Frauen eine Konversation geführt habe, was für mich momentan nicht wirklich auszudenken wäre:flennen: Ich bin ein Spätstarter was das Thema Pickel angeht, da ich sie mit 19 zum ersten Mal bekam. Das muss ich wohl von meinem Vater haben, da er auch spät welche bekam und diese dann auch nach relativ kurzer Zeit(Ca.2 Jahre) wieder verschwanden.

    An die Frauen in diesem Forum:
    Findet ihr Männer mit Pickeln(Am meisten an der Stirn-, Nasen- und Kinngegend) abstossend und ekelerregend? Sind sie für euch noch beziehungstauglich? Seht ihr sie noch als ganze Männer an oder wollt ihr sie schnellstens aus eurem Blickfeld weg haben? Sind nur Männer ohne Pickel die einzig wahren? Haben es Männer mit Pickel schwieriger bei Frauen, als welche ohne?

    An alle:
    Was kann ich gegen diese Pickel unternehmen?
    Mein privater Arzt hatte mir schon Tabletten verschrieben, welche aber nichts bewirkt haben. Dieses "Clerasil" und co Zeugs habe ich ebenfalls schon ausprobiert. Der Pickelbefall kann auch nicht an der falschen Ernährung liegen, da ich mich sehr abwechslungsreich ernähre. Was kann ich sonst noch machen? Ich habe schon an eine teure Laserbehandlung gedacht. Da ich aus einer reichen Familie stamme, wäre diese kostenspielige Aktion nicht der Rede wert. Dennoch wäre es ärgerlich etliche 1000€ für soetwas herauszuwerfen.

    Könnt ihr sagen, was ich noch machen könnte? Ich bedanke mich jetzt schonmal!
     
    #1
    Midorikawa, 9 März 2007
  2. springfresh
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    übertreibst du da nicht ein wenig ? so schlimm kann es doch nicht sein. und vor allem so ungewöhnlich ist es ja wohl auch nicht.
    glaub du bis selber viel nervöser wegen deinen pickeln als es anderen auffällt.
     
    #2
    springfresh, 9 März 2007
  3. -Senna-
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Hmmm.

    Das mit der Therapie ist so eine Sache. Wenn du Akne hast, hilft Clearasil und son Zeugs sicher nicht. In manchen Fällen tritt sogar das Gegenteil ein.

    Ich hatte Akne auch. Musste regelmäßig zu meiner Hautärztin deswegen und sie musste mehrere Mittel ausprobieren, bevor sich überhaupt mal was positives bei mir getan hat. Dies war der Fall, als ich eine Antibiotikasalbe und ein Mittel namens "Aknemycin" bekommen habe.

    Hat einige Wochen gedauert bis man etwas gemerkt hat, aber dann gingen die Pickel ganz flott zurück.
    Die Salbe nehme ich weiterhin täglich und mein Gesicht sieht, bis auf einige mit der Zeit verblassende Restfleckchen, top aus, obwohl ich vorher die Wangen komplett voll hatte. :smile:

    Falls es Akne bei dir ist, liegt es sowieso nicht an der Ernährung.

    Ich kenne nur Salben- und Tablettentherapien dafür, also Behandlungen von innen und außen. Aber beides ist in vielen Fällen eine langwierige Sache und nicht jede Tablette oder jede Salbe hilft bei jedem gleich schnell oder gleich gut.

    Kommt auch darauf an, wie weit du gehen willst mit der Härte der Tabletten usw, aber solche Dinge musst du mit deinem Arzt beraten, denn die Nebenwirkungen und Strapazen gewisser Tabletten sind auch nicht zu unterschätzen.


    Und dass die Leute jemandem nur noch auf die Pickel starren, und ihn darauf beschränken, kann ich mir kaum vorstellen. Das ist eher Einbildung. Du wärst überrascht, wenn du wüsstest, dass anderen Leuten deine Pickel nicht so auffallen wie dir selbst, denn du schaust dich jeden Tag genau im Spiegel an und achtest auf die Pickel. Also mach dir deshalb mal keinen Stress. Pflege ist das Wichtigste. ;-)

    Gruß
    -Senna-
     
    #3
    -Senna-, 9 März 2007
  4. NadineSchrempp
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Also erstmal: Pickel sind längst nicht mehr ein Problem, das nicht gelöst werden kann. Kämpfe seit ich 12 bin gegen meine Akne und habe sie seit gut 3 Jahren endlich im Griff. Das einzige was ich dir raten kann zu dem Thema: Such einen Hautarzt auf! Nur der kann dir wirklich sagen was du brauchst um die Pickel vllt nicht zu 100% wegzubekommen, aber immerhin so einzudämmen, dass du dich nicht dadurch beeinträchtigt fühlst, denn Pickel kratzen schon ganz schön am Selbstwertgefühl.
    Und jetzt noch was zu deinen Fragen: Also mir macht es nichts aus, wenn da ein Junge vor mir steht und mit mir redet, der Pickel hat. Bin aber dadurch, dass ich eben weiß, wie schlimm das ist Pickel zu haben, vllt. auch toleranter als Frauen, die schon immer porentiefreine Haut haben und eventuell tatsächlich immer noch meinen, dass Pickel von mangelnder Hygiene kommen. Ich weiß nicht, was andere Frauen zu dem Thema denken, aber mir machen Pickel an einem Mann nichts aus.

    Kopf hoch :zwinker:
     
    #4
    NadineSchrempp, 10 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - etwas ratlos
homeboy73
Kummerkasten Forum
16 Mai 2016
10 Antworten
Ronja2626
Kummerkasten Forum
19 Juli 2015
14 Antworten
jens11031999
Kummerkasten Forum
17 April 2015
22 Antworten