Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin fremd gegangen....ich wills ihr sagen, will sie aber nicht verlieren !

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von shishanator, 11 Januar 2006.

  1. shishanator
    0
    Hey!
    Ich bin seit 10 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Ich liebe sie über alles und könnte niemals ohne sie...
    Bevor ich mit ihr zusammen kam gab es ein andere Mädel dass auf mich stand. Sie hat sich dauernd an mich rangeschmissen. Auch in der Zeit in der ich schon vergeben war. Vor drei Monaten auf einer Party auf der meine Freundin nicht dabei war ist sie mir kurz in die Hose gegangen. ich bin kurz darauf aufgestanden und gegangen. Vor zwei monaten war eine Party bei meinem Freund. Ich musste bei ihm übernachten. Spontan beschlossen sie und eine Freundin auch dort zu pennen. Ich legte mich also in ein zimmer und wollte schlafen. Plötzlich legte sie sich zu mir und ging mir in die hose. Ich ging darauf runter in den Keller, wo sie mir wieder folgte. Dort geschah es dann. Sie ging mir in die Hose ...sie sagte ich soll mit ihr schlafen und ein Kondom holen. ich ging nach oben (hatte natürlich nie vor eins zu holen) und habe erstmal über alles nachgedacht. Dnn ging ich wieder runter, hab mich zu ihr gelegt und gesagt dass das kein Sinn hat...


    Die ist mir ja "nur" in die Hose gegangen und es kam ja auch nichts von mir....wir haben uns auch nie geküsste....ok, ich weiß dass das nichts entschuldigt.....was soll ich machen? Ich kann es nicht verschweigen....mein Gewissen bringt mich um....ich habe jetzt auf eine gute Gelegenheit gewartet um es ihr zu sagen. Ich wollte es ihr sagen, wenn gerade alles perfekt zwischen uns ist...dh. wenn sie gerade nichts anderes belastet.
    Sie ist sehr eifersüchtig...Mein ihr sie macht Schluss? Ich liebe sie über alles und sie ist der wichtigste Mensch in meinem Leben.....Ich weiß dass das was passiert ist nicht zu entschuldigen ist, aber meint ihr es gibt noch Hoffnung?

    Ich sag es ihr heute abend....wie soll ich mich verhalten?
     
    #1
    shishanator, 11 Januar 2006
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Was is daran fremdgehen wenn sie dir in die Hose gefasst hat? Hast sie doch abgewimmelt, also dir nix zu Schulden kommen lassen.
     
    #2
    Mieze, 11 Januar 2006
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Na ja, wie sie reagiert kann natürlich keiner vorhersagen. Aber von dir aus ist ja nix gekommen und du bist ja nicht drauf eingegangen (meiner Meinung nach bist du doch gar nicht fremdgegangen) insofern würd ich da jetzt nicht schwarzmalen...

    Ich sehe, Mieze siehts genauso...
     
    #3
    Chabibi, 11 Januar 2006
  4. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch, dass du dich ziemlich korrekt verhalten hast. Schließlich hast du sie mehrmals abgewiesen und bist eben nicht mit ihr in der Kiste gelandet. Klar ist das nicht toll, so etwas vom Partner zu hören, aber letztendlich spricht das in meinen Augen eher für, als gegen dich.
     
    #4
    Touchdown, 11 Januar 2006
  5. Bimbambino
    Gast
    0
    Das wichtigste für sie wird sein, zu hören wie du dich in dieser kritischen Situation verhalten hast!
    In dieser Hinsicht hast du eigentlich genauso reagiert wie es sein sollte! Wenn du in deiner Beichte noch so Sätze dazwischen klebst wie "ich konnte nicht zulassen das mehr passiert weil ich sofort an dich denken mußte und wie wichtig du mir bist" dann ist die Sache für sie garnicht so schlimm! Du hast ein schlechtes Gewissen aber das brauchst du nicht haben wenn es genauso passiert ist wie du es schilderst! Die wird die schon nicht den Kopf abreißen,...höchstens diesem anderem Mädchen ! *g*

    Also kopf hoch :zwinker:
     
    #5
    Bimbambino, 11 Januar 2006
  6. martini-bunny
    0
    Naja, ich frag mich was du für ne Hose anhattest, wenn sie da einfach so reingreifen konnte. Hatte die vorne n riesen Loch oder wie darf ich mir das vorstellen?
     
    #6
    martini-bunny, 11 Januar 2006
  7. emigrante
    Gast
    0
    das ist doch nicht fremdgegangen. sowas ähnliches, nur nicht so extrem habe ich auch mal erlebt. einen abend auf einer party von meinem kumpel wollte mich mehrmals ein mädchen küssen. ich habe ihr dann mehrmals verständlich gesagt, dass ich das nicht möchte und eine freundin habe. damit war die sache dann gelaufen. ich habe es meine freundin damals nicht erzählt, weil ich es nicht für nötig hielt und ich sie auch nicht beunruhigen wollte.

    also mach dir mal keine sorgen. was dich plagt ist dein gewissen. aber fremdgegangen bist du nicht. also kopf hoch. wenn es dich dennoch bedrückt, und du gar nicht damit klar kommst, dann würde ich es ihr sagen. wie sie dann reagiert, kann jedoch keiner sagen. schließlich kennen wir sie ja nicht. wäre aber meiner meinung nach kein trennungsgrund. schließlich hast du ja abgelehnt. :zwinker:

    edit: das mit der hose würde mich aber auch mal interessieren. :engel:
     
    #7
    emigrante, 11 Januar 2006
  8. shishanator
    0
    Genau darum geht es ja...auf der ersten party hatte ich ne kurz hose an und sie ist von untn durch. Aber hinterher hab ich es mir doch immerhin gefallen lassen dass sie mir die hose auszieht und sie hat mir ja auch eine weile einen "runter geholten"
     
    #8
    shishanator, 11 Januar 2006
  9. Bimbambino
    Gast
    0
    ja gut..was reden wir dann um den großen Brei.... entweder verlierst du sie durch deine Beichte oder du verschweigst diesen Teil bewusst!

    Mit was fällt es dir leichter zu leben? Mit dieser kleinen Lüge oder ohne deine Freundin?

    *gruss*
     
    #9
    Bimbambino, 11 Januar 2006
  10. shishanator
    0
    lackschuh oder barfuß...wenn sag ichs ihr auch ganz!
     
    #10
    shishanator, 11 Januar 2006
  11. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also du bist deiner freundin nicht fremdgegangen, kannst dein gewissen also entlasten!

    du musst es selber abwägen, ob deine freundin das verstehen wird und dir glauben wird, wenn du ihr die geschichte erzählst (viel vorwürfe kann sie dir eigentlich nict machen)

    aber wenn sie sehr eifersüchtig ist, würde sie dir vielleicht nicht glauben und traurig werden.... gefahr beim nicht-sagen wäre natürlich, dass sies von wem anders erfährt und dann da sonstwas denkt!

    ABER: du brauchst kein schlechtes gewissen haben!
     
    #11
    fractured, 11 Januar 2006
  12. martini-bunny
    0
    Na also, ganz unschuldig bist du nämlich doch nicht...

    Niemand kann einem einfach so in die Hose gehen und selbst bei ner kurzen ist es nicht ganz so einfach mal eben von unten reinzugehen.
    Und wenn sie dir zeitweise sogar einen runtergeholt hat. Naja, was soll man dazu noch sagen.
    Behalt's lieber für dich. Ist nicht in Ordnung und nicht fair, aber das Beste, denn:
    -du empfindest nichts für das andere Mädchen
    -hast von deiner Seite aus (eigentlich) nichts gemacht
    -könntest deine Freundin nur unnötig verletzen
    -und ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht

    Obwohl ich schon verdammt sauer auf meinen Freund wäre... Hm, naja, wie gesagt, kann mir die Situation immer noch nicht so ganz vorstellen...
     
    #12
    martini-bunny, 11 Januar 2006
  13. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Hättest das net gleich schreiben können du Ferkel :mad:
    :grin:


    Das ja nu wieder wat andres, aber Fakt is das du dich wieder gefangen hast, bevor das ganze größere Ausmaße angenommen hat.
     
    #13
    Mieze, 11 Januar 2006
  14. shishanator
    0
    Ok...danek.

    Aber jetzt nochmal lonkrt....Glaubt ihr sie wird schluss machen?

    Sagen muss ichs ihr! Auf der letzten Party hat sie nämlich besoffen allen erzählt dass sie was mit mir hatte......außerdem halt ich das selber einfach nicht mehr aus....
     
    #14
    shishanator, 11 Januar 2006
  15. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Ich würds auch sagen... allerdings schätze ich die Lage genauso ein wie der pinke Panther...
     
    #15
    User 13029, 11 Januar 2006
  16. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    wieso seh ich erst jetzt, dass du ihr doch fremdgegangen bist :angryfire

    sags ihr und zieh die konsequenzen!
     
    #16
    fractured, 11 Januar 2006
  17. shishanator
    0
    Ja, du hast recht.....Ich bete nur das ich sie nicht verliere...Ich könnte niemals ohne sie....:cry:

    Aber wie verhalte ich mich ihr gegen über? Was wenn sie nicht mhr mit mir redet? Sie in Ruhe lassen? versuchen mit ihr zu reden?
     
    #17
    shishanator, 11 Januar 2006
  18. Bimbambino
    Gast
    0
    so siehst du...alle finden es schlimm....und jetzt sag mir mal warum deine Freundin es nicht schlimm finden sollte?

    also wähle aus...

    a ) sie verläßt dich
    b ) du kommst mit nem blauen Auge davon aber sie wird dir nie mehr "vertrauen" können!
    c ) sags ihr einfach nicht :smile2: .....sorry mir würde die Wahl nicht schwer fallen!
     
    #18
    Bimbambino, 11 Januar 2006
  19. shishanator
    0
    Aber es wäre nur eine Frage der Zeit bis sie es erfahren würde....es wissen einige...

    Meint ihr sie wird mir NIE wieder vertrauen können?
     
    #19
    shishanator, 11 Januar 2006
  20. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich sehe es irgendwie auch shcon als fremdgehen, bin also ppinkys meinung da.
    du hattest vielleicht keine sex, aber immerhin hat es dir ja scheinbar gefallen, dass sie an deinem schwanz rumspielt, und sowas ist in gewisser weise auch fremdgehen für mich.

    ich sag mal so von mir aus, wenn mir das passieren würde und dieser typ würde mir dauernd nachlaufen, würd ich mich entweder im klo einsperren, oder mir nen taxi rufen und nach hause fahren.
    aus dem grunde, weil ich meinen freund liebe und ihm in keinster weise fremdgehen möchte, auch nicht in dem sinne, dass jemand an mir rum fummelt
     
    #20
    Pfläumchen, 11 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fremd gegangen wills
Wolf93
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2016
21 Antworten
Samiraaa22
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2015
22 Antworten
Pralineés
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2014
71 Antworten
Test