Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hornyAngel
    hornyAngel (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    2
    vergeben und glücklich
    23 November 2004
    #1

    ich bin geil auf Sie!! trotzdem hetero

    also.. die sache mit frauen unter frauen reizt mich schon immer... hab auch schon so en paar erfahrungen gesammelt aber bis jetzt noch jugendfrei... mehr würde mich auch sehr reizen.. (trotzdem nicht lesbisch)


    würd gerne mal eure erfahrungen hören... frauen wissen was frauen wollen!!!!


    Wie war es für euch.. unterschiede?? erzählt eure geschichte!!!!
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    23 November 2004
    #2
    Du bist dann wohl eher bi als hetero.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    23 November 2004
    #3
    ich hab bisher nur ordentlich rumgeknutscht und das war echt schön und gut, jedes mal :zwinker:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    23 November 2004
    #4
    Ja denke auch das nennt sich dann bi :smile:

    Gibts aber sehr oft, dass Frauen auch Frauen anziehend finden oder auch mal was mit einer haben wollen - mich eingeschlossen :grin: würde gerne.. hab nur noch nicht.
     
  • Iya
    Iya
    Gast
    0
    23 November 2004
    #5
    Mit Knutschen, bissi Fummeln und so hab ich auch mit Frauen gewisse Erfahrungen gesammelt, aber weiter würd ich nicht gehn (denk ich) weil ich doch ziemlich auf Männer steh*gg*

    Und was Frauen wollen weißt du doch wahrscheinlich selbst, oder? :zwinker:
     
  • hornyAngel
    hornyAngel (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    103
    2
    vergeben und glücklich
    23 November 2004
    #6
    diotima, bist du dann auch schon bi?? ich dachte bi zählt erst wenn man bereit ist ne beziehung mit frauen einzugehen aber trotzdem auch mit männern..


    in der heutigen zeit ist das rumgeknutsche ja schon fast normal unter frauen..

    zählt das trotzdem als BI????
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    23 November 2004
    #7
    Mh.. weiß nich ob man das bei mir als bi bezeichnen kann.. denke eher erst dann wenn ich mal was mit 'ner Frau hatte (wer weiß, wer weiß :grin: )

    Ob nur knutschen auch bi ist.. keine Ahnung.. vielleicht eher wenn etwas mehr passiert..

    Oder ist bi einfach, wenn man sowohl Männer als auch Frauen anziehend findet? Unabhängig davon, mit wem man schon Erfahrungen hatte..

    Ich weiß es nicht *g*
     
  • Iya
    Iya
    Gast
    0
    23 November 2004
    #8
    Würd sagen dass das der Fall ist. Ich hatte vllt schon was mit Frauen, aber ich finde sie sexuell nicht so besonders anziehend, würd mich also auf keinen Fall als bi bezeichnen...
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    23 November 2004
    #9
    Yep das ist der Fall!
    Ist es denn für dich ein Problem zu sagen und zeigen (?) das du nicht hundert pro hetero bist?

    Ich hatte schon viele erfahrungen mit Frauen gemacht und muss sagen, es gehört mittlerweile so zu mir wie Männer zu mir gehören. Ich mach mir da eigentlich keine grossen Gedanken darüber. Obwohl wenn ich lange Zeit was mit ner Frau habe muss ich gestehen dass ich der männliche Part *g* schon mal vermisse. Darum zwing ich dann den Männern nachzugucken! *g*.

    Im Moment bin ich wieder vergeben (zwar nicht wirklich glücklich --> Er eröffnete mir gestern das er Jungfrau ist!)
    aber vieleichts wirds noch ! :cry:

    Ergo, was wollt ich sagen? Ahh genau! Im Moment "darf" ich eh nicht glotzen! Habs mir ömels vorgenommen! :engel:
     
  • Shavo
    Gast
    0
    23 November 2004
    #10
    also wenn du dich nicht nur im vollen zustand mit gleichgesinnten mädels rumbeist, wird das schon tiefere bedeutung haben. :bier:
     
  • BadDragon
    BadDragon (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    653
    103
    3
    Single
    23 November 2004
    #11
    Wuerd ich auch so sehen :smile:
     
  • Spacy
    Gast
    0
    24 November 2004
    #12
    Tja, ...
    ich habe auch solche Erfahrungen gemacht und würde gern auch mal mehr, mit einer Frau, Erfahren wollen ... !!!!

    :kiss: :knuddel: :verknallt ​

    Bin auch nicht unbedingt lesbisch, aber der Hang dahin ist da,
    bin BI ... !!

    :verknallt :schuechte :zwinker:

    LG Spacy.
     
  • ninja
    ninja (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    7
    vergeben und glücklich
    24 November 2004
    #13
    @beiträge
    waren nicht erfahrungen und geschichten gewünscht? und nicht die einschätzung, ob die threadstarterin bi ist oder nicht :grrr:

    @topic
    meine freundin hatte mal "absichtlich" etwas mit ner frau, weil sie neugierig war. wie sie mir erzählte, war das wohl nicht so der hit. sie hatte sich das anders vorgestellt, es fehlten ihr die "entscheidenen" zentimeter :tongue:

    dirk
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    24 November 2004
    #14
    hu? nicht so ausgeprägt? hab ich andere Erfahrungen mit gemacht :cool1:

    Und von verpönt hab ich auch nicht viel mitbekommen.

    Aber es ehrt Dich das dus tust auch wenn es in deinem Umfeld verpönt ist!

    edit: man(n) sollte nachdenken bevor man(n) postet... :angryfire --- so viele Tippfehler hab ich noch nie gemacht gehabt :smile:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    24 November 2004
    #15
    Wenn ich nur Männer toll finde, dann bin ich hetero.

    Wenn ich nur Frauen toll finde, dann bin ich lesbisch.

    Wenn ich beide toll finde, dann bin ich bi.

    AUCH wenn ich es mir nur vorstelle! Meine Meinung!

    Es geht bei Erfahrungen unter Frauen ja nicht ums ficken, daher wohl auch die niedrigere Hemmschwelle als bei den Jungs, mal so als Vermutung. Männer denken immer, nein ich will doch keinen Schwanz in meinem Hintern stecken haben, einen blasen oder einen geblasen bekommen würden (in meinem Bekanntenkreis) viel gerne. Da sich diese Frage bei Frauen nicht stellt, ist es wohl auch einfacher.
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    24 November 2004
    #16
    Und ich finde diese Definitionsgeschichten einfach nur :blablabla :blablabla :blablabla . Mensch Meier, wir leben heutzutage im Jahre 2004. Bei 99,9% aller Menschen ist es mir völlig wurscht:grin:, wer welches Ding wo reinsteckt....:grin:
    oder gedenkt, reinzustecken:grin::grin:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    24 November 2004
    #17
    Das es dir wurscht ist wer wem was wo reinsteckt ist mir schon klar. Habe ich was anderes gesagt?
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    24 November 2004
    #18
    Weiß ich jetzt auch nicht:bier: . Wahrscheinlich bin ich bei diesem

    Wer ... ist ...

    so sensibel, weil meine Schwester das immer zu so eine großen Ding gemacht hat, daß sie lesbisch ist. Ich habe dann meist das geantwortet, was ich im letzten Post geschrieben habe, was sie meist auf die Palme gebracht hat :grin:; was wiederum wohl auch Sinn und Zweck meiner Aussage war. Bist Du meine Schwester:grin: ?
    "Das" bitte mit "ss" oder "ß":zwinker: :kiss:, da bekomme ich sonst immer eine Gänsehaut von...:grin:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    24 November 2004
    #19
    Wenn ich einen Deutschlehrer brauche, dann werde ich dir Bescheid sagen, ok?

    Dass das "dass" mit ss geschrieben wird ist mir bekannt, schon mal von Tipfehlern gehört? :grin:

    Ubrigens das "daß" gibt es nicht mehr!
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    24 November 2004
    #20
    a) Mein Deutschléhrer hat mich seinerzeit als "Platzhirsch" bezeichnet:angryfire . Recht hatte er:grin:
    b) Tippfehler mache ich auch genügend, das sah aber mehr nach... aus, anyway..
    c) Ja, darauf hat man mich schon mal drauf aufmerksam gemacht. Das einzige mal, daß ich die Springerpresse nicht verfluche: "Großverlage führen wieder alte Rechtschreibung ein."
    d) Hast Du auch was zum Thema zu sagen:grin:?


    e) "Ubrigens" schreibt man übrigens mit "Ü":grin::grin::grin::link: :bier: :blablabla :kiss:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste