Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich bin ihr egal!!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von SweetMoon, 8 Februar 2007.

  1. SweetMoon
    SweetMoon (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    es ist alles noch viel schlimmer geworden...
    meine beste freundin meldet sich seit tagen nichtmehr bei mir...
    sie reagiert nichtmehr auf meine anrufe...nicht auf meine sms...
    sie lässt mich einfach im stich.
    alles hat damit angefangen,dass ich seit ca. einem halben jahr ein schweren depressionen leide.
    deswegen muss ich diese woche die 11. klasse abbrechen...
    meine beste freundin hatte es nur wegen mir soweit geschafft.ich war immer für sie da in jeder situation.seit 12 jahren....einfach immer.
    wir waren bis vor drei tagen unzertrennlich.als ich ihr gesagt habe ich muss mich von der schule abmelden hat sie gesagt ich geh mit dir....sie hätte die versetzung sowieso nicht geschafft.sie hat mir mut gemacht.
    wir wollten zusammen ein halbes jahr auszeit nehmen und uns dann (unser traumberuf) eine ausbildung als krankenschwester suchen.ich war glücklich,dass sie dass gesagt hat.
    ich hab mic so gefreut,dass ich nach sehr langer zeit wieder mal nachts richtig geschlafen hab.am nächsten tag hab ich mich gewundert,dass sie sich nicht meldet (weils ausgemacht war).ich hab gewartet und gewartet und sie dann um 20 uhr angerufen.dann hat sie mit einfach knallhart ins gesicht gesagt,dass sie die schule weitermacht.dabei war sie es doch die die ausbildung vorgeschlangen hatte....ich verstand garnix mehr.
    sie sagte ihre mutter hätts ihr gesagt.(ich wusste ja,dass sie naiv ist aber doch nicht so?!)
    ich hab einfach aufgelegt,weil sie danach ne halbe stunde am telefon einfach nixmehr gesagt hat.später hab ich sie nochmal angerufen,aber sie is nichtmehr ans handy gegangen.das ist jetzt drei tage her.(sonst hattn wir jeden tag mindestens dreimal kontakt)
    seitdem schreib ich ihr andauernt sms....aber sie reagiert nicht...
    vor 2 tagen hab ich mich wieder so scheiße gefühlt,dass ich versucht hab mich mit schlaftabletten umzubringen.meine schwester hat mich dabei erwischt und ich konnte nicht weitermachen.ich hab ihr eine sms geschrieben,in der ich auch den selbstmordversuch erwähnt hab,aber keine reaktion.vor 2 stunden hab ich ihr eine sms geschrieben in der stand:
    bin ich dir eingentlich scheißegal?!
    keine reaktion.
    bitte sagt mir was ich machen soll bitte.
     
    #1
    SweetMoon, 8 Februar 2007
  2. littleJ
    littleJ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    103
    2
    Single
    hm die bekommt sich schon wieder ein ... es gibt halt höhen und tiefen ...

    die frage ist doch ... warum bist du depri?
     
    #2
    littleJ, 8 Februar 2007
  3. SweetMoon
    SweetMoon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    ich weiß es nicht
     
    #3
    SweetMoon, 8 Februar 2007
  4. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    du kannst doch nicht von ihr verlangen, dass sie nur dirzuliebe die schule abbricht und eine ausbildung macht (die sie ja netmal 100%ig bekommt)??

    ich finds eher vernünftig, dass sie noch einen versuch wagt, immerhin scheint sie ja das abi in angriff zu nehmen, wenn sie in der 11 ist.

    willst du ihr das zum vorwurf machen?

    ich bin in der 8.sitzen geblieben und dachte auch immer meine andere freundin bleibt sitzen (ich hab mich sogar drauf verlassen) und was war? natürlich war ich alleine, aber ich hätte ihr das nie zum vorwurf gemacht.

    warum sie sich nicht meldet, weiß ich nicht, vielleicht hat sie angst, dass du versuchst es ihr wieder auszureden.
     
    #4
    Browneyedsoul, 8 Februar 2007
  5. SweetMoon
    SweetMoon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    das is quatsch.ich hab nichtmal vorgeschlangen,dass sie aufhört.sie wollte es.das einzige problem ist,dass sie keinen eigenen willen hat.ihre mutter hat so lange auf sie eingeredet,bis sie gemacht hat,was sie wollte.wie will sie abi schaffen mit ner 6 in mathe ner 5 in englisch und ner 4 in deutsch?wie will sie da versetzt werden?(sie nimmt schon nachhilfe)
     
    #5
    SweetMoon, 8 Februar 2007
  6. Feuerwehrfreek
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single
    ...es mag ja sein das sie schlecht in der Schule ist. Aber du kannst ihr ja jetzt nicht "verbieten" es nicht trotzdem zu veruschen. Und von heute auf morgen die Schule aufzuhören ist ja auch sehr radikal. Sie will ihr e Chance nutzen, und das finde ich auch voll in Ordnung.
    Das sie gesagt das sie mit dir geht, war wahrscheinlich unüberlegt. Aber sie ist ja nicht deine Sklavin die machen muss was du willst. Lass sie erst einmal in Ruhe, vielleicht ist sie auch selbst ein wenig durcheinander.
    Und nur weil sie nicht mit dir geht, heißt das ja noch lange nicht, das eure Freundschaft beendet ist. Ihr könnt trotzdem die besten Freundinennen bleiben.
    Also mach ihr keine Vorwürfe, sondern lass sie erstmal in Ruhe, und versuch es in 1-2 Wochen nochmal, wenn sich alles etwas beruhigt hat.
    Mfg Feuerwehrfreek
     
    #6
    Feuerwehrfreek, 8 Februar 2007
  7. XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey du..
    ALso ich finds auch recht komisch was "ihr beiden" da vorhabt...
    Solltest jedenfalls nicht damit anfangen... schlaftabletten einzunehmen... Das Leben ist so schoen.. und du hast noch soviel vor dir....
    Warum deine Freundin allerdings auf nichts mehr reagiert...keine ahnung..
    Vielleicht verbietet die Mutter deiner Freundin den kontakt...? Nachdem was ihr am telefon besprochen habt--- ? :geknickt:
    Mach dir da mal nicht all zuviele gedanken.. Ich denke.. sie wird dir bald sicher von alleon erzählen wieso sie so abgeblockt hat.. Immerhin hält eure Beste freundschaft schon über Jahre
     
    #7
    XxMelmausxX, 9 Februar 2007
  8. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jeder hat sein Leben selbst in der Hand und muss seinen eigenen Weg gehen...

    Es wäre bestimmt schön gewesen, diese Ausbildung zusammen zu machen, klar. Ich denke auch, dass es ihr gefallen hätte, sonst hätte sie es nicht vorgeschlagen.

    Aber ich kann ihre Mutter auch sehr gut verstehen, sie will das Beste für ihr Kind. Sie will das sie Disziplin lernt und nicht sofort alles hinschmeisst, nur weil du es tust.

    Du musst ihre Entscheidung akzeptieren. Vielleicht ist es ihr unangenehm, dass sie nicht zu ihrem Wort stehen konnte und meldet sich deshalb nicht. Aber vorwerfen kannst du ihr das alles nicht, denn es ist vernünftig und ich denke als Freundin will man ja auch immer das Beste für den anderen. Wenn sie abbricht tut sie das beste für dich und nicht für sich selbst.
     
    #8
    LaPerla, 9 Februar 2007
  9. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Wie man das schaffen will? Vielleicht indem sie wiederholt und die Grundlagen für S1 schafft. Sowas haben auch schon andere geschafft.

    mal ehrlich: Ich glaube weniger, dass deine freundin in der Schule ohne dich nichts ist,ich glaube eher, dass du nichts ohne sie bist. Aber im Leben muss man sein eigenes Ding machen. Man kann nicht ewig mit einem bestimmten Menschen alles tun. das geht nicht.
    Warum sie sich nicht meldet,ann ich aber nicht einordnen. Aber glaub nicht, dass das sooo enrst ist. Ihr kriegt euch bestimmt wieder ein
     
    #9
    SexySellerie, 9 Februar 2007
  10. SweetMoon
    SweetMoon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    und nochmal...
    ich hab ihr nie was verboten!ich hab ihr sogar gesagt,dass ich nicht will,dass sie nur wegen mir abbricht.ich bin eigentlich ein selbstständiger mensch und kann das auch allein.das problem ist,dass ihre mutter sie nichtmal melr mit ihren anderen freundinnen sprechen lässt.ich hab angst um sie,weil ich wirklich sicher bin,dass sie die schule nicht weitermachen will,weil sie jeden tag aufs übelste von ihrem ex fertiggemacht wird.ich bin da auch mit reingezogen worden.ihr ex denkt ich hätte die beiden außeinander gebrungen,obwohl ich garnix mit der sache zu tun hatte.ich wusste schon,dass er kein richtiger umgang für sie war,weil er harte drogen genommen hat und ihr auch öfters was angeboten hat.aber ich hatte nix damit zu tun,dass sie schlussgemacht hat.
    ihr versteht das nicht,ich bin hierher gekommen,weil ich dachte,eure ratschläge würden mir helfen,aber iihr versteht die situation irgendwie nicht.ihre mutter ist verrückt (ich übertreibe nicht!) seit der trennung von ihrem vater.sie verbietet der tochter den kontakt.sie hat ihren vater seit 6 jahren nichtmehr gesehn.sie hätte nie abends weggegehen dürfen,wenn ich nicht immer mit ihrer mutter geredet hätte.ich finds einfach dumm,dass ihr mich hier beschuldigt sie zu irgendwas gedregt zu haben.
    ich werd im september auf ne richtig gute schule gehn und dort mein abi machen,weil ich jetzt weiß,dass es das beste ist.
     
    #10
    SweetMoon, 10 Februar 2007
  11. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Das is Mädels-pyschologie. Deine Freundin hat von dir erwartet, dass du sie unterstützt die Schule weiter zu machen. Auch wenn sie schlecht ist. Und nicht das du es gut heisst, dass nur weil du die Schule schmeissen musst, sie das auch tun muss. Sie hat zwar gesagt sie macht das, aber wir kennen ja die Mädels, die sagen was und meinen aber das genaue Gegenteil.
    Nun und dann hat die Mama ihr mal die Tatsachen vor Augen gehalten und dich wahrscheinlich schlecht gemacht (so ala: Deine Freundin will dich mit runterziehen). dann is deiner Freundin wahrscheinlich eingefallen : Ja stimmt, eigentlich will ich ja die Schule zu ende machen, aber meine Freundin will lieber ne Ausbildung zur Krankenschwester...

    Nun denn...sprecht euch aus und dann is wieder alles in Butter.
     
    #11
    Chimaira25w, 10 Februar 2007
  12. SweetMoon
    SweetMoon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    les lieber mal,was ich über deinem eintag geschrieben hab,bevor du so en mist schreibst!
     
    #12
    SweetMoon, 10 Februar 2007
  13. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Bevor du weiter so emotional geladene Beiträge schreibst oder irgendwelche verzweifelten pns schickst,weil jemand ja was Falsches über dich denken könnten,will ich was richtig stellen:

    Ich hab nicht behauptet,dass du sie zu etwas gedrängt hättest. Ich sagte nur,dass ich den Eindruck habe,dass du weniger ohne sie kannst als sie ohne dich. Du bist super enttäuscht,dass ihr diese Ausbildung nicht gemeinsam macht, gleichzeitig lässt du sie ja auch ein bisschen hängen,weil ihr schon gemeinsam auf diese Schule gegangen seid. Aber trotzdem: Sie ist vll. sauer,aber das renkt sich wieder ein. Bleib am Ball,ruf nochmal bei ihr an,etc.

    Und ich bleibe bei meiner Meinung, dass es in Ordnung ist, wenn sie es auf der Schule nochmals probiert. Sie kann immer nochmal abgehen und zu wiederholen ist auch keine Schande. Und jetzt mit dem Argument zu kommen,dass ihre Mutter verrückt sei, mein Gott,vielleicht ist sie das. Aber hat das was in dem Thema damit zu tun? Sie hat sich wohl nochmal mit ihrer Tochter zusammengesetzt und nochmal den Gedanken angeschubst, dass es wohl besser ist,nochmals auf der Schule einen Versuch zu starten,bevor sie dann abgeht und ne Ausbildung sucht, die sie ja noch gar nicht hat!

    Andere Sache: Wieso gehst du denn jetzt auf eine andere Schule? Ich denk,du wolltest abgehen,Auszeit nehmen wegen Depression und auf einmal nicht? Weißt du eigentlich,wie unglaubwürdig das vor deiner Freundin wirkt?

    So, und ich denke, alles was hier geschrieben wurde, war als guter Ratschlag gemeint und hier haben einige Leute versucht,dir zu helfen. Also was willst du jetzt konkret? natürlich können wir die Situation nicht so beurteilen,wie jemand, der euch wirklich kennt, aber was erwartest du von einem anonymisierten Forum?
     
    #13
    SexySellerie, 10 Februar 2007
  14. SweetMoon
    SweetMoon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    ist klar,ich verstehs ja,dass ihr das nicht so beurteilen könnt...
    ich hab wohl überreagiert,aber es ist wirklich unglaublich schwer für mich.sie ist die person in meinem leben,die ich am meisten liebe.ihre mutter legt halt immer auf,wenn ich anrufe.

    ich war gestern,bei einem lehrer von meiner alten schule,der mir gleich geraten hat nicht auf diese schule zu gehn.er hat mir klar gemacht,dass es das beste ist jetzt erst mal das nächste halbe jahr daheim zu bleiben und dann an einer anderen schule weiter zu machen.er kennt sie,mich und eine andere sehr gute freundin von einer ag und macht sich auch total sorgen,weil er ihre mutter kennt.

    LG
     
    #14
    SweetMoon, 10 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - egal
Linaa534
Kummerkasten Forum
5 Januar 2016
7 Antworten
MissDior
Kummerkasten Forum
24 Mai 2015
6 Antworten
Test