Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundschaft Ich bin krankhaft eifersüchtig

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von MikeMaster123, 23 Oktober 2009.

  1. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    26
    0
    Verliebt
    Hallo,

    ich weiß nicht, ob ich hier wirklich richtig bin, da ich in keiner Beziehung bin.
    Allerding bin ich trotzem krankhaft eiversüchtig.
    Ich habe eine Freundin, mit der habe ich mich vor einiger Zeit richtig heftig gestritten, weil sie mich einfach wie dreck behandelt hat.
    Nach einiger Bedenkzeit hat sie das dann auch bemerkt, und wir haben uns vertragen.
    Sie behandelt mich nun wirklich besser, allerdings finde ich, dass sie mich immernoch benachteiligt.
    Naja, auf jeden Fall will ich mit ihr nicht wirklich darüber redet, weil ich es nicht riskieren möchte, mich wiedermit ihr zu streiten.
    Nun ist es so, dass ich immer, wenn sie sich mit jemandem unterhält usw., unglaublich eiversüchtg werde. Ich fühle mich sofort wieder vernachlässigt und ungemocht.

    Ich habe keine Ahnung, was ich tun soll. :geknickt:
    Ich kann nicht mit ihr leben, aber ich kann auch nicht ohne sie leben :ratlos:
    ich würde mich echt freuen, wenn ihr mir helfen könntet
     
    #1
    MikeMaster123, 23 Oktober 2009
  2. Du könntest an deiner Eifersucht helfen. Normalerweise ist Eifersucht ja ein Ausdruck von Unsicherheit und Verlustängsten.

    Wie sehr "magst" du diese Freundin?
     
    #2
    Chosylämmchen, 23 Oktober 2009
  3. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verliebt
    wie sehr ich sie mag?
    Sehr. Verdammt sehr.
    sie ist schon mit das wichtigste in meinem Leben
     
    #3
    MikeMaster123, 23 Oktober 2009
  4. Willst du mehr von ihr als nur eine gute Freundschaft?
     
    #4
    Chosylämmchen, 23 Oktober 2009
  5. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verliebt
    hm, ich weiß nicht.
    Es gab eine Zeit, wo ich mehr wollte, dann wollte ich nurnoch Freundschaft, weil ich der Meinung war, dass das doch besser sei.
    Nun weiß ich es nichtmehr.
    Ich kann nichtmal sagen, ob ich noch Freundschaft will, eben weil ich weiß, dass entweder ich oder die Freudschaft an dieser Eiversucht zerbrechen wird :frown:
     
    #5
    MikeMaster123, 23 Oktober 2009
  6. Inaudible
    Gast
    0
    Kann es sein, dass du Angst hast dass irgendwer sie dir "wegnimmt"? z.B. wenn sie mit jemandem eine Beziehung hat, dass sie dich dann vernachlässigst und du jetzt darum überall eine mögliche Beziehung reininterpretierst..?
     
    #6
    Inaudible, 23 Oktober 2009
  7. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verliebt
    hm, ich weiß nicht.
    also Angst, dass sie mich vernachlässigt habe ich glaube ich schon.
    Angst, dann man sie mir "wegnimmt". joa, das mit sicherheit auch, ich will sie in keinem Fall verlieren.
    Allerdings interpretiere ich (zumindest nicht bewusst) immer eine Beziehung in alles.
    Ich habe das ja auch nicht nur, wenn sie sich mit anderen jungs unterhält, sondern bei ALLEN Personen
    Wobei ich meine, dass es bei Jungs doch stärker ist
     
    #7
    MikeMaster123, 23 Oktober 2009
  8. Ich hab mir schon gedacht, dass du eben mehr Gefühle für sie empfindest und die Eifersucht geht ja auf Verlustangst hinauf oder eventuell sogar soweit, dass du der Meinung bist, dass nur du Anspruch auf sie hast.

    Beides kann man mit gezielter und offensichtlicher Konfrontation zurückschreiben.

    Das beste wäre sicherlich, wenn du es mal bei ihr ansprichst und fragst, ob sie dir dabei helfen könnte, dass Problem zu bewältigen und so könntet ihr zum Beispiel zusammen in eine Kneipe gehen und sie soll sich auch mit anderen unterhalten und du solltest probieren, dich auch zu unterhalten.

    Du wirst warscheinlich, trotz Unterhaltung an sie denken, aber wenn du dich gezielt unter kontrolle hälst, kann das durchaus hilfreich sein.

    Wenn du dir dafür aber zu schade bist, bzw du nicht weisst, ob es dir doch nicht danach schlechter geht, solltest du dir einfach öfters Gedanken drüber machen, was denn nun los ist, was willst du genau und warum schmerzt es, wenn sie mit anderen redet.

    Bisschen Selbstreflexion deiner Eifersucht und anschliessend gezieltes bekämpfen der Ursache und auch der Symptome.
     
    #8
    Chosylämmchen, 23 Oktober 2009
  9. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verliebt
    Nunja, also ich habe das thema schonmal so halb mit ihr besprochen, dass ich mich immer scheiße Fühle, wenn sie sich mit anderen unterhält.
    Besonders ging es dabei um eine Person, also wenn sie sich mit der unterhält. Sie meinte darauf, dass sie ie Freundschaft mit ihm mir zu liebe auch beenden würde, aber das wollte ich dann auch nicht, weil ich nicht will, dass sie durch mich Nachteile hat.
    Ob sie mir dabei helfen könnte: Sie weiß auch nicht, was man tun kann, damit das besser wird.
    Zu dem In eine Kneipe gehen und unter Kontrolle halten: Wie genau meinst du das Unter Kontrolle halten?
    Bisher habe ich mich äußerlich schon unter Kontrolle, also es merkt keiner was, und ich werfe ihr auch nichts vor oder so. Es ist einfach nur eine Art gefühl in mir drin.
    Und ich weiß auch nicht, ob es eiversucht ist. Ich fühle mich in den Momenten dann einfach richtig scheiße, ungemocht, vernachlässigt, verarscht oder so.
    Warum es schmerzt, wenn sie mit anderen redet: Wir sind schon lange Freunde, und sie meinte mal zu mir, ich wäre ihr echt wichtig, ich wäre ihr bester Freund und so. Allerdings hat sie mich nie dementsprechend behandelt. Sie hat ALLE besser behandelt, als mich. Dann meinte sie mal in meinem Beisein, über jemand anderen, er sei Ihr bester Freund, und sie hat mit einem dritten noch versucht, beste Freunde zu werden (wo ich nich dabeiwar, ich habs dann zufällig von ihm erfahren)
    Dann hatte ich mal kein Bock mehr darauf und habe den Kontakt von jetzt auf gleich abgebrochen.
    Nachdem sie herausgefunden hat, warum ich das gemacht habe, wurde ihr das klar, und sie hat sich entschuldigt. seitdem behandelt sie mich schon besser als vorher, aber ich habe das Gefühl, sie behandelt mich immernoch schlechter als ihre "normalen Freunde". Ich will sie aber nicht drauf ansprechen, weil ich 1) nicht wieder Stress mit ihr haben will 2) nicht pingelig sein will 3) nicht weiß ob ich es mir nur einbilde.
    Ich habe mir oft den Kopf darüber zerbrochen, und ich glaube, dass es ihr nur schwer möglich sein wird, es mir recht zu machen, was ich echt schlimm finde.
    Mir zu schade bin ich mir GARANTIERT NICHT. Ich bin höchstens zu schüchtern, zumal sie da NIE zusagen würde :frown:
    Was genau los ist weiß ich leider auch nicht. Ich weiß nur, dass es mich fertig macht.
     
    #9
    MikeMaster123, 23 Oktober 2009
  10. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verliebt
    ich hoffe, ich darf mal pushen :S
     
    #10
    MikeMaster123, 25 Oktober 2009
  11. MikeMaster123
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    26
    0
    Verliebt
    push :frown:
     
    #11
    MikeMaster123, 30 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - krankhaft eifersüchtig
Emilie
Kummerkasten Forum
14 Oktober 2014
17 Antworten
Flocati
Kummerkasten Forum
18 November 2006
10 Antworten