Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin mir nicht mehr sicher....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von huibuu, 11 März 2009.

  1. huibuu
    huibuu (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    Hmmm wo soll ich bloß anfangen...

    Ich (20) und sie (18) kennen uns schon seit 3 Jahren. Haben uns in der schule kennen gelernt...und von mir war es liebe auf den ersten Blick. Während des ersten Jahres sind wir ab und zu in der Schule aufs Klo verschwunden und haben rum gemacht( Petting und so halt).
    Ich hatte mir damals nichts dabei gedacht, weil ich wusste das sie einen Freund hat und sie wahrscheinlich nur Spaß haben wollte und keine Gefühle für mich hatte ( Soviel zu der Aufmerksamkeit der Männer ) und das haben wir im ersten Schuljahr immer wieder mal gemacht. Im 2 Jahr war es irgendwie komisch, sie hatte mich die ganze zeit Ignoriert hatte ich das Gefühl. Naja es lief nix und so, und sie hatte dann mit ihren Freund Schluss gemacht und einen neuen Freund gefunden. Ich habe mir gedacht naja wenn sie dich ignoriert und mit dir net mehr redet dann machst es auch net..

    Dann kam das 3 Jahr in der Schule. Da war sie irgendwie anders, auf einmal so nett zu mir und so.
    Aber ich war immer noch angepisst und habe sie erstmal ignoriert. Aber selbst zu der Zeit war ich immer noch verliebt in sie, aber da sie einen Freund hatte wollte ich nix unternehmen und so. Am ende des Schuljahres waren wie mal wieder öfters zusammen , haben mehr geredet un so.

    Das "Verliebt" Gefühl war dann wieder so stark geworden das ich es nicht mehr halten konnte und es ihr gesagt habe. Was dann passiert erwartete ich irgendwie nicht.

    Sie sagte das sie auch in mich damals verliebt sei und mich jetzt im Moment auch ganz arg mag und so. Ab dem zeit Punkt hatten wir sehr viel Kontakt, wollten immer mal was unternehmen aber immer wollte jmd mitgehen . und so hatte ich nach einer weile die Schnauze voll, und habe die Treffen gelassen.

    Über den Sommer hatten wir sehr viel Kontakt über ICQ ( fast jeden Tag für Stunden) Da haben wir uns halt immer solche Sachen geschrieben wie : Wenn wir mal zusammen sind und so..." bla bla bla die ganzen Sachen. ich habe immer gesagt wie viel sie mir bedeutet und so.

    Als ihr Freund arbeiten war hat sie mich morgens zu sich eingeladen. Ich hatte mir dabei nichts gedacht und wollte sie einfach wieder mal sehen. Also haben wir bei ihr etwas TV gesehen und rumgealbert und rum gerungen weil ich kurz die Fehlbedienung haben wollte^^. So ihr Kopf ist dann irgendwie auf meinen schoss gelandet, und ich ihr in die Augen und sie mir auch. ich wollte sie Küssen aber war mir nicht sicher ob das machen sollte und so fragte ich sie ob ich das darf......

    Sie zuckte nur mit den Schultern und sagte nichts, also küsste ich sie. Der Kuss hat mehrere Minuten gedauert und gingen wir zum Petting rüber, sie war dann ganz nackt, als ich sie dann am ganzen Körper geküsst hatte ging ich halt etwas tiefer und tiefer.

    Doch bevor ich halt ganz unten ankommen konnte wollte sie nicht mehr und sagte: das sie ihn nicht verletzen will. Was mir nichts ausmachte weil ich das verstehen konnte. und so saßen wir dann noch kurz bei ihr( Die Stimmung war wie zu erwarten etwas angespannt). Dann gingen wir zum Bus und fuhren in die Stadt, dort haben wir dann noch ein Eis gegessen, dann musste ich auch gehen weil ihr Freund sie abholen kam.

    Dann schrieb ich ihr eine SMS das es mir Leid tut das ich zu weit gegangen bin, aber den Kuss bereue ich nicht.

    Von ihr kam dann : Ne ist echt in Ordnung und btw: Du küsst echt Hammer .

    Dann hatten wir weniger Kontakt weil ihr Freund ihr Internet verbietet und sie ungern raus lässt. Also haben wir per SMS Kontakt gehabt. Ich hatte sehr viel von ihr geträumt und laut ihr sie auch viel von mir. Sie musste dann ihren Ferienjob Anfang und hat mir immer morgens eine SMS geschrieben auch während des Tages. Eines Tages hatte ich einen Traum von das ich ihr sage das ich sie Liebe und so. Aus Spaß schrieb ich ihr das ich das geträumt habe und es ihr vielleicht mal sagen sollte .

    Sie schrieb dann : Das solltest du mal wirklich...und so sagte ich ihr das ( war aber ernst gemeint).

    Ich mache ihr oft klar das ich mit ihr ne Beziehung will und net nur eine schnelle Nummer.

    Was ist seit dem passiert.....

    Ja das neue Schuljahr hatte wieder angefangen, wir waren froh das wir uns wieder mehr sahen. Am Anfang war sie sehr anhänglich, haben Pausen usw zusammen verbracht, sind nach hasue zusammen gefahren. Ich schrieb ihr einen Liebesbrief sogar. Alles lief normal ab ne weile lang, so ca 2 Monate lang. Ab einem bestimmten Zeitpunkt lerne sie eine aus der Klasse kennen und ab da wurde sie ganz komisch. Wurde immer mehr abweisender und hatte nicht so richtig bock auf mich. Zu der Zeit war die ganze Situation sehr angespannt gewesen, also lied ich sie zu mir ein damit wir ne Blu Ray schauen konnten. Sie sagte zu und wir sollten dann zusammen zu mir fahren. Doch dann warteten wir an der Bushaltestelle, ich kam etwas später weil ich noch etwas machen musste, als ich da ankam, stige sie zu einem Typen ins Auto und fuhr weg. Im laufe des Tages habe ich ihr SMS geschrieben und so, wo sie den ist und ob sie nun kommt oder nicht.
    Ihr fuhr abends zum Cousin, und der hatt halt etwas Stoff gehabt, und ich habe das noch nie gemacht gehabt, also rauchte ich mit. Mir wurde es dann komisch, während alle anderen so entspannt waren und cool drauf, wurde ich aggressiv. Ich war dann in MSN online, und dann kam sie auch online.

    Ich fragte sie wo sie den war, ihr nüchternde Antwort war das sie ihr Handy im Auto vergessen hatte. ja ich war halt sauer und nicht ganz klar im Kopf und machte sie blöd an. Ich sagte das ich mit ihr eh nix mehr zu tun haben will jetzt und das die ganze kacke mir auf den Sack geht. ich frage sie ob sie was für mich empfinde und ob ich der einzige war wegen dem Kuss( Siehe Teil1). Sie sagte zu beidem nein, und so war ich natürlich angepisst. Der Liebesbrief hatte auch nix bei ihr bewegt. Ich warf ihr ganz schön harte dinge an den Kopf. Was ich zu der Zeit nicht gewusst hatte, ist das ihr Freund die ganze Zeit neben ihr dran saß. naja egal ich ging offline und hatte versucht zu schlafen, aber ich war zuerst sauer auf sie und dann auf mich, ich konnte die ganze Nacht nicht pennen und hab die ganze Zeit gezittert. Aber kann sein das es wegen dem Stoff war.

    Am Montag haben wir kein wort miteinander gewechselt, am Dienstag hätten wir Nachmittag zusammen gehabt, aber bei uns gibt es 2 Gruppen und in der anderen Gruppe war ihre Freundin, also ging sie dahin, ich dachte die hatte gewechselt, da fragte mich ein Kumpel ob ich net mit dehen auch mit dem Auto nachhause fahren soll, da ich gedacht hatte das sie für immer gewchselt hat, stimmte ich zu.

    In den nächsten Wochen beschränkte sich unsere Komunikation nur auf das nötigste; Hallo, Tschüß usw.

    Aber mit der Zeit wurde es immer besser und besser und so, waren wir wieder normal zueinander.

    Dann war sie mal in MSn online, und ich fragte sie ob das alles Wahr war was sie mir damals gesagt hatte in MSN; sie sagte nein, aber ich habe dem net so ganz vertraut.

    Naja dann hattesie sich mit ihrem Freund gestritten gehabt, aber ich uwsste zur zeit nicht warum aber das kommt noch später. Aufjedenfall hatten wir da wieder mehr Kontakt zu einander, haben über private Dinge geredet und so, und irgendwann sagten wir uns das wir beste Freunde sind, ich war überrascht, weil ich dachte jmd anders währe es, ich kannte ihn auch und ich sagte ihr das ich dachte er sei es, och sie sagte; aber ich erzähle nur solche privaten Dinge dir. naja wir hatten uns zu dem Zeitpunkt super verstanden gehabt. Eines Tages sagte sie dann komm lass uns einen Tag schwänzen und du kommst zu mir. Ich bin net der Typ der schwänzt aber ich sagte zu. Ich stand morgen auf und Simste ihr das ich losfahre. Sie antwortete das sie auf ihre Brüder aufpassen muss, ok sagte sie, wenn du kannst sag dann komme ich. Dann kam wieder das ihre mUtter liegen geblieben ist und sie mit dem Bus hin muss um ihr Geld für Bezin zu bringen da ihre Mutter kein Geld dabei hatte. Ok sagte ich, dann lassen wir es halt, aber sie wollte dann abends zu mir kommen, in MSN schrieb sie das sie jetzt los fährt, aber dann als sie net kam und auf meine SMS und anrufe net antwortete, wurde ich sauer. Als sie dann am gleichen Abend in MSN on kam und sagte das sie ihr Handy vergessen ahtte, und sie wusste net wo ich wohne ( war noch nie bei mir). Ich habe da gar nix mehr gesagt weil so viele zufälle aufeinmal sind einfach net möglich.

    Dann war Studientag, schon vor 3 wochen hatten wir ausgemacht gehabt das wir da net hingehen. Aber am Tag zuvor fing die an das sie Magendarm hat und so, und das ie Krank sei...aber was sie nicht gewusst hatte am gleichen Tag in der Schule habe ich gehört wie sie sich mit ihrer Freundin unterhalten hat das sie morgen irgendwo hinfahren. Ich natürlich sie sofort angerufen und gefragt gehabt was das soll. Ihre Antwort nur; Ja ich konnte es net sagen und ihr Freund hatte mitbekommen das sie dann zu mir gehen wollte. naja egal, die nächsten Tage war ich voll angepisst und auf sie schlecht zu sprechen. Naja dann hatte sie sich wieder mit ihrem Freund vertragen und so. Alles wurde wieder normal. Dann hätte ich eigentlich umziehen sollen, sie war traurig und so weiter, und so unternahmen wir etas zusammen am letzten Tag vor den Ferien. Dann kamen die Ferien , da hatte ich wenig Zeit und es hate sich dann ergeben das wir doch nicht unziehen mussste, aber ich meldete mich die ganzen 3 Wochen nicht bei ihr.

    Ich unternahm mit einer anderen etwas in den Ferien. Dann war wieder Schule, und wir sahen uns wieder. Ja da fragte sie mich was ich in den Ferien gemacht hatte und ich erzählte ihr natürlich das ich etwas mit einer anderen unternohmen hatte, und sie net mehr meine Nummer 1 ist. Sie wurde voll Eifersüchtig und das sah man ihr deutlich an. Doch was dann kam hatte mich echt fertig gemacht, sie erzählte mir dann aufeinmal wieso sie sich mit ihrem Freund gestritten hatte. Sie hatte sich in einen anderen verliebt gehabt und mit dem Sex gehabt und so. Das hatte mich so auf die Palme gebracht gehabt das ich an dem Tag kein Wort mit ihr gewechselt hatte. Hatten dann darüber geredet gehabt und so, naja egal. Zu dem Zeitpunkt fuhr ich wieder mit dem Bus zur schule.

    Sie war dann wieder so anhänglich geworden, nahm immer meine Hand und war immer sehr nach an mir. Ich fragte sie dann ob sie etwas über mich empfindet. Sie sagte: Ich wünsche es wäre so aber es ist leider nicht so. Ihren Freund liebt sie angeblich auch nicht mehr. In der Woche zuvor bestellte ich ihr Blumen weil ja Valentinstag war aber Anoyüm, aber nachdemw as sie gesgat hatte sagte ich ihr nicht von wem die Blumen waren

    Nach dem ich das gewusst hatte, habe ich versucht sie zu vergessen, was 2 Tage super klappte, ich war, wieder locker drauf, hatte sie net mehr im Kopf, irgendwie glücklicher. Aber dann hatte es wieder angefangen gehabt. naja ich habe alles freundschaftlich zu halten seit dem Zeipunkt. Dann waren Ferien, da hatte ich mich wenig gemeldet gehabt bei ihr.
    Ein Kumpel verriet das die Blumen von mir waren, ihr hatte es wirklich gefallen. Ihr Freund hatte sich wirklich darüber aufgeregt weil er nix hatte.

    So die letze Woche.

    Hatten uns am Montag und Dienstag gesehen gehabt da wir am Mittwoch mit der Klasse zur Cebit gefahren sind. Ich setzte mich hinter ihr im Bus mit einem Kumpel, aber trotzdem redeten wir wenig, da ich mit einigen aus der Klasse mich super verstanden habe. Als wir dann auf der Cebit waren, Simste sie mir in welcher Halle ich den bin, aber ich bin dann mit Freunden in die Stadt gegangen. Auf der rückfahrt bin ich auch die ganze Zeit zu dehnen nach hinten geganden und hab mich wenig mit ihr nterhalten. als wir dann wider zuhasue waren, fuhr ich sie noch heim, da es auf dem Weg lag. Aufjedenfall, war es schon 2 uhr MOrgens und wir hatten am nächsten Tag noch schule.... viele wollten gar net kommen , aber wir wollten hin. Ich verpennte total, aber sie schrieb mir vorher ne SMS die ich net gelesen hatte das sie net hingeht und das ich zu ihr kommen soll, ich sagte ja bin in 1- 2 stunden da, und legte mich wieder pennen. verpennte wieder und kam halt zu spät. Se musste kurz weg und etwas holen da, sie bei ihrem Freund wohnt.Dann akm sie wieder, wir haben halt wieder geredet, und dannzog sie mich zu ihr hin, aber dann Klingelte das Telefon, wie küssten uns dann zum abschied. So am gleichen tag noch kam sie wieder in MSN on, und ich fragte sie ob sie mich die ganze Zeit küssen wollte, sie sagte Ja und noch ads sie morgens die ganze Zeit an Sex dachte. Ihr Freund fuhr weg zu seinem Eltern ohne sie, und sie hatte sie mich eingeladen gehabt bei ihr zu pennen, ich dachte das es ein scherz war aber es wahr ihr ernst. So und es kam wozu es kommen musste. ( Voher zushaue hatte ich hewichst damit ich net zu schnell komme)

    Wir hatten angefangen gehabt Sex zu haben. Sie schaute mich immer so leibevoll an und so als ob die mich lieben würde oder so. So zur info...ich bin noch Jungfrau, aber das wusste sie und ich sagte ihr immer das ich mein erstes Mal mit ihr will. Naja wir hatten halt etwas rumgefickt, zuest von Vorne und dann von hinten, dann wollte ich das sie mich auf mich draufsetzt. Aber ichw ar die ganze Zeit vo verkrampft das ich was falsch mache oder sonstw as. und so was ich nur noch gestresst. und so wurde er nicht ganz hart, und da sie sehr eng ist, ging da nix mehr.... wir hatten dann gefangen gehabt zu kuscheln, und da fragte sie mich dinge wie; ja was wäre wenn ich jetzt schwanger wäre und magst du mich echt so wie du es mir sagst, und falls du mich heiraten würdest dann Katholisch ( Ich Muslime aber eigentlich Atheist weil ich an keine religion glaube) weil ihr Oma das so will, ich sagte natürlich zu allem Ja ( Was auch vollkommen stimmt)
    naja dann schliefen wir ein. Am nächsten Tga haben wir uns mehr mals geküsst gehabt, dann musste sie wieder zu ihren Freund zu seinen Eltern fahren und so fuhr ich sie zum Bahnhof, wir verabschiedeten uns sogar mit einem Kuss. Am nächsten Tag schrieb sie mir das sie mich vermisst. Montag und heute , da hält sie immer meine Hand und so, küsst mich. Heute unterhalteten wir uns und was dabei rauskam war einfach nur schlimm. Sie kann net schlussmachen weil wenn jmd anfaängt zu weinen sie weich wird und nachgibt. Ich sagte ihr dann dann soll sie jmd mitnehmen der sie TSärkt und hinter ihr steht, da sagate sie das ich es sein soll. Ich sgate dann aus Scherz das sie einfach sagen soll was wir gemacht haben, aber was sie dann als ernst hafte Antwort von sich gab, haute mich vom Stuhl. Si hat Angst das ihr Ferund dann gewalttätig wird zu ihr, sie sagte es sei noch nie passiert aber es sei in der Lage.( Ich kenne ihn der ist schon so der Typ der dazu in der Lage wäre) Er liebt sie gar net mehr, er verbietet ihr alles und das sie das Gefühl hat das sie net zusammen sind sondern nur irgendwie, zewecksgemeinschaft.
    Am Donnerstag kommt sie zu mir und da will sie wieder Sex haben. Ich sgate das wenn sie so einen ärger bekommen kann dann sollten wir es lieber lassen:

    Sie: Ja wenn du net willst dann halt nicht.
    Ich: Ich will immer mit dir.
    Sie Ja ich will auch immer wenn ich in deiner Nähe bin.

    Meine Fragen: Wieso sagt sie das sie nix für mich empfindeet, aber fängt jetzt aufeinmal so an.

    Und mich belastet es wirklich das ich beim Sex net mehr konnte, weil normalerweise bekomme ich einen harten wenn sie blos in der nähe ist.

    Postet eure Meinungen, falls mir noch melr Details einfallen schreibe ich sie hin.
     
    #1
    huibuu, 11 März 2009
  2. Sabse18
    Sabse18 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Irgendwie denk ich eher, dass das Mädel keine Ahnung hat was es will.
    Sie will mit ihrem Freund net Schluss machen.aber wieso? sie sagt sie kriegt es net übers Herz.
    Mir kommt es eher so vor als genießt sie es. sie hat das gewohnte bei ihm und das aufregende bei ihr.

    Sie will sex von dir, und anscheinend nicht mehr...vielleicht will sie ausprobieren wie es mit nem anderen laufen könnte, hat aber ansgt sich komplett von ihrem freund zu trennen und dann am ende allein rumzustehen...

    Wie wäre es wenn du ihr die Frage mal persönlich stellst?
     
    #2
    Sabse18, 12 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir mehr sicher
lenaherz
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2015
7 Antworten
Daniel Duesentrieb
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2015
20 Antworten
MarkyMarc
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2014
3 Antworten