Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich bin so dumm

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von honeymoon18, 17 März 2003.

  1. honeymoon18
    0
    mein problem ist folgendes: ich bin nun über ein Jahr mit meinem Freund zusammen, und irrsinnig glücklich.. nur ich weiß nicht was in letzter Zeit mit mir los ist.. hab wahnsinnig viel Stress (Matura -> lernen etc). Am Wochenende wollte mir mein Freund was gutes tun.. er ist mit zu Freunden (obwohl er das sonst nie macht weil ihn das nicht intressiert).. Anstatt mich zu freuen hab ich die ganze Zeit rumgezickt.. warum er sonst nie mitgeht.. wieso er mich nicht dabeihaben will wenn er was mit Freunden macht..
    Er ist einfach so mitgekommen ohne dass ich ihn danach gefragt habe, nur damit er mir ne Freude machen kann..
    Was kann man gegen so "Zicken- Anfälle" nur tun.. Er tut mir manchmal schon richtig leid, weil ich öfter aus einer kleinen Mücke nen riesenelefanten mach.
    Danke für die Antworten
     
    #1
    honeymoon18, 17 März 2003
  2. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Das kenn ich von mir auch :rolleyes2
    Und im Nachhinein tut einem das ganze richtig leid.
    Aber ich denke sowas hat was mit dem ganzen Stress zu tun,weil man selber total belastet ist,schiebt man das auf andere ab und dann passiert sowas.
    Am besten ist du redest mit deinem Freund darüber,dass er dir das nicht so krumm nehmen soll,wenn soetwas mal vorkommt.
     
    #2
    ~VaDa~, 17 März 2003
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ja, sowas ist wohl nicht so ganz fair, ihn im Prinzip grundlos anzumachen, aber mir ist sowas in der Art auch schon passiert..
    Ich denke auch, dass es am besten ist, wenn du ihm das erklärst, dass es dir leid tut.
    Wenn du von dir aus auf ihn zugehst, weiß er auf jeden Fall, dass du das ernst meinst.
    Ansonsten musst du einfach versuchen, nicht mehr so überzureagieren, so schwer es auch ist.
     
    #3
    MooonLight, 17 März 2003
  4. screwy
    Gast
    0
    Hi honeymoon18!

    Du sagst doch selbst, Du hast gerade viel Streß mitm Abi.
    Da kann man schon mal sehr unausgeglichen sein.

    Und dann sagt/tut man sachen, die man gar nicht so gemein hat.
    Oder kennst Du das nicht, dass Du was sagst, und Dir gar nicht bewußt ist, in welchen Tonfall du das "rausgezickt" hast?
    Habe ich manchmal. Da denke ich, ich sags halbwegs nett, und dann kommt das ganz anders an.

    Rede mit Deinem Freund. Sag es tut Dir leid. Und das Du Dich ja eingentlich gefreut hast, dass er mal mitgekommen ist. Aber das Du momentan einfach unausgeglichen bist, wegen deinem Streß.
     
    #4
    screwy, 17 März 2003
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    jau, das kenn ich auch... ich hab beispielsweise letztens meinen mann angebrüllt, warum er die glasschüssel zu dem tuppazeug tut (er räumte grad den geschirrspüler aus).. ich hab richtig gebrüllt und ich weiß bis heute nich warum...

    das einzige was du tun kannst is mit ihm reden und dich entschuldigen.. eigentlich so, wie meine vorredner es schon getan haben
     
    #5
    Beastie, 17 März 2003
  6. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Sowas kenne ich auch aus leidvoller Erfahrung. Habe mit der Zeit gelernt damit umzugehen, ich nehms dann eben nicht so ernst.
    Und wenn meine Freundin nen Tag später ankommt und mich mit dieser süßen Stimme und riesigen Augen um Entschuldigung bittet, ist eh alles vergessen *schmelz*
     
    #6
    BJ, 17 März 2003
  7. kasmopaia
    Gast
    0
    nach 30 millionen jahren menschenevolution ( keine ahnung ob die zahl stimmt, also erst garned korrigieren wollen! ) kommen wir langsam mit der zickerei zu recht. aber das mit dem tuppageschirr ist schon hart :grin:

    naja. ich geb dir recht, BJ ... wenn die bessere hälfte am nächsten herkommt und sich entschuldigt, passt das meistens wieder.
     
    #7
    kasmopaia, 17 März 2003
  8. Keitaro
    Gast
    0
    Leider kenn ich das Problem auch... aber du musst einfach versuchen dich zusammenzunehmen und es einfach mal "runterzuschlucken" denn sowas kann die schönste Situation völlig kaputt machen auch wenn es nicht böse gemeint ist. Meistens siehts am nächsten Tag ganz anders aus und du denkst es war gut das ich nochmal darüber geschlafen hab. Jeder hat seine Eigenarten und "Fehler" aber macht nicht das auch einen Menschen einzigartig, deswegen sollte man nicht all zu oft zickig sein.
    Bye
     
    #8
    Keitaro, 18 März 2003
  9. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    ja ich bin ja laut meinem freund die absolute oberzicke und deswegen überleg ich mir jetz vorher, was genau ich sag, wenn mich mal wieder was aufregt und was das für folgen haben kann, ihm ging mein rumgezicke nämlich schon buchstäblich auf den sack und mitlerweile gehts.
    ab und an zick ich nochmal rum, aber ich versuch mich soweit es geht zusammen zu reißen...
     
    #9
    Mieze, 18 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dumm
Honning
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2016
33 Antworten
Esteemed
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2016
6 Antworten
Test