Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • rappen5000
    rappen5000 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    13 Dezember 2009
    #1

    Ich bin so unsterblich verliebt. Aber es ist sehr schwierig..

    Hallo,
    Also es gibt ein Mädchen. Ich kenne sie ca ein halbes Jahr.
    Am anfang waren wir beide sehr schüchtern aber mit der Zeit haben wir uns immer besser verstanden :smile:. Ich hab ihr einmal gesagt das ich in sie verliebt bin nach ein paar monaten. Sie sagte sie ist sich nicht sicher aber vieleicht auch in mich. Was sie dann aber nicht war. Das hat mich ziemlich runtergezogen. Aber wir sind nun sehr gut befreundet, ich bin aber immer noch so unsterblich in sie verliebt. Sie ist einfach so einmalig, ihr lächeln ist so schön und ja ihr wisst das ja bestimmt selber wie das ist.

    Sei sagt immer zu anderen sie will nichts von mir uns so. Aber wenn sie bei mir ist umarmen wir uns manchmal so lange und halten händchen und sowas. Es tut mir einfach so weh... Sie hat gefragt ob ich weihnachten zu ihr kommen möchte. Und ich frag mich ständig ob da nicht doch i-etwas ist.. Vieleicht wartet sie auch auf einen richtigen zeitpunkt um es mir zu sagen. Ich werde vermutlich weihnachten bei ihr übernachten. Da wäre so ein Zeitopunkt. Aber wenn es nicht fer fall sein sollte weiß ich echt nicht was ich machen soll.... Was denkt ihr darüber??:geknickt:
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #2
    Ich würde sie mal fragen warum sie deine Hände hält und dich so lange umarmt wenn sie nichts von dir will. Klar Freunde umarmen sich aber anscheinend scheint es bei euch doch "inniger" zu sein.
     
  • Bloody x doll
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    2
    Es ist kompliziert
    13 Dezember 2009
    #3
    Das klingt ja alles nach ziemlichen hin und her ...

    An deiner Stelle würde ich langsam versuchen, mir Klarheit zu verschaffen, darüber, was sie wirklich fühlt und ob sie sich eine Beziehung oder nur Freundschaft mit dir vorstellen kann. Denn du sagst ja selber, dass es dir weh tut und du dich quälst. Dieser Zustand irgendwo zwischen Beziehung und Freundschaft funktioniert einfach nicht...

    Sollte sich herausstellen, dass sie keinerlei ähnlichen Gefühle wie du aufbringt, würde ich vermutlich erstmal Abstand nehmen. Das mag hart klingen, aber wenn du sie so sehr liebst, wird dich dich eine Freundschaft nur noch weiter quälen.
     
  • rappen5000
    rappen5000 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    13 Dezember 2009
    #4
    Sie hat z.B. heute zu mir geschrieben:

    Ich bin wircklich zu gerne mit dir zusammen. Du schenkst ir immer wunderschöne stunden.
    Oder ich hab heute deine Gedichte wieder gelesen die sind so wunderschön.

    Machen das beste Freunde auch miteinander wenn sie junge und mädchen sind?
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #5
    Naja das man sich mag und auch mal ein paar nette Worte findet ja. Aber ich schreibe kein Gedicht bzw meine Kumpels.
     
  • Mehow
    Gast
    0
    13 Dezember 2009
    #6
    Du bist ihr bester Freund. Nicht mehr, nicht weniger. Keine Zärtlichkeiten, kein Sex. Wenn du etwas erreichen möchtest, dann solltest du von deinem "Die-Eine-oder-Keine"-Trip runter kommen.
     
  • rappen5000
    rappen5000 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    13 Dezember 2009
    #7
    für mich ist sie ja nicht nur ein kumpel..
     
  • Baaabe
    Baaabe (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #8
    Mach sie ein bisschen Eifersüchtig,aber nicht das du übertreibst.
    Und sei ein bisschen Arschloch zu ihr,aber ausgewogen zwischen nett und arschloch.
    Sei geheimnissvoll,zeig ihr das du an anderen intressiert bist.
     
  • Mehow
    Gast
    0
    13 Dezember 2009
    #9
    Das bringt dich aber kein Stück weiter. Du bist für sie derzeit nur ein guter Kumpel und gute Kumpel tauschen nur in den seltensten Fällen Zärtlichkeiten mit der ach so geliebten Frau aus. Verlasse dich nicht auf diesen Zufall!
     
  • rappen5000
    rappen5000 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    13 Dezember 2009
    #10
    Ich weiß im moment einfach nicht was ich machen soll :-(
     
  • seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #11
    also wenn du mich fragst, kann sie erst merken, was sie will, wenn sie dich nicht mehr ständig zur verfügung hat. und ich meine jetzt gar nicht, dass du dich rar machen sollst, aber ihr einfach zeigen/sagen, dass du für solche zärtlichkeiten außerhalb einer beziehung (oder des verliebt-seins) nicht zu haben bist!

    es ist ja auch von ihr etwas rücksichtslos, deine zärtlichkeiten so auszunutzen, denn sie weiß ja anscheinend ganz genau, dass du in sie verliebt bist... da sollte sie erstrecht abstand halten, um dir keine falschen hoffnungen zu machen..
     
  • Niemand12
    Sorgt für Gesprächsstoff
    421
    43
    1
    Single
    13 Dezember 2009
    #12
    Wenn du sie wirklich haben willst, dann solltest du hier das schnellstmöglich ganz klar machen. So wie es jetzt ist rutschst du nämlich immer weiter in die Freundesschiene ab und das wars dann. Also lieber früher als später.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #13
    Sprich nochmal in Ruhe mit ihr über deine Gefühle.
    Wenn da von ihrer Seite aus wirklich nichts ist, geh erstmal ein wenig auf Abstand. Der enge Kontakt tut dir ja auf Dauer nicht gut, wenn er doch zu nichts führt.
     
  • rappen5000
    rappen5000 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    13 Dezember 2009
    #14
    hm. Da könntest du schon recht haben Seti.
    ist zwar jetzt im moment sehr schlecht weil wir ja was ausgemacht haben für Silvester und sowas.
     
  • Mehow
    Gast
    0
    13 Dezember 2009
    #15
    Das ist doch totaler Quatsch, Nubecula. Über Gefühle zu sprechen macht einfach keinen Sinn, weil die Gefühle nicht mit unserem Verstandszentrum gekoppelt sind!
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #16
    Natürlich macht es Sinn.
    Sie kann nicht riechen, was er fühlt, er kann nicht riechen, was sie fühlt. Um da Klarheit reinzubekommen muss man erstmal reden. Danach kann man überlegen, wie man weiter vorgeht.
    Kommunikation ist in zwischenmenschlichen Beziehungen extrem wichtig, sonst kommt es gern mal zu missverständnissen.
     
  • Augen|Blick
    0
    13 Dezember 2009
    #17
    Vom Bauchgefühl würde ich sagen, da ist schon Interesse vorhanden, aber vielleicht ist sie einfach noch nicht so weit. Also nicht wegen Dir, sondern weil sie eben tatsächlich nicht weiß was sie so fühlt. Nach Spielchen ihrerseits klingt es jedenfalls nicht. Und daher würde ich da auch nicht herumquengeln, wenns zu schwer für Dich wird, geh halt wie andere schon vorschlugen etwas auf Abstand. Sie weiß ja, was Du für sie empfindest, folglich würde ich da auch nicht drängeln.
     
  • seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2009
    #18
    nunja, du brauchst ja auch nicht absagen, aber du könntest die zärtlichkeiten etwas runterfahren.. sprich kein händchenhalten, kein kuscheln, sich eben wie "normale" freunde benehmen, denn das seid ihr ja ihrer aussage nach.

    dahingestellt sei, was sie wirklich(!) empfindet, aber solange sie sich nicht darüber klar werden MUSS (weil ihr ein verlust droht), wird sie es wahrscheinlich auch nicht tun. ich hatte so eine situation auch schonmal :zwinker:

    ich würde augen|blick da auch zustimmen, dass es sich nicht nach spielchen anhört. trotzdem bringt das immer verfügbar sein deinerseits auf dauer nichts! du musst halt nur aufpassen, dass du sie nicht mit zuviel abstand vor den kopf stößt..
     
  • Sunny87
    Sunny87 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    14 Dezember 2009
    #19
    Ich würde auch noch mal in Ruhe mit Ihr darüber reden und ihr klar machen was du für Sie empfindest und das es so nicht weiter gehen kann.. Sie verletzt dich ja nur noch mehr!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste