Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich bin sooo blöd- pille danach - 2 tage später der gleiche mist

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BloodySunday, 16 Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BloodySunday
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey leute - kurz zur geschichte -

    ich hab vorletzten sonntag meine tage gekrieg - die haben bis nächsten samstag angehalten.

    So - am sonntag hatte ich sex ^^. mein freund: "ja, du kannst die nächsten 5 tage nicht schwanger werden usw ." (eigentlich hat er ja recht, mann kann nur bei einem eisprung schwanger werden, der in der mitte des zyklus kommt, ich weiß, ja.) naja ich hab mein hirn ausgeschlatet und haben ohne Verhütung mit ihm geschlafen.
    13 stunden war ich beim arzt und hab mir zur sicherheit die Pille danach verschreiben lassen (teurer spaß übrigens ^^)

    und gestern (mittwoch) schon wieder..... ich könnt mich selber ohrfeigen. mir hauts bei ihm einfach die sicherung raus.

    in der mitte vom zyklus bin ich ja immernoch nicht, aber ich weiß nich, welche auswirkungen die Pille danach jetzt hatte.
    und nochmal kann ich sie mit nicht holen, weil es in der kurzem zeit zu viel für meinen körper wäre)


    kennt sich da jemand aus oder so?


    PS:JA ich weiß, ich bin blöd. so was unvernünftiges habe ich seit den 6 jahren, wo ich schon sex habe, nicht gemacht.

    LG,maria
     
    #1
    BloodySunday, 16 Oktober 2008
  2. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ziemlich wirrer Text. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du keine Pille nimmst (?), jedenfalls les ich davon nichts im Text.

    Sonntag/Montag hast du also die Pille danach genommen und daraufhin am Mittwoch wieder ohne Verhütung Sex gehabt.

    [Sorry, ich musste das nochmal für mich sortieren. :zwinker: ]

    Anscheinend kannst du sie mehrfach nehmen:

    [Quelle: http://www.profamilia.de/article/show/1464.html?PHPSESSID=78e34d004280cf18cb47157bc6dfab78#3]

    Mehr hab ich momentan nicht gefunden.
     
    #2
    Eilonwy, 16 Oktober 2008
  3. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich muss Deinen Text mal aufräumen, weil Du vieles zu wissen glaubst, was falsch ist!!!


    Im Prinzip kann man nur beim Eisprung (d.h. Eisprung + 2 weitere Tage) schwanger werden, ja.
    Aber Spermien können im Körper einer Frau 7 Tage überleben. Das heißt wenn Du 7 Tage vor dem Eisprung ohne Verhütung Sex hast, können die Spermien bis zum Eisprung überlebt haben. Das sind dann schonmal 10 Tage, an denen Sex zur Schwangerschaft führen kann.
    Off-Topic:
    (So hab ichs damals in der Schule gelernt, neue Quellen sagen, dass die Eizelle nur 1 Tag lang befruchtet werden kann und Spermien nur 3 Tage überleben, dann wäre Sex vorm Eisprung nur ab 3 Tage vorher "gefährlich").

    Dann schreibst Du so schön "in der Mitte des Zyklus". Wie lange dauert Deiner? Ist der IMMER gleich? Hast Du es schonmal erlebt, dass Deine Periode sich einfach so mal verspätet hat oder zu früh kam? Selbst wenn nicht: Der Eisprung ist nicht immer pünktlich. Mal kommt er 2 Tage früher, mal 3 Tage später. Wenn eine Frau Streß hat oder krank ist oder Medikamente genommen hat etc. kann sich der Eisprung NOCH mehr verschieben. Eine Woche, vielleicht 2. Dann liegt es plötzlich nicht "in der Mitte". Nehmen wir mal mein erstes Beispiel, dass es 10 gefährliche Tage sind. Dann gehen wir noch davon aus, dass sich der Eisprung 10 Tage nach vorne oder 10 Tage nach hinten verschieben könnte. Und schon hat der Monat 30 "gefährliche" Tage.
    Übrigens sind auch schon Frauen während ihrer Periode schwanger geworden. Bzw währenddessen Sex gehabt und kurz danach war der Eisprung.
    Und außerdem ist der erste Zyklustag der erste Tag der Periode. Wie kommt Dein Freund da darauf, dass ihr noch 5 "sichere Tage" hättet?




    Welche Auswirkungen die Pille Danach hatte kann Dir hier niemand sagen. Dein Körper ist kein Roboter, er reagiert wie er will. Du kannst durchaus schwanger sein.
     
    #3
    Flowerlady, 16 Oktober 2008
  4. User 62847
    User 62847 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    103
    7
    nicht angegeben
    Du solltest jetzt auf jeden Fall mit deinem Frauenarzt sprechen! Fakt ist, dass der Geschlechtsverkehr sehr wahrscheinlich ungeschützt war und du somit schwanger werden kannst. Wenn ein Kind eine Katastrophe für dich/euch wäre, solltest du die PD nochmal nehmen. Aber besprech das am besten mit deinem FA und zwar möglichst schnell.

    Du solltest dir eventuell mal Gedanken über eine hormonelle Verhütung machen. Warum verhütet ihr nicht beispielsweise mit der Pille?

    Liebe Grüße, ann :zwinker:
     
    #4
    User 62847, 16 Oktober 2008
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du kein NFP betreibst, dann wirst du auch nicht 100%ig wissen, wann dein Eisprung statt findet, wann also vermeintliche fruchtbare Tage sind und wann nicht.
    Fakt ist: Ungeschützter Sex KANN zu einer Schwangerschaft führen und da du zuletzt ja auch die PD genommen hast, könnte man ja meinen, dass du das zwar spät, aber immerhin kapiert hast.

    Blöd nur, dass du nur 2 Tage später den gleichen Fehler noch mal machst. Wie kann man denn so sein Hirn ausschalten? :ratlos:
    Du solltest schnellstens deinen FA bzw. den gynäkologischen Notdienst kontaktieren!
    Es ist möglich, die PD auch mehrfach zu nehmen. Mit entsprechenden Nebenwirkungen musst du natürlich rechnen und bezahlen musst du sie auch noch mal. Aber die Kosten wären an deiner Stelle mein geringstes Problem!
    Selbst schuld bist du sowieso.
    Und warum bitteschön nehmt ihr nicht endlich mal Kondome?!
    Sind die euch zu teuer oder wie?
    Gibts doch für 20 Cent schon. Die wird dein Freund doch wohl mal übrig haben und wenn nicht, dann bleibt immer noch die Möglichkeit, gar nicht zu poppen.
    Für die 30 Euro, die dich jetzt u.U. die Pille danach kostet, hättet ihr euch eine ganze Kiste Kondome kaufen können.

    Tu vor allem DIR den Gefallen und mach den Fehler nicht noch ein drittes Mal!
    Was sagt eigentlich dein Freund dazu, dass ihr jetzt schon zum zweiten Mal mit dem Feuer gespielt habt? Oder ist der der festen Überzeugung, dass nichts passieren kann?
     
    #5
    krava, 16 Oktober 2008
  6. Supermariobros.
    Kurz vor Sperre
    127
    103
    1
    vergeben und glücklich
    stimmt net ne karton mit 144 stück bei orion und nochmal 8 stück bei schlecker von Vulcan..

    aber ma spaß bei seite..
    nimmst du jetzt pille oder nicht? Oô
    geh doch lieber zur sicherheit zum FA und lass ne ausschabung machen *sofern des geht* hoffe ihr wisst was ich meine...
     
    #6
    Supermariobros., 17 Oktober 2008
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nee, so läuft das nicht.
    Sie kann zum Arzt gehen und sich ggf nochmals die Pille danach verschreiben lassen, oder aber sich die Spirale danach einsetzen lassen. Das wird der Arzt entscheiden.

    Eine Ausschabung wird sicher nicht gemacht, die wird nur im Zuge eines Schwangerschaftabbruches gemacht und dazu muss sie erstmal schwanger sein. Und auch dann geht das nciht mal eben so, davor sind Beratungsgespräche fällig.
    Ich bin wirklich nicht stur gegen Abtreibungen, aber "lass doch schnell ne Ausschabung machen" ist doch etwas zu locker. Sowas ist ein großer Schritt und sollte gut überlegt werden.
     
    #7
    User 52655, 17 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sooo blöd pille
*p!nk~babe*
Aufklärung & Verhütung Forum
7 September 2006
12 Antworten
Kosmas
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juli 2006
13 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.