Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin verdammt und verloren...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Herrmann, 10 August 2006.

  1. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    Irgendwie hat das Schicksal sich gegen mich gewandt.

    Hier in der Umgebung schaut mich kein mädchen an, redet nicht mit mir und haut ab wenn ich zu nahe komme.
    So habe ichs mal im Internet versucht und fand auch eine Freudin. Sie war lieb zu mir und alles, ich wollte so sehr an dieser Liebe festhalten, sodass ich auf die 500km geschissen habe und in den 2 Jahren über 1500€ gezahlt habe (als 15-17 jähriger ist das arg viel) und auf alles verzichtet habe um sie glücklich zu machen. Ihre Eltern konnten mich nie leiden und haben mich immer beleidigt. sie haben meine besuche nur gewilligt um als gute eltenr da zustehen.

    Doch nach den schönsten ferien die wir verbracht haben, wurde sie aufeinmal mieslaunig, beschimpfte mich und eine tiefe stimmung machte sich breit. Ich erhielt mit aller kraft die Beziehung aufrecht und habe sogar ein Überraschungsbesuch zu weihnachten geplant (bin extra mit nem Nachtzug und ICE angereist, was nen haufen schotter war), und wie werde ich empfangen?? mit einer 3 tage dauernden Diskussion wo ich als Hässlich, blöd, zu blöd zum reden, arrogant und als Arschloch beschimpft wurde und dass sie sich mit mir schäme rauszugehen (das war der grund, warum sie nur nach 22 uhr raus wollte...) Ich habe dann erfahren, dass fast alles nur vorgespielt war. Im Bett ist sie nie gekommen (und ich hab mir extra mühe gegeben und mal sogar stundenlang versucht damit sie kommt) aber sie sagte "es kommt wohl drauf an mit wem man im bett ist". Und das sie mich seit nem jahr nicht mehr liebte habe ich auch zu hören bekommen. also kurz nach unsrem 2 jährigen machte sie schluss mit dem satz "können wir nicht nur freunde sein?".
    Dann traf ich ein hübsches Mädchen in der Falknerei wo ich arbeite. Sie sah super aus, war witzig und sie und ihre mutter wollten falknerinnen werden und wollten sich da für ein praktikum bewerben. ich habihr natürlich sofort alles gezeigt und wir verstanden uns prächtig. haben sofort die nummern ausgetauscht etc. eine woche später auf nem aussenauftritt kam sie wieder und wir gestanden es uns. am nä tag fuhr ich dann zu ihr. dieser tag war wundervoll. wir waren so gleich und liebten uns sehr....doch nach einer woche stellte sich heraus, dass sie mich angelogen hatte (komplizierte geschichte) und sie meinen besuch so verstanden hat, um zu kontrollieren, was sie macht. aber dies war nicht so etc und sie hat falsche sahcen bei ihren eltern, bei meinen eltern und in der falknerei erzählt. dann, nach einem monat bekomme ich den anruf "es ist aus...blablabla....können wir nicht nur freunde sein?"....
    Dann, in Amerika habe ich auch eine wundervolle person getroffen. war auch alles schön, lachten viel, hatten viel spaß miteinander.
    als ich wieder zuhause war schrieben wir per chat. dann drehte auch sie sich plötzlich binnen minuten um 180° und fing an mich zu hassen. sie sagte, sie wusste überhaupt nichts davon, dass wir zusammen wären (wir küssten uns, wir sprachen über liebe etc aber das war wohl nur luft und leere worte)und das sie keinen freund haben will zu diesem zeitpunkt. dann kam noch der satz "können wir nicht nur freunde sein?" ........ich fange langsam an, diesen beschissenen satz abgrundtief zu hassen....wenn man sowas 3 mal in 6 monaten gesagt bekommt, schlaucht das...

    Ich habe eine ziemliche leidensgeschichte hintermir mit meinem Ohr. Ich war 10 jahre taub auf einem ohr und wurde 1mal normal und 1 mal notoperiert (4h lang), weil meine eine schädelseite innen total entzündet war und weggefräst werden musste. vorher und nachher habe ich unerträgliche schmerzen, lag 2 wochen im Krankenhaus und bekam innerhalb von 7 tagen 15liter Antibiotikum Intravenös. Ich verlor dadurch einiges an muskelmasse, doch niemand von den sogenannten "freunden" (sind sowieso nicht zahlreich) rief mich an, oder erkundigte sich, wie es mir geht. manche merkten noch nichtmal, dass ich 2 wochen in der schule fehlte... meine exfreundin (die erste) hat sich auch total aufgeregt, als ich sie abends um 7 uhr mal anrief um gute nacht zu sagen....

    Ich will doch nur jemanden zum liebhaben, zum knuddeln, zum reden. jemanden der mich liebt und versteht. doch es scheint so, als ob ich verdammt und verloren bin. selbst auf meine kontaktanzeige hier im forum hat sich keiner direkt gemeldet, der was von mir will.

    langsam stirbt die hoffnung, doch noch jemanden zu finden, was länger als ne woche hält....

    naja, sorry wenn ich jemanden hiermit belästige...
     
    #1
    Herrmann, 10 August 2006
  2. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    tut mir Leid für dich, dass es so blöd gelaufen ist...
    wär jetzt natürlich interessant die Version der Mädels zu hören.
    Es könnte natürlich sein, dass du da an richtig dumme Zicken geraten bist, aber vlt hast du ja auch Fehler gemacht?
    Könnte es sein, dass du geklammert hast, die Beziehung regelrecht erzwungen hast und nicht auf kleine Zeichen geachtet hast, dass was schief läuft in der Beziehung?
     
    #2
    Malin, 10 August 2006
  3. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    die "version" ist eigentlich haargenau die. sie ist fast 1:1 wiedergegeben.

    ich bin immer auf die wünsche von ihnen eingeganen etc.

    ahc ich weiß einfach nicht mehr weiter...
     
    #3
    Herrmann, 10 August 2006
  4. ankchen
    Gast
    0
    ich möchte dir ja wirklich nicht zu nahe treten, aber irgendwie kommt mir das alles doch sehr gezwungen vor...

    innerhalb von sechs monaten entwickelst du gefühle und sprichst sogar von liebe zu drei frauen? :ratlos:
     
    #4
    ankchen, 10 August 2006
  5. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    nicht liebe, sondern zuneigung etc. du weißt schon
     
    #5
    Herrmann, 10 August 2006
  6. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    ich meinte mit "Version" auch, wie es ihnen dabei ging. Dass du alles nur lieb meintest, glaube ich dir ja.
    Für mich hört es sich eben so an, als würdest du versuchen, sobald sich ein Mädchen für dich öffnet, sie anzubinden.
     
    #6
    Malin, 10 August 2006
  7. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    nein, das tat ich nicht.

    wie gesagt, sie haben mich von anfang an alle belogen....also geht das ja gar nicht was du meinst
     
    #7
    Herrmann, 10 August 2006
  8. bjarki
    bjarki (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Wie alt bist du eigentlich? ^^wirklich, anscheinend bist du an Zicken geraten, die es ja leider zu häufig gibt. Allerdings hätt ich das nicht von einer erwartet, die in einer Falknerei arbeitet. Naja.
    Falknerei ist interessant:smile:
     
    #8
    bjarki, 10 August 2006
  9. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    ich bin 18.
    aber so zickenhaft waren die gar nicht :-/ ahc ich versteh die welch nicht mehr...

    japp, falknerei ist interessant :zwinker:
     
    #9
    Herrmann, 10 August 2006
  10. M&M
    M&M (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hey, kopf hoch...ist zwar richtig gemein gewesenvon diesem mädchen, aber immerhin sind nicht alle weiblichen wesen so arrogante zicken.
    scheinbar bist du ja ein richtig lieber, der alles für seine freundin tun würde... glaub mir,du findest noch die richtige
     
    #10
    M&M, 10 August 2006
  11. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    nur wann und wen? wenn ich nen klappergerüst bin?

    ich habe mir eigentlich geschworen, bevor ich nocheinmal auf ein weibliches wesen zu gehe, werde ich mir ein Messer ins Herz rammen....
     
    #11
    Herrmann, 10 August 2006
  12. dr.dom
    dr.dom (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Single
    ja das ist eine sehr traurige Geschichte. In dieser Welt sind die menschen nur harte berechenbare eiskalte Wesen die nur auf ihre Vorteile aus sind. Es ist so traurig das ich jedentag alleine schon wegen der unendlich großen ignoranz heulen könnte. Ich sehe aus dem Fenster und sehe seelenlose Hüllen teuflisches Gelächter und der gestank von tausend toten...

    Jeden Tag frage ich mich was ich in dieser Welt überhaupt verlohren habe ? Ich bin nicht so gefühlos wie all die Menschen leider bin ich zu emotional, leider bin ich gefühlvoll. Meine Hoffnug sinkt immer mehr weiter auf ein minimumirgendwann ist es erlöscht für immer und keine Macht der Welt wird es jemals wieder entfachen können. Wenn ich meine Ziele ereicht habe werde ich weg gehn von hier und zwar für immer... Mein Ziel rückt immer näher und ich bin meiner befreiung wieder ein stück näher das ist das einzige was mich noch hier hält...

    Das einzige was ich dir auf den weg geben kann ist es gibt eine handvoll menschen da drausen die so sind wie du und die dich verstehen und mit denen einfach alles passt gib nicht auf und suche nach ihnen sie wanderen wie du umher und suchen ihres gleichen. Wenn du sie gefunden hast ist es der Himmel auf Erden aber es kann auch sein das du dein lebenlang auf der suche bist und immer umherirrst nach deinen sgleichen. Aber vielleicht hast du glück und findest sie ich habe aufgegebn sie zu suchen...
     
    #12
    dr.dom, 10 August 2006
  13. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    ich habs auch aufgegeben
     
    #13
    Herrmann, 10 August 2006
  14. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja das is echt alles traurig... oh entschuldige mein mitleid ist alle, aber davon habt ihr ja genug für alle, nein eigentlich nur für euch.

    ja gebt es auf. gebt euer leben auf, denn alle hassen euch und ihr seid vom leben einfach gefi...
    *mal den strick reich*

    es ist immer zu früh um zu fallen und es ist niemals zu spät aufzustehen.

    rappelt euch mal hoch... an solchen kümmerlichen leuten wie ihr geht diese nation noch zu grunde. warum schreibt ihr hierein? nur damit ihr mitleid abkriegt?
    was waren so die hintergedanken? soll ich sagen, dass ihr scheisse dran seid?
    ihr habt doch keine ahnung vom leben.
    ich übrigens auch nicht, aber ich versuch das leben als unterricht zu sehen. aber leute...ihr schwänzt
     
    #14
    Bloodstalker, 11 August 2006
  15. Tordn
    Gast
    0
    Das ist interessant... ich dachte, ich wäre auch kurz davor, aufzugeben.

    18 / 22 ist doch jetzt wirklich kein Alter, um die Flinte ins Korn zu werfen, mein Vater ist 50 geworden, bis er die Richtige gefunden hat, und wenn du ihn fragst, dann bereut er die Wartezeit keine Sekunde lang.

    Machen wir noch eine Weile weiter? Mit 30 können wir uns immer noch die Kugel geben :zwinker:

    Stimmt.

    Kümmerlich? Nur weil wir unseren Platz in der Welt bis jetzt noch nicht gefunden haben?

    Stimmt. Muss man das?

    Habe ich eine Verpflichtung zu leben?
     
    #15
    Tordn, 11 August 2006
  16. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    Na danke
     
    #16
    User 28689, 12 August 2006
  17. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    Wenn ich so deine Beiträge anschaue, dann sehe ich viel von mir selbst darin.
    Bitte geb nicht auf, denn wenn wir keinen Partner finden und uns damit abfinden, allein zu sein, was für ein Sinn hat dann noch das Leben?
     
    #17
    Darth Kitty, 12 August 2006
  18. Herrmann
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    Der Sinn des Lebens...ein hoch philosophisches Thema...

    aber darüber habe ich nicht die lust zu reden, da es eine endlose diskussion wird.

    Mein Leben ist nicht Sinnlos....Ich habe einen Traum...doch um diesen Traum in Erfüllung gehen zu lassen, bedarf es einem Wunder...


    deswegen warte ich seit jeher nur auf dieses Wunder....

    If we die in dreams, we die for real!
     
    #18
    Herrmann, 12 August 2006
  19. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    langweilig...

    ich hab auch so n zitat

    get rich or die trying
     
    #19
    Bloodstalker, 12 August 2006
  20. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    deine beiträge sind lustig...aber ich glaube du wirst hier in diesem thread niemanden umstimmen...herrmann will sich lieber im selbstmitleid suhlen...


    @threadstarter: warum willst du dich nochmal umbringen? weil du mit deinen 18 jahren nur drei freundinen hattest? *rofl*
    (nichtmal ich hatte mit meinen fast 23 jährchen 3 freunde)...eine der beziehungen 3 beziehungen hielt sogar 2 Jahre!!!! das ist ne verdammt lange zeit
    ...also reiss dich mal ein bisschen zusammen und verarbeite erstmal die trennung bevor du dir krampfhaft was nues suchst...ich denke nämlich das es daran lag das keine der anderen beiden beziehungen lange hielt

    gruß silence
     
    #20
    sad silence, 13 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verdammt verloren
MaxiR.
Kummerkasten Forum
25 August 2016
10 Antworten
Energycer
Kummerkasten Forum
11 Januar 2015
11 Antworten
Test