Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin verliebt, aber brauche dringend euren Rat

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lsweet sheepy, 9 Mai 2006.

  1. lsweet sheepy
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Verliebt
    Hi Leutis ich bin die sheepy ,

    Vielleicht kann mir ja jemand mal nen guten Rat geben, denn ich weiß auch nich mehr weiter...
    Ich kenne ihn schon seit 11 Jahren, aber da waren wir noch Kinder. Jetzt ist er inzwischen 24 Jahre und ich bin 19 Jahre alt.
    Das fing eigentlich so vor knapp drei Jahren an mit uns, dass wir uns ab und zu getroffen hatten. So vor 1 1/2 Jahren hatte ich ihm dann "gestanden" was ich für ihm entfinde, das war eine ganz schöne Überwindung für mich. Er meinte nur darauf hin: "Ich möchte keine Beziehung mit dir, weil wir zu weit auseinander wohnen, aber wir ich hätte dich sehr gerne als gute Freundin." (Also wir wohnen beide in Berlin, nur einer im Norden und einer im Süden, das sind grad mal 1h S-Bahn oder Auto)
    Ich hätte heulen können... Was ich dann auch den ganzen Abend im Bett getan hatte und noch nich mal meine Mutter konnte mir richtig helfen. Ich hab ihr dann erstmal erzählt warum ich so weine...
    Seit dieser Zeit haben wir uns immer wieder getroffen und da war der Weg keine Hürde, ich versteh es einfach nich. Er kommt sogar öfter mal zu mir nach unten... (Ich wohne im Süden von Berlin.)
    Er hatte mir sogar mal nen Kuss auf die Wange gegeben, wo ich ihm ein kleinen Glücksbringer für seinen Wettkampf geschenkt habe, aber sonst begrüßen wir uns immer ganz normal. ABER da is immer so ne Spannung zwischen uns als sich der andere immer nich mehr traut, hab ich das Gefühl.st
    Wir simsen uns auch recht oft, früher hab ich ihm immer zuerst gesimst, aber jetzt meldet er sich auch mal einfach so zwischendurch.

    Ich kann mit ihm auch über alles reden, wie zum Beispiel über mein Ex (mit dem ich 5 Monate zusammen war), aber ich liebe auch wirklich nur ihn und seitdem mit mein Ex Schluss ist, kann ich nur noch an ihn denken. Auch wenn das jetzt komisch klingt, aber ich träume auch ganz oft von ihm, mal gutes und mal schlechtes. Denn ich könnte mir mit ihm wirklich ne Zukunft vorstellen...

    Vorletztes Wochenende waren wir auch zusammen zu Freunden von mir gefahren (wir haben gegrillt). Er kam einfach mit, obwohl er keinen von ihnen kannte, aber ihm hat es gefallen. Er meinte sogar er würde Nachts zurückfahren und ich könnte mit meine Freunden etwas trinken. Er hat sich auch super mit den verstanden. Ich hatte ihm sogar auch noch danach angeboten, dass er bei mir übernachten kann, weil mein Vater eh nich da wär. Er meinte nur er überlegt sich das, aber is dann doch mit Taxi nachts nach Hause gefahren... Er hätte sogar sein eigenes bett gehabt bzw. ein eigenes Zimmer.
    An diesem Abend hätte ich ihn am liebsten gesagt wie sehr ich ihn immer noch liebe, dabei weiß ich noch nich mal genau ob er ne Freundin hat, aber ich glaub nich... Ich würd ihn am liebsten fragen, ob er eine hat. Ich weiß aber nich, ob man das einfach machen kann, obwohl ich mit ihm über alles reden kann. Wenn er NEIN sagt, ob ich ihm denn meine Gefühle zu ihm gestehe die ich schon solange mit mir rumtrage.

    Na gut ich glaube das reicht jetzt erstmal und vielleicht könnt ihr mir nen guten Rat geben... Wir wollen uns auf jedenfall auch wieder am 20.5. treffen und dann gehen wir zur ILA, d. h. wenn er keinen Dienst hat. Ansonsten würd ich ihn trotzdem dort treffen, weil er dort aufpassen müsste. Er würde sogar mein Begleiter zum Abiball sein, wenn er nich solange Dienst hat wegen der WM.

    Bitte gebt mir Antwort, ich bin schon so verzweifelt...
     
    #1
    lsweet sheepy, 9 Mai 2006
  2. Here I am!
    Here I am! (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    Du musst mit ihm reden. da hilft alles nichts. Hör auf dich so zu quälen! Glaub mir du wirst nicht drum herum kommen. Sag ihm einfach wie es aussieht. Was hast du zu verlieren.
    Seine Gefühle sind wie sie sind. ob du frast oder nicht ändert daran nichts. Du musst dich einfach überwinden und Klarheit schaffen
     
    #2
    Here I am!, 10 Mai 2006
  3. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm. Du schreibst, ihr könnt über alles reden und seid befreundet. Aber ich verstehe nicht, wieso du dann nicht mal weißt, ob er eine Freundin hat?
    Also seine "Zeichen" könnte man jetzt so oder so deuten. Einerseits hört es sich wirklich so an, als würde er dich schon sehr, sehr gerne mögen und als wärst du ihm auch wichtig und als hätte er Angst vor "mehr". Andererseits könnte es natürlich auch so sein, dass du nur die gute Freundin für ihn bist. Obwohl ich doch zu Ersterem tendieren würde.
    Sag ihm einfach, was du fühlst. Auch wenns schwer fällt, aber danach hast du wenigstens Gewissheit und musst nicht immer rätseln...Besser Klarheit, als zu verzweifeln, oder?
     
    #3
    ~Vienna~, 10 Mai 2006
  4. lsweet sheepy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Verliebt
    Hi euch beiden... :winkwink:

    Ich find das richtig super von euch, dass ihr mir helfen wollt. :smile: Ich hab da aber nen kleines Problem: Ich würde ihm das ja so gerne sagen, aber ich traue mich irgendwie nich :schuechte, das ist echt schwer für mich... Außerdem weiß ich auch gar nicht so recht wie ich ihm das deutlich machen könnte oder ihm das einfach direkt sagen sollte... Nicht das er darauf komisch reagiert und mich nachher auch gar nich mehr als eine gute Freundin haben will.:hmm: Denn er ist für mich auch so ein super Freund, der mir richtig ans Herz gewachsen ist, nur ich habe mich im Laufe der Zeit in ihn verliebt :verknallt. Das hatte ich ihm ja schon mal vor 1 1/2 Jahren gestanden :schuechte, aber leider kamen meine Eltern in diesem Augenblick um mich abzuholen und er meinte nur noch (nach dem wir uns ne Weile anschauten): "Für eine feste Beziehung wohnen wir zu weit entfernt :kopfschue, aber ich möchte dich als Freundin nich verlieren..." und dann hatten wir uns nur noch umarmt (ich hätte heulen können, was ich dann auch zu Hause tat) und ich bin gefahren. Irgend wann kam ich so allmählich damit klar und hatte auch noch einen festen Freund danach. Doch seit ich wieder Single bin (seit 8/9 Monaten) bekomme ich ihn nicht mehr aus dem Kopf...
    So das ist also schon ne recht lange Zeit her, dass ich ihm das mal gestanden hatte, dass ich in ihm verliebt bin. Daher weiß ich nich wie er ein zweites Mal darauf reagieren würde... Und aus diesem Grund brauche ich euren Rat, was ich da tun soll, denn am 20.5. sehen wir uns ja denn wieder :schuechte

    So na dann... Ich freu mich schon auf euren Rat...

    Bye Sheepy :winkwink_alt:
     
    #4
    lsweet sheepy, 10 Mai 2006
  5. Glen
    Glen (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    Verheiratet
    Weiss nicht, sheepy, aber für mich ist das eine eindeutige Ansage, oder? Du hast ihm einmal gesagt, was du für ihn empfindest, er hat ein klares NEIN erwidert. Da gibts meiner Meinung nach nicht viel dran zu rütteln.

    Wenn du aber wirklich alles mit ihm bereden kannst, dann kannst du ihm auch klarmachen, dass du noch immer mehr als nur freundliche Gefühle für ihn hast. Und ihn bitten, klarzustellen, warum er erstens keine intime Beziehung mit dir will, zweitens, ob du dir für die Zukunft noch Hoffnungen machen kannst und drittens, ob sich die Situation ändern würde, wenn du in seine Nähe ziehen würdest.

    Gruss,
    Glen.
     
    #5
    Glen, 10 Mai 2006
  6. lsweet sheepy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Verliebt
    Hi Glen...

    Naja, ich vermute es lag auch "damals" etwas am Alter, denn ich war ja noch unter 18 Jahre (da war ich so 16/17 Jahre) und er ist ja 5 Jahre älter als ich. Und das mit dem zu weit auseinander wohnen kann ich mir auch nich vorstellen.... Denn wir wohnen so maximal 30km aus einander, denn wir wohnen in Berlin... Nur einer "oben" under andere "unten", aber wir treffen uns ja öfter und er kam sogar schon öfter zu mir nach unter... :schuechte
    Und jetzt hab ich ja auch eine Ausbildung dort oben und muss dort auch so ne Stunde mit der S-Bahn fahren und so schlimm is das gar nich... Er hat ja jetz auch sogar ne eigene Wohnung, denn vorher wohnte er noch bei seiner Mutter, weil er beim Bund ist (auch in Berlin stationiert).

    So naja, dann offe ich auf weitere ratschläge von euch...
     
    #6
    lsweet sheepy, 10 Mai 2006
  7. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Was is das denn...? :kopfschue Sorry aber hört sich für mich nach ner billigen Ausrede an. Ist oder wäre ja voll die Fernbeziehung...eine Stunde S-Bahn oder Auto.
    Wenn du wissen willst wie er jetzt denkt musst du mit ihm reden..da hilft alles nix...was hast du zu verlieren? Gar nix...außer die Freundschaft..aber du willst mehr von ihm..das wird dann auf dauer auch nicht gut gehen. Nur Mut...dann hast du gewissheit...

    Wünsche dir alles Gute!
    Mfg Luna
     
    #7
    *Luna*, 10 Mai 2006
  8. lsweet sheepy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Verliebt
    Hi Luna,

    Ja ich denke ja auch das is ne dumme Ausrede von ihm gewesen, denn er fährt ja öfter mal zu mir und kommt sogar zu Freunden von mir mit, einfachmal ganz spontan... Damit hätt ich erst gar nich gerechnet. Ich würd ja gern mit ihm reden, doch ich weiß nich wie ich das machen soll bzw. beginnen soll. Ich kann doch nich so einfach mit der Tür ins Haus fallen...
    ich hatte überlegt, ob ich vielleicht ein Picknick vorbereite und ihn damit überrasche und ihn sogar frage, ob er nich bei mir den Tag vorher übernachten will, denn könnten wir gleich Vormittag zur ILA (Flugshow) ... Aber ob das gute Ideen sind oder ich ihn eher verscheue?

    Ach bitte helft mir.... Eure Sheepy
     
    #8
    lsweet sheepy, 10 Mai 2006
  9. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Lass dich mal ganz fest drücken :knuddel: scheinst echt durcheinander zu sein...ja ja die Männer
    Ich denke schon das er dich sehr mag..aber ob er mehr für dich empfindet..kann ich dir ja leider net beantworten. Da mußt du wohl oder übel selbst durch...Also ich würde auch nicht so mit der Tür ins Haus fallen...aber die Idee mit dem Picknick find ich persönlich ganz gut...da seid ihr alleine und ungestört...un dann raus mit der Sprache...vlt.empfindet er ja jetze auch mehr wie du..un traut sich net..weil er dich damals abgewiesen hat.
     
    #9
    *Luna*, 10 Mai 2006
  10. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Gestehen solltest Du ihm gar nichts. Das hilft Dir nicht weiter. Gestehst Du dem Kassierer im Supermarkt, dass Du ihn liebst? Er würde Dich für verrückt halten. Gestehst Du einem Freund, dass Du ihn liebst? Er wird als erstes Angst um die Freundschaft haben. Nicht gut.

    Das Angebot zum Übernachten:
    Es verschreckt nicht, solange Du das ganze spontan und unverbindlich rüberbringst. Du musst die Planung, die dahinter steckt gut verbergen. Dann kann er spontan entscheiden. Ja oder nein. Wenn er einwilligt, mach da keinen Aufwand draus. Nutz die Zeit, um ihm ein Gefühl von entspannter freundschaftlicher Vertrautheit zu geben. Er sollte das Gefühl haben, dass ihr über alles reden könnt. Deine Liebe wird er aber erst an der frischen Luft in spannender Flugzeug-Atmosphäre zu spüren bekommen.

    Das Picknik ist ideal dafür. Sorgt wieder für Entspannung. Aus dieser Vertrautheit muss dann harmloser Kontakt werden. Anlehnen in Arm nehmen usw. (eiskalte Planung *fg*). Wenn er das nicht zurückweist, gehst Du einen Schritt aggressiver vor. Dein Gesicht näher an seinem während ihr euch unterhaltet. Der Fluglärm bietet die optimale Ausrede. Tiefe Blicke austauschen und schauen, ob er denen ausweicht oder sie erwidern kann. Geht alles gut, kannst Du einen Kuss wagen.

    Die Strategie ist viel viel wirkunsvoller, als jmd zu sagen, was Du für ihn empfindest.

    Sammel Deinen Mut zusammen, wirke nicht verkrampft, sondern zuversichtlich. Hab Spaß und gute Laune, die ansteckend wirkt. Das klappt schon.

    Ich wünsch Dir viel Glück :zwinker:
     
    #10
    lovely, 12 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt brauche dringend
Jaydus
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2012
4 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2012
6 Antworten
smothe
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 April 2012
31 Antworten
Test