Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DeFreSh, 17 Januar 2010.

  1. DeFreSh
    DeFreSh (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Single
    Hallo :smile:

    Also ich bin seit langem mal wieder so richtig verliebt.
    Wir haben uns öfters in einer Discothek gesehen und vor einer Woche haben wir zum ersten Mal miteinander getanzt, es war total schön.
    Nach unserem Tanz, meinte sie so zu mir, dass mein Freund sie in '' SchuelerVZ '' hätte. Dort habe ich sie dann auch gefunden am nächsten Tag und gleich zu meinen Feunden hinzugefügt.

    Wir haben mehrmals geschrieben diese Woche, u.a. auch währrend der Schulzeit:rolleyes:
    Gestern haben wir zusammen etwas unternommen.
    Wir haben uns vorm Kino getroffen und haben uns dann einen Film angeschaut.
    Nach Film Ende sind wir dann in eine Bar, in 100 Meter Höhe:smile:, war sehr romantisch.
    Ich wollte ihr das Getränk ausgeben, doch sie wollte es nicht und hat mir dann das Geld in meine Hosentasche gesteckt:frown: war chancenlos..
    Kurz darauf liefen wir ein Stockwerk nach oben und machten es uns in einer gemütlichen Ecke bequem. Wir quatschten Zum größten Teil über unsere letzte Beziehung und ich merkte wie sehr sie sich dafür interessierte.

    So gegen halb 3 sind wir langsam in Richtung Auto gelaufen, nachdem ich sie endlich überreden konnte, dass ich sie nach Hause fahren darf:smile: Vor ihrem Haus gab ich ihr dann noch etwas Nachhilfe über das Fahren :smile: und dann ging der Abend in Richtung Ende:frown:

    Sie ist so ein süßes Mädchen und ich habe gemerkt, wie sehr ich etwas für sie empfinde.
    Am Mittwoch wollen wir in einem Bowling Center den Abend verbringen. Ich freu mich total darauf.

    Ich hoffe einfach nur, dass aus uns etwas wird..:hmm:, denn ich habe mich voll in sie verliebt.

    Würde mal gerne eure Meinung dazu hören.
    Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für uns bzw. mich die mir helfen könnten.


    Liebe Grüße,
    Denny
     
    #1
    DeFreSh, 17 Januar 2010
  2. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Na das geht sich doch gut an! :smile:

    Zudem ist Bowling schonmal absolut spitze! Nutz die Gelegenheit, um mit ihr ein bisschen Körperkontakt aufzubauen, bspw. wenn du ihr eine Kugel reichst! Oder umarm sie mal, wenn du dich über einen "strike!" freust... klatscht euch ab, wenn ihr wechselt... Es gibt so viele Möglichkeiten, die du nutzen kannst, dass du dich da eigentlich ganz locker und spontan sicher zu irgendetwas hinreissen lassen kannst. Zudem kann man nebenher noch die ganze Zeit quasseln und hat Spaß! :zwinker:

    Danach guckste mal, wie weit du so gehen kannst... :engel:
     
    #2
    Fuchs, 17 Januar 2010
  3. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    läuft doch alles rund :smile:
     
    #3
    Jugend.Forscht, 17 Januar 2010
  4. DeFreSh
    DeFreSh (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Single
    Zuersteinmal Danke für Eure Antworten:zwinker:

    Ja da stimm ich dir zu, deine Vorschläge hören sich sehr gut an :smile: Danke dir vorerst.
    Blos was meintest du mit dem Satz: '' Oder umarm sie mal, wenn du dich über einen "strike!" freust... klatscht euch ab, wenn ihr wechselt '' ?
    Wenn mir oder ihr der Strike gelungen ist? Und das mit dem '' klatscht euch ab, wenn ihr wechselt '' :zwinker:

    Aber rundum klasse Ideen :smile:
     
    #4
    DeFreSh, 18 Januar 2010
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Naja - ich weiß ja nicht, wie du so drauf bist, aber ich bin total schlecht im Bowling. Wenn ich es mal schaffe, wirklich alle pins umzulegen, freue ich mich natürlich wie ein kleines Kind und zeig das auch! :grin:

    Wenns mich übermannt, spring ich dann auch schon mal wen an oder reiss vor anderen Personen die Ärmchen in die Höhe... :ashamed:

    Das gibt es auch in negativ: Wenn mir die dritte Ratte in Folge gelungen ist, lasse ich mich auch gerne tröstend in den Arm nehmen oder auf die Schulter klopfen...

    Genau so, wenn man von der Bahn geht, weil der nächste dran ist - da kann man sich halt abklatschen oder so.

    Das sind alles nur Vorschläge und sicherlich kein Zwang! Wenn du sowas eher nicht machst, solltest du es auch nicht krampfhaft versuchen. Es ist nur so, dass die Situation in meinen Augen halt diese Gelegenheiten bietet und Körperkontakt zu ihr der nächste Schritt sein sollte.
     
    #5
    Fuchs, 18 Januar 2010
  6. DeFreSh
    DeFreSh (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Single
    Ja klar das stimmt :smile: Also es ist eine gute Idee diese zu nutzen :zwinker:

    Doch irgendwie habe ich zum ersten Mal das Gefühl, dass sie es garnicht ernst meint/nimmt:frown:
    Sie braucht öfters ein bisschen lange bis sie mir währrend der Schulzeit zurück schreibt, genau der gleiche Weg wird auch bei Icq von ihr fortgesetzt. Sie braucht immer 3-7 Minuten bis sie mal zurück schreibt. Ok manchmal gehts auch ein bisschen schneller, da schreibt sie blitzschnell zurück.

    Vorhin haben wir miteinander geschrieben... Sie meinte dann, dass sie noch ein Bild malen müsste für die Schule morgen, wir jedoch nebenbei miteinander schreiben können. Hab ihr dann geschrieben, dass sie ihr Bild doch schnell zu Ende malen könnte und wir dann danach gemeinsam schreiben, so haben wir länger für uns Zeit.
    Hier unser letzter Ausschnitt:

    Sie: joa ok..aber können trotzdem nebenbei schreiben..geht halt nur ncih so schnell..
    Ich: nene... umso schneller du fertig bist.. umso länger bzw. schneller können wir dann schreiben
    bzw. umso länger haben wir beide dann zeit für uns
    ist nicht schlimm
    Sie: na gut dann vertief ich mich mal ins bild
    Ich: tu das
    aber fall nicht so tief :tongue:
    Sie: nene keine angst ist ja nur ein bildxD
    Ich: ich mach mir eben nur sorgen um dich hehe.
    Sie: ach soo ist das..weil ich ein bild mal :grin:
    Ich: in der heutigen welt sollte man nichts unterschätzen :tongue:
    Sie: jaa jaa :grin:

    Fast eine Stunde später...

    Ich: und... wie sieht dein potenzial entwickeltes gemälde aus :tongue:
    Sie: najaaa nich wirklich soo toll..aber hab auch keine lust dazu..
    Ich: hehe ... hätte ich auch nicht

    40 Min. später..

    Sie: soooo jetzt bin ich endlich fertig und tot müde
    ich geh dann langsam ins bettcehn

    und dann ist sie off gegangen :frown:

    Ich weiss nicht wie ich dazu stehen soll... bin total verwirrt...:confused:
     
    #6
    DeFreSh, 18 Januar 2010
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Naja, ich würde sagen du bist zu hypersensibel und machst aus einer Mücke gerade einen Elefanten. Kaffeesatzleserei im Meldeverhalten von irgendwelchen Menschen würde ich an deiner Stelle nie betreiben. Solange das wirklich keine Extreme annimmt, lässt sich daraus nur wirklich ganz ganz schwer ableiten, wie wichtig man einer Person nun ist. Dafür sind die Menschen einfach zu unterschiedlich in ihrer Neigung, miteinander zu sprechen und in ihren Bestrebungen, sich auch mal zu melden.

    Das Gespräch, was du geschildert hast, empfinde ich bspw. als völlig neutral bzw. stinknormal. Ich unterhalte mich dauernd mit irgendwelchen Leuten, während ich nebenher eigentlich was anderes mache. Das geht dann natürlich langsamer und bröckelt so vor sich hin, aber das kann auch ganz schön sein, denn so fühlt man sich nicht allein während man arbeiten muss oder so. Daneben kenne ich natürlich auch das andere Extrem, wo man wirklich quasi in Echtzeit chattet und eigentlich nur noch das Fenster mit dem Chatpartner offen hat und nichts anderes macht. Ist auch schön und das ist ja das, was du krampfhaft wolltest. Nur wollte sie halt das andere und war vermutlich etwas genervt, dass es nicht gepasst hat, weswegen sie halt schlafen gegangen ist.

    Kein besonders gutes Zeichen, aber auch kein schlechtes. Bitte habe ein bisschen mehr Vertrauen in dich und lass dich von Banalitäten nicht so aus der Bahn werfen... :zwinker:
     
    #7
    Fuchs, 19 Januar 2010
  8. DeFreSh
    DeFreSh (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Single
    Also so krampfhaft wollte ich diesen Weg, was du geschildert hast, nicht eingehen.
    Ich habe ihr ja angeboten, dass sie zuerst ihre Arbeit sich vom Leibe schafft und sich dann gelassen unser Gespräch widmet. Doch dann kam eben diese Nachricht, dass sie jetzt Schluss macht, weil sie tot müde ist und ins Bettchen geht.
    Was natürlich auch sein kann ist, da ich erst 5 Minuten später die Nachricht laß, dass sie auf meine Rückmeldung bzw. meine Reaktion gewartet hat, was ich dazu sage. Da ich wiederum zu diesem Zeitpunkt nichts von mir gegeben hatte, sie dann off sei, weil sie dachte, ich sei nebenbei wieder am spielen ( Hatte ihr erzählt, dass ich gestern öfters dieses eine Online Ski Spiel spielte ).

    Das könnte auch der Grund gewesen sein...:frown:
    Doch warum dieses kurze schlanke Davonschleichen? Ohne irgendwie '' kussi, :-*, bis morgen '' oder so in etwa...
    Genau das macht mich ein bisschen ungewiß....

    Habe ihr mal heute Morgen keine sms geschrieben, sondern erst nachdem ich Schule Aus hatte.
    Im Gewissen, sie würde sich vll. mal melden...

    Ich hatte hier im Forum mal gelesen, dass nach der Metapher ein Ferrari nur deswegen so bewunderntswert und interessant erscheint, weil ihn nicht viele besitzen.
    Und aus diesem Argument, dachte ich mir, lass ich mir mal ein bisschen mehr Zeit und schreibe ihr nicht gleich am Morgen eine sms. Weisst du wie ich mein ?

    Oder was sagst du ?

    Bereits sind 2 Stunden vergangen, wo ich ihr geschrieben habe...:frown:
     
    #8
    DeFreSh, 19 Januar 2010
  9. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Du kannst auch die Illuminaten oder sonstwen als mögliche Begründung versuchen anzuführen, warum sie genau so und nicht anders gehandelt hat und daraus so ziemlich alles Unheil dieser Welt ableiten, wenn du es drauf anlegst. Ich wiederhole mich gerne: das ist wertlose Kaffeesatzleserei, die dich nur verrückt macht. :tongue:

    Ich will dich damit nicht in die Pfanne hauen - falls das so rüber kommt, tut es mir Leid. Ich kenns ja, dass man sich über jedes noch so kleine Zeichen der Angebeteten sowas von die Rübe macht. Geht fast nicht anders, wenn man verliebt ist. Aber wenn dein Kopf halt nicht mehr kühl bleiben kann, muss dich wer anders auf den Boden zurückholen. Was da passiert ist, ist kein böses Omen und es sollte dich nicht so bedrücken. Beruhige dich wieder und starte einen neuen Anlauf bei ihr! Steck sie mit guter Laune an, anstatt jetzt groß und kummervoll zu sein, es könnte etwas nicht stimmen.

    Das ist doch letztlich egal. Sie ist gegangen und das relativ unhöflich, da knapp angebunden und in Eile. Würde mich auch traurig machen, würde es aber nur mal ansprechen, wenns wirklich häufiger passiert.

    Zunächst mal stimmt da schon die Logik nicht. Tut mir Leid - ich kann mich nicht zurückhalten bei sowas:

    Angenommen, es wäre wahr, dass ein Ferrari nur deswegen bewundernswert ist, da viele Menschen dieses Auto nicht haben. Daraus folgt nicht, dass ein Auto, was viele Menschen nicht haben, automatisch auch ein Ferrari ist! :zwinker:

    Aber ich weiß trotzdem, worauf du hinaus willst. Zwei Dinge: Erdrücken ist niemals gut! Beim liebestechnischen annähern geht man in kleinen Schritten aufeinander zu. Wenn sich immer nur einer ständig meldet und alle Initiative von ihm ausgeht, ist das ungesund, da völlig aus der Balance. Von daher ist das schon okay, dass du dich ein bisschen zurückhälst. Ich hätte bspw. auch nicht unbedingt Bock, jemanden einen schönen Tag zu wünschen, wenn er sich halt für mich unfreundlich von mir verabschiedet hat.

    Nur: Zurückhaltung kann auch zu weit gehen. Du wirst kein Ferrari, nur weil du dich rar machst! Du wirst zum Ferrari, weil du es nunmal drauf hast und es auch jeder sieht! :zwinker:
    Folglich sei dir selbst mehr wert, trage dies im gesunden Maß nach außen und versuche trotz deiner Verliebtheit nicht allzu abhängig von ihr in deinen Launen zu werden.

    Sprich: Jetzt ist gut mit der SMS! Warte mal ab, was sie macht - sie ist am Zug. Wenn sie sich meldet, freu dich drüber - nutz das, mit ihr zu flirten und zeig, dass es dir gefällt.

    P.S.: Tee hilft gegen Ungeduld! :jaa:
     
    #9
    Fuchs, 19 Januar 2010
  10. DeFreSh
    DeFreSh (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Single
    Danke Dir, für deine großartige Mithilfe:zwinker:

    Ich werde mich jetzt, was mein Sms-Verhalten betrifft, einwenig zurückziehen.

    Ich bin mal gespannt, ob unser '' 2. Meeting '' wie sie so schön gesagt hatte, ausgehen wird morgen:smile:
    Ich werde zuerst mal abwarten, was sich aus der Sache ergibt und was ich aus diesem Abend ereichen kann.
    Definitiv steht fest, dass ich ein wenig ins Offensive gehen muss, sprich ihr näher komnmen, ihr auch irgendwie auf einer Art und Weiße deutlich zu machen scheinen, dass ich mir mehr mit ihr vorstellen kann.
     
    #10
    DeFreSh, 19 Januar 2010
  11. DeFreSh
    DeFreSh (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    Single
    Also habe gestern Abend mit ihr geschrieben.
    Sie hat mir gestern gesagt, dass es ein kleines '' Problem '' gibt und zwar, dass sie höchstwahrscheinlich für ihre Schwester Babysitten muss, weil sie es ihr versprochen hat.

    Vor einer halben Stunde kam sie online.
    Hat sich vorher die ganze Zeit nicht gemeldet und jetzt, wie ich es mir schon fast gedacht habe, schreibt sie mir, dass es leider nicht klappt, sie muss für ihre Schwester Babysitten...:frown:
    '' und wegen heute abend also es geht leider nich-.- muss für meine sis babysitten.. '' schrieb sie mir.

    Dann sah ich in ihrer Away wie sie stehen hat '' Auf Samstag freuen<3 auf jemand ganz bestimmten.. ''

    '' bestimmt(en) '' also eine Männliche Person, war mein erster Gedanke!
    Als ich sie dann darauf ansprach, meinte sie '' Ist da jemand neugierig ? ''
    Klar meinte ich...
    Sie sagte da nicht viel zu und meinte nur '' ja aber was denn hab dir doch gesagt was ich mach...in meine aways schreib ich des nie so offensichtlich rein.. ''

    Sie hat aber dann langsam auch gemerkt, dass ich denke, dass es ein Junge sei.
    Daraufhin sagte ich '' ja denke ich ''
    Sie : '' und was wäre wenn es einer wär? ''
    Daraufhin konnte ich nicht viel sagen, denn mich hatte des ganze ein bisschen sehr verletzt:frown:

    Kurz darauf gab sie mir zu verstehen mit diesem Satz '' nein is keiner damit is meine freundin gemeint weil ich mich halt immer freu wenn ich sie seh weil es nich oft geht...
    des kannste mir wirklich glauben ''


    Ich weiss einfach nicht was ich denken soll... mich macht alles halt ein bisschen stutzig...
     
    #11
    DeFreSh, 20 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten