Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin zu klein und zu duenn!!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Danny8709, 15 Oktober 2002.

  1. Danny8709
    Danny8709 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    Hehehehe
     
    #1
    Danny8709, 15 Oktober 2002
  2. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    hallo du!

    also die größe find ich in ordnung, große menschen sind mir suspekt... und auch, wie du deine statur beschreibst, hört sich eigendlich ok an... wieviel wiegst du denn genau?
    ich würde nochmal den arzt fragen, ob das am stoffwechsel liegen kann, wenns dich wirklich so stört.. ansonsten würd ich sagn: is einfach veranlagung. is bei mir auch so. guck dich doch ma in deiner verwandschaft um, bei mir isses die oma *g..

    und sonst freu dich doch einfach, dass du nicht bei jedem bicMac aufpassen musst. ich finds toll *g...

    und dazu, dass du dich von andern beeinflussen lässt und du total fertig bist, wenn die was sagen: versuch einfach mal, es zu überhören. mir wars auch immer suuuper wichtig was andere denken. mittlerweile scheiß ich drauf. man kann nicht auf alles hören, was andere sagen, des geht einfach nicht. versuchs mal!

    viel glück
    greeZ, seti
     
    #2
    seti, 15 Oktober 2002
  3. Mausi85
    Gast
    0
    Von wegen Stoffwechsel: Wenn ich an Biounterricht zurückdenke... Ist klar, wenn du nen stärkeren Stoffwechsel hast, wird weniger vom Nahrungsinhalt im Körper gespeichert ...

    Frag doch auch mal deinen Arzt was du machen kannst, um zuzunehmen !
     
    #3
    Mausi85, 15 Oktober 2002
  4. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    ja genau: da gibts ja bestimmte produkte, die besser oder schlechter sind zum zunehmen..

    bei ner diät sollte man ja auch beispielsweise weintrauben vermeiden, weil da besonders viel zucker drin is. obwohl ich da gar nicht drauf achten würd, sind ja schön klein und immerhin obst.. aba naja, man lernt nie aus, chemie-unterricht ruleZ *g...

    und wenn gar nix hilft, vielleicht gibts was, was den stoffwechsel verlangsamt?! obwohl wenns das gibt kann ich mir vorstellt, dass die das nur bei extremfällen machn und der bist du wohl nicht...

    greeZ
     
    #4
    seti, 15 Oktober 2002
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich hab eigentlich durch die Bank weg ziemlich dünne Freunde gehabt... und ich fand (bzw find... aber hab ihn schon lang nimmer gesehen) einen Typen total sexy, der auch nur Haut und Knochen is. Der hat sogar einen Modelvertrag bekommen, hab ich neulich gehört (er is ja auch ein hübscher *ggg*).
    Also aus meiner Sicht sind Muskeln oder Leibesfülle keine Kriterien (außer es handelt sich um zuviel Fett).
    Und Größe auch net... bin selber net groß.

    Wenn du wirklich so nen guten Stoffwechsel hast, sprich ein guter Futterverwerter bist (bin ich nebenbei auch) wirds dir schwer fallen, wirklich zwanghaft an Gewicht zuzulegen.
     
    #5
    Teufelsbraut, 15 Oktober 2002
  6. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    naja, mit viel schokolade dürfts schon klappen. allerding halt ich die "ich stopf schokolade in mich rein und guck fernsehn und seh der uhr beim ticken zu variante" auch nicht für das wahre...

    seti hatte auch schon sinnvollere beiträge...

    spaß kann sein - muss aba nicht...

    greeZ

    :zwinker:

    sorry
     
    #6
    seti, 15 Oktober 2002
  7. Carlita
    Gast
    0
    Vielleicht wäre eine spezielle Diät von nutzen für dich.
    Ich weiß nicht wie sie heißt, aber ich weiß, das es sowas gibt, um zuzunehmen.

    Wenn dir am zunehmen soviel liegt, dann sprich doch einfach mal deinen Arzt darauf an.
    Vielleicht kannst du auch einen Ernährungsberater fragen.

    Aber ansonsten kann ich nur sagen, das ich ebenfalls durch die Bahn weg sehr schlanke Freunde hatte - null Fett, ein wenig Muskeln.
     
    #7
    Carlita, 15 Oktober 2002
  8. Ragnon
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #8
    Ragnon, 15 Oktober 2002
  9. Danny8709
    Danny8709 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    ...

    Hehehehe
     
    #9
    Danny8709, 15 Oktober 2002
  10. succubi
    Gast
    0
    also ich find 1.72 voll in ordnung, die größe passt schon.
    naja, wenn du dich wirklich nicht wohlfühlst, würd ich wirklich zum arzt gehn und fragen was du tun kannst.
    zum für jünger geschätzt werden... das passiert mir ja auch öfters... :smile: und das meistens auch aufgrund meiner größe.
    ich bin 20 und mehr als 1.50 wurde mir von mutter natur nicht gegeben. aber ich find's okay. ich hab die größe jetzt seit ca. 5 jahren und es macht mir nix mehr aus klein zu sein.
    allerdings geht es mir auch auf die nerven, wenn jemand mir das dauernd mit dummen witzen oder so unter die nase reibt. es is ja net nötig... und ich denk mir oft, dass es doch iiirgendwann langweilig sein muss, immer über die selben dinge zu witzeln. ich mein, ich weiß das ich klein bin... das braucht mir keiner sagen... *gg*
    kopf hoch, du wirst dich damit abfinden... mein vater is glaub ich auch net viel über 1.70 (wenn überhaupt), aber er kommt damit klar und is meines erachtens trotzdem ein stattlicher mann... :smile:

    @teuferl
    jo, deine freunde waren eigentlich so ziemlich alle von dürr bis sehr schlank... *fg* :smile:
    mahe, hör ma auf vom nud (das is der den sie so sexy findet obwohl er nur haut und knochen is... :rolleyes2), der is wirklich schon zu dünn...
    du hast ihn noch nie nackt gesehn, weil sonst würdest du ihn nicht mehr sooo sexy finden... *ggg*
    ein fesches gesicht hat er, das kann man nicht abstreiten... und in anzug und so mag er auch was hergeben, aber oben ohne oder so... nö... *g*
    an dieser stelle muss ich einbringen: *kreisch* yeah! ich hab mit nem model geschlafen!!! *juhuuu* :grin: :clown: *rofl*
     
    #10
    succubi, 16 Oktober 2002
  11. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    hm... hab wohl das lgeich prblem wie du!
    Nur das ich irgendwas über 1.85 bin und durch meine Grösse erschein ich noch dünner!
    Wiege wohl so um die 60kg!

    Hab ja früher geturnt (Leistungsturnen über 7 Jahre) und daher habe ich auch einen hohen Stoffwechsel (sogar sehr hoch) Ich kann essen und essen und es bringt nix!
    Das mit den Handgelenken kenne ich, ich zieh halt keine T-shirts mehr an (Nirgendswohin)! Nur unter Freunden zieh ich meine Hemden und Pullover aus!

    Ich bin zwar dünn aber wirklich überproportional kräftig!
    z.b. 35 Liegestüze! Oder 20 Klimmzüge oder 200 Situps am stück

    Und ich denke dir geht es genauso mit dem Kampfsport!

    Mondmann = |
     
    #11
    Mondmann, 16 Oktober 2002
  12. amb69
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    ich bin 1,94 und ca 78 kg.. ist auch nicht gerade viel... aber es war schon immer so, mir isses absolut okay ... die koerpereigenschaften koennen so vielschichtig sein.. mach dir nix drauss. und wenn du kampfsport machst , duerfte das eh kein problem sein... ein leichtgewicht ist eben schneller (weiss ich aus erfahrung :zwinker:

    amb
     
    #12
    amb69, 16 Oktober 2002
  13. freestyle016
    0
    hi

    ich bin 16, 1,80, und wiege 55kg. mein Körperfettanteil ist ca 8-9% (wer sich auskennt, das ist wenig!). Ich betreibe einen Sport, nennt sich le parkour, mehr darüber lesen kannst du unter ( http://perso.wanadoo.fr/parkour/parkourenglish/ ) jedenfalls da bin ich super dran weil ich so leicht bin. weil man da viel springt müssen meine gelenke viel weniger aushalten als bei irgend so nem stämmigen. zudem hab ich dadruch dass ich ne weile im fitnesscenter trainiert habe, und auch 8 jahre kampfsport, nen waschbrettbauch, und kann mit den muskeln am unterarm regelrecht spielen wenn ich meine finger bewege, und auch an den beinen und so sticht die muskulatur hervor. das heisst sozusagen (will jetzt nicht irgendwie angeben oder so) ich seh doch recht sportlich aus. und meiner erfahrung nach mögen girls die 'sportlichen' typen schon eher (zumindest einige girls) als die baumstämme. die baumstämme haben oft auch nicht soviel ausdauer (in allen hinsichten) wie die sportlichen. und ich denke wenn du so lange kampfsport gemacht hast wirst du schon recht sportlich sein.

    mach immer schön deine sit-ups und crunches, pack dir dabei noch etwas gewicht auf die hände, um nen schönen waschbrettbauch zu fördern. besorg dir irgendwo ne hantelbank und ne langhantel mti gewichten um deine brust/oberarme/unterarme/schultern/rücken zu trainieren und schwubdibub hast du ne sportliche figur.

    nebenbei: durch klimzüge (oder wenn du im fitnesscenter bist -> durch lat-züge) sticht dein musculus latissimus dorsi recht schnell hervor wenn du dünn bist und tubbidu hast du den belieben 'V-Oberkörper' !

    mfg
    andi
     
    #13
    freestyle016, 16 Oktober 2002
  14. joker
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Danny

    Bin eigentlich genau gleich gebaut wie Du:
    172cm
    Momentan ca. 58kg, vor einigen Monaten noch 55kg
    Ich nehme auch nicht zu, wenn ich esse. Auch bei mir ist der Stoffwechsel ziemlich "ausgeprägt".

    Jedenfalls schlage ich Dir folgendes vor (so hab ich es zumindest gemacht):
    Am besten gehst Du ins Fitnessstudio und trainierst da Deinen Oberkörper. Meine Schultern sind dadurch schon ziemlich auseinander gegangen. Das verschafft Dir 1. Respekt und 2. siehst Du dadurch nicht mehr so dünn aus.
    Ansonsten versuch ich halt auch relativ viel zu essen und danach nicht gleich alles wieder auszusch...

    Viel Glück

    Daniel
     
    #14
    joker, 16 Oktober 2002
  15. amb69
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    kleine info

    Der leptosome Typ
    Diese Menschen sind schlank gebaut, haben wenig Körperfett und Muskelmasse. Typisch sind die zierlichen Handgelenke und Fesseln. Nahrung wird besonders gut verwertet, Muskeln werden nur schwer aufgebaut. Sport sollten leptosome Typen nie exzessiv betreiben, zwischen jedem Workout sollten einige Tage Ruhepause stehen. Niemals bei Müdigkeit und zu kurzen Erholungsphasen trainieren. Für die Ernährung gilt: Fünf bis sieben kleine Mahlzeiten mit vielen Vitaminen und Ballaststoffen sind ideal, das heißt alle zwei bis drei Stunden einen kleinen Snack. Die Aufteilung sollte bei 25 bis 30 Prozent Eiweiß, 50 Prozent Kohlenhydraten und 20 bis 25 Prozent Fett liegen. Durch den hohen Energieverbrauch und das ständige Unter-Dampf-Sein ist Entspannung besonders wichtig, etwa mit Yoga oder autogenem Training.

    Der athletische Typ
    Muskulöser Körperbau, langer Oberkörper, breite Brust, schmale Hüften, baut schnell Muskeln auf. Ein Wechsel von schnellen und langsamen Bewegungen ist für diesen Typ besonders wichtig. Bei der Nahrung auf einen hohen Kohlenhydratanteil (60 Prozent) setzen, Fett deutlich einschränken (10 bis 20 Prozent). Wichtig neben magerem Fleisch ist auch Fisch. Er enthält Omega-3-Fettsäuren, die Gelenkentzündungen vorbeugen.

    Der pyknische Typ
    Hat am ganzen Körper eine breite, kräftige Knochenstruktur. Nahrung wird relativ schlecht verwertet – Neigung zu Fettpölsterchen. Muskeln werden nur langsam aufgebaut. Häufiges Training ist wichtig, dabei nie die Bauchmuskulatur vergessen. Immer mit einer niedrigen Pulsfrequenz (je nach Alter unter 140) trainieren, das aktiviert den Fettstoffwechsel. Den Fettanteil im Essen sollten Pykniker stark reduzieren, Proteine nur in Maßen zu sich nehmen. Wichtig sind häufige kleine Mahlzeiten, damit der Blutzuckerspiegel oben bleibt und der Stoffwechsel aktiv ist. Ausdauersportarten wie Aerobic, Wandern, Walking, Radfahren, Laufen und Schwimmen sind ideal.

    [IMG=http://www.powerwomen.de/gesund_schoen/pics/koerpertypen.gif]


    (quelle : hier! )


    gruss, andi (noch einer :zwinker: )
     
    #15
    amb69, 16 Oktober 2002
  16. Gerome
    Gast
    0
    Hi Danny,

    ich bin 1.77m und wiege mittlerweile etwa 70 Kg (BMI 22,4). Das ist für mich persönlich ideal. Bis ich 18 war habe ich etwa 62 Kilo gewogen. Mit regelmäßigem Fitness habe ich meinen Körper getrimmt. Bin jetzt nicht so ein Paket aber das will ich auch nicht. Frauen stehen meiner Erfahrung nach eh nicht auf so Tiere sondern eher auf Typen mit Waschbrett, Knackarch, durchtrainierter Brust und Arme :grin:

    Also 2-3 mal die Woche trainieren, morgens gut frühstücken, mittags viel Kohlenhydrate (Nudeln, Reis) abends viel Eiweis (Fisch, Fleisch, Milchprodukte, Gemüse). Im Idealfall nicht rauchen!

    Greetz, Gerome

    P.S. Um so wohler du dich in deiner Haut fühlst, desto attraktiver wirkst du auf die Frauen, da spielt es keine Rolle wieviel man wiegt. Also, Selbstvertrauen :loch:
     
    #16
    Gerome, 16 Oktober 2002
  17. Unhappy Boy
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    dünn und klein ? net schlimm !

    hallo danny ich versteh dich net so ganz warum bisch du selba mit dir unzufrieden wegen deinem körperbau ! ich bin auch net grad der grösste und dickste binn auch eher dünn bin aber dann ins fitness studio gegange und hab jetzt auch muskeln aufgebaut bin aber trotzdem net dicker ich hab kein problem damit jeder mensch ist anders und etwas besonderes ! und des wird schon glaub nur fest drann !
     
    #17
    Unhappy Boy, 16 Oktober 2002
  18. Danny8709
    Danny8709 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    hgfh

    Hehehehe
     
    #18
    Danny8709, 16 Oktober 2002
  19. amb69
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    eigentlich isses ja furchtbar, die einen meckern, sie seien zu dick, zu duenn, zu klein zu gross, andere kotzten sich regelmaessig einen ab, aus bestimmen gruenden und die anderen fressen ohne ende.... das ist doch echt nicht normal... warum kann man nicht zufrieden sein, mit dem, was die natur einem bietet? ich bin es, mit koerpergroesse, gewicht, aussehen, sogar nen p-komplex hab ich net und bin da zufrieden. gibts leute,die mit sich und ihrem body auch mal zufrieden sind und sich net der zivilisatorischen unruhe ergeben haben?

    amb

    :ratlos: :rolleyes:
     
    #19
    amb69, 16 Oktober 2002
  20. Unglücklicher
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich bin auch zu dünn (1,80m u. 63kg)
    nunja mittlerweile gehts werde langsam zufriedener

    du musst halt fitness machen weil ich denk ma bist noch zu jung damit du da wirklich fett bekommst..
    ich kann auch essen wie ich will und es tut sich nix, bin jez 19 und als ich 16-17 war hab ich 53 gewogen ja mit 1,80m das war krass
    dann hab ich mit fitness angefangen und hab langsam zugenommen dauert halt alles, aber auch nur muskeln..
    das mit dem fett ist so bei meinem vater wars genauso der hat erst mit 30 oder so angefangen fett zu bekommen meint er jedenfalls und davor konnte er auch essen wie er wollte
    mach regelmässig fitness, im studio isses ganz gut, aber die erfolge dauern auch.. kannst das aussehen aber veraendern mit kreatin (jez kein schädlicher stoff wie anabolika, ich nehms nich, aber ich kenne welche die es nehmen, es hilft nich wirklich beim muskel aufbau aber du nimmst wenn du es nimmst ersma paar kilo schnell zu was man auch sieht, aber das is eigentlich nur fake weil es wasser ist.. aber es sieht schon beeindruckend aus, der aus meiner klasse hat glaub ich 3-4 kilo zugenommen und sieht jez ziemlich kräftig aus.. halt alles wasser was sich in den muskeln ablagert)
    aber beim fitness wirst du jez nich in ein paar wochen gleich richtig zunehmen, wichtig isses auch die übungen richtig zu machen also keine maximalkraft (dh 2-5 wiederholungen weil da nix waechst) und keine ausdauer(ueber 12 wiederholungen) sondern 6-12 wiederholungen (muskelhypertrhophie) weil da der muskel wächst.. und du musst halt viel essen.. aber da musst du halt warten.. und nich aufgeben 3ma die woche regelmässig

    ich selbst will so an die 70-75 kg noch kommen denk ma das dauert auch ne ewigkeit *grml*
    bei mir war das auch so hab 5 jahre judo gemacht eigentlich war ich da zufrieden dann hab ich aufgehoert und nixmehr gemacht und nurnoch gespielt (jaja frust wegen nem mädchen) da hab ich mich dann nichma ins schwimmbad getraut weils mir peinlich war

    wegen dem studio , ka wo du wohnst , hier in berlin gibs welche wo man ab 15eu/mon trainieren kann..
     
    #20
    Unglücklicher, 19 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - klein duenn
Ferrarist
Kummerkasten Forum
25 Januar 2016
12 Antworten
Olliver
Kummerkasten Forum
17 August 2015
281 Antworten
Tungsten99
Kummerkasten Forum
1 März 2015
9 Antworten
Test