Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bin zu langweilig....was soll ich dagegen tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tschuck, 17 Juni 2005.

  1. Tschuck
    Gast
    0
    Also, am besten ich fange ganz von vorne an:
    Meine Freundin ist wesentlich jünger als ich. und als ich vor ca 1 1/2 Jahren mit ihr zusammen kam, waren wir den ganzen Tag beieinander, so dass wir einander im Prinzip auswendig kennen. Viel gemacht haben wir nie, also in die Disco gehen oder so ,weil das einfach nicht wirklich mein Fall ist, und ich auch nicht wirklich Spaß daran habe...dann habe ich aufgehört z usr´tudieren (sie geht noch immer zur Schule) und war die ganze Zeit daheim gehockt, und hab irgendwas sinnloses getan...und wenn sie von der SChule nach Hause kam, war ich bei ihr, und bin da die ganze Zeit gehockt, ohne das wir irgendwelche größeren Aktivitäten gemacht haben...so kam es, das ich immer gammliger wurde, und eigentlich kein eigenes Leben mehr hatte, sonder mich nur noch an meine Freundin geklammert habe. Mi der Zeit fand sie das natürlich gar net so toll, und hat versucht mich dazu zu bringen, das ich mir einen Job suche, oder sonst irgendwas tue...ich sagt immer "ich mach das" aber gemacht hab ich nix. Irgendwann fing sie dann an mich jedesmal deswegen voll anzuschrein, das ich endlich was tu. Weil ich war bzw. bin teilweise immer noch vie lzu faul zu allem. so, und irgendwann hat sie nen Schlußstrich gesetzt. Das war in etwa die Kurzfassung der Vorgeschichte. So, im moment ist es so, das sie mich mit nem Kerl betrogen hat, und wir jetzt eine "Beziehungspause" haben. Seit etwa einer Woche jetzt. Heute war wieder so ein Tag ,den wiur zusammen verbracht haben. war eigentlich auch sehr schön, nur irgendwann gegen abend war sie dann irgendwann geil, und als ich das gespannt hab, wollte ich halt ein wenig mit ihr rummachen. Irgendwann schaut sie mich dann an, und meint sinngemäß, das ihr das zu langweilig ist. Ich weiß nicht was ich mit ihr machen soll. Ich wil lsie nicht verlieren, deswegen bin ich gewillt so ziemlich alles zu tun. Jetzt stellt sich die Frage, wie kriege ich es auf die Reihe mich und unser Sexleben interessanter zu gestalten, und ihr somit zu zeigen, das ich nicht nur ein Alter langweiler bin, der an nichts Spaß hat. Ich bin ehrlichgesagt ziemlich ratlos, und würde mich über jede Art von Tipp freuen!

    Danke schonmal!

    MfG
    Tschuck
     
    #1
    Tschuck, 17 Juni 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Such die ein Hobby, eine Beschäftigung und etwas für deinen weiteren Lebensweg. Mal ab von deiner Freundin, auch ohne kann es ja so nicht weitergehen. Probier mal einen ausgefüllten sinnvoll genutzten Tag zu haben. Das ist ja viel befriedigender als die ganze Zeit nutzlos zu Hause zu hocken.
     
    #2
    Doc Magoos, 18 Juni 2005
  3. theblub
    theblub (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich würde sagen das euer Sexleben langweilig geworden ist liegt an der Vorgeschichte.
    Setz dich hin und mach dich an, deine Faulheit zu besiegen.
    Irgendwie willst du sie doch auch ausführen und etwas Cash haben oder etwa nicht?

    Ich denke das wäre das grösste Problem.

    Ich würde da sagen: Durchbreche die Hülle deines gewöhnlichen Lebens und mache dich auf Neues zu erkunden. Mach dich frei für Neues.
    Interessanter Junge = Interessanter Sex.

    Gruss Blub
     
    #3
    theblub, 18 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langweilig dagegen tun
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
user409876
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2015
7 Antworten