Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich blute wie blöd

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sahneschnitte1985, 18 April 2005.

  1. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Huhu
    ich musste gerade feststellen, dass ich wie blöd blute.
    Ich hab am Freitag meine Tage bekommen und bis heute morgen war eigentlich auch alles ganz normal.
    Gestern Abend hab ich dann 2 Aspirin genommen, da ich Kopfweh hatte.
    Heute morgen hab ich dann Abiklausur geschrieben. Ich hab den Mooncup um 6h morgens gewechselt und dann gleich als ich heim gekommen bin um halb 2h. Er war randvoll und vermutlich kurs vorm überlaufen. Hab mir dabei erst mal nix gedacht und hab ihn wieda reingepackt. Und jetzt war ich grad baden...und als ich raus wollte....so eklig das klingen mag ist das Blut so gelaufen...hab ich rausgeholt und musste feststellen dass er wieder randvoll war. Es sah auch nicht so aus, als wäre Badewasser reingelaufen, zumal ich mit dem Mooncup vorher schon oft gebadet hab.
    Warum blute ich auf einmal so stark? Und wie kann ich da stoppen?

    LG Sara
     
    #1
    Sahneschnitte1985, 18 April 2005
  2. bamba
    bamba (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ach herrje ..

    aspirin wirkt blutverdünnend. das dürfte alles klären :zwinker:
     
    #2
    bamba, 18 April 2005
  3. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Da haben wir auch schon deine Lösung des Problems. Aspirin macht das Blut dünnflüssiger. Lass die Finger von dem Zeug, besser ist Paractamol, dass kannste auch Kleinkindern geben und ist die bessere Alternative. Müsste morgen wieder vor bei sein. Also nicht beunruhigt sein – ist bei Aspirin vollkommen normal – übrigens – auch die normale Wundheilung wird durch Aspirin gestört – also z.B. bei Schnittwunden.

    Hoffe habe Dir weitergeholfen.
     
    #3
    smithers, 18 April 2005
  4. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ibuprofen wäre auch noch eine Möglichkeit wenn Paractamol nicht hilft weil z.B. die Pille die Wirkung von Paracetamol abschwächt.
     
    #4
    User 29290, 18 April 2005
  5. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    101
    0
    nicht angegeben

    Von Paracetamol bekomm ich noch fiesere Kopfschmerzen und muss brechen....lieber nicht.
    Hab mir schon gedacht dass es wegen dem Aspirin ist, aber ich hätte nie gedacht dass es so extrem ist. Hab das doch bestimmt schon mal gemacht und da musste ich nicht alle 3h auf's Klo rennen *komischfind*

    LG Sara
     
    #5
    Sahneschnitte1985, 18 April 2005
  6. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Jap, dürfte am Aspirin liegen.
    Frag' doch mal in der Apotheke nach, was man für Kopfschmerzen nehmen kann, was nicht blutverdünnend wirkt.
    Anni
     
    #6
    Ambergray, 18 April 2005
  7. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Schon eine einzelne Tablette Aspirin hat für die folgenden drei bis höchstens fünf Tage blutverdünnende Wirkung. Das ist auch der Grund, warum während der Schwangerschaft von Aspirin abgeraten wird.
    Probier es doch mal mit Ibuprofen. Das ist sehr gut verträglich und hat nicht diese Wirkung. Ist nur etwas teurer...
     
    #7
    bjoern, 18 April 2005
  8. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Sooooo sehr viel teurer is Ibu auch nicht.....gibt's doch auch von Ratiopharm oder anderen Herstellen.....
     
    #8
    Deufelinsche, 19 April 2005
  9. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Sowas liegt wirklich am Aspirin! Manche reagieren eben darauf schlimmer und manchen macht das gar nichts.
    Als ich operiert werden sollte und ich drei Tage vorher Aspirin genommen habe, weil ich das nicht wusste, wurde die OP abgesagt! Die können im schlimmsten Falle die Blutung nicht stoppen und dann kann ganz schnell Lebensgefahr entstehen!
     
    #9
    Hexe25, 19 April 2005
  10. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    :eek:
    Sachen gibts..... Gut dass ich eh fast nie zum Aspirin greife, sondern wenns sein muss Paracetamol einnehme... :grrr:
     
    #10
    tierchen, 19 April 2005
  11. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Puh ist schon viel besser jetzt blute ich gar nimma...
    eigentlich auch ne Möglichkeit um seine Tage zu verkürzen :grin:
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    LG Sara
     
    #11
    Sahneschnitte1985, 19 April 2005
  12. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ich nehme bei Regelschmerzen auch immer Aspirin, mir war zwar klar, dass es blutverdünend wirkt, aber nicht das es so schlimm sein kann.

    Ich werde glaube mal meine Schmerztabletten wechseln, nicht das das bei mir auch noch so schlimm wird.
     
    #12
    *Anrina*, 19 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - blute blöd
ItzMax
Aufklärung & Verhütung Forum
24 November 2016
3 Antworten
cörliaa
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Oktober 2016
6 Antworten
salexi
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2011
9 Antworten