Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bräuchte Eure Hilfe-Fernbeziehung-wie nehme ich ihm die Angst?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ladylike, 20 August 2005.

  1. Ladylike
    Gast
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe vor einigen Monaten einen wundervollen Mann kennengelernt, natürlich über das Internet!
    Wir haben uns auch schon des öfteren getroffen und sehr schöne Tage zusammen verbracht.

    Wir haben täglich Kontakt miteinander, sei es via SMS, Mail etc. und telefonieren so jeden zweiten Tag.

    Mittlerweile hat er mir auch schon seine Eltern vorgestellt, die mich sehr gut leiden können.

    Leider trennen uns 700km Kilometer, was für mich weniger ein Problem wäre. Mit den steigenden Gefühlen und der wohl anflammenden Liebe, bekommt er nur langsam aber sicher mehr Angst, dass es unsere Beziehung zu sehr belasten könnte.
    Wir hatten beide noch nie eine Fernbeziehung und somit weiß ich auch nicht, wie ich ihm die Angst davor nehmen kann.
    Wir sind beide um die 30 und stehen fest im Leben, was natürlich auch bedeutet, einer von uns müsste sich irgendwann Gedanken machen, wie die Zukunft wird. Was von der Logik her ich wäre, es würde mich auch nicht stören, nur möchte ich mir auch Zeit lassen, bevor ich die Zelte abbreche. Er sagt halt, dass möchte er nicht von mir verlangen, wobei ich es gerne täte.

    Wie habt Ihr das gemeistert? Wie kann ich ihm die Angst nehmen, er sagt ja selber, dass er mich liebt.

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe und Ratschläge
    Ich möchte ihn nicht verlieren!
     
    #1
    Ladylike, 20 August 2005
  2. Sauerlaender29
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Verheiratet
    Also als ich meine Frau kennengelernt habe war ich 24 mit Job und eigener Wohnung. Sie hatte ebenfalls nen Job und 2 schulpflichtige Kinder.

    Uns trennten rund 200 km... und da sie selber kein Auto hatte bin ich jedes Wochenende zu ihr gefahren oder habe sie auch oft übers Wochenende zu mir geholt. Es sind also einige km zusammengekommen da wir uns wirklich jedes Wochenende gesehen haben. Ausserdem SMS geschrieben und jeden Abend stundenlang telefoniert.

    Und wir beide haben halt ziemlich schnell festgestellt das Fernbeziehung für uns einfach keine dauerhafte Alternative darstellt. Also habe ich nach 5 Monaten meine Zelte abgebrochen, gekündigt, mir hier eine neue Stelle gesucht und bin dann bei ihr eingezogen.

    Ich kann nur sagen das wir es in einer Fernbeziehung nicht jahrelang ausgehalten hätten.. somit kann ich die aufkommende Angst Deines Freundes schon verstehen. Es war natürlich ein nicht kleines Risiko einfach alles aufzugeben und hierhin zu ziehen... aber ich habe mir einfach gesagt ich gehe dieses Risiko ein und habe es nicht bereut. Ihr müsst halt schauen wie lange ihr mit dieser Form der Beziehung klar kommt.. iich kann es mir auf Dauer nicht vorstellen, dafür ist mein Bedürfnis meinen Partner zu sehen, zu berühren und bei mir zu haben einfach viel zu groß.
     
    #2
    Sauerlaender29, 20 August 2005
  3. Ladylike
    Gast
    0

    Das ist ja auch sein Problem, und mir geht es genauso.

    Ich würde zu ihm ziehen. Er hat halt Angst, weil er sagt, wenn ich für ihn hier alles aufgebe und es nicht bei uns hält...das möchte er mir nicht antun. Wobei ich das nicht so schlimm sehe, er ist ein sehr starker Vernunftsmensch!
     
    #3
    Ladylike, 20 August 2005
  4. Sauerlaender29
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Verheiratet
    Ja gut... das Risiko besteht für den der dann umzieht irgendwie immer.. da muss man halt sagen das Risiko geht man ein. Mein Vater war damals auch total dagegen das ich so schnell hierhinziehe.. aber ich hab halt gesagt das Risiko will ich eingehen und den evtl. Fehler halt selber machen.

    Trotzdem ist das ja eine Entscheidung von euch beiden zusammen und wenn es dann nicht funktionieren sollte ist er ja nicht an deinem Unglück schuld... davon muss er sich halt ein bisschen lösen... sonst könnt ihr irgendwie nie zusammenziehen...
     
    #4
    Sauerlaender29, 20 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bräuchte Hilfe Fernbeziehung
Yo5454
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2015
9 Antworten
Huhii_buhh
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2014
3 Antworten
ChrisAT
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Oktober 2013
4 Antworten