Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Suessemaus16
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2004
    #1

    Ich brauch schnell eure Antwort

    Hallo

    Ich hab duch Zufall dieses Forum entdeckt. So nun zu meiner ganz dringenden Frage. Ich habe mit meinem Freund regelmäßig Sex, nur hab ich mein Vergnügen immer schon beim Vorspiel. Aber ich möchte auch mal unterm Geschlechtsverkehr zum Höhepunkt kommen. Allerdings haben wir da nur die Löffelchenstellung, die mich so weit bringt, da er immer noch meinen Kitzler zusätzlich stimuliert. Bei dieser Stellung spürt er aber leider nicht so viel und ihm tut danach immer der Bauch weh, weil ich da komisch drauf liege. Nun brauch ich ganz schnell ein paar Stellungen, die wir ausprobieren können, wo er auch seine Hand benutzden kann.
    Ich währ euch sehr dankbar, wenn ich so schnell wie möglich Antwort bekommen würde.
    Danke!
    Sandra
     
  • Carnage80
    Carnage80 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2004
    #2
    er im sitzen, du rückwärts auf seinem schoß
    du im liegen auf dem bauch, er von hinten (kann dann die Hand unterschieben)
    du auf dem rücken, er im knien zwischen deinen beinen (am besten kissen unter deinen Po schieben)
     
  • Suessemaus16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2004
    #3
    Hallo

    Danke, für deine Antwort. :smile: Gibt es da nicht noch Stellungen, wo ich ihn auch noch küssen kann?? Denn Mundkontakt ist mir schon eigendlich wichtig beim Sex. Oder geht es vielleicht am Stuhl oder so irgendwie??


    Sandra
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    23 Juli 2004
    #4
    Links im Hauptmenü gibt jede Menge Stellungstipps - musst sie dir nur ansehen :zwinker:
     
  • Suessemaus16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2004
    #5
    Ja des is mir scho klar, bloß woher weiß ich was für a stellung geht, wo er noc meinen Kitzler berühren kann, und was nicht??
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    23 Juli 2004
    #6
    Überleg doch einfach mal wie ihr liegt/steht/sitzt, dann dürfte es eigentlich nicht schwer sein rauszufinden, in welcher Stellung er an deinen Kitzler kommt und in welcher er beim Versuch nen Knoten im Arm hat :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    23 Juli 2004
    #7
    @maus...

    meine PN net bekommen??

    vana
     
  • Mikka78
    Gast
    0
    23 Juli 2004
    #8
    Unkreative Kids

    Ich bin echt beeindruckt, wie unkreativ die heutigen Kiddies sind.

    Ohne das jetzt arrogant zu meinen, haben wir das "früher" echt einfach mal selbst ausprobiert. Oder seit ihr wirklich schon so einfallslos, das ihr eine Anleitung a la "linkes Bein nach vorne, rechte Hand auf den Knopf und dreimal Rubbeln" braucht???

    Mikka (kopfschüttelnd)
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    23 Juli 2004
    #9
    @Mikka.. DER SATZ sagt doch wohl schon alles :zwinker:


    vana
     
  • minerva
    Gast
    0
    23 Juli 2004
    #10
    wenn dein freund in einer stellung nicht an deinen kitzler kommt kannst du ihn zur not auch selbst stimulieren. nur mal so als tipp... so kann man auch mal mehr ausprobieren :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    23 Juli 2004
    #11
    *zustimms*

    vana
     
  • Suessemaus16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2004
    #12
    Hi


    Danke, für deine Nachricht. Hab auch schon ein paar gefunden, die ich gerne ausprobieren möchte


    Sandra
     
  • VerrücktNachSex
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2004
    #13
    Hi!!

    Ich habe das gleiche problem wie du!Wenn wir sex haben irritiert es mich wenn mein freund meinen kitzler mit der hand verwöhnt..ich weiß nicht auf was ich mich konzentrieren soll..ist komisch!!Beim gv bin ich sonst noch nie zum höhepunkt gekommen!mein schatz denkt immer das es an ihm liegt dabei ist es ja nicht so..hoffe ich erlebe dieses gefühl auch einmal!!

    Grüße
     
  • mausewix
    Gast
    0
    24 Juli 2004
    #14
    EIN grund für mangelnde fantasie ist oft,dass man bei dem vielen wechseln und ausprobieren manchmal den ständer nicht halten kann und die angst davor,dass dieser dann in sich zusammenfällt verhindert oft weitreichende experminete
    jedenfalls wird mir oft von diesem problem berichtet
    also sollte man beim suchen einer passenden stellung ,um ein bestimmtes ergebniss zu erreichen, vielleicht mal aufs eindringen und den ständer verzichten und sich erst mal nur auf die stellung selbst konzentrieren
    mal sorum mal andersrum bis es beide bequem haben und man sich auch noch gut bewegen könnte
    und wenn man das richtige hat fängt man erst mit dem sex an sozusagen
    ich find das immer sehr hilfreich,weil es dann nicht drauf ankommt wie und was sondern erst mal um das rein technische
    machen kann man dann ja immer noch
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.064
    598
    7.522
    in einer Beziehung
    24 Juli 2004
    #15
    wenn du so probleme mit hast, dir vorzustellen ob und wie er in welcher stellung gut an deinen kitzler kommt, probiert die stellungen doch einfach alle mal "trocken" aus. also klamotten anlassen und drauflosturnen... macht erstmal verdammt viel spaß, zweitens weiss man dann wenn die stellung ma dran sein sollte, welches körperteil wo hin muss und drittens macht das ausprobieren auch verdammt geil... :link:

    die besten stellungen ergeben sich eh meist erst mitten im poppen... einfach mal das bein zb hochheben, anwinkeln,nach hinten,oder bei beiden beinen die postion verändern, kissen oder sonstwas unterm hintern.... einfach mal ausprobieren....
    wenn die stellungen mitten sex von selbst entstehen und sich neue entwickeln find ich das wesentlich geiler, als wenn die stellungen so "festgelegt" sind... (zb: erst missionar, dann sagt er oder sie "lass uns doch jetzt die und die stellung machen usw...) zu vorprogrammiert find ich.
    mit meiner ex-sexggeschichte sind wir schon öfter ma von der misionar zur löffelchen und andren positionen gekommen, deren namen ich nicht wirklich kenne, und grad das war einer der gründe, warum der sex mit ihm so hamergeil war...abgesehen davon dass die "unbekannten" positionen wesentlich geiler sind als die allgemein-bekannten *find*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste