Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #1

    Ich brauche gaaaaanz dringend Hilfe mit Word!!! Echt wichtig.

    Ich brauch mal dringend Hilfe.. mein Word spinnt..
    Ich hab vor paar Tagen eine Tabelle über mehrere Seiten erstellt, über ein Buch für die Schule.

    Das wollte ich jetzt noch ein bißchen bearbeiten.
    Jetzt hab ich das geöffnet und jetzt hat der anshceinend irgendwie das, was mal über mehrere Seiten ging, auf einer Seite gespeichert.
    So denk ich mir das zumindest.
    Denn, da ist nur noch ein kleiner Teil davon angezeigt.
    Mach ich die Schrift ganz klein, Größe 4 oder so, dann ist wieder alles da, auf einer Seite.
    Mach ich sie dann wieder groß, verschwindet wieder ein Teil.


    BITTE HELFT MIR!
    Ich brauch das für morgen und ich kann doch nicht alles nochmal schreiben, das war soviel Arbeit.

    Was soll ich jetzt nur machen???
     
  • Sweetcat
    Gast
    0
    27 April 2005
    #2
    Hi!

    Hast Du schonmal runtergescrollt?Vielleicht setzt er das auf mehrere Seiten an.Habe da auch schonmal gehabt.Dachte da wäre nur ein kleiner Teil auf der Seite dabei war es auf mehreren.Klick dochmal auf das Bild mi der Lupe und dem Blatt (oben neben drucker und abc).Welches Word hast Du?

    Gruß, sweetcat!!!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #3
    2000.
    Ja klar, hab auch schon Seitenansicht gemacht.. bringt nix.
     
  • localhost
    Gast
    0
    27 April 2005
    #4
    Da kannste dir gleich merken, dass man word nie nicht fuer Sachen nimmt, die größer als eine Seite werden. Ist das noch nicht allgemein bekannt?
     
  • Sweetcat
    Gast
    0
    27 April 2005
    #5
    Das is ja echt doof.Da weiß ich leider jetzt auch nix mehr.Sorry!!!


    Liebe Grüße!!!
     
  • Recon
    Recon (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.367
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2005
    #6
    Hallo!
    Ich hab auch Word 2000 und hab jetzt mal ne Tabelle über mehrere Seiten angelegt, so wie du auch. Bei mir gabs jetzt kein Problem nach dem erneuten Öffnen. Ist alles noch da.
    Eine Lösung für dein Problem hab ich leider nicht. :frown:
    Hast du vielleicht noch irgendwo eine ältere Version der Datei gespeichert? Dann müsstest du zumindest nicht alles neu machen.
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #7
    versuch mal folgendes: Mach alles klein (so das es da ist) geh auf kopieren, öffne ein neues dokument, geh auf einfügen. dann ist unten rechts so ein schnipsel wo man angeben kann ob es in dem format in dem es kopiert wurde eingefügt werden soll oder als standart. nimm standart und es müsste alles da sein. dann schnell drucken
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #8
    Geht auch nich :cry:

    Ich hab es grade meinem Freund geschickt. Bei dem wirds richtig angezeigt.
    Er hats mir denn unter nem anderen Namen zurückgeschickt. Bei mir gehts nach wie vor nicht.

    Vll. ist da bei mir irgendwas falsch eingestellt???
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #9
    wenn du auf seitenansicht gehst.. hast du da "zwei seiten" oder so eingestellt, oder steht es vielleint auch "eine seite"?
    hast du mal einfach versucht es zu drucken?
     
  • Sarc
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2005
    #10
    Wenns wirklich nicht richtig funktioniert und du ne anständige Internetverbindung hast:

    OpenOffice runterladen, installieren und damit öffnen. Mit großer Wahrscheinlichkeit machts das richtig...
    Und spätestens wenn du mal was wirklich großes schreiben musst wirst du dankbar sein, ne Alternative zu Word zu haben. Ist für riesige Dokumente zwar auch nicht das idealste Programm, aber auf jeden Fall besser als Word...
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #11
    Den Teufel mit dem Beelzebub austreiben. Dann besser gleich LaTeX.

    Und Diotima, lass doch deinen Freund den Tabelleninhalt in eine neue Tabelle kopieren, wenn er es anziegen kann, muss das doch gehen.
     
  • wasabi
    wasabi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    27 April 2005
    #12
    Bleib weg mit dem Dreck! :rolleyes2 Word is schon gut, wenn man es denn dann auch komplett beherrscht... :smile: Und sollte man mal ´n Buch schreiben, greift man eh besser auf ´nen Mac zurück :zwinker:

    Kann dir das Angebot machen, dass du mir das File auch ma schickst und ich mal drüber gucke @Diotima

    Ansonsten mal zum Testen - Alles klein machen, so dass du den Kram siehst, markieren und in den Editor kopieren. Dann das Zeugs wieder zurück in ein neues Dokument in Word und in eine Tabelle zurückverwandeln! - könnte evtl. was bringen!

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
  • Ken Guru
    Gast
    0
    28 April 2005
    #13
    Beim Kopieren in den Editor könnte die Tabelle verloren gehen. Was das
    Problem lösen könnte:

    Der Freund soll das nicht unter neuem Namen speichern, sondern die
    gesamte Tabelle in ein neues Dokument kopieren. Sollte das Proble beheben.

    Ich tippe nach den Beschreibungen übrigens eher auf ein nicht ganz seltenes
    Problem mit dem Grafikkartentreiber. Also kein Grund, Wordbashing zu be-
    treiben ;-)

    LG
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    28 April 2005
    #14
    Oh nein hört mir bloß auf mit der Grafikkarte davon will ich nix mehr hören.. :eek4:
    Da hatten wir erst nen 3 Seiten Thread drüber *g*

    Ich hab jetzt ne Lösung gefunden..

    Man kann bei Word ne Webseitenansicht machen, da wurde es richtig angezeigt.
    Hab ich also gemacht, es da kopiert und wieder in Word eingefügt, das ging. Ist jetzt leider alles ziemlich doof verschoben aber da kann man nix machen..

    Dankeschön!
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    28 April 2005
    #15
    Bist Du Dir sicher, dass Du weisst, wovon Du redest? Ich kenne unzählige Dissertation, das dürfte ja wohl als Buch zählne, die mit LaTex erstellt wurden, so spontan fällt mir keine aus meiner Uni in neuerer Zeit ein, die nicht damit erstellt wurde.
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    28 April 2005
    #16
    Wenn es was technisch-naturwissenschaftliches ist - sicherlich.
    Aber bei anderen Fachrichtungen die ohne Unmengen von Formeln, Gleichungen, Graphen, etc. auskommen ist das IMHO mit Kanonen auf spatzen geschossen, da tut es Open Office in der Tat.

    Wobei sich der Mac-Kommentar wohl eher auf XPress bezogen hat, oder?

    Eine Zeitschrift, Werbeprospekt, etc. möchte ich auch nicht mit LaTeX machen ...
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    28 April 2005
    #17
    Nur dass es auch da keinen Mehraufwand darstellt das ordentlich zu machen. Und zumindest MS Word war jahrelang für seine Probleme mit Literaturverzeichnissen und Inhaltverzeichnissen berüchtigt. Soll angeblich mittlerweile besser sein, aber warum ein Risiko eingehen? Mit OpenOffice habe ich keine Erfahrung.

    Sind aber eben keine Bücher. Bücher wird man sicher nicht in XPress schreiben.
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    28 April 2005
    #18
    Hmm, soo sicher wäre ich mir da nicht.
    Ich unterstelle mal dass die meisten Autoren (wir reden von Prosa, also Romane, etc.) ihre Werke in Word verfassen.
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    28 April 2005
    #19
    Wobei sie diese genausogut im Wordpad oder handschriftlich auf einer Rolle Klopapier verfassen könnten, weil alles was Probleme macht, der Verlag macht
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    28 April 2005
    #20
    Naaja, Klopapier ist schon aufwendiger.
    Das muss ja dann einer entziffern und abtippen, vom Platzbedarf mal ganz abgesehen :grin:

    Wobei ich dir natürlich recht gebe, nur so läuft es halt in der Praxis am häufigsten.

    Btw: Wordpad ist im Prinzip Word ... halt ungefähr auf dem Stand von WinWord 2.0.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste