Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich brauche Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sunny90, 19 April 2009.

  1. sunny90
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr!
    Ich hab ein großes Problem, und hoffe ihr könnt mir helfen?
    Ich hatte noch nie einen Orgasmus. Egal was ich selbst versuche, es klappt nicht. Seit zwei Jahren hab ich auch einen Freund, der es auch ständig wieder versucht, doch er muss nur darunter leiden das ich nie Lust auf Sex habe, wahrscheinlich weil ich unbefriedigt bin.
    Wisst ihr eine Antwort?
     
    #1
    sunny90, 19 April 2009
  2. HappyEnd.
    Gast
    0
    Erst wenn du selber weisst/herausgefunden hast, was dir gefällt, wird auch dein Freund erfolg haben, indem du ihm nämlich zeigen kannst, wie du es magst.

    Hast du selber schon mal ausprobiert, was dir Lust bereitet?
    Wo du welche Berührungen gerne hast?
     
    #2
    HappyEnd., 19 April 2009
  3. Beach Boy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    87
    31
    0
    nicht angegeben
    Hi,


    Dieses Problem haben viele Frauen. Je mehr Druck man sich macht, desto schwieriger wird es, einen Orgasmus zu bekommen.

    Bist du schon mal durch Selbstbefriedigung an einen Orgasmus gekommen? Wenn du es schaffst, erstmal selber deinen Körper kennenzulernen, dann schaffst du auch beim Sex mit deinem Freund zu kommen.:zwinker:
    Du könntest es dir z.B mal mit der Dusche machen, stelle den Wasserstrahl auf etwas härter und halte ihn auf deinen Kitzler.
    Eine Alternative wäre sich einen Dildo anzuschaffen.

    Verlier die Hoffung nicht, du schaffst das schon, entspann dich noch ein bisschen mehr, und dann wird das schon.


    MFG: Beach Boy
     
    #3
    Beach Boy, 19 April 2009
  4. Larissa333
    Gast
    0
    Hallo,

    um dir zu helfen wären folgende Infos notwendig:

    Wie versucht ihr es denn? Vaginal, klitoral?
    Hast du schonmal versucht dich selbst zu befriedigen?

    Lg
     
    #4
    Larissa333, 19 April 2009
  5. sunny90
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Danke erstmal für eure Antworten :smile:
    Ich habe es schon mehrmals alleine versucht, aber es gibt oder ich finde nichts was mich in irgendeiner weise stimuliert.
    Mein Freund wusste auch nicht weiter und er hat mir schon einen Dildo gekauft.. er macht schon Spaß, aber mehr auch nicht.
    Ich weiß nicht mehr weiter. Wir versuchen es jetzt schon so lange.
    Und an Motivation fehlt es nicht.
    Vielleicht ist mein Körper einfach nicht fähig dazu? :cry:
     
    #5
    sunny90, 19 April 2009
  6. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Nimmst du vielleicht die Pille? Wenn ja, welche?
    Unter der Pille kann man bis zu völligen Libidoverlust (also keinerlei Lust auf Sex) kriegen.
     
    #6
    IchHalt90, 19 April 2009
  7. sunny90
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich nehme Yasminelle.. das ist eigentlich eine ganz ganz leichte Pille... aber ich kenn mich damit nicht so aus. Hat halt mein FA gesagt. :frown:
     
    #7
    sunny90, 20 April 2009
  8. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Es kann an der Pille liegen. Gerade von niedrig dosierten (!) kriegt man Libidoverlust, das kann sogar bis zum Orgasmusverlust führen.

    Hattest du bevor du die Pille genommen hast auch Probleme in der Hinsicht?

    Hast du Hautprobleme? Die Yasminelel/Aida ist eine androgene Pille, eine sog. Hautpille. Sie unterdrückt das Männliche Geschlechtshormon (Testosteron), dadurch kriegt man weniger Pickel und unreine Haut wird besser (vorher schon reine Haut hatte kann trocken werden). Durch diese Unterdrückung kann die Lust auf Sex vergehen.

    Wenn du keine Hautprobleme hast, dann kannst du versuchen auf eine androgene Pille zu wechseln. Diese Pillen helfen eher bei Regelschmerzen und gegen Haarausfall. Nebenwirkung kann - muss aber nicht! - etwas unreine Haut sein.
    Libidoverlust ist bei diesen Pillen eher sehr selten der Fall.
    Welche Pille was ist findest du hier:

    http://www.verhueten.info/methode-die-hormonellen-verhuetungsmethoden-und-ihre-wirkstoffe-22.html

    Zusammenfassend:
    Androgen:
    pro: eher kein Libidoverlust, volleres Haar und weniger Regelschmerzen
    contra: Haut kann in seltenen Fällen schlechter werden

    Antiandrogen:
    pro: bessere Haut, wirkt gegen übermäßig starke Behaarung
    contra: Libidoverlust, in seltenen Fällen Haarausfall


    Achtung! Im EINZELFALL kann sich die Pille bei jeder Frau auch genau anders auwirken! Das ist aber eher selten der Fall. Ich wollte nur mal vorgewarnt haben. Du kannst nichts tun als es auszuprobieren. Aber so wie du es schreibst wäre ein Wechsel ratsam.

    Es SEI denn du hattest bevor du die Pille genommen ahst schon die gleichen Probleme!
     
    #8
    IchHalt90, 20 April 2009
  9. sunny90
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ok... ich hab mich jetzt auch noch über diese pille informiert und alle nebenwirkungen die die frauen beschrieben haben treffen auf mich zu!
    ich werd jetzt schleunigst zu meinem frauenarzt gehen!
    nein die probleme hatte ich davior nicht wirklich, aber ich wäre niemals darauf gekommen, dass es an der pille liegen kann
     
    #9
    sunny90, 22 April 2009
  10. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Was sind das denn für Nebenwirkungen, die du hast?
    Grundsätzlich kann jede Pille Nebenwirkungen verursachen!
    Gibt es einen bestimmten Grunde, warum dir dein FA diese Pille verschrieben hat??
     
    #10
    2Moro, 22 April 2009
  11. sunny90
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab kreislaufprobleme, starke kopfschmerzen, stimmungsschwankungen, müdigkeit, libidoverlust.. sowas halt.
    hmm nein, ich hatte sie gebraucht, wegen meinem freund ;o)
    aber sonst nicht. ich hatte keine großen probleme mit meiner haut. sie meinte halt dass diese gut wäre fur das hautbild und die wirkstoffe in der pille ziemlich niedrig wären, also eine leichte pille.
     
    #11
    sunny90, 23 April 2009
  12. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Pradoxerwiese haben leichte, antiandrogene Pillen haben am häufigsten die Nebenwirkung Libidoverlust.

    Wenn du keine Hautprobleme hast solltest du wie gesagt eine androgene probieren. Du hast eh allerlei Nebenwirkungen wo sich eindeutig ein Wechsel rentieren würde.

    Sprich deinen FA drauf an und sag ihm EINDEUTIG was du willst! Die meisten werden dir wieder was ähnliches aufschwatzen wollen, vielleicht die Belara oder die Yasmin - das sind aber AUCH wieder antiandorgene Pillen!

    Ich hab dir die Liste geschickt, guck, dass deine neue Pille aus der Liste ist, da kann helfen.
     
    #12
    IchHalt90, 23 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche Hilfe
jeromesau2
Aufklärung & Verhütung Forum
9 September 2014
5 Antworten
julchen98
Aufklärung & Verhütung Forum
15 August 2014
19 Antworten