Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich brauche Ratschläge gegen Kindergartenspielchen....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Leefa, 13 April 2005.

  1. Leefa
    Leefa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verliebt
    Hallo!

    Ich habe ein Problem und bin darüber nicht sehr erfreut. Eigentlich hab ich ja kein Problem sondern meine ehemals beste Freundin Nicole und ihre neuen „tollen“ Freundinnen. Vor 1 ½ Jahren begann ich eine Ausbildung im öffentlichen Dienst in Erfurt und führe seitdem auch eine feste Beziehung. Dadurch hatte ich weniger Zeit für o. g. Nicole und diese fühlte sich wahrscheinlich vernachlässigt und war der Meinung sich von mir fernhalten zu müssen. Sie sagte also nicht mal mehr „hallo“. Ich wurde zum „Feind“. Seit etwa Sommer 04 macht sie eine schulische Ausbildung in Erfurt und fährt somit jeden Morgen mit mir Zug. Bei dieser Ausbildung hat sie dann scheinbar die oben bereits erwähnten neuen Freunde gefunden, welche auch mit diesem Zug fahren. Da sie nicht in der Lage ist mit mir über ihr Problem zu reden, stellt sie mich bei ihren neuen Freunden als dummes, blödes, schlampiges Arschloch dar (nur um das mal zu umreißen) und versucht diese gegen mich aufzubringen. Und ich kann davon ausgehen dass ihr dies gelungen ist denn obwohl mich besagte Freunde nicht mal ansatzweise kennen haben sie fast täglich das dringende Bedürfnis mich blöd von der Seite anzulabern und mir Beleidigungen entgegen zu bringen. Hin und wieder artet das auch aus und sie finden es toll (oder was auch immer) mich zu treten wenn sie hinter mir laufen…

    1. Wieso tut Nicole das?
    2. Warum verspürt eine wildfremde Person (weiblich, vermutlich im Alter von 17 Jahren) das Verlangen mir irgendwie zu schaden?
    3. Was kann man dagegen tun? Mal von körperlicher Gewalt abgesehen…


    Und mit ihr reden kann ich auch nicht… denn ich schätze sie blockt entweder vollkommen ab oder sie begreift es nicht (ihre Taten sprechen Bände…)

    Bitte um Rat. Danke.
     
    #1
    Leefa, 13 April 2005
  2. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Wenn du körperlich angegriffen wirst: anzeigen.
    ist in dem Moment wohl die einzige Sprache, die dein Gegenüber versteht...

    Gilead
     
    #2
    Gilead, 13 April 2005
  3. Tomcat25
    Gast
    0
    Auf Neudeutsch würde ich das Mobbing nennen. Wicvhtig ist, dass du rechtzeitig dagegen vorgehst. Wenn es wirklich um körperliche Gewalt geht, würde ich auch zuerst mal eine Anzeige machen. Versuch doch einfach eine andere Freundin als Zeugin mitzunehmen, dann kannst du auch leichter gegen die Beleidigungen vorgehen. Wenn sich diese coolen Mädchen schon nicht zu schade für eine solche Kampange sind, sehe ich auch keinen anderen Weg.
    Alternativ könntest du auch einfach einen Zug früher oder später nehmen um ihnen aus dem Weg zu gehen?
     
    #3
    Tomcat25, 13 April 2005
  4. Leefa
    Leefa (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verliebt
    na ja wegen solchen bekloppten Leuten stehe ich nicht später oder früher auf und wenn ich sie ignoriere fühlen sie sich wahrscheinlich noch bestätigt -.- hmmm und für 'ne Anzeige wird das nicht reichen weil es sich wirklich nur um Kindergartenspiele á la "guck mal die is hässlich und blöd" handelt...

    das ist wahrscheinlich unbekämpfbarer Schwachsinn... aber trotzdem danke :grin:
     
    #4
    Leefa, 13 April 2005
  5. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Möglichkeit 1
    sprich direkt das schwächte glied in der gruppe an...ich tippe mal das ist eine der freundinen ...wenn du mal eine alleine erwisch tfrag sie ganz sachlich was das alles überhaupt soll...du kannst das auch direkt zur gruppe sagen...wenn sie in den zug steigen setz dich direkt zu ihnen und rede mit ihnen...nen versuch ist es werd...
    sag vorallem dieser nicole das du nochmal mit ihr alleine reden willst um ein für allemal zu klären was ihr verhaltn überhaupt soll...
    und das das absolut kindisch ist
    möglichkeit 2
    du ignorierst sie weiter hin...ziehst dein ding durch und dann ist gut...

    jacke
     
    #5
    Schaky, 13 April 2005
  6. Leefa
    Leefa (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verliebt
    hmm... natürlich wenn ich hingehe sage dass das so nicht geht, wahrlich nicht in Ordnung ist und sie doch lieber mal gut kacken gehen sollen damit der Dünnschiss aus dem richtigen Loch kommt sind sie mit Sicherheit erstmal baff... aber ich kann wohl davon ausgehen dass sie das nicht wirklich überzeugen wird... dafür sorgt schon der brotähnliche IQ...
     
    #6
    Leefa, 13 April 2005
  7. abenteurer67
    0
    Gut gebrüllt, Löwin !

    Aber Du hast Recht, die Meute würde dann erst richtig zur Hatz stimuliert werden.
    Ich denke, es wäre besser, erst mal mit der Nicole allein zu reden. Versuche, sie mal allein zu überraschen, z.B. bei ihr zu Hause.
    Wenn es Dir leid tut, dass sich Euer Kontakt so entwickelt hat, dann sage ihr das auch.

    Die verbalen Gegenatacken kannst Du dann immer noch anwenden. (Aber gezielt, und cool dabei bleiben, lach sie aus!)


    Scheiss Situation - aber mit Deinem Sarkasmus bist Du doch dagegen gefeit ...
     
    #7
    abenteurer67, 13 April 2005
  8. Berlin0478
    Gast
    0
    Das Problem dabei ist fast immer die Beweisführung, gerade wenn keine Zeugen zugegen waren, und die Erkenntnis, dass solche Verfahren in der Regeln gegen Auflage staatsanwaltschaftlicherseits wieder eingestellt werden, was keinesfalls bedeutet, dass keine Strafanzeige gestellt werden soll, mitnichten, doch würde ich mir immer eine "Doppelstrategie" ausdenken, bsp. ein Gespräch mit der Wortführerin suchen, was aber nur dann fruchten kann, sobald diese alleine angetroffen wird, da sie sich andernfalls genötigt fühlen könnte, ihren "Ruf" zu verteidigen, was besonders fatal wäre, da eine eskalierende Situation niemals zur Befriedung beitragen kann. "Günstig" ist auch immer ein Telefonanruf eines Kumpels mit einer "durchschlagenden Stimme", allerdings befindet man sich damit auch immer ganz schnell in einer "rechtlicher Grauzone", wenn ihr wißt, was ich meine. Suche Dir Rat und Hilfe, denn gänzlich alleine wirst Du überfordert sein, das Problem unter Kontrolle zu bringen, ich wünsche Dir ganz, ganz viel Glück dazu! Achsoo, der "Weiße Ring" ist auch immer eine gute Anlaufstelle für Opfer von Gewaltdelikten, siehe Branchenfernsprechbuch bzw. Internet: "Google"!
     
    #8
    Berlin0478, 13 April 2005
  9. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was sagt denn dein Freund dazu? Würd denen eine ganz klare Ansage machen, es ist wichtig, dass du nicht nur reagierst.
     
    #9
    -JIMMY-, 13 April 2005
  10. Leefa
    Leefa (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verliebt
    :smile:) mein Freund meint ich soll zum Bundesgrenzschutz weil meine Mutter befürchtet dass die mich vor nen Zug schupsen was wohl sehr übertrieben ist... naja mal schauen
     
    #10
    Leefa, 14 April 2005
  11. Dnirets
    Gast
    0
    Besuche sie mal zu Hause (sie wird überrascht sein) und stell sie zur Rede.
    Sage ihr was du denkst! In der Nähe befinden sich auch keine "Freunde" die ihr aus der peinlichen Situation helfen könnten. :link:
     
    #11
    Dnirets, 14 April 2005
  12. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmmm...

    Wenn ich nichts uebersehen habe, seht Ihr Euch nur im Zug und nicht bei der Ausbildung?

    So simpel und bloed es klingt: Aber ein Zug ist lang, und da kann man sich doch aus dem Weg gehen.

    Hab ich was uebersehen?
     
    #12
    whitewolf, 14 April 2005
  13. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    sry, aber DAS halte ich für einen fehler. nicht das schwächste mitglied der gruppe, sondern das stärkste ist der "ansprechpartner". es wird oft genug streß damit provoziert, dass der schwächste vorgeschickt wird.

    @threadstarterin
    versuch deine "freundin" allein zu treffen, um nicht lange zu diskutieren, sondern ihr klar zu machen, dass du gewillt bist, zeugen zu benennen und die beleidigungen und attacken zur anzeige zu bringen.

    dein gedanke, es handele sich um kindergartenspielchen und deshalb würde man dich nicht ernst nehmen, trifft nicht zu. beleidigungen und körperliche attacken können sehr schnell einen straftatbestand darstellen. von daher möchte ich die leutz sehen, wenn eine anhörung bei der polizei oder staatsanwaltschaft bei denen in haus flatert.

    ninja
     
    #13
    ninja, 14 April 2005
  14. BelowSummer
    0
    Ansprechen oder mit einer Anzeige drohen halte ich für nicht gut. Du hast selber gesagt die Mädels haben einen brotähnliche IQ. Dadurch werden sie warscheinlich nur noch mehr angestachelt oder lassen sich andere Sache einfallen! Wer sowas macht hat ein Problem mit sich selbst. Und du bist halt das "Ventil" ihrer Unzufriedenheit mit sich selbst und ihrer Agression. Ignorier die einfach, oder am besten: versuche ihnen komplett aus dem Weg zu gehen... Oder du zeigst sie gleich an, wäre auch ne gute Möglichkeit :smile:. tschüss
     
    #14
    BelowSummer, 14 April 2005
  15. leer
    leer (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verheiratet
    Ich würd mir zur Sicherheit erst mal nen Pfefferspray kaufen. :link:
    Und dann wird doch sicher einer der lesenden User bei ihr in der Nähe wohnen und mal mit ihr mitgehen....
     
    #15
    leer, 14 April 2005
  16. Nigel
    Nigel (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    hm, wie wärs, wenn du ich zug einfach mil direkt dreist zu ihnen setzt??? Einfach so ZACK zu ihnen setzen und anfangen mit ihnen zu reden???

    kA :smile2: Aber ist vielleicht son Schockeffekt
     
    #16
    Nigel, 15 April 2005
  17. I.C.D.F.U.
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm also die Idee mit dem direkten ansprechen finde ich eigentlich sehr gut...du müsstest dann halt nur mal richtig klartext mit der ganzen bande reden...hab so eine situation schon ziemlich oft geschildert bekommen...z.b von meiner freundin oder von meiner mutter...meiner freundin wurde damals depressiv und hat das alles nicht mehr vergessen weil das alles immer schlimmer wurde aber meine mutter hats genau anders gemacht...sie ist zu denen hingegangen und hat mit ihnen mal ordentlich klartext geredet... und hat sie gefragt was das alles eigentlich genau soll .... da werden bestimmt 2 oder so schlauer sein als nen brot und nen iq haben der mindestens 50 beträgt um ne tür zu öffnen ;D

    naja ne andere geschichte war von ner anderen bekannten von mir...die wurde von 3 mädchen geärgert...irgendwann ist sie ausgetickt hat sie angeschriehen und hat der einen die nase gebrochen...am nähsten tag haben sich allesamt bei ihr entschuldigt und ganz lieb behandelt :grin:
     
    #17
    I.C.D.F.U., 15 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche Ratschläge gegen
Joshmannn
Kummerkasten Forum
10 Juni 2014
8 Antworten
Zwerg
Kummerkasten Forum
11 August 2013
3 Antworten
Goldi1909
Kummerkasten Forum
3 Januar 2013
2 Antworten