Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich bring ihre Mutter um!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Andi(sic), 27 August 2006.

  1. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    Ihre Mutter geht mir auf den Keks (und nein ich bring sie nicht um)

    Ich bin stinksauer und kann für nichts garantieren was ich hier schreibe.


    Also,

    Meine Freundin lebt bei ihren Eltern und selbige sind streng katholisch, konservativ und geistig zurückgeblieben...
    Die Mutter schlägt keine Sahne wenn sie ihre Tage hat, nur mal als Beispiel.

    Jetzt will sie nicht das ich meine Freundin so oft sehe. So oft ist ca 3 mal die Woche... Sie darf hier nicht übernachten und vor ihren Eltern ist grade mal Händchenhalten drin ohne das sie Angst hat das ihre Eltern den Kontakt zu mir noch mehr einschränken. Meine Freundin kriegt den ganzen Tag zu hören:

    -du bist zu jung für nen Freund
    -du hast gar keine Zeit für nen Freund
    -du brauchst gar keinen Freund
    -in deinem Alter hab ich noch keinen Freund mit nach hause gebracht
    und jetzt aktuell
    -du brauchst mehr Zeit für dich, ihr seht euch zu oft.


    ICH BRING SIE UM. ICH HALT DAS NICHT AUS!!! Mir gegenüber ist sie total freundlich und alles und wenn ich wegbin zieht sie so eine Nummer ab. Ich dreh echt am Rad. Irgendwo ist der Spaß mal vorbei. Meine Freundin schleppt ihre Nuvaringe in der Handtasche mit sich rum weil sie Angst hat ihre Eltern könnten die finden.
    Wenn die Eltern wüssten das wir Sex haben würden sie ihre Tochter mit sicherheit zum Dorfexorzisten schicken.

    MAAAAAAAAAN EYY
     
    #1
    Andi(sic), 27 August 2006
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    jetzt beruhig Dich mal.
    Und solche Überschriften kannst Du gleich bleiben lassen!! :angryfire
    Würd mich nicht wundern, wenn das gleich von den Admins gelöscht wird :tongue:

    Wie alt ist denn Deine Freundin?

    Solange sie nicht erwachsen ist und ausser Haus lebt,
    bestimmen die Eltern nunmal.

    Du schreibst, ihr habt Sex? Ist doch schön, was ärgerst Du Dich dann so!???

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 27 August 2006
  3. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    Single
    Weil das gottverdammtnochmal nicht normal ist das die Eltern sich so verhalten. Sie ist 17 und entsprechend haben die Eltern noch das sagen und was die machen ist doch nicht normal. Ich hab verdammte Wut weil die Eltern wie gesagt zu mir immer extrem sind und hinter meinem Rücken quasi sie dazu treiben wollen mit mir schluss zu machen.

    Ich kann das nicht leiden.. ich schlag gleich was kaputt
     
    #3
    Andi(sic), 27 August 2006
  4. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    Als erstes muss ich ihn einmal verteidigen. Wenn man wirklich wütend ist, ist das schon verständlich, dass solche Überschriften dabei rauskommen, deswegen sind sie noch lang nicht ernst zu nehmen.

    Also vom gesetzlichen her: sobald ihr beide über 14 seid, dürft ihr es nach Lust und Laune treiben, aber das hast du wahrscheinlich eh schon gewusst.
    Verzwickte Situation.
    Also ihre Eltern wissen nicht, dass ihr Sex habt? Dann macht es deiner Freundin anscheinend nichts aus, ihre Eltern anzulügen.
    Dann könnte sie sagen, sie geht zu einer Freundin oder so und sich weiterhin mit ihr treffen. Oder darf sie auch keine Freundinnen haben?

    Ich hab das Problem nicht, die Eltern meine Freundin haben gothic geheiratet :grin:.
     
    #4
    faKe, 27 August 2006
  5. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    Single
    Die Eltern wissen es nicht weil in dem Haus über das Thema nicht geredet wird.. Gar nicht.. die würden sie also auch nicht danach fragen. Die haben sie nichtmal aufgeklärt.. das ist doch.. arrrrgh
     
    #5
    Andi(sic), 27 August 2006
  6. MeLkiRa
    MeLkiRa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    300
    101
    0
    nicht angegeben
    die eltern scheinen ja echt nen knall zu haben, is ja voll psycho ^^
    sry aba dazu fällt mir echt nixmehr ein!!!
     
    #6
    MeLkiRa, 27 August 2006
  7. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    Packset, 27 August 2006
  8. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Erstmal solltest du wieder runterkommen.

    Gut, ihre Eltern sind zugegeben irgendwie merkwürdig. Aber hier rumzunörgeln bringt mal rein gar nichts. Geh zu den Eltern und sprich mit ihnen - vernünftig! Bring alles auf den Tisch was dich bedrückt, so würde ich das machen. Wenn deine Freundin das selbst machen würde, dann wärs noch wieder was anderes. Es ist halt die Tochter. Aber wenn du da mal ruhig an die Sache rangehst, beeindruckt das die Eltern vielleicht, dass sich der Freund ihrer Tochter so dafür einsetzt. Such dir gute Argumente und auf alle fälle sachlich bleiben.

    Hat denn deine Freundin überhaupt schon mal mit ihren Eltern gesprochen? Ich mein, sie ist 17 und keine 13 mehr und kriegt da solche Sachen vorgeworfen. Merkwürdig.

    Naja, wenn alles nichts nützt und die Eltern so bleiben, dann muss mans wohl akzeptieren. Da kann man sich noch so oft drüber aufregen, es bringt nichts. Muss man dann halt das Beste draus machen.
     
    #8
    Jolle, 27 August 2006
  9. SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei so krassen Eltern wirst du wahrscheinlich nicht viel machen können, reden wird sinnlos sein.
    Es ist zwar traurig, aber Heimlichtuerei ist das einzige was euch übrig bleibt :geknickt:

    Wie schätzt du denn deine Freundin ein? Glaubst du, dass sie sich von ihren Eltern irgendwie beeinflussen lässt?
    Hast du Angst, dass sie sich zum Schluss machen überreden lässt?

    Ist natürlich auch eine sehr schwierige Situation für dich, einerseits sind diese Leute freundlich, wenn du aus der Tür bist, lästern sie über dich.
    So ein Verhalten ist sehr verletzend, aber nimm es nicht persönlich!
    Das ist natürlich schwer, aber sie wären ja zu jedem Jungen so ekelig, der was von ihrem Töchterchen will.

    Halte durch, das macht eure Beziehung nur stärker!

    (und...arbeite mal an deinen Aggressionen :zwinker: )

    @Jolle
    mit so extremen Menschen reden wird mehr schaden als nutzen, fürchte ich
     
    #9
    SpackenQueen, 27 August 2006
  10. Andi(sic)
    Andi(sic) (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    Single
    ich glaube nicht das sie sich davon beeinflussen lässt. Dann würde sie nicht sagen wie sehr sie mich liebt und mich dauernd einladen wenn die Eltern nicht da sind. und denen davon einfach nix sagen. Ich finds nur schade das die eltern mich nicht akzeptieren. ich tu alles. Ich hab gestern für sie und ihre schwester gekocht, ich hab den Bruder in die Disco gefahren weil er kein auto hat, die oma mag mich und ist froh das sie jemanden hat der n bischen auf die aufpasst... Nur die Mutter überwiegend (der Vater hat scheinbar nich viel zu melden:smile2:
     
    #10
    Andi(sic), 27 August 2006
  11. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Komm mal runter Junge, und spar dir solche Überschriften...:kopfschue
    Meiner Exfreundin wurde damals bis sie 18 war, und sogar noch danach alles verboten... Sie durfte kein einziges mal bei mir legal Übernachten... Klar haben wir das immer schön umgangen :smile:D), und ich hab mich auch über ihre Eltern geärgert- aber nie daran gedacht sie umzubringen...:kopfschue :eek: Würd mich nicht wundern wenn dieser Thread gleich gelöscht wird....
     
    #11
    User 56700, 27 August 2006
  12. SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, nimms nicht persönlich!

    Diese Leute sind so gefangen in ihren Moralvorstellungen, dass sie gar nicht sehen können was für ein netter Kerl du bist.
    Für sie bist du nur der Junge, der die Jungfräulichkeit ihrer Tochter bedroht:geknickt:

    Ich hab so Leute in meiner Familie, das ist auch nicht wirklich witzig...
     
    #12
    SpackenQueen, 27 August 2006
  13. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    in meinem alten betrieb ( großküche) durften frauen während ihrer tage auch kein eiweiss schlagen....nur mal nebenbei gesagt:zwinker:
     
    #13
    gyurimo, 27 August 2006
  14. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja dass es mehr schaden würde als nutzen, mit den Eltern zu reden, sehe ich auhc so. Wer weiß, auf was für Ideen die eltern dann noch kommen. solche leute lassen absolut nicht mit sihc reden und ehrlichgesagt habe ich vor solchen menschen nichteinmla respekt, weil das was sie mit ihrem kind machen sehe ich schon als freiheitsberaubung an, nämlich eine seelische.

    An deiner Stelle würde ich weiterhin so super zu deiner freundin halten, wie du es tust! vor allem lasst die treffen nicht weniger werden! das würde den eltern nur zeigen, dass es hilft immer rumzunörgeln und darauf zu pochen!

    Und wenn sie 18 ist..versuch sie so schnell wie möglich da rauszuholen! Zieht zusammen oder versuch sie bei der wohnungsfindung zu unterstützen, zu hause würde sie nur eingehen und kein sozialleben richtig aufbauen können.

    Ich wünsch euch echt alles alles gute ! und nehmt keine rücksicht auf das verhalten der eltern, sie sind es nicht wert, auch wenn das jetzt hart klingt. die sind einfach krank im kopf.

    lg

    Decadence
     
    #14
    Decadence, 27 August 2006
  15. Rip van Winkle
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    ja,boah da kann ich ein lied von singen die mutter meiner ex ,die war auch so schlimm,sie hat halt in münchen gewohnt ich am rand von münchen,dann hab ich den letzten bus verpasst"ganz ausversehen"^^
    und dann wollt sie das ich mit dem taxi nach hause fahre usw und ich so ne das zahl ich aber ned und mein vater würde mir das auch ned zahlen usw ,dann wollte sie mir das taxi zahlen bevor ich bei ihr übernachte!!! naja irgendwie haben wir das dann geschafft aber ich sollte in dem bett der kleinen schwester schlafen die gerade ned da war an dem tag und sie hat das zimmer der tochter von außen abgesperrt das ich auch ja nicht rein kann-.- und die hat auch immer über mich hergezogen und die argumente wegen nicht übernachten waren immer nur,ich will ned shcon oma werden.diese frau hat zum größten teil dafür gesrogt das ich die Beziehung im nachhinein so bereue und sie kaputt gegangen ist
     
    #15
    Rip van Winkle, 27 August 2006
  16. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ja, da hast du wahrscheinlich recht, würde sicherlich nicht viel bringen. Aber trotzdem könnte mans ja versuchen, also ich würds zumindest mal machen :zwinker:
     
    #16
    Jolle, 27 August 2006
  17. Bulldog-Fahrer
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Hallo gyurimo,

    könntest du bitte einem Unwissenden den Grund dafür nenen?

    Danke im Voraus.

    MfG
    Bulldog-Fahrer
     
    #17
    Bulldog-Fahrer, 27 August 2006
  18. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich

    weil das eiweiss ( zb. auch sahne schlagen) dann gerinnt und in sich zusammenfällt. das wurde uns schon von omas zeiten so gelehrt. warum und weshalb das mit der regel zusammenhängt das kann ich dir nicht so erklären.
    vielleicht kann man das ja auch im net irgendwo nachlesen.
     
    #18
    gyurimo, 27 August 2006
  19. Andriko
    Andriko (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "Bis heute hält sich bei einigen Frauen der Jahrhunderte alte Aberglaube von der Schädlichkeit des Menstruationsbluts oder des Schweißes menstruierender Frauen. So sollen Frauen beispielsweise keine Sahne schlagen, da diese sonst schlecht werden würde, kein Obst und Gemüse einkochen, nur mit Haushaltshandschuhen putzen, keine Dauerwelle machen lassen etc.

    In Japan benutzen viele Frauen beim Einführen eines Tampons noch heute Einweghandschuhe, damit sie nicht mit dem Blut in Berührung kommen. Tampons mit Einführhilfe sind auch auf dem amerikanischen Markt sehr weit verbreitet.

    Darüber hinaus wurde über Jahrhunderte hinweg davor gewarnt, dass der sexuelle Kontakt mit einer menstruierenden Frau schädlich für den Sexualpartner sei.

    In der heutigen Zeit sterben die Menstruationsmythen zunehmend aus. Wissenschaftlich gesehen gibt es nichts, was diesen Aberglauben stützen könnte."

    wikipedia
     
    #19
    Andriko, 27 August 2006
  20. Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    jetzt schraub dich mal runter. wenn du solche anfälle auch in deren gegenwart hast könnte ich mir vorstellen, dass das nicht grade vertrauensbildend ist. und auch sie wird von solchen ausbrüchen nciht begeistert sein.
    du kannst nicht viel an der situation ändern. entweder deine freundin stimmt ihre eltern um oder nicht. du als ausenstehender kannst höchstens einen guten eindruck machen und dafür sorgen, dass ihre eltern dir vertrauen.

    zum Nuvaring
    sag ihr sie soll das ding SOFORT aus der handtasche oder sonstwo rausnehmen und in nem kühlschrank aufbewahren. wenn deine eltern nicht so streng sind in deinem. Sonst werden ihre eltern nämlich schneller als ihr denkt, merken dass ihr sex habt. weil sie nämlich bald nen dicken bauch hat.:kopfschue
     
    #20
    Kuschelsüchtig, 27 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - bring Mutter
anonym34566
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2016
3 Antworten
Liebe 001
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 April 2016
16 Antworten
roxy1415
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2015
6 Antworten