Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich checks nicht...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von nachtschwärmer, 29 Januar 2008.

  1. nachtschwärmer
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo alle zusammen...

    ich brauche echt mal die hilfe von ein paar Erfahreneren..
    Meine Freundinn und ich haben es zum ersten Mal für mich überhaupt mit Oralsex probiert...Sie hat mich befriedigt, und es gefiel mir wirklich sehr gut...nur aus irgendeinem Grund bin ich nicht gekommen, ich weiss nicht warum, es gefiel mir und ich wa wirklich sehr erregt...:frown:
    Das war mir voll unangenehm und ich habe echt keine Ahnung warum...kann mir das jemand erklären ?
     
    #1
    nachtschwärmer, 29 Januar 2008
  2. Es geht einfach nicht?
    Ist bei mir auch so, da muss mindestens noch gewichst werden oder halt sonst wie.

    ABer alleine vom Oral-Sex komme ich auch nicht.

    Ist doch auch nicht schlimm und ich denk da kann man nicht wirklich viel tun.
     
    #2
    Chosylämmchen, 29 Januar 2008
  3. MySelf1984
    Gast
    0
    weil du das gefühl nicht kanntest und erst einmal lernen musst wie man damit "umzugehen" hat.

    Mach dir keinen stress und nimm dir zeit
     
    #3
    MySelf1984, 29 Januar 2008
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Vielleicht konntest du dich nicht richtig fallen lassen. Gerade beim OV ist das wichtig. Wenn man unterschwellig denkt, dass man bald kommen muss, ist das eher kontraproduktiv :smile: Sag deiner Freundin, dass es sehr schön für dich ist, auch ohne dass du kommst. Und lass dich beim nächsten Mal verwöhnen und geniesse es ohne Endziel.. wenn du dann doch kommst, umso besser.
     
    #4
    Britt, 29 Januar 2008
  5. cunni!ingus
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nabend,

    bei mir ist das auch so eine Sache... was bei mir hilft ist das Steigern der Intensität, also erst necken, küssen, dann langsam anfangen und zum schluss stark an der Eichel saugen... hat bei mir geholfen!
    Wie hat sie es denn genau gemacht? Direkt zu intensiv eingestiegen?
     
    #5
    cunni!ingus, 29 Januar 2008
  6. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Warum?

    Darum.

    Ein Orgasmus ist in gewisser Weise eine Extremsituation. Beim Oralsex umso mehr, weil man selbst drauf angewiesen ist, eine andere Person "machen" zu lassen. Das ist was Neues, und wahrscheinlich brauchst Du da einfach nur mehr Erfahrung :zwinker:, um das hundertprozentig geschehen und Dich fallen lassen zu können. Mach Dir keine Kopp drüber. Ich bin mit meiner Freundin bald 4 Jahre zusammen, wir sehen uns selten, und sie ist nur an ungefähr 1/20 meiner monatlichen Orgasmen beteiligt - da hab (selbst) ich nach so langer Beziehung so meine Problemchen mit, dass plötzlich nicht mehr ich selbst für meinen Höhepunkt verantwortlich bin - es führt mitunter dazu, dass ich es selbst beenden muss, weil sie Maulsperre und schmerzende Arme kriegt... Da fehlt auch bei uns beiden die Übung. Und ich verrate Dir was: Aus diesem Grund ist so mancher Oral-Höhepunkt auch mit einem Trick "erzwungen" (Luft anhalten, künstliche Körperspannung etc.).

    Mach Dir keinen Kopp, sondern genieße, und dann wird's irgendwann passieren - oder Du wirst irgendwann in der Lage sein, herauszufinden, was sie dafür noch tun kann (z.B. durch gleichzeitige Massage des Damms bzw. Peniswurzel - manchmal auch "Wurzelchakra" genannt :grin: ).
     
    #6
    User 76250, 30 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten