Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich denk ständig an Sex mit IHm....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nachdenklich, 26 Februar 2010.

  1. nachdenklich
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    33
    1
    nicht angegeben
    Hallo liebes Forum,

    viele können sich vielleicht noch an meinen letzen Tread erinnern.

    Ich dachte das Thema wär für mich erledigt.

    Jetzt ist es so, dass der Typ aus dem Internet nennen wir ihn mal A mir nicht aus dem Kopf geht. Er schreibt mir wieder mehrmals die Woche und sagt, dass ich ihm fehl und wenn er an sex denkt würde er immer an mich denken.

    Da es mir ähnlich geht haben wir uns wieder verabredet und sex per internet/cam gehabt.

    Man muss dazu sagen er hat seid Dezember eine Freundinn und ich seid diesem Monat einen Freund. Wir können uns beide nicht beklagen und sind glücklich.

    Es ist auch so wenn ich bei meinem Freund bin denk ich nicht an Ihn. Mein Freund ist für mich alles und ich will auch kein anderen. Für A ist es mit seiner Freundin genauso.

    Als hintergrund ist, dass ich SB erst durch A entdeckt hab für mich und ich auch nur mit ihm kann. Irgendwie fehlt mir das total obwohl ich mit meinem Freund glücklich bin mit dem Sexleben.

    A sagt für ihn wär das kein betrügen sonst müsste er es ihr sagen und sich trennen. Er hätte intensiv darüber nachgedacht.

    Ich bin grad ziemlich durcheinander weil wenn mir mein Freund sagt ich wär die einzige für ihn bekomm ich ein schlechtes gewissen sonst dnek ich ich eigentich nicht an A.

    Das problem ist dass es mir mit A so spass macht und ich auch oft an Sex mit ihm denk.

    Denkt ihr betrügen fängt da schon an oder sogar im Kopf?

    Schaff es nicht ein Schlußstrich zu ziehen...
     
    #1
    nachdenklich, 26 Februar 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich sehs als Betrug!
    Und du solltest dich ganz einfach fragen, wie du es fändest, wenn dein Freund Camsex mit einer Anderen hätte.
     
    #2
    krava, 26 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. KleineJuli
    Gast
    0
    Für mich bist du bereits fremd gegangen. Der Sex mit der Cam. Und abgesehen davon beginnt es eh im Kopf und das hast du schon lange getan.
     
    #3
    KleineJuli, 26 Februar 2010
  4. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Mìa Culpa, 26 Februar 2010
  5. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Was Betrug ist, müsst Ihr beide, also Du und Dein Freund definieren.

    Ich sehe das so: Bisher hast Du lediglich bissel Cybersex mit ihm, nicht mehr und nicht weniger. Du liebst Deinen Freund, alles andere ich in Ordnung. An Deiner Stelle würde ich dieses kleine Geheimnis für mich behalten und meinen Spass haben.

    Möglicherweise machst Du durch ein Geständnis ein Fass ohne Boden auf und dafür sehe ich keinen Grund.
     
    #5
    User 38570, 26 Februar 2010
  6. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Ja, für mich wär es auch Betrug.. wenn man solo is, kann man solche spielchen machen (wenn man sie mag), aber in ner Beziehung is des für mich n vertrauensbruch u tabu.

    Da du dir da ja auch deine gedanken drum machst und dein gewissen sich bemerkbar macht, is des doch n zeichen, dass es für dich auch irgendwie nich oki is wie es grad läuft.

    Oki, du hast SB mit A erst für dich entdeckt.. aber das heißt ja nicht, dass SB für dich immer na A gekoppelt bleiben muss.. wär doch recht schade, oder? vielleich versteifst du dich da auch auf was??
     
    #6
    Lenii, 26 Februar 2010
  7. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    stell dir die situation genau umgekehrt vor.

    eine frau schreibt deinem freund das sie beim ficken an ihn denkt. und dann verabreden sie sich vorm pc. weil sie sích so scharf finden und nicht voneinander lassen können. wäre die entfernung nicht gewesen, wären sie auch vl ein Paar geworden. so dann sitzen sie vorm pc und schauen dem jeweils anderen zu wie er es sich macht, teilen ihren höhepunkt über die cam miteinander.

    wie würdest DU dich fühlen?willst du das dein freund sich so wegen dir fühlt?

    ich würde mich beschissen fühlen und den typen der das macht in die wüste schicken. vor allem, wenn man sich noch ausreden a la "oh es ist doch gar kein echtes fremdgehen" zurechtlegt und trotzdem zu feige ist, es dem partner zu sagen. weil es sehr wohl fremdgehen ist.
     
    #7
    kickingass, 26 Februar 2010
  8. Macanzie
    Macanzie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    103
    11
    Verliebt
    Also Betrug ansich ist es in meinen Augen schon, einfach deshalb weil dein Freund es nicht weis. Es gibt durchaus Beziehungen wo solche onlinekontakte bestandteil sind, aber dann sollte der Partner davon wissen.

    Nur bei dir scheint es um mehr zu gehen, als nur darum etwas spaß zu haben. Ich hab selbst auch ein paar Onlinekontakte, mit denen ich äfter sexuell chatte (allerdings ohne SB von mir, dem kann ich da nichts abgewinnen vor der cam), aber mehr sind die Leute für mich nicht. Denke auch sonst nicht an sie.
     
    #8
    Macanzie, 26 Februar 2010
  9. friends4ever
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    103
    4
    vergeben und glücklich
    also für mich wär es betrug.schon alleine deswegen, weil dein freund es ja nicht weiß, d.h. ,dass du es heimlich machst.
    wenn man solo ist, ist das alles kein problem, da kann schließlich jeder tun was er will, aber nicht in einer Beziehung. ich fände das total mies.
    ich meine, dass man beim sex auch mal an andere, frühere beziehungen etc denkt ist normal,aber cybersex ist ein absolutes no go!
     
    #9
    friends4ever, 26 Februar 2010
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Es ist völlig egal, ob es für A. oder für uns Betrug ist, das Einzige, was relevant ist, ist, ob es für deinen Freund Betrug ist.
    Darüber solltest du dir Gedanken machen.
     
    #10
    User 52655, 26 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    grundsätzlich bin ich deiner meinung. .... nur mit dem kleinen unterschied, das ich es persönlich mit mir selbst ausmachen würde.
    da bräuchte ich nicht meinen partner oder partnerin fragen, keine internetbekanntschaft mit der ich ab und an mal sb vor der cam betreibe und auch kein forum in dem die meisten frauen es als betrug ansehen werden und die meisten männer das eher etwas differenzierter sehen.

    ich bin der überzeugung, das die meisten frauen eben grundlegend anders über betrug und fremdgehen denken, als die meisten männer.
    ganz einfach deswegen, weil unsereins sex nicht unbedingt als exklusives recht einer einzelnen person ansehen. ... das geht zumindest mir so.

    was ist denn cybersex?
    da macht man sich gegenseitig scharf und erfreut sich der Selbstbefriedigung.
    man bekommt also sozusagen einen liveporno geliefert.

    aber das ist nur meine ganz persönliche meinung ... die sicherlich von der mehrheit der weiblichen user hier abweichen wird. :grin:

    solange es einem dabei gut geht und auch danach gut geht, sehe ich darin nichts verwerfliches.
    wenn ich darüber nachdenke und ein schlechtes gewissen habe, sollte ich die angelegenheit vergessen und auf derlei spielereien bei der sb verzichten. :zwinker:
     
    #11
    User 38494, 26 Februar 2010
  12. Ninou
    Sorgt für Gesprächsstoff
    54
    33
    2
    nicht angegeben
    Hui... Also ich wäre auch ganz schön sauer, wenn ich erfahren würde, dass mein Freund das macht... Und ich bin mir sicher, er wäre genauso sauer auf mich, wenn ich es tun würde...
    Du bist durch A erst zur SB gekommen und kannst nicht ohne ihn?! Spricht sehr für das tolle Sexleben, das du mit deinem Freund hast... Hast du es denn schonmal mit deinem Freund ausprobiert?
     
    #12
    Ninou, 26 Februar 2010
  13. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    also für mich wäre es betrug.
    allerdings definiert jedes paar das auch für sich.
    du solltest dich aber schonmal fragen, ob euer sexleben wirklich so toll ist, wie du sagst, wenn du ständig an den cybersex mit A. denken musst.
    vllt ist es auch nur der kick. schonmal überlegt, das mit deinem freund zu machen?
     
    #13
    User 90972, 26 Februar 2010
  14. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Sag mal, du bist doch echt des Wahnsinns. Du hast mal für ihn geschwärmt, obwohl du ihn nie in echt gesehen bzw. erlebt hast, und ich fand es damals schon übertrieben. Aber nun gut. Aber was du jetzt tust, ist EINDEUTIG zu viel des Guten
     
    #14
    brauche Hilfe, 26 Februar 2010
  15. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich habe mir die Zeit genommen und die Mühe gemacht, den anderen Thread von dir genau durchzulesen und dein Schlusswort nochmals aufzuführen, falls es dir entfallen sein sollte:



    Und weißt du was ich glaube? Du machst dir ganz gehörig etwas vor und lügst dir in die eigene Tasche, denn du hast mit dieser Geschichte doch gar nicht abgeschlossen und kannst es auch nicht, weil du unerfüllte Sehnsüchte besitzt, die nie gestillt und erfüllt wurden.
    Nie durftest du ihn persönlich treffen...nie hören, was er für dich wirklich empfindet...seine Haut nicht spüren, seine Küsse genießen, all die Dinge tun, die ihr euch in den ganzen Monaten zuvor so sehnsuchtsvoll, aufheizend, vertraut und doch so fremd geschrieben habt, was sich dann auch in Cybersex fortsetzte - zu euren Singlezeiten okay, aber jetzt auch noch?
    Und du wunderst dich tatsächlich, dass du an Sex mit ihm denken musst?

    Dein ganzes letztes Jahr war doch nur ausgefüllt mit dieser "Chatbeziehung" und dein Leben inklusive Gefühle und der vielen bitteren und heißen Tränen drehte sich ausschließlich um den Kontakt zu diesem Mann, der eine Macht über dich besitzt, was dir durchaus auch bewusst ist...ebenso ist eine gewisse Sucht eingetreten aus der du dich nicht befreien kannst...schon alleine deswegen, weil du dich massiv in etwas hineingesteigert hast.
    Ich bin mir sicher, dass du den vergebenen Möglichkeiten nachtrauerst - auch deshalb, weil du dich danach richten und es akzeptieren musstest, dass er aus den unterschiedlichsten Gründen niemals ein Treffen mit dir wollte.
    Er wollte keine Fernbeziehung und du bist auf den Zug aufgesprungen...und was ist jetzt?
    Scheinbar führst du mittlerweile eine mit einem anderen Mann und es sind gerade mal 180 Kilometer weniger als die Distanz zu deiner Internetbekanntschaft...ist so etwas nicht verdammt bitter?

    Mach dir doch nichts vor: Wärst du wirklich glücklich und zufrieden in deiner Beziehung, die gerade einmal 1 Monat alt ist, dann bräuchtest du keinen Cybersex -schon gar nicht, wenn dein Sexleben wirklich so toll läuft und jetzt frage ich dich, ob du mit deinem jetztigen Partner nur zusammen bist, weil deine Chat-Bekanntschaft vor dir eine Partnerschaft mit einer anderen eingegangen ist und du nicht alleine mit deinem Schmerz dastehen wolltest?
    Ja, du begehst für mich Betrug...nicht unbedingt im sexuellen Sinne, aber du betrügst dich selber und zwar ganz gehörig und alleine dein schlechtes Gewissen zeigt doch schon auf, dass du einen ganz gehörigen Fehler begehst.
    Also frag nicht uns, was Betrug ist und frag auch nicht, ob dein Bekannter Betrug begeht...du alleine bist für dein Handeln und deine Taten verantwortlich und wenn du dein Treiben vor dir und vor allem auch vor deinem Partner verantworten kannst, dann ziehe dich ganz schnell aus diesem Thread zurück.

    Du solltest veilleicht endlich einmal anfangen in und mit der realen Welt klarzukommen und auch überlegen, ob du nicht einen Mann brauchst, der dir durch Nähe (räumlich wie einheitlich) die Aufmerksamkeit gibt, die du m. E. so dringend benötigst, denn du bist schwach und willenlos, sonst hättest du schon längst einen Schlussstrich unter deiner alten Internetbekanntschaft gezogen.
     
    #15
    munich-lion, 26 Februar 2010
  16. Zuckerherz
    Zuckerherz (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    103
    7
    Single
    Ich würde es definitiv als Betrug sehen, wenn mein Freund Camsex mit einer anderen hätte oO
     
    #16
    Zuckerherz, 27 Februar 2010
  17. ffm_calling
    Benutzer gesperrt
    173
    0
    10
    nicht angegeben
    Generell ist für mich CS kein Betrug. Es ist eine Form der Selbstbefriedigung und Gedanken sind für mich immer frei. Wie ich mir wann was und wo vorstelle, geht keinen etwas an und ist nur in meinem Kopf. Wenn ich CS mache teile ich es freiwillig und bewusst, und ziehe daraus sexuelle Inspiration.

    Wenn es allerdings sehr persönlich wird, wie es bei euch geworden ist, dann nimmt es langsam doch einen spezifischen zwischenmenschlichen Bezug ein. Somit wird die Fantasie personalisiert und auf einen bestimmten Menschen fixiert. Das kann man durchaus als Fremdgehen sehen.
    Das ist aber eine Frage der Einstellung. Ich fände es nicht schlimm, würde das akzeptieren. Wie dein Freund das aber sieht, können wir dir nicht beantworten. Das musst du schon selbst durch direktes oder indirekte Fragen herausfinden.

    Wie empfindest du es denn, angenommen er würde etwas Vergleichbares machen?

    Alles Gute
     
    #17
    ffm_calling, 28 Februar 2010
  18. nachdenklich
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    33
    1
    nicht angegeben
    Ich weiß:schuettel:...... genau das kam mir auch schon länger immer wieder im sinn. Dass er ne übelste Macht über mich hat und ich immer wieder abrufbereit bin und mich seinen launen hingeb...

    anfangs hat es sich so angefühlt ja. aber ich hab immer mehr kapiert, dass es nicht gut gehen würde mit ihm. Er ist defintiv noch zu jung für mich. Er will ende des Jahres studieren geht ständig feiern. Bei mir ist alles schon so stabil und ruhig geworden. Wenn wir uns getroffen hätten, hätten wir ab und zu sex gehabt und dann hätt es noch mehr bittere Tränen für mich gegeben.

    ja ich bin nicht hundert prozent glücklich aber nur weil er auch kaum zeit für mich hat. mal sehen wie es weiter geht. im großen und ganzen ist er der richtige für mich definitiv.



    ich weiß du hast so recht. so klare worte brauch ich mal. muss endlich ein schlusstrich ziehen bevor es mein reales leben kaputt macht.

    ich glaub nicht dass es mit unserem sexleben zu tun hat, definitiv nicht. es ist wie ne extra sache die ncihts mit dem anderen zu tun hat. aber dennoch sich auf mein gewissen auswirkt.

    ich muss irgendwie von ihm loskommen....
     
    #18
    nachdenklich, 6 März 2010
  19. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Ja und das ist ja nun wirklich nicht besonders schwer...zumindest in der Theorie. Da du mit ihm nur übers Internet zu kommunizieren scheinst oder hin und wieder mal ne Sms wäre es ein Leichtes, ihn aus deiner Kontaktliste und aus deinem Handy zu löschen und damit ist er weg. Es ist nicht so, dass du ihm jeden Tag auf der Arbeit begegenest, in der Uni oder abends beim Weggehen oder einfach so in der Stadt treffen könntest. Eure "Beziehung" spielt sich über Internet ab und dagegen kann man sehr einfach etwas tun.
    Der Kontaktabruch wäre in diesem Fall also wirklich nicht schwer.
    Allerdings denke ich nicht, dass du das wirklich willst, insofern bringt es auch nichts dir das zu sagen, wenn du wirklich von ihm loskommen wolltest hättest du es längst gemacht.

    Wach endlich mal auf und hör auf in deiner rosa Internet Traumwelt zu leben, die nie der Realität entsprechen wird!!!!
     
    #19
    dollface, 6 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denk ständig Sex
tallyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2016
5 Antworten
nenab
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2014
41 Antworten
Shiny Flame
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juli 2007
14 Antworten
Test