Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich denke, es ist an der Zeit.

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Nicht Du, 15 September 2006.

  1. Nicht Du
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mahlzeit!

    Ich bin seit nunmehr einem Monat vergeben. Glücklich, zumindest meistens. Es läuft wirklich gut.
    Ich denke erstnhaft, dass sie keine Eintagsfliege in meinem Leben ist. (Seltsame Formulierung, ich weiß.)
    Jedenfalls bin ich Jungfrau, hätte es bereits ändern können aber wollte nicht wirklich. Ich bin noch immer der altertümlichen Auffassung, dass man das erste mal nicht mit irgendjemandem haben sollte, sondern mit jemand besonderem. Für mich ist sie etwas besonderes.

    Also für alle die es bis jetzt noch nicht überrissen haben: Ich will's mit ihr krachen lassen.

    Derzeit steh ich vor der Frage, ob ich vorher mit ihr drüber Reden sollte oder ob ich die nächstbeste Gelegenheit auf Teufel komm heraus nutzen sollte.
    Solltet ihr mir letzteres empfehlen: Wie sollte ich sie dann dazu bewegen?


    Fragen über Fragen, aber ich bin eben unerfahren und habe schreckliche Angst etwas flasch zu machen.

    mfG
    nicht du
     
    #1
    Nicht Du, 15 September 2006
  2. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ganz klar solltest du mit ihr darüber reden. Schon alleine, was sie denkt, ob sie es auch möchte oder nicht. Dann ist die Verhütung auch noch eine Sache, die ihr vorher klären solltet. Überstürze es nicht, das macht nicht nur dich sondern auch sie unglücklich. Also ich würde es nicht darauf ankommen lassen.
     
    #2
    ToreadorDaniel, 15 September 2006
  3. Laura92
    Laura92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin der selben Meinung wie ToreaderDaniel
     
    #3
    Laura92, 15 September 2006
  4. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Wie? Reden? Man kann auch alles tot reden. Ich stell mir das hervorragend vor: "Schatz, ich möchte jetzt mit dir schlafen. Verhüten wir mit Kondom, Moment, ich hole eins..... Und jetzt kann es losgehen.!" :eek: :kopfschue

    Wie ist das denn bisher bei euch gelaufen? Ich meine, einen Monat zusammen zu sein ist ja nicht großartig viel. Hat sie denn shcon Erfahrungen? Wenn ja, inwiefern?

    Ich würde es auf mich zukommen lassen. Du scheinst auch so zu wissen, dass es Kondome gibt, und dass du eines griffbereit haben solltest. Ich finde das spontan echt romantischer. Nehmt euch viel Zeit. Und du wirst ja auch merken, ob sie dazu bereit ist mit dir zu schlafen, oder aber ob sie abwinkt.

    LG
     
    #4
    Lysanne, 15 September 2006
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Nein so ist das natürlich nicht gemeint. Eher, dass man sich schonmal im vorhinein über SEX etc, im allgemeinen unterhält. Klar in dem Moment sollte man schon spontan sein und es auf sich zukommen lassen. Nur finde ich gehört das schon dazu, dass man sich darüber unterhält, was man sich so vorstellt und so. Er sollte schon wissen ob sie Erfahrung hat, was ihr nicht gefallen hat, ob sie auch Angst hat oder nervös ist. Das sollte man natürlich nicht erst dann klären wenn es soweit ist. Finde ich.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 15 September 2006
  6. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    najo....gehs mal langsam an, mach dir ned so einen stress! zwei freunde von mir sind jetzt seid fast 9 monaten zam und haben noch immer ned miteinander geschlafen (aus verschiedenen gründen)!
    und irgendwann wird sich die möglichkeit ergeben, wo ihr beide einfach so geil seid, dass du sie nur noch fragen musst "soll ich ein Kondom holen?" und sie wird ja sagen.

    mach dir und ihr nicht so einen stress!

    lg squibs
     
    #6
    squibs, 16 September 2006
  7. sunshine089
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo allerseits.

    Also ich bin auch der gleichen Auffassung wie ToreadorDaniel.
    Du solltest dich mit deiner Freundin auf jeden Fall darüber unterhalten. Schließlich sollte vorher alles geklärt werden.
    Nimmt sie die Pille? Möchte sie zusätzlich ein Kondom? Oder doch darauf verzichten? Fühlt sie sich dazu bereit? Möchte sie überhaupt mit dir schlafen? .....
    Wie du siehst, Fragen über Fragen.
    Diese solltest du vorher mit ihr klären und es einfach langsam angehen lassen. Wie du schon so gut sagtest, hast du auf dein erstes Mal gewartet, jedenfalls auf die richtige Frau. Da kannst du jetzt auch noch ein wenig warten und die richtige Situation abwarten und mit ihr vorher drüber reden.
    Und ein Monat ist ja auch noch nicht so sehr viel. Also genießt erstmal die Zeit und kommt euch langsam näher :zwinker:
    Es gibt doch auch genug andere Dinge, die Sex im ganzen erstmal ausschließen. :smile:

    Liebe Grüße und freudiges Schaffen.
     
    #7
    sunshine089, 16 September 2006
  8. faKe
    faKe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    103
    3
    Single
    sry, aber... :kopfwand_alt:
     
    #8
    faKe, 16 September 2006
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Wo steht denn geschrieben, dass man nach einer Woche schon Sex haben muss? Ich war damals auch noch sehr jung und habe mit meinem ersten Freund auch erst nach 8 Monaten geschlafen? Und? Ich wollte mir eben als junges Mädel 100 % sicher sein, dass es der Mann ist, mit dem ich mein erstes Mal erleben will.

    Also solche Aussagen wie deine, da muss man sich an den Kopf fassen. :kopfschue :kopf-wand
     
    #9
    Lysanne, 16 September 2006
  10. Speedy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi

    Also erstma finde ich es echt gut das du dein erstes mal mit einer besonderen Person haben willst!!!:smile:

    Und kla solltest du mit ihr reden, was mit der Verhütung ist, was sie darüber denkt, und was sie vllt mag oder auch nicht mag, usw....:zwinker:

    dann wird es schon klappen:smile:
     
    #10
    Speedy2006, 16 September 2006
  11. Nicht Du
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    130
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, also haben wir geredet. Wir waren in der Stadt und haben uns am Heimweg darüber unterhalten. Sie ist ebenfalls Jungfrau. Wir haben nicht gesagt, dass wir es jetzt unbedingt tun müssen.
    Dann lagen wir im Bette. Ich küsste sie, und irgendwann lagen wir nur noch in Höschen und Boxershort da.
    Es könnte eigentlich los gehen. Aber?

    Er will VERDAMMT NOCHMAL nicht.
    Verdammt, wie kann einem so etwas mit 16 Jahren passieren?!
    In den ungelegensten Situationen hatte ich aus dem nichts eine Erektion, und jetzt?!! Normalerweise genügen 20 Sekunden aus einem Porno und er steht wie ein Einser! UND JETZT??!!

    Verdammt - ich habe sie enttäuscht. Ich habe mich enttäuscht, zum ersten Mal in meinem Leben. Sie hat natürlich gesagt es macht nichts, aber was soll sie auch sonst sagen. Ich habe versagt.

    Ich zittere am ganzen Leib, seit ich aufgestanden bin. Ich habe sie zur Bahn gebracht. Als ich heimkam, lag ihr Geruch noch in den Laken. Ich habe mich hingelegt und bin zum ersten Mal in Tränen ausgebrochen seit meine Großmutter gestorben ist, was 4 Jahre her ist...

    Ich habe versagt.
     
    #11
    Nicht Du, 17 September 2006
  12. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wenn du dich hier im Forum mal ein bißchen umschaust, wirst du merken, daß du da bei weitem nicht der erste und einzige bist, dem das passiert ist. Und auch wenn es sich für dich jetzt wie eine absolute Katastrophe anfühlt - das ist es nicht! :smile:

    Es ist kein Drama, es ist wohl fast jedem Mann schonmal passiert, und gerade vorm ersten Mal sogar sehr, sehr vielen. (es gibt übrigens auch noch die andere Möglichkeit, daß zwar die Erektion da ist, der Mann aber schon kommt, bevor er eingedrungen ist oder direkt in dem Moment, auch das kommt häufig vor und ist kein Drama).

    Nein, das ist kein Potenzproblem (wie du ja selbst schon geschrieben hast, in allen anderen Situationen "funktioniert" es ja auch :zwinker:), nein, es hat auch nichts damit zu tun, daß du deine Freundin nicht attraktiv genug finden würdest oder sie irgendwas "falsch" gemacht hätte.

    Es ist "einfach nur" AUFREGUNG! Nicht mehr und nicht weniger. :schuechte_alt:

    Kein Grund, enttäuscht zu sein, kein Grund, sich als "Versager" zu fühlen. Sie hat gesagt, es macht nichts, und sie hat es mit Sicherheit auch genau so gemeint! :smile:

    Hey, sie ist doch genauso unerfahren wie du. Und ihr habt doch jede Menge Zeit zum Entdecken und Ausprobieren! :smile: Das war doch gerade mal der erste Versuch - was klappt schon beim ersten Versuch? Konntest du beim ersten Versuch gleich schwimmen oder Fahrrad fahren? Nein, oder?

    Laßt euch Zeit, macht euch keinen Streß! Es wird immer mal vorkommen, daß irgendwas nicht klappt beim Sex. Es hätte genauso gut auch passieren können, daß du bei ihr nicht reinkommst beim ersten Versuch - hätte sie dann "versagt"? Das ist doch Quatsch! Ihr habt doch soviel Zeit, ihr könnt es noch so oft probieren, wie ihr wollt, und ihr könnt auch alles andere probieren, so oft ihr wollt... klar, du hast in dem Moment eben gedacht "scheiße, jetzt geht es richtig los...", und vor lauter Aufregung stand "er" dann nicht mehr. Da ist doch nix dabei! :smile:

    Mach dir nicht zu viele Gedanken, mach dir da keinen Kopf drum, das klappt schon! Und wenn deine Freundin sagt, es macht nichts, dann hat sie das bestimmt auch so gemeint. Ist ja auch wirklich kein Drama. Ist ja nicht so, daß es UNBEDINGT heute klappen mußte.

    Sternschnuppe
     
    #12
    Sternschnuppe_x, 17 September 2006
  13. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    das unterschreib ich mal glatt....

    *SchafForPeace*

    schade, dass du deiner freundin -scheinbar- nicht ganz abnimmst, dass es ihr nichts ausmacht.
    den meisten (wenigstens halbwgs) aufgeklärten frauen machen solche kleenen pannen nämlich wirklich nichts aus, es ist also nicht nur eine "floskel".

    dass man(n) vorm ersten mal keinen hochkriegt bzw "er" schlapp macht, ist sowas von normal... :smile2:

    und KEIN weltuntergang :zwinker:.



    hier ist noch nen link zu ner "pannen-umfrage" beim ersten mal - Das erste Mal - was ist schiefgegangen? (156 leute haben bisher u.a. bei "Der Penis ist zwar steif geworden, hat aber wieder schlapp gemacht." ihr häkchen gesetzt.... :smile2: )
     
    #13
    User 12529, 18 September 2006
  14. ~sue~
    ~sue~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    ich kann die beiden vor mir auch nur unterstützen!
    also mein freund und ich haben mindestens 5 anläufe gebraucht, und das mit 23 und 20! und mir hat es WIRKLICH nichts ausgemacht, dass es nicht geklappt hat, weil ich ja wusste wir haben alle zeit der welt um es zu schaffen. haben und dann einfach mit hand und zunge vergnügt - und hoppla, beim entscheidenden anlauf stand er dann auf einmal wieder, und dann konnte es losgehen :herz:

    nur nicht den mut verlieren *daumendrück*
     
    #14
    ~sue~, 19 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denke Zeit
-blub-
Das erste Mal Forum
7 August 2013
7 Antworten
Sebi11041104
Das erste Mal Forum
27 März 2013
16 Antworten