Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich Dummkopf! Schwanger? Herpes?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Hope20, 29 Juni 2009.

  1. Hope20
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    2
    Single
    Hi,

    ich war gestern richtig richtig dumm und richtig richtig breit. Ich habe mit einer Frau geschlafen, welche ich nicht kenne und in der Disco traf. Wir haben uns vorher zugerallt und von dem was sie sagte bin ich so spitz geworden, weil sie sexuell alles mochte auf welche perversitäten ich stehe. Eins vorweg, dass mach ich nie wieder :zwinker:

    Nunja...ich hab ihr das volle Programm geben, lecken hier lecken da, einfach überall.(ÜBERALL!)

    Das mit der Verhütung klappte nicht. 2x Gummi drüber 2x Schwanz schlapp gemacht. Ok, dann 2x lecken lecken und dann schwups war ich in Ihrer Vagina (ohne Gummi -DAMN-)...sie stand allerdings voll auf Anal und da ging mir schon einer ab, so war der ca. 5-10 Sekunden in der Vagina und ging das in das Hinterloch, wo auch das Sperma landete.

    So nun meine Fragen:

    1. Lt. Wikipedia kann eine Frau nicht durch Lusttropfen schwanger werden. Bevor ihr unwissentlich sagt "doch geht", kennt ihr eine?

    2. Kann eine Frau durch das Spermaauslaufen aus dem Arsch schwanger werden? Ich stell mir das als unmöglich vor (Darmbakterien etc.) Habe dazu leider nichts bei google gefunden.

    3. Ich hab mir von der irgendwas geholt. Meine Lippe hatte heute Morgen eine riesen Blase die nun aufgeplatzt ist. Aber nur eine Blase und nun läufts und läufts.
    Kann das Herpes sein? Am Mund hatte sie nichts, vllt. von unten? oder hätte ich nicht ihr A-Loch auslecken sollen und hab jetzt einfach nen Ekzem was wieder verschwindet?

    Sry für die ordinäre Ausdrucksweise, aber ihr sollt wissen was genau war.

    Danke für eure Antworten.
     
    #1
    Hope20, 29 Juni 2009
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    1. Jup, sie kann schwanger werden. Ob ich jemanden kenne, dem das pasisiert ist? Meine Mutter.

    2. Jup, auch da kann sie schwanger werden, wenn etwas zurück läuft.

    3. Kann Herpes sein, ab zum Arzt.
     
    #2
    User 505, 29 Juni 2009
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Also...

    1. Bitte Wikipedia genau lesen! Die Lusttropfen können Spermien enthalten, wenn zeitnah zuvor ein Samenerguss stattfand und die übrig gebliebenen Spermien durch den Urin nachfolgend nicht hinausgespült wurden. Das lernt man in der Regel im Sexuelkundeunterricht, ebenso wie die Tatsache, dass der Coitus interruptus eine äußerst unsichere Verhütungsmethode darstellt (und ja, ich kenne ein Mädchen, das auf diese Weise schwanger geworden ist...)

    2. Rein theoretisch ist es natürlich möglich, dass das Sperma aus dem Anus über den Damm in Richtung Scheideneingang läuft. Ob und inwiefern Darmbakterien die Lebensdauer der Spermazellen beeinträchtigen, kann ich dir nicht sagen. Ich erachte die Möglichkeit als äußerst gering, aber sie ist definitiv gegeben!

    3. Ich würde dir raten, mit so einem fiesen Ding an der Lippe mal zum Arzt zu gehen. Ferndiagnosen helfen da nicht wirklich weiter.


    Alles in allem zeimlich verantwortungslos, was ihr da getrieben habt. Ihr nehmt nicht nur das Risiko einer Schwangerschaft, sondern auch das von Geschlechtskrankheiten in Kauf. Die Quittung hast du ja jetzt dafür. Ich hoffe echt, dass du daraus lernst...
     
    #3
    khaotique, 29 Juni 2009
  4. Hope20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    103
    2
    Single
    Das habe ich gelesen. Vorher fand aber, ca. 2 Tage, kein Orgasmus statt.

    Klar war das dumm und unverantwortlich, überhaupt keine Frage. Es war einfach so, dass ich bei dieser Frau alle meine Wünsche sofort und unproblematisch ausleben konnte wie bei keiner Frau der Welt und mich das immer in Beziehungen blockiert hat, da ich etwas noch nicht gemacht hatte.

    Dieses mal hat mir die Möglichkeit gegeben, für immer und ewig treu zu bleiben, weil einfach echt alles durchgegangen ist. Und wenn ich dadurch Herpes hab, dann ist das ok und nehme ich als Lehre mit. Dafür für ewig treu zu sein ist ein guter Preis. Vor allem, da es bald das erste wirkliche Medikament gegen Herpes geben wird :smile:

    Das mit dem Anus ist echt mies. Vor allem, sie hat halt noch auf dem Bauch zunächst geschlafen, dann aber auf dem Rücken. Morgens kam dann alles raus und das ging ca. 2 Stunden so...

    Ich hoffe, dass das soweit gelaufen ist, denn die Frau ist echt total assozial und dumm. Niemals würde ich mit so einer Frau ein Kind wollen. Aber das Klischee hat sich erfüllt. Dumm F*** gut.

    Gruß aus Hamburg!
     
    #4
    Hope20, 29 Juni 2009
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Gegen Hepatitis C oder HIV auch gleich? Das könntest du dir, unter anderem, nämlich auch eingefangen haben.
     
    #5
    User 505, 29 Juni 2009
  6. Hope20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    103
    2
    Single
    Also Hepatitis C ist heute, sofern man weis das der Partner es hat, kein Problem mehr. Es kann zu 100% behandelt werden.

    Wenn man es hingegen schon hat, gibt es derzeit noch nichts handfestes.
     
    #6
    Hope20, 29 Juni 2009
  7. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Kann es sein, dass du das mit der HIV Notfallprophylaxe verwechselst, die ordentliche Nebenwirkungen hat und dir auch nichts brächte, weil du ja nicht weißt, welche Krankheiten sie so mit sich rumschleppt?

    Wer einmal ohne Gummi vögelt, tut das vermutlich nicht zum ersten Mal. Du solltest dich komplett durchchecken lassen.
     
    #7
    User 505, 29 Juni 2009
  8. Ich glaube, ich werde langsam alt.... Kopfschüttel...:cry:
     
    #8
    Hildesheimer112, 30 Juni 2009
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Sorry für die Worte aber du bist mind. genauso assozial und dumm bei dieser Denkweise!:ratlos: :kopfschue Es gehören immer zwei dazu - und der eine warst du!:zwinker:

    Über dein eigenes Vorleben weißt du Bescheid aber sicher nicht über das deiner Sexpartnerin - vielleicht war ihr Vorleben weitaus "schlampiger" als deines (die Möglichkeit besteht jedenfalls bei so einem unverantwortlichen Verhalten)...:ratlos:

    Und von daher würde ich mich vollkommen durchchecken lassen - v.a. auch im Hinblick auf zukünftige Sexparterinnen deinerseits - oder willst du das sich eine mögliche Freundin von dir mit wer weiß was ansteckt!

    Die Herpesblase etc. sollte dir doch da schon zu denken geben! Und auch alles andere was ihr euch geleistet habt war alles andere als ein Kavaliersdelikt sexuell bzw. gesundheitlich gesehen!

    Die meisten Sorgen würde ich mir über das Vorleben der Dame machen - du könntest von ihr alles geerbt haben nicht nur Herpes...
     
    #10
    brainforce, 30 Juni 2009
  10. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Richtig - und über die eigene Einstellung zur Sexualität. Ein ziemliches Armutszeugnis, wenn man mit jemandem ins Bett hüpft, denn man im Nachhinein als asozial und dumm hinstellt. Aber für die angesprochenen "Perversitäten" war sie gut genug :kopfschue... Da kann man nur schwer hoffen, dass aus dieser Verbindung kein Kind entstanden ist, denn wer so verantwortungslos und dumm handelt ist meiner Meinung nach nicht reif genug, für einen kleinen Menschen zu sorgen.
     
    #11
    khaotique, 30 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dummkopf Schwanger Herpes
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
Butterfly03
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Juli 2011
1 Antworten