Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich, ein Problem für ihre Eltern?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von likedeeler, 20 Februar 2006.

  1. likedeeler
    likedeeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    Bin mit meiner Freundin seit fast 9Monaten zusammen!
    Wir sind beide 16 und es hat noch nie wirklich Probleme gegeben.
    Außer mit ihren Eltern:
    Am Anfang was ja normal ist: Sie darf nicht so lange weg wie ich, bei mir übernachten waren auch eher Ausnahmen.
    Is ja alles noch pasabel!
    Doch seit den Weihnachtsferien gehts drunter und drüber, bis heut(dazu später mehr).
    Sie hat öfters bei mir angerufen und mit verheulter Stimme Verabredungen abgesagt, Begründung dass ihre Eltern es nicht erlauben.
    War ich mal bei ihr war Übernachten völlig ausgeschlossen, Ich musste früh gehen, sie dürfte nicht lang weg...etc.
    So ging das jetzt die letzten Wochen.
    Zwischendrin hats immer wieder geheißen: Ja du darfst jetzt wieder alles machen...
    Einen Tag später waren die Verbote wieder da!

    Wir haben grad telefoniert und sie sagte dann:
    Dass sich jetzt alles geklärt hat.
    Also sie dürfe jetzt machen was sie will,bei mir pennen, etc...
    "Der Grund dafür is ja unwichtig!" - Hat sie gesagt.
    Hab dann nachgefragt wie sie die Eltern überreden konnte.
    Darauf blockte sie total ab Begründung wie oben: Is unwichtig.

    Irgendwie bekam ich dann raus dass eine Person, die die Eltern überhaupt nicht kannten, mit diesen geredet hat und es zum Entschluss gekommen ist dass es nur auf diese Weise geht!

    Kann mir niemanden vorstellen der ihren Eltern etwas vorschreiben könnte!!
    Sie sagte noch:"Wär glaub net so toll wenn ich des von dir erfahren würde."(Gemeint is was diese Person mit meiner Familie zu tun haben würde, wenns bei mir genauso wär!)...

    Mach mir jetzt halt sorgen, weil ihr Vater letzte Woche gesagt hat er würde dass mit ihrer Mutter nicht mehr ausshalten da es wegen ihr bzw. mir immer ärger gab...und er ausziehen würde wenns so weiter geht!!

    Will in der Familie echt nix kaputt machen, drum möcht ich gern wissen ob jem. na Ahnung haben könnte was da los ist!!!


    sorry für so viel text!

    mfg
    likedeeler
     
    #1
    likedeeler, 20 Februar 2006
  2. oger
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    Ich peil deinen text nish so ganz ,aba das wichtigste hab ich denk ich ma schon verstanden lol . Mein Vorschlag wär ,dass du mal mit ihren Ellis klar darüber sprichst ,also fragst was sie für bedenken haben usw wenn sie läger mal mit dir zusammen ist . Ich denk ma wenn du mit denn Ellis ruhig darüber sprichst un denen alles sagst was du denkst ,dann werden die vielleicht checken das du ein "guter Junge" bist lol .
     
    #2
    oger, 20 Februar 2006
  3. likedeeler
    likedeeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja sie sagen selber dass ich im Gegensatz zu ihrem Ex echt toll bin!

    Aber es geht mir ja nicht wirklich darum dass sie ewig lang bei mir bleiben darf oder immer bei mir pennen darf!

    Ich mach mir Sorgen darüber warum es auf einmal jetzt anderst ist und wer bitteschön ihre Eltern dazu bringt das zuzulassen!!

    Ich mein ihr würdet euch auch wundern wenn eure Freundin auf einmal sagt DER hat mit meinen Eltern geredet und jetzt is alles klar!
    DER ist weder ein Verwandter der Eltern noch haben sie ihn zuvor gekannt!!!

    mfg
    likedeeler
     
    #3
    likedeeler, 20 Februar 2006
  4. oger
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    Ja un das kommt glaub ich so gut wie garnicht vor lol . So was hab ich auch noch nie gehört , aba ich denke trotzdem das du ein "Vertrauensverhältnis" zu den Ellis von deiner Freundin aufbauen solltest , joa un wenn se dir vertrauen dann werden sie wahrscheinlich auch irgendwann sagen : Ja irgendwann hat se sowieso ihr erstes Mal , ok dann wenigstens mit diesem Freund .
     
    #4
    oger, 20 Februar 2006
  5. likedeeler
    likedeeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wir hatten schon unser erstes Mal.
    Sie wissen es auch!Haben nix dagegen!

    Es geht mir ja jetz nicht um mich bzw. meinen Vorteil!

    Mach mir sorgen wegen der unbekannten Person, da das Verhältnis zwischen den Eltern zZ eh nicht so gut war und da jetzt ein Außenstehender eingegriffen hat muss es ja was schlimmeres sein!
    oder??

    mfg
    likedeeler
     
    #5
    likedeeler, 20 Februar 2006
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Leider können wir Dir nicht helfen, diese Person ausfindig zu machen, dass musst Du schon selbst in die Hand nehmen. Seltsam erscheint mir allerdings, dass Deine Freundin verschweigt, was da genau gelaufen war, dass sich plötzlich alles änderte. Versuch nochmal nachzuhaken, vielleicht rückt sie mal mit der Sprache raus.
    Lass es uns wissen, wenn Du was rausgefunden hast.
     
    #6
    User 48403, 21 Februar 2006
  7. likedeeler
    likedeeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja das is es eben sonst erzählt sie mir auch alles!
    werds heut mal versuchen!

    mfg
    likedeeler
     
    #7
    likedeeler, 21 Februar 2006
  8. likedeeler
    likedeeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ok,
    Hab jetzt alles rausgefunden!
    Und zwar war sie beim Arzt.
    Bzw. ihre Mutter!
    Und der hat eben gesagt dass der ganze Stress sie total fertig macht und wenns so weiter geht wird sie psychische Schäden davontragen.

    Grund dafür war, was ich auch wusste, dass sie in letzter Zeit oft zusammenbrach aber gleich wieder aufwachte und sich oft übergeben musste(Hängt aber auch mit ihrem Magen zusammen,was der Arzt festgestellt hatte!).
    Was ich nicht wusste und was sie sich auch überhaupt nicht anmerken lies war dass sie total geschafft war - wegen ihren Eltern.
    Sie hat mir zwar immer erzählt wie sehr sie ihre Mutter nervt etc. aber dass es so schlimm gewesen wäre hätte ich mir nie träumen lassen!!
    Sie erzählte auch dass sie manchmal aufwachte und einfach heulen musste!
    Wenn sie aber bei mir war ging es ihr wieder gut!

    Der Arzt verordnete jetzt halt dass es keinen Stress geben darf und ihr jeglicher Kontakt mit mir erlaubt ist!
    Würde es so weiter gehen würde sie in ein paar Jahren seelisch am Ende sein!!

    Keine Ahnung wieso sie mir das nicht gleich sagen wollte.
    Hab ihr halt klar gemacht dass ich als Freund für sie da bin und ihr bei jeglichen Problemen helfen würde.


    mfg
    likedeeler
     
    #8
    likedeeler, 21 Februar 2006
  9. oger
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    Mich wunderts ,dass du keineswegs die Gleubwürdigkeit der Geschichte in Frage stellst . Ich will nichts böses unterstellen ,aba meiner Meinung nach würde ein Arzt sowas nich sodirekt sagen und vorallem nich empfehlen das der Kontakt erlaubt sein muss, nur damit sie in ein paar Jahren keine psychischen Probleme hat . Kommt mir schon noch etwas komisch vor diese Arzt geschichte.
     
    #9
    oger, 21 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Eltern
brokenarrows
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
15 Antworten
Caddy108
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2013
16 Antworten